Wie soll die Bundesliga kommende Saison an den Start gehen?

 Wie soll die Bundesliga kommende Saison an den Start gehen?  - #1


05.06.2020 13:59


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1417

- Mit voller Besetzung durch Fans
Die Bundesliga geht in der kommenden Saison wohl erst im September an den Start. Derzeit wird darüber diskutiert, ob es wieder mit Fans geht, und wenn ja, mit wie vielen? 
Welche Entscheidung würdet ihr-Stand jetzt-aus der Sicht der Corona-Situation befürworten?
Community-Abstimmung
Mit Geisterspielen:
33,33 %
Mit einer reduzierten Besetzung durch die Fans:
50 %
Mit voller Besetzung durch Fans:
16,67 %




Wir sind so wie wir sind-das Berliner Sorgenkind!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wie soll die Bundesliga kommende Saison an den Start gehen?  - #2


05.06.2020 14:01


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1417

- Mit voller Besetzung durch Fans
Ich halte letzteres Stand jetzt für möglich, da die Fallzahlen rückläufig sind und es bis zum Bundesliga-Start noch 3 Monate sind. Bei den sehr geringen Fallzahlen gibt es aus meiner Sicht dann keinen Grund mehr, Einschränkungen zu verhängen. Nur wenn die Fallzahlen regional stark ansteigen sollten, sollte ggf. nochmal eingegriffen werden.



Wir sind so wie wir sind-das Berliner Sorgenkind!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wie soll die Bundesliga kommende Saison an den Start gehen?  - #3


05.06.2020 14:10


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8020

- Mit einer reduzierten Besetzung durch die Fans
Mit einer reduzierten Anzahl an Fans kann dir nächste Saison gestartet werden. Die Anzahl richtet sich dabei an die Verordnungen der einzelnen Ländern zu Versammlungen. Ein voll besetztes Stadion wird es damit im September wohl noch in kaum einem Land geben. 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wie soll die Bundesliga kommende Saison an den Start gehen?  - #4


05.06.2020 14:33


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1417

@SCF-Dani

- Mit voller Besetzung durch Fans
Zitat von SCF-Dani
Mit einer reduzierten Anzahl an Fans kann dir nächste Saison gestartet werden. Die Anzahl richtet sich dabei an die Verordnungen der einzelnen Ländern zu Versammlungen. Ein voll besetztes Stadion wird es damit im September wohl noch in kaum einem Land geben. 

Ich weiß ja nicht, ob ich das falsch verstanden habe, aber eigentlich wollte ich die eigene Meinung der Fans, was ihr für vertretbar haltet, und nicht die derzeitigen Pläne von irgendwelchen sturen Politikern
Wenn das deine eigene Meinung ist, dann wäre es besser, dies auch als solche zu kennzeichnen.



Wir sind so wie wir sind-das Berliner Sorgenkind!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wie soll die Bundesliga kommende Saison an den Start gehen?  - #5


05.06.2020 14:43


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8020

@Nike

- Mit einer reduzierten Besetzung durch die Fans
Zitat von Nike
Zitat von SCF-Dani
Mit einer reduzierten Anzahl an Fans kann dir nächste Saison gestartet werden. Die Anzahl richtet sich dabei an die Verordnungen der einzelnen Ländern zu Versammlungen. Ein voll besetztes Stadion wird es damit im September wohl noch in kaum einem Land geben. 

Ich weiß ja nicht, ob ich das falsch verstanden habe, aber eigentlich wollte ich die eigene Meinung der Fans, was ihr für vertretbar haltet, und nicht die derzeitigen Pläne von irgendwelchen sturen Politikern
Wenn das deine eigene Meinung ist, dann wäre es besser, dies auch als solche zu kennzeichnen.

Meine Meinung ist, dass man sich an die Länderverordnungen dazu halten sollte



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wie soll die Bundesliga kommende Saison an den Start gehen?  - #6


05.06.2020 14:54


Naynwehr
Naynwehr

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 15.09.2008

Aktivität:
Beiträge: 1733

- Mit einer reduzierten Besetzung durch die Fans
Grade körperliche Nähe kann sich ganz schnell wieder zu einem größeren Ausbruch entwickeln. Dementsprechend sind für mich vollbesetze Stadien erstmal kein Thema dieses Jahr. Was ich für möglich halte sind reduzierte Fanzahlen. Ich habe aber Zweifel, dass das wirklich gut funktioniert, grade bei an- und abreise. Aber auch beim Verhalten einzelner Fans/Fangruppen hab ich so meine Zweifel.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wie soll die Bundesliga kommende Saison an den Start gehen?  - #7


05.06.2020 15:06


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 5829

- Mit einer reduzierten Besetzung durch die Fans
Wenn ich es mir wünschen könnte würde ich sagen, dass wir zumindest wieder eine reduzierte Anzahl von Fans im Stadion haben sollten. Ich könnte mir aber (leider) gutvorstellen, dass wir noch eine Zeit lang mit Geisterspielen leben müssen



"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wie soll die Bundesliga kommende Saison an den Start gehen?  - #8


05.06.2020 15:15


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 1609

Interessante Frage.
Wie soll "reduziert" denn aussehen?
Etwa 1/6 der Plätze in reinen Sitzplatzstadien besetzt? (Wie in Kinos?)
Das wären 2 Leute mit und dann 1.5M Abstand, falls das hinkommt.
Für uns mit einem der größeren Stadien wären das rund 8000 Karten, das mag sich rechnen. Aber Freiburg mit 2x000? 3000 - 4000 Leute? Ob das überhaupt Kostendeckend möglich ist, mit erhöhtem Ordneraufkommen?
Also wie das gehen soll, würde mich interessieren, bin ich per se dagegen, aber ich habe Zweifel an einer wirtschaftlichen Durchführbarkeit.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wie soll die Bundesliga kommende Saison an den Start gehen?  - #9


05.06.2020 15:17


VARum?


Jahn Regensburg-FanJahn Regensburg-Fan


Mitglied seit: 19.05.2020

Aktivität:
Beiträge: 391

- Mit Geisterspielen
Corona wird bis September nicht weg sein, weshalb vollbesetzte Stadien nicht infrage kommen. Bei einer reduzierten Anzahl würde es in mehrfacher Hinsicht Ungleichheiten geben. Deshalb: Geisterspiele.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wie soll die Bundesliga kommende Saison an den Start gehen?  - #10


05.06.2020 15:34


Capsoni


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.12.2008

Aktivität:
Beiträge: 888

- Mit Geisterspielen
Ich denke wir werden mindestens für den Rest des Jahres Geisterspiele sehen. Volle Stadien stehen aus meiner Sicht nicht vor der Saison 21/22.
Reduzierte Anzahl an Zuschauern stelle ich mir auch schwierig vor. Allein der Aufwand bei selbst nur 10k Zuschauern dürfte immens sein... Abstand, Maskenpflicht, Bier holen, Toiletten, Ein- und Auslass aus den Stadien... zu viele kritische Punkte die sicher nicht alle Fans akzeptieren werden und somit mißachten... da bin ich mir sehr sicher.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wie soll die Bundesliga kommende Saison an den Start gehen?  - #11


05.06.2020 18:18


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8020

@VARum?

- Mit einer reduzierten Besetzung durch die Fans
Zitat von VARum?
Corona wird bis September nicht weg sein, weshalb vollbesetzte Stadien nicht infrage kommen. Bei einer reduzierten Anzahl würde es in mehrfacher Hinsicht Ungleichheiten geben. Deshalb: Geisterspiele.

Inwiefern könnte es Ungleichheiten geben? Das Verhältnis der Plätze dürfte dasselbe wie mit voll besetzten Stadien sein - oder? 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wie soll die Bundesliga kommende Saison an den Start gehen?  - #12


05.06.2020 18:34


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5792

Können wir nicht einfach abwarten, wie es weitergeht - und dann die Experten entscheiden lassen?
Weder hab ich (oder irgendwer) genug Kenntnisse, um jetzt Aussagen über September sinnvoll treffen zu können, noch habe ich allgemein genug Kenntnisse, irgendeine Entscheidung zu treffen. Ich kann abwägen, was ich denke - mehr nicht.
Lasst die Leute entscheiden, die alle Fakten kennen - und entspannt euch.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Wie soll die Bundesliga kommende Saison an den Start gehen?  - #13


05.06.2020 18:41


VARum?


Jahn Regensburg-FanJahn Regensburg-Fan


Mitglied seit: 19.05.2020

Aktivität:
Beiträge: 391

@SCF-Dani

- Mit Geisterspielen
Zitat von SCF-Dani
Zitat von VARum?
Corona wird bis September nicht weg sein, weshalb vollbesetzte Stadien nicht infrage kommen. Bei einer reduzierten Anzahl würde es in mehrfacher Hinsicht Ungleichheiten geben. Deshalb: Geisterspiele.

Inwiefern könnte es Ungleichheiten geben? Das Verhältnis der Plätze dürfte dasselbe wie mit voll besetzten Stadien sein - oder? 


Das bezweifle ich, da nicht alle Stadien gleiche Voraussetzungen haben, z.B. Verhältnis Steh-/Sitzplätze, Anordnung der Plätze, Anzahl Logen. D.h. nicht in allen Stadien würden prozentual gleich viele Fans im Vergleich zu ausverkauft sein (nicht alle Stadien sind immer ausverkauft). Dann die sehr unterschiedlichen Einzugsbereiche, die Fans kommen aus unterschiedlich weit entfernten und unterschiedlich vielen Regionen / Orten / Städten.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wie soll die Bundesliga kommende Saison an den Start gehen?  - #14


05.06.2020 18:42


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 1609

@Capsoni

Überlegt mal, du musst vermutlich wenn 2 Leute (selber Haushalt) da sitzen, 4 Plätze vor und hinter ihnen, und jeweils 2 Plätze links und Rechts freilassen.
Gut, ich merke grade, das ich die Plätze vorhin falsch gedacht habe, weil ich zu viele leere Sitze habe, aber selbst wenn etwa 1/3 der Plätze besetzt werden können, kommen wir auf etwa 16000 Dortmund kommt auf etwas über 22000, München gute 23000.
Und in Freiburg dürfen dann 6000 kommen? Paderborn als reines Sitzplatzstadion?
12000? Mit Abstand dann 4000? Das lohnt für die Gastro nicht mehr, und ob das kostendeckend zu leisten ist? Gastro müsste aber offen bleiben, komplett, um Schlangen zu vermeiden, dazu die Kontrollen, von Sicherheit wenn alle Masken aufhaben will ich garnicht erst anfangen, Stichwort Pyro.(Gut, das wäre eigentlich sicher möglich in so leeren Stadien )
Wäre ein spannendes Thema.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wie soll die Bundesliga kommende Saison an den Start gehen?  - #15


12.06.2020 18:18


SchwarzWeißBlauHSV


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 26.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 225

- Mit voller Besetzung durch Fans
So wie in den letzten Tagen BLM-Demonstrationen abliefen, ohne das die Polizei Masken und Abstand für alle durchsetzte, dann kann man auch guten Gewissens Fußballspiele mit unlimitierter Zuschauerzahl zulassen.



Braun und weiß ist nur mein Klo! Herzlichen Glückwunsch zum Klassenerhalt HSV!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Mit Geisterspielen

Mit einer reduzierten Besetzung durch die Fans

Mit voller Besetzung durch Fans

×

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema