Totgesagte Leben länger ?!

Relevante Themen

 Allgemeine Themen
  Totgesagte Leben länger ?! | von cool-snoopy
  Wettbewerbsverzerrung? | von Zyanide
  Frank Buschmann | von lexhg98
  Rot Uth? | von Gt123

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Totgesagte Leben länger ?!  - #1


24.06.2020 14:27


cool-snoopy


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 15.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 304

Für Werder ist es das alles oder nichts Spiel,  wobei ich persönlich hoffe aber nicht mehr daran glaube den Relegationsplatz noch zu erreichen. 

Wie ist denn die Meinung der User? Schafft Bremen einen Sieg gegen Köln und reicht es noch an Düsseldorf vorbei zu ziehen?

Freu mich auf eure Meinungen!



100 % Werder


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #2


24.06.2020 14:43


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 5832

Wenn Bremen einen guten Tag erwischt dann ist ein Sieg sicher drin. Gleichzeitig muss man aber hoffen, dass Düsseldorf ihr Spiel gegen Union wenig erfolgreich gestaltet und da die Düsseldorfer zuletzt wieder ganz gut aufgelegt waren und ein Auswärtsspiel in Köpenick ohne Fans sicherlich einfacher ist, stehen die Chance da wohl nicht ganz so gut, auch wenn ich es mir für Werder sehr wünschen würde, dass man den Klassenerhalt schafft.



"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #3


26.06.2020 17:52


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 2792

Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass Bremen es noch schafft, aber hey, es ist Fußball. Es hat am letzten Spieltag schon die irrsten Aufholjagden gegeben.

Bremen hat nichts mehr zu verlieren, Düsseldorf könnte nervös werden. Freue mich auf den letzten Spieltag!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #4


26.06.2020 18:00


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 5980

Es würde jedenfalls eine Knaller Relegation geben, da ich nicht glaube, das Heidenheim in Bielefeld gewinnt und Hamburg das letzte Spiel verliert.



Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #5


26.06.2020 19:26


windrad1


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 06.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 57

Leider nein

Ich fürchte das wird nicht reichen, obwohl ich mich sehr freuen würde für Werder - ist mein "zweiter Verein".Drücke euch alle Daumen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #6


26.06.2020 20:54


Jockeldida


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 19.05.2019

Aktivität:
Beiträge: 81

@windrad1

Zitat von windrad1
Ich fürchte das wird nicht reichen, obwohl ich mich sehr freuen würde für Werder - ist mein "zweiter Verein".Drücke euch alle Daumen

Wird ein enges Spiel werden vermute ich. Sehe Werder aufgrund der Motivationslage leicht favourisiert. Nur gilt das mit der Motivations auch für DD gegen Union.
Mein Tipp: Werder siegt 2-1 und DD spielt unentschieden.
Wird für mich so oder so ein Genuß werden. Ein FC Spiel ohne Sorgen und dennoch nicht unbedeutend .



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #7


26.06.2020 21:50


antikas


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.08.2008

Aktivität:
Beiträge: 21220

Düsseldorf gegen Union von einem gebürtigen Bremer pfeifen zu lassen, ist auf jeden Fall mal eine spannende Ansetzung.
 



"Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an die Fakten hält, wird es schwierig."


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #8


26.06.2020 22:32


prinzHSV


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 27.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 56

@antikas

Zitat von Antikas
Düsseldorf gegen Union von einem gebürtigen Bremer pfeifen zu lassen, ist auf jeden Fall mal eine spannende Ansetzung.
 


Habe nur die BILD Überschrift zu dem Artikel lesen können, weißt Du da näheres?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #9


26.06.2020 22:35


Esox


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.11.2010

Aktivität:
Beiträge: 2242

@creative

Zitat von creative
Es würde jedenfalls eine Knaller Relegation geben, da ich nicht glaube, das Heidenheim in Bielefeld gewinnt und Hamburg das letzte Spiel verliert.

Die Frage ist, welche Motivation hat Bielefeld?
- Sollte Heidenheim aufsteigen und nicht der HSV, hätte man nächste Saison 2 Mio Euro mehr zur Verfügung, was für Bielefeld eine Menge Geld ist.
- Sollte Heidenheim aufsteigen und nicht der HSV, hätte man in der nächsten Saison einen Gegner, der mindestens auf Augenhöhe, wenn nicht gar darunter ist. Die Wahrscheinlichkeit, nächste Saison vor Heidenheim zu landen, ist größer als nächste Saison vor dem schlafenden Riesen Hamburg zu landen. Dann wäre nur noch ein Verein, den man schlagen muss, um die Relegation zu erreichen. Beginnt der Abstiegskampf schon vor dem Aufstieg?
- Bielefeld ist sicher Meister, es geht für die um nichts mehr. Nur nicht in einem Freundschaftsspiel verletzen.

Bei Bremen rechne ich mit einem Sieg, aber auch mit einem Sieg von Düsseldorf, sodass es leider nicht reichen wird. Drücke den Bremern jedoch die Daumen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #10


26.06.2020 22:36


antikas


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.08.2008

Aktivität:
Beiträge: 21220

@prinzHSV

Zitat von prinzHSV
Zitat von Antikas
Düsseldorf gegen Union von einem gebürtigen Bremer pfeifen zu lassen, ist auf jeden Fall mal eine spannende Ansetzung.
 


Habe nur die BILD Überschrift zu dem Artikel lesen können, weißt Du da näheres?


https://www.sportbuzzer.de/artikel/bericht-geburtiger-bremer-harm-osmers-pfeift-dusseldorf-spiel-im-abstiegs-finale/



"Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an die Fakten hält, wird es schwierig."


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #11


26.06.2020 22:54


DuHeulsuse


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 15.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 533

@Esox

Zitat von Esox
Zitat von creative
Es würde jedenfalls eine Knaller Relegation geben, da ich nicht glaube, das Heidenheim in Bielefeld gewinnt und Hamburg das letzte Spiel verliert.

Die Frage ist, welche Motivation hat Bielefeld?
- Sollte Heidenheim aufsteigen und nicht der HSV, hätte man nächste Saison 2 Mio Euro mehr zur Verfügung, was für Bielefeld eine Menge Geld ist.
- Sollte Heidenheim aufsteigen und nicht der HSV, hätte man in der nächsten Saison einen Gegner, der mindestens auf Augenhöhe, wenn nicht gar darunter ist. Die Wahrscheinlichkeit, nächste Saison vor Heidenheim zu landen, ist größer als nächste Saison vor dem schlafenden Riesen Hamburg zu landen. Dann wäre nur noch ein Verein, den man schlagen muss, um die Relegation zu erreichen. Beginnt der Abstiegskampf schon vor dem Aufstieg?
- Bielefeld ist sicher Meister, es geht für die um nichts mehr. Nur nicht in einem Freundschaftsspiel verletzen.

Bei Bremen rechne ich mit einem Sieg, aber auch mit einem Sieg von Düsseldorf, sodass es leider nicht reichen wird. Drücke den Bremern jedoch die Daumen.


Bei dein Gedankenspielen gehst du immer vom Aufstieg aus. Dabei geht es doch nur darum, wer in die Relegation geht. Als Bielefelder würde ich da erst mal morgen die BL abwarten. Und wenn es dann doch die Bremer in die Relegation schaffen, dann haben die Aufwind. Und da ich denke, gegen Bremen wird es definitiv nächste Saison schwerer als gegen den HSV oder Heidenheim, frage ich mich, wer kann die Bremer eher besiegen. Und dann wäre meine erste Wahl der HSV. Jetzt kannst du wieder von vorne anfangen zu rechnen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #12


26.06.2020 22:55


mehrjo


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan

mehrjo
Mitglied seit: 02.02.2009

Aktivität:
Beiträge: 831

Bremen spielt halt zu Hause, auswärts wäre ein Sieg möglich und selbst wenn - ich denke es wird nicht reichen

Off topic zu Heidenheim: Die sind extrem schwach auswärts (gerade mal ein Tor in den letzten 5 Auswärtsspielen), denke die holen maximal ein Remis 



Rekordmeister im verkacken - #nurderhsv


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #13


26.06.2020 23:01


SchwarzWeißBlauHSV


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 26.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 225

Der DFB hat ausgerechnet dem gebürtigen Bremer Harm Osmers (35) das Düsseldorf-Spiel bei Union Berlin anvertraut. Eine merkwürdige Entscheidung. Osmers ist beim nur 20 Kilometer vom Weserstadion entfernten SV Achim-Baden gemeldet, pfeift für den Niedersächsischen Fußball-Verband.

Osmers kann dabei doch eigentlich nur verlieren. Wenn er durch eine Fehlentscheidung zugunsten von Werder eingreift, dann gibts von Seiten der Düsseldorfer mit Recht Rabatz. Und das die in D'dorf können und beizeiten keine Gefangenen machen haben in der Vergangenheit schon unter Beweis gestellt.



Braun und weiß ist nur mein Klo! Herzlichen Glückwunsch zum Klassenerhalt HSV!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #14


26.06.2020 23:16


prinzHSV


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 27.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 56

Bielefelds Motivation

Sportliches Verhalten?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #15


26.06.2020 23:31


cool-snoopy


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 15.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 304

@prinzHSV

Zitat von prinzHSV
Zitat von Antikas
Düsseldorf gegen Union von einem gebürtigen Bremer pfeifen zu lassen, ist auf jeden Fall mal eine spannende Ansetzung.
 


Habe nur die BILD Überschrift zu dem Artikel lesen können, weißt Du da näheres?


Ob sich der DFB glücklich macht mit diesen Ansetzungen ist mehr als fraglich...

https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/kommentar-zum-abstiegsfinale-die-falschen-schiris-fuer-die-kracher-71532854.bild.html

Sorgt auf jedenfall gleich wieder für ordentlich Angriffsfläche!



100 % Werder


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #16


26.06.2020 23:32


cool-snoopy


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 15.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 304

@SchwarzWeißBlauHSV

Zitat von SchwarzWeißBlauHSV
Der DFB hat ausgerechnet dem gebürtigen Bremer Harm Osmers (35) das Düsseldorf-Spiel bei Union Berlin anvertraut. Eine merkwürdige Entscheidung. Osmers ist beim nur 20 Kilometer vom Weserstadion entfernten SV Achim-Baden gemeldet, pfeift für den Niedersächsischen Fußball-Verband.

Osmers kann dabei doch eigentlich nur verlieren. Wenn er durch eine Fehlentscheidung zugunsten von Werder eingreift, dann gibts von Seiten der Düsseldorfer mit Recht Rabatz. Und das die in D'dorf können und beizeiten keine Gefangenen machen haben in der Vergangenheit schon unter Beweis gestellt.


Er hat ja beim Spiel Bremen vs. Bayern (Davies) gezeigt wie "pro Werder" er pfeifft. 



100 % Werder


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #17


26.06.2020 23:34


cool-snoopy


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 15.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 304

@mehrjo

Zitat von mehrjo
Bremen spielt halt zu Hause, auswärts wäre ein Sieg möglich und selbst wenn - ich denke es wird nicht reichen

Off topic zu Heidenheim: Die sind extrem schwach auswärts (gerade mal ein Tor in den letzten 5 Auswärtsspielen), denke die holen maximal ein Remis 


Das Heidenheimer Remis würde bei einem erneuten "Last Minute K.O. von euch ja auch reichen. Soviel zum Thema Statiskiken !



100 % Werder


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #18


27.06.2020 01:56


Funkemariesche


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 18.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 432

@Jockeldida

Zitat von Jockeldida
Sehe Werder aufgrund der Motivationslage leicht favourisiert. 

Kohfeld beschreibt die Motivationslage so: 
Es gilt nur: Messer zwischen die Zähne und raus da!

Für mich ganz schwer abzusehen, in welche Richtung das Spiel geht. Nachdem der FC endlich auch rechnerisch auf der sicheren Seite ist, spielt die Mannschaft vielleicht befreiter auf (die letzten Spiele waren doch zeimlich verkrampft). Wenn man es zu locker angeht, kann man gegen eine zu allem entschiedene Bremer Mannschaft aber auch untergehen. 

Zur Schiedsrichter-Ansetzung: Es ist das erste FC-Spiel seit fast 5 Jahren, das Dankert pfeift. Nachdem er seinerzeit im Spiel gegen Hannover das unfassbare Handtor von Andreasen anerkannt hatte, wurde er für kein FC-Spiel mehr angesetzt. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #19


27.06.2020 09:38


VARum?


Jahn Regensburg-FanJahn Regensburg-Fan


Mitglied seit: 19.05.2020

Aktivität:
Beiträge: 391

@cool-snoopy

Zitat von cool-snoopy
Er hat ja beim Spiel Bremen vs. Bayern (Davies) gezeigt wie "pro Werder" er pfeifft. 


Genau!

Gegen Davies war es für 2 aus dem KT kein Rot, sie hätten es bei Gelb belassen.
Rot gegen Bittencourt durchaus möglich (KT 5mal Rot, SetOnFire hätte in der Szene übrigens beiden Gelb gezeigt, User 48:52 für Veto).
11er an Lewandowski definitv möglich (KT 6:6, User 55,56 : 44,44).
Gelb-Rot gegen Davies falsch (KT 0:13).

Also wenn schon bitte alle strittigen Szenen betrachten und nicht nur eine herauspicken. 


 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Totgesagte Leben länger ?!  - #20


27.06.2020 11:28


cool-snoopy


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 15.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 304

@VARum?

Zitat von VARum?
Zitat von cool-snoopy
Er hat ja beim Spiel Bremen vs. Bayern (Davies) gezeigt wie "pro Werder" er pfeifft. 


Genau!

Gegen Davies war es für 2 aus dem KT kein Rot, sie hätten es bei Gelb belassen.
Rot gegen Bittencourt durchaus möglich (KT 5mal Rot, SetOnFire hätte in der Szene übrigens beiden Gelb gezeigt, User 48:52 für Veto).
11er an Lewandowski definitv möglich (KT 6:6, User 55,56 : 44,44).
Gelb-Rot gegen Davies falsch (KT 0:13).

Also wenn schon bitte alle strittigen Szenen betrachten und nicht nur eine herauspicken. 


 


Ich betrachte gerne alle Strittigen Szenen. Jedoch war die erste Szene für mich eine in Richtung Spielentscheidend... Das war die klarste und hat zu 90 den Spielverlauf und die darauffolgenden beeinflusst.



100 % Werder


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

27.06.2020 15:30


22.
Osako
27.
Rashica
29.
Füllkrug
55.
Klaassen
58.
Osako
62.
Drexler
68.
Sargent

Schiedsrichter

Bastian DankertBastian Dankert
Note
2,8
Werder Bremen 2,1   3,3  1. FC Köln 1,5
Markus Häcker
Jan Seidel
Dr. Martin Thomsen
Daniel Schlager
Thomas Stein

Statistik von Bastian Dankert

Werder Bremen 1. FC Köln Spiele
11  
  3

Siege (DFL)
4  
  0
Siege (WT)
4  
  0

Unentschieden (DFL)
4  
  0
Unentschieden (WT)
3  
  2

Niederlagen (DFL)
3  
  3
Niederlagen (WT)
4  
  1

Aufstellung

Pavlenka
Veljkovic
Gebre Selassie
Osako 88.
Gelbe Karte Vogt 81.
Eggestein
Rashica 87.
Moisander
Klaassen 75.
Friedl
Füllkrug 46.
Ehizibue  Gelbe Karte
Drexler 
Czichos 
Skhiri 
46. Rexhbecaj 
75. Modeste 
Horn 
34. Leistner 
75. Jakobs 
46. Uth  Gelbe Karte
Bornauw 
Sargent  46.
Bittencourt  87.
Bargfrede  81.
Bartels  75.
Pizarro  88.
46. Thielmann
75. Lemperle
34. Höger
75. Clemens
46. Katterbach

Alle Daten zum Spiel

Werder Bremen 1. FC Köln Schüsse auf das Tor
22  
  9

Torschüsse gesamt
18  
  6

Ecken
7  
  5

Abseits
1  
  1

Fouls
22  
  16

Ballbesitz
53%  
  47%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema