Verständnisfrage Elfmeternachschuss

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
  7. Min.: Foul vor 1-0? | von MKsge92
 Allgemeine Themen
  Verständnisfrage Elfmeternachschuss | von Benrush
  Frohes Fest... | von CobraCommander
  Rot für Camacho | von haifischflossensuppe
  Schiri-Note | von rey200

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Verständnisfrage Elfmeternachschuss  - #1


22.09.2018 16:19


Benrush


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.10.2014

Aktivität:
Beiträge: 564

Irgendwie habe ich im Kopf, dass der Schütze des Elfmeters nicht selber den Nachschuss verwandeln darf, was aber bei Petersen der Fall war. Habe ich da einfach was falsch im Kopf oder gilt das nur wenn der Torwart nicht am Ball war z.B.?
Danke.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Verständnisfrage Elfmeternachschuss  - #2


22.09.2018 16:22


Fussballkult


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 01.03.2009

Aktivität:
Beiträge: 102

Quelle Wiki:
Der Schütze selbst darf den Ball erst dann wieder spielen, wenn nach seinem Schuss mindestens ein anderer Spieler den Ball berührt hat. Das bedeutet, dass der Strafstoßschütze den Nachschuss ausführen kann, wenn der Strafstoß vom Torwart abgewehrt wurde, nicht aber, wenn der Ball vom Pfosten oder der Latte zu ihm zurückspringt. Berührt der Schütze trotzdem ein zweites Mal hintereinander den Ball, gibt es an der Stelle, an der der Ball berührt wurde, indirekten Freistoß für die andere Mannschaft.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Verständnisfrage Elfmeternachschuss  - #3


22.09.2018 16:26


Benrush


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.10.2014

Aktivität:
Beiträge: 564

Danke, so hatte ich mir ja schon gedacht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Verständnisfrage Elfmeternachschuss  - #4


22.09.2018 16:54






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Ich würde den Nachschuss ja komplett abschaffen. Dann hötte auch das unsäglich in den 16er rennen auch ein Ende und schlechte Elfmeter wie dieser würden auch entsprechend bestraft werden.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Verständnisfrage Elfmeternachschuss  - #5


22.09.2018 16:56


assasine94-2


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1595

@FCB2711

Zitat von FCB2711
Ich würde den Nachschuss ja komplett abschaffen. Dann hötte auch das unsäglich in den 16er rennen auch ein Ende und schlechte Elfmeter wie dieser würden auch entsprechend bestraft werden.


Und was machen wir dann, wenn der Elfmeter gehalten wird, aber nicht festgehalten wird. Oder wenn der Keeper den Ball ins Toraus befördert? 

Was wäre für dich denn die logische Spielfortsetzung (außer natürlich Anstoß, weil der Elfmeter verwandelt wurde) 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Verständnisfrage Elfmeternachschuss  - #6


22.09.2018 17:42






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@assasine94-2

Zitat von assasine94-2
Zitat von FCB2711
Ich würde den Nachschuss ja komplett abschaffen. Dann hötte auch das unsäglich in den 16er rennen auch ein Ende und schlechte Elfmeter wie dieser würden auch entsprechend bestraft werden.


Und was machen wir dann, wenn der Elfmeter gehalten wird, aber nicht festgehalten wird. Oder wenn der Keeper den Ball ins Toraus befördert? 

Was wäre für dich denn die logische Spielfortsetzung (außer natürlich Anstoß, weil der Elfmeter verwandelt wurde) 


Abstoß. Ein Elfmeter, der nicht verwandelt wurde, sollte in meinen Augen mit einem Abstoß fortgesetzt werden.
So wie es beim Elfmeterschießen keinen Nachschuss gibt, sollte es diesen im Spiel auch nicht geben.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Verständnisfrage Elfmeternachschuss  - #7


22.09.2018 18:08


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 6586

@FCB2711 @assasine94-2

Zitat von FCB2711
Zitat von assasine94-2
Zitat von FCB2711
Ich würde den Nachschuss ja komplett abschaffen. Dann hötte auch das unsäglich in den 16er rennen auch ein Ende und schlechte Elfmeter wie dieser würden auch entsprechend bestraft werden.


Und was machen wir dann, wenn der Elfmeter gehalten wird, aber nicht festgehalten wird. Oder wenn der Keeper den Ball ins Toraus befördert? 

Was wäre für dich denn die logische Spielfortsetzung (außer natürlich Anstoß, weil der Elfmeter verwandelt wurde) 


Abstoß. Ein Elfmeter, der nicht verwandelt wurde, sollte in meinen Augen mit einem Abstoß fortgesetzt werden.
So wie es beim Elfmeterschießen keinen Nachschuss gibt, sollte es diesen im Spiel auch nicht geben.

Es gab letzten Sommer vom IFAB die "Fair Play Strategie" mit Ideen für Regeländerungen. Dazu hatte ich hier im Regel Forum einen Thread aufgemacht und genau das wurde auch vorgeschlagen.
"Penalty kick – same restrictions as a kick from the penalty mark so the only outcomes are a goal or no goal (to stop encroachment etc.) – at most penalty kicks, players from both teams enter the penalty area before the kick which annoys people as referees rarely punish them, often because their focus is on the kicker and goalkeeper.

This problem could be removed by making every penalty kick a ‘kick from the penalty mark’ i.e. the kicker either scores or it is missed/saved. If the kick is not successful, the referee would stop play and award a goal kick.

There would thus be no need for players to crowd on the edge of the penalty area ready to run in early. To discourage them further, if an attacking player enters the penalty area before the penalty kick is taken the kick is ‘missed’; if a defending player does the same and the kick is missed/saved it is retaken."



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Verständnisfrage Elfmeternachschuss  - #8


22.09.2018 22:53


haifischflossensuppe


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 996

@FCB2711

Zitat von FCB2711
Zitat von assasine94-2
Zitat von FCB2711
Ich würde den Nachschuss ja komplett abschaffen. Dann hötte auch das unsäglich in den 16er rennen auch ein Ende und schlechte Elfmeter wie dieser würden auch entsprechend bestraft werden.


Und was machen wir dann, wenn der Elfmeter gehalten wird, aber nicht festgehalten wird. Oder wenn der Keeper den Ball ins Toraus befördert? 

Was wäre für dich denn die logische Spielfortsetzung (außer natürlich Anstoß, weil der Elfmeter verwandelt wurde) 


Abstoß. Ein Elfmeter, der nicht verwandelt wurde, sollte in meinen Augen mit einem Abstoß fortgesetzt werden.
So wie es beim Elfmeterschießen keinen Nachschuss gibt, sollte es diesen im Spiel auch nicht geben.


Würde ich befürworten.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

22.09.2018 15:30


7.
Sallai
21.
Petersen
50.
Frantz
61.
Mehmedi

Schiedsrichter

Sascha StegemannSascha Stegemann
Note
2,4
VfL Wolfsburg 2,5   2,3  SC Freiburg 2,9
Mike Pickel
Thomas Stein
Florian Badstübner
Günter Perl
Michael Bacher

Statistik von Sascha Stegemann

VfL Wolfsburg SC Freiburg Spiele
12  
  8

Siege (DFL)
5  
  2
Siege (WT)
4  
  2

Unentschieden (DFL)
2  
  2
Unentschieden (WT)
3  
  1

Niederlagen (DFL)
5  
  4
Niederlagen (WT)
5  
  5

Aufstellung

Casteels
William
Knoche
Brooks
Roussillon
Camacho
Gerhardt 68.
Arnold 85.
Steffen 46.
Weghorst
Mehmedi
Schwolow 
Kübler 
Gulde 
Heintz 
Günter 
67. Frantz 
Koch 
Höfler  Gelbe Karte
41. Sallai  Gelbe Karte
Petersen 
75. Terrazzino 
Brekalo  68.
Malli  85.
Ginczek  46.
67. Lienhart
41. Waldschmidt
75. Niederlechner Gelbe Karte

Alle Daten zum Spiel

VfL Wolfsburg SC Freiburg Schüsse auf das Tor
9  
  7

Torschüsse gesamt
15  
  9

Ecken
7  
  7

Abseits
3  
  0

Fouls
11  
  16

Ballbesitz
67%  
  33%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema