Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Petersen | von SGE-Bub
  Concussion Protokoll | von Sdall
  Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute | von adler88

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #1


25.09.2021 20:45


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5250

Eines vorweg, es geht mir nicht um Verein oder Spieler, einzig um die Situation!

was passiert?
der eine Spieler klärt die Situation, führt den Ball deutlich unerreichbar für Anderson, der total unmotiviert von hinten dem Gegner in die Beine tritt!
Keinerlei Bezug zum Ball.

Für mich muss so etwas mit Rot geahndet werden!

Aber die Regeln geben das wohl nocht (mehr?) her?!
In den 80ern bilde ich mir ein, das so ein Vergehen auch mit rot geahndet wurde, bzw. Ich das so mal in der Jugend gelernt habe.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #2


25.09.2021 20:51


Jadon


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 923

Hast du Bilder zur Szene?
Grundsätzlich muss das Einsteigen halt übermäßig hart (d.h. über Rücksichtslosigkeit hinausgehend) oder brutal sein damit ein Platzverweis in Frage kommt. "Von hinten" ist da ein Kriterium was berücksichtigt wird, aber für sich eben noch nicht hinreichend.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #3


25.09.2021 21:04


Master
Master

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 27.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 395

Zu dieser Szene kann ich noch nichts sagen. Habe sie noch nicht gesehen.

Aber grundsätzlich ist es so, dass von hinten alleine nicht zwingend brutal ist und rot geben muss. Es kommt allerdings sehr oft vor, dass beides zusammen auftritt und dann auch mit rot bestraft wird. Deshalb bekommt man das in der Jugend auch oft so beigebracht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #4


25.09.2021 21:28


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5250

Er tritt ihm einfach quer durch die Beine, schon fest, aber halt nicht brutal.

nur halt ohne jeglichen Bezug zum Ball gehen zu wollen.
und wenn es da keine Regel für gibt, dann fehlt sie einfach!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #5


25.09.2021 21:35


Jugtu


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 12.09.2021

Aktivität:
Beiträge: 61

Für mich ist sowas kein rot. Aber letzte Saison wurde etwas ziemlich ähnliches mit Rot geahndet und alle waren der Meinung, dass es richtig war.

https://www.wahretabelle.de/forum/rot-geiger-berechtigt-/23/17437?spieltag=9&saisonId=319



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #6


25.09.2021 22:44


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5250

@Jugtu

Zitat von jugtu
Für mich ist sowas kein rot. Aber letzte Saison wurde etwas ziemlich ähnliches mit Rot geahndet und alle waren der Meinung, dass es richtig war.

https://www.wahretabelle.de/forum/rot-geiger-berechtigt-/23/17437?spieltag=9&saisonId=319


guter Vergleich.
das war deutlich harmloser als hier vom Kölner.

ps bilder dort in Post #59



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #7


25.09.2021 22:45


Dude


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 3

Für mich müsste sowas auch rot geben. Es ist zwar nicht brutal aber eben auch völlig an jedem Ballbezug vorbei. 
Anderson will in diesem Fall nicht den Ball spielen sondern einfach seinen Gegenspieler treten. 

Ein Schlag mit der Hand würde in so einer Situation vermutlich immer mit einem Platzverweis geahndet. MMn müsste auch ein Fußtritt entsprechend mit rot bewertet werden.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #8


26.09.2021 00:23


BmmL


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 30.11.2019

Aktivität:
Beiträge: 54

@Adler88

Zitat von adler88
Zitat von jugtu
Für mich ist sowas kein rot. Aber letzte Saison wurde etwas ziemlich ähnliches mit Rot geahndet und alle waren der Meinung, dass es richtig war.

https://www.wahretabelle.de/forum/rot-geiger-berechtigt-/23/17437?spieltag=9&saisonId=319


guter Vergleich.
das war deutlich harmloser als hier vom Kölner.

ps bilder dort in Post #59

war eben nicht deutlich harmloser. Dort war es im vollen Lauf,im Konter,im Mittelfeld und grenzt sogar nah an letzter Mann,somit zu vertreten. Anderson hat dem auf Höhe des 16er beim loslaufen einen Gehfehler verpasst. Unsportlich?keine Frage.Taktisch?Absolut! Rot? Nein! Aber wenn es Rot gegeben hätte,hätte er sich auch nicht beschweren dürfen. Absolut lustloses taktisches Foul mit Kreisligacharakter aber eben (noch) handelsüblich.
 



12.05.2007 :p


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #9


26.09.2021 01:04


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 2633

Kommt auf die Wertung an.
Wenn man es als Beinstellen wertet (so wurde es wohl gewertet), ist es Gelb, sieht man es als Frustfoul, ist es eine Tätlichkeit, und damit Rot.
In diesem Fall waren beide Varianten vertretbar, ich wäre, in der Gesamtschau, eher bei Rot gewesen, für mich halt "das Faß zum Überlaufen gebracht", aber da mag die Fanbrille eine Rolle spielen, daher bin ich vorsichtig.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #10


26.09.2021 01:44


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5250

Vielleicht bekommen wir ja noch irgendwie Bilder



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #11


26.09.2021 07:46


Gimlin
Gimlin

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan

Gimlin
Mitglied seit: 12.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 2344

@Adler88

Zitat von adler88
Eines vorweg, es geht mir nicht um Verein oder Spieler, einzig um die Situation!

was passiert?
der eine Spieler klärt die Situation, führt den Ball deutlich unerreichbar für Anderson, der total unmotiviert von hinten dem Gegner in die Beine tritt!
Keinerlei Bezug zum Ball.

Für mich muss so etwas mit Rot geahndet werden!


Fehlende Brutalität bzw. übertriebene Härte für eine Tätlichkeit. Aber ja keine Ahnung was Andersson da geritten hat. Die Aktion war schon richtig unsportlich



Berti Vogts : >> Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #12


26.09.2021 08:30


Mastet
Mastet

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 30.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 722

Absolut unnötig und hat die gelbe Karte verdient. War aber weder brutal, noch übertrieben hart. Würde mir trotzdem wünschen wenn solche Aktionen, völlig ohne Ballbezug und nur gegen den Mann, mit Platzverweis geahndet werden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #13


26.09.2021 08:33


Joto654


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 1901

@Adler88

Zitat von adler88
Eines vorweg, es geht mir nicht um Verein oder Spieler, einzig um die Situation!

was passiert?
der eine Spieler klärt die Situation, führt den Ball deutlich unerreichbar für Anderson, der total unmotiviert von hinten dem Gegner in die Beine tritt!
Keinerlei Bezug zum Ball.

Für mich muss so etwas mit Rot geahndet werden!

Aber die Regeln geben das wohl nocht (mehr?) her?!
In den 80ern bilde ich mir ein, das so ein Vergehen auch mit rot geahndet wurde, bzw. Ich das so mal in der Jugend gelernt habe.


ich kann mich irren, aber gab es nicht mal eine regel, die von "nachtreten" oder "frustfoul" gesprochen hat? was anderson da macht geht sü überhaupt garnicht....



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #14


26.09.2021 11:00


SGE23


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 31.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 1501

@Gimlin

Zitat von Gimlin
Zitat von adler88
Eines vorweg, es geht mir nicht um Verein oder Spieler, einzig um die Situation!

was passiert?
der eine Spieler klärt die Situation, führt den Ball deutlich unerreichbar für Anderson, der total unmotiviert von hinten dem Gegner in die Beine tritt!
Keinerlei Bezug zum Ball.

Für mich muss so etwas mit Rot geahndet werden!


Fehlende Brutalität bzw. übertriebene Härte für eine Tätlichkeit. Aber ja keine Ahnung was Andersson da geritten hat. Die Aktion war schon richtig unsportlich


Sehe ich genauso wie du. Mir fehlt da die Härte



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #15


26.09.2021 11:01


Jugtu


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 12.09.2021

Aktivität:
Beiträge: 61

@Gimlin

Zitat von Gimlin
Aber ja keine Ahnung was Andersson da geritten hat.

Das kann ich dir sagen: Es war reine "Rache" für den fünf Minuten zuvor verlorenen Zweikampf, bei dem Hinteregger gelb für meckern sieht. 
Daher besonders perfide, weil er einfach auf sowas gewartet hat. 

Und ist der gefoulte nicht Hinteregger, sondern irgendeiner der sonstigen Schauspieler, gibt es auf jeden Fall rot. Oder wenn die anderen zehn Frankfurter zu SR und Andersson stürmen auch. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #16


26.09.2021 16:34


Litti


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 31.01.2016

Aktivität:
Beiträge: 345

@Adler88

Zitat von adler88
In den 80ern bilde ich mir ein, das so ein Vergehen auch mit rot geahndet wurde, bzw. Ich das so mal in der Jugend gelernt habe.

Ich muss hier mal offtopic fragen: Für was steht die Zahl bei deinem Accountnamen? - Dein Geburtsjahr kann es ja nicht sein, wenn du schon mit deiner Erinnerung in die Achtziger zurückgehst.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #17


26.09.2021 20:17


Hertha81


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 03.11.2019

Aktivität:
Beiträge: 514

@Jugtu

Zitat von jugtu
Zitat von Gimlin
Aber ja keine Ahnung was Andersson da geritten hat.

Das kann ich dir sagen: Es war reine "Rache" für den fünf Minuten zuvor verlorenen Zweikampf, bei dem Hinteregger gelb für meckern sieht. 
Daher besonders perfide, weil er einfach auf sowas gewartet hat. 

Und ist der gefoulte nicht Hinteregger, sondern irgendeiner der sonstigen Schauspieler, gibt es auf jeden Fall rot. Oder wenn die anderen zehn Frankfurter zu SR und Andersson stürmen auch. 


Sauber, bitte die Lotto zahlen für nächsten Mittwoch. Danke schon mal.

Taktisches Foul mit, zugegeben, dilettantischem „Gehfehler“.
Kaum Intensität, keine Brutalität. Gelb für die Taktik. Mehr nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #18


26.09.2021 21:11


Jugtu


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 12.09.2021

Aktivität:
Beiträge: 61

@Hertha81

Zitat von Hertha81
Zitat von jugtu
Zitat von Gimlin
Aber ja keine Ahnung was Andersson da geritten hat.

Das kann ich dir sagen: Es war reine "Rache" für den fünf Minuten zuvor verlorenen Zweikampf, bei dem Hinteregger gelb für meckern sieht. 
Daher besonders perfide, weil er einfach auf sowas gewartet hat. 

Und ist der gefoulte nicht Hinteregger, sondern irgendeiner der sonstigen Schauspieler, gibt es auf jeden Fall rot. Oder wenn die anderen zehn Frankfurter zu SR und Andersson stürmen auch. 


Sauber, bitte die Lotto zahlen für nächsten Mittwoch. Danke schon mal.

Taktisches Foul mit, zugegeben, dilettantischem „Gehfehler“.
Kaum Intensität, keine Brutalität. Gelb für die Taktik. Mehr nicht.

Bitter, wenn du das nicht erkennst.
Stattdessen "Taktisches Foul" am hintersten Verteidiger, also Vereitelung eines aussichtsreichen Angriffs am gegnerischen 16er, wenn zehn Mitspieler hinter dem Ball sind. Sauber!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #19


27.09.2021 15:24


treepy


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 08.02.2009

Aktivität:
Beiträge: 116

@Adler88

Zitat von adler88
Zitat von jugtu
Für mich ist sowas kein rot. Aber letzte Saison wurde etwas ziemlich ähnliches mit Rot geahndet und alle waren der Meinung, dass es richtig war.

https://www.wahretabelle.de/forum/rot-geiger-berechtigt-/23/17437?spieltag=9&saisonId=319


guter Vergleich.
das war deutlich harmloser als hier vom Kölner.

meinst du nicht ernst, oder?

Ich gönne den Kölnern ja nichts Gutes, aber das als brutal, hart oder irgendwie sonst rotwürdig zu befinden, ist schon komplett an ernstzunehmender Meinungsäußerung vorbei.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Warum geben die Regeln kein Rot für Anderson her? 86. Minute  - #20


27.09.2021 23:38


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5250

@treepy

Zitat von treepy
Zitat von adler88
Zitat von jugtu
Für mich ist sowas kein rot. Aber letzte Saison wurde etwas ziemlich ähnliches mit Rot geahndet und alle waren der Meinung, dass es richtig war.

https://www.wahretabelle.de/forum/rot-geiger-berechtigt-/23/17437?spieltag=9&saisonId=319


guter Vergleich.
das war deutlich harmloser als hier vom Kölner.

meinst du nicht ernst, oder?

Ich gönne den Kölnern ja nichts Gutes, aber das als brutal, hart oder irgendwie sonst rotwürdig zu befinden, ist schon komplett an ernstzunehmender Meinungsäußerung vorbei.


du hast schon den Titel des Themas gelesen?
und am Besten Post #1

Das ist wohl zu viel verlangt...



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

25.09.2021 15:30


14.
Skhiri
45+6.
Borré

Schiedsrichter

Martin PetersenMartin Petersen
Note
4,0
Eintr. Frankfurt 5,0   3,5  1. FC Köln 4,3
Alexander Sather
Robert Wessel
Benedikt Kempkes

Statistik von Martin Petersen

Eintr. Frankfurt 1. FC Köln Spiele
3  
  7

Siege (DFL)
1  
  2
Siege (WT)
0  
  2

Unentschieden (DFL)
2  
  1
Unentschieden (WT)
3  
  2

Niederlagen (DFL)
0  
  4
Niederlagen (WT)
0  
  3

Aufstellung

Lammers 61.
Trapp
Gelbe Karte Chandler
Jakić
Borré
Gelbe Karte Hinteregger
Sow 85.
Kostic
N'Dicka
Durm 11.
Hauge 62.
35. Kilian 
Skhiri 
85. Duda 
Czichos 
46. Schmitz 
72. Kainz 
Modeste 
Horn 
Hector 
46. Ljubičić  Gelbe Karte
Andersson  Gelbe Karte
da Costa  11.
Ilsanker  85.
Lindstrøm  62.
Kamada  61.
46. Thielmann
46. Ehizibue Gelbe Karte
85. Uth
35. Meré
72. Schaub

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema