Weinzierl entlassen?

Relevante Themen

 Allgemeine Themen
  Weinzierl entlassen? | von creative
  Foul gegen Kempf | von creative
  Rot Gonzales | von creative
  Schiedsrichterlob | von Nullfünfer

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Weinzierl entlassen?  - #1


10.02.2019 18:38


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 5500

Da ja der kicker schon darüber berichtet, das Weinzierl nach einer Niederlage entlassen wird.
Sieht ja gerade gut aus. Wieder ein neuer Trainer, der dann wann verpufft?
Ich habe eigentlich kaum noch Hoffnung, das sich was ändert, wenn man gerade sieht, wie der VfB gerade auftritt.
Weinzierl ist dagegen die ärmste Sau.

Und wer sind die Kandidaten? Magath und Gisdol.
Da denke ich mal das es Gisdol wird. Warum? Den habe ich erst vor kurzem beim Essen gesehen.

Verstehe ehrlich gesagt auch nicht, wieso nicht mal ein Sportpsychologe verpflichtet wird, statt einen Standard Trainer (Altintop) der rein gar nichts gebracht hat.



Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Weinzierl entlassen?  - #2


10.02.2019 19:14


OuterRange


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.11.2015

Aktivität:
Beiträge: 261

Der VfB darbt am kreativen Nadelöhr Didavi. Wenn es beim ihm läuft, kann der VfB vorne durchaus Gefahr ausstrahlen. Wenn es bei ihm nicht läuft oder er wie heute angeschlagen ist, schleppt sich das Angriffsspiel nur recht behäbig nach vorne. Da fehlt es dann auch auf der 6 massiv an Potenzial um Didavi zu unterstützen, nur Aogo hat da zumindest über die Dynamik mal ernstere Ansätze nach vorne gezeigt und der Rest kann nur Sicherheitspässe. 

Ansonsten 3. Trainer heisst auch das 3. System innerhalb einer Saison, da muss man sich dann schon Fragen, ob die Installation eines Systemtrainer wie Weinzierl innerhalb einer Saison nicht kontraproduktiv war. Wenn man noch mal den Trainer wechselt, dann geht jetzt eh nur der Feuerwehrmann, der mit einem sehr einfachen Spielprinzip und einen tiefen Griff in die Motivationskiste die Truppe oben hält.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Weinzierl entlassen?  - #3


10.02.2019 19:22


hrub
hrub

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

hrub
Mitglied seit: 31.10.2009

Aktivität:
Beiträge: 5953

@creative

Zitat von creative
Und wer sind die Kandidaten? Magath und Gisdol.
Da denke ich mal das es Gisdol wird. Warum? Den habe ich erst vor kurzem beim Essen gesehen.
Huub hat doch nach drei Jahren Rentnerdarsein bestimmt wieder Bock...^^



Nicht immer ist der Schiedsrichter schuld, wenn der Glubb verliert. Manchmal liegt die Schuld auch beim Linienrichter.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Weinzierl entlassen?  - #4


10.02.2019 19:24


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 5500

@hrub

Zitat von hrub
Huub hat doch nach drei Jahren Rentnerdarsein bestimmt wieder Bock...^^


Noch nen drittes mal VfB? Der legt gleich den Hörer wieder auf, wenn der Reschke anruft.



Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Weinzierl entlassen?  - #5


10.02.2019 19:55


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 6294

Ich mach mich mal beliebt und werfe Loddar ein.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Weinzierl entlassen?  - #6


10.02.2019 19:56


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 5500

@Waldi87

Zitat von waldi87
Ich mach mich mal beliebt und werfe Loddar ein.


Du wirst gleich geteert und gefedert. (Falls es falsch rüber kommt. War nen Spaß)



Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Weinzierl entlassen?  - #7


10.02.2019 20:03


Luba


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 18.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 130

Dem VfB traue ich aktuell alles zu. Von Magath über Gisdol bis hin zu einem Dreiergespann aus Frontzeck, Effenberg und Korkut (hat ja noch Vertrag). Aber egal wer es letztendlich wird: Da kann keiner mehr was ändern. Die einzige berechtigte Hoffnung, die man als VfB-Fan noch haben darf, ist dass wenigstens Nürnberg und Hannover weiterhin ebenso grottig sind und man am Ende mit 18 Punkten irgendwie auf dem Relegationsplatz landet. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Weinzierl entlassen?  - #8


10.02.2019 20:04


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 5500

 Melden
 Zitieren  Antworten


 Weinzierl entlassen?  - #9


10.02.2019 20:04


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3209

Vielleicht einfach Korkut wieder zurückholen? Eine gute Rückrunde hat er ja immer mal drin und wäre dann auch kein unbekannter für das Team. Alternativ vielleicht Stöger der sollte zumindest defensive Stabilität hinbekommen bei euch.



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Weinzierl entlassen?  - #10


10.02.2019 20:10


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 6294

Ich hab noch eine Idee, die viel besser als Loddar ist!
Ihr kauft dem DFB den Schwaben vom Dienst ab!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Weinzierl entlassen?  - #11


10.02.2019 20:17


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 5500

@Waldi87

Zitat von waldi87
Ich hab noch eine Idee, die viel besser als Loddar ist!
Ihr kauft dem DFB den Schwaben vom Dienst ab!


Das der Spruch:"Riecht der Jogi nicht am Hoden, ist die deutsche Elf am Boden". auf dem VfB umgedichtet werden kann?



Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Weinzierl entlassen?  - #12


10.02.2019 21:09


Anakin9673


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 19.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 350

Die Qualität der Mannschaft hat der Sportvorstand zu verantworten. Und der war es auch, der, nachdem Laux im Sommer aufhörte, auf die Verpflichtung eines neuen Psychologen verzichtete.
In der Hinrunde hatte die Mannschaft ein Konditionsproblem. Jetzt hat sie 4 der 5 Rückrundentore in der Schlussviertelstunde geschossen. Das hat Weinzierl in meinen Augen richtig gemacht. Völlig versagt haben Reschke und Dietrich. Wenn Weinzierl entlassen werden sollte, müsste Reschke gleich mit seinen Hut nehmen. Das sollten doch auch die Blindesten im Aufsichtsrat erkennen, dass der eine totale Fehlbesetzung ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Weinzierl entlassen?  - #13


10.02.2019 23:20


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3639

@MKsge92

Zitat von MKsge92
Vielleicht einfach Korkut wieder zurückholen?


Der dürfte zumindest noch unter Vertrag stehen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Weinzierl entlassen?  - #14


11.02.2019 00:16


bolzbrett


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 17.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 23

@Waldi87

Zitat von waldi87
Ich hab noch eine Idee, die viel besser als Loddar ist!
Ihr kauft dem DFB den Schwaben vom Dienst ab!


Jogi? Der ist Badener...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Weinzierl entlassen?  - #15


11.02.2019 00:23


Gimlin
Gimlin

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan

Gimlin
Mitglied seit: 12.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 2069

Zu Hause gegen Mainz(die ja bei desolaten Augsburgern glatt verloren haben und sogar fast zu Hause gegen Nürnberg nicht gewonnen haben) und Freiburg, dazu in Düsseldorf.. Dennoch ist man insgesamt das schlechteste Rückrundenteam... 
Das sieht nicht gut aus. Man hatte ja ab und an ganz gute Phasen, aber so wird das mehr als schwer die nächsten Wochen regelmäßig zu punkten. Man hat noch Heimspiele gegen Nürnberg und 96 in den nächsten Wochen. Ansonsten warten da ja nur Teams, die um Europa mitspielen. Wenn sich nicht schleunigst was tut und ich hab keine Ahnung was, wird das ein ganz fieser Frühling.



Berti Vogts : >> Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Weinzierl entlassen?  - #16


11.02.2019 00:50


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3639

Damit hätte man nach der EL Quali (Platz 7) bei Pokaksieg München rechnen können.
So ist es aber schon erstaunlich, wie die momentan einbrechen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Weinzierl entlassen?  - #17


12.02.2019 13:22


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 5500

Und nicht Weinzierl muss gehen sondern Reschke. Denke das ist der richtige Schritt



Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Weinzierl entlassen?  - #18


12.02.2019 14:13


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 4821

@creative

Zitat von creative
Und nicht Weinzierl muss gehen sondern Reschke. Denke das ist der richtige Schritt

Ich gehe davon aus, dass Weinzierl auch noch hinterherfliegt.
Verstehe sonst den Sinn nicht, unter der Saison einen Sportvorstand zu kicken - gibt ja nichts mehr zu retten jetzt für ihn außer einen Trainerwechsel.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

10.02.2019 18:00


34.
Karaman
49.
Fink
85.
Raman

Schiedsrichter

Christian DingertChristian Dingert
Note
2,3
Fortuna Düsseldorf 1,8   2,1  VfB Stuttgart 3,0
Tobias Christ
Timo Gerach
Thorben Siewer
Benjamin Brand
Christian Dietz

Statistik von Christian Dingert

Fortuna Düsseldorf VfB Stuttgart Spiele
10  
  16

Siege (DFL)
4  
  8
Siege (WT)
5  
  7

Unentschieden (DFL)
3  
  4
Unentschieden (WT)
3  
  6

Niederlagen (DFL)
3  
  4
Niederlagen (WT)
2  
  3

Aufstellung

Rensing
Zimmermann
Gelbe Karte Ayhan
Gelbe Karte Kaminski
Gießelmann
Gelbe Karte Stöger
Bodzek
Zimmer 76.
Fink 65.
Lukebakio
Karaman 83.
Zieler 
Pavard  Gelbe Karte
Kabak  Gelbe Karte
Kempf 
Insúa 
64. Gentner 
Ascacíbar  Gelbe Karte
82. Esswein  Gelbe Karte
Didavi 
46. Zuber 
González  Rote Karte
Hennings  83.
Morales  65.
Raman  76.
64. Thommy
82. Akolo
46. Donis

Alle Daten zum Spiel

Fortuna Düsseldorf VfB Stuttgart Schüsse auf das Tor
6  
  1

Torschüsse gesamt
12  
  10

Ecken
5  
  4

Abseits
2  
  2

Fouls
20  
  8

Ballbesitz
45%  
  55%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema