Wieder entscheidet der Schiri das Topspiel

Relevante Themen

 Strittige Szene
  56. Min.: Elfmeter für Leverkusen | von GladbacherFohlen  VAR
 Vorschläge der Community
  5. Min.: Karte für Havertz | von JonasBMG1404
  81. Min.: Foul von Bender beim 1:3? | von GladbacherFohlen
 Allgemeine Themen
  Gelb-rot für Bensebaini | von Michii7
  Wieder entscheidet der Schiri das Topspiel | von BMG1998
  Abseits von Plea | von Matchez
  Eine Frage | von Fohlenfan1900
  Storks | von GladbacherFohlen
  Karte vergessen? | von Fussballvonderstrasse

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Wieder entscheidet der Schiri das Topspiel  - #1


23.05.2020 17:41


BMG1998


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 01.02.2020

Aktivität:
Beiträge: 22

Nach Leipzig und Dortmund entscheidet nun auch gegen Leverkusen im Topspiel der Schiedsrichter das Spiel. Das ist einfach unglaublich.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Wieder entscheidet der Schiri das Topspiel  - #2


23.05.2020 17:47


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1462

In Leipzig legen wir dem Gegner den Ball vor die Füße und spielen nach dem Platzverweis keinen Fußball.

In 270 Minuten Pokal und BL gegen Dortmund sind wir vorne zu blöd, hinten zu grün und verlieren drei Mal dumm und knapp.

Heute verschlafen wir die gesamte erste Halbzeit und können froh sein, dass es nur 0-1 steht. Die Chance zum 2-1 nutzen wir nicht und im Gegenzug fangen wir uns einen dummen (aber nicht falschen) Elfmeter, den Sommer sogar noch halten kann, wenn nicht sogar muss. Danach finden wir wieder gar nicht ins Spiel und pennen hinten ein drittes Mal. 

Alle Niederlagen hat man sich selbst zuzuschreiben.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


6  Melden
 Zitieren  Antworten


 Wieder entscheidet der Schiri das Topspiel  - #3


23.05.2020 17:49


Baerchen


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 23.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 448

Das dachte ich mir bei dem 11m auch...

tjah... Wir sind Borussia! Das fasst das eigentlich ganz gut zusammen ^^#


Edit: Klar kann man alle dummen Niederlagen auch auf eigenes Unvermögen zurückführen. Aber wir sind keine Übertruppe und da entscheiden eben so Einzelszenen gern mal Spiele in die eine oder andere Richtung.
Das es gegen die Konkurrenz oben immer nur in die eine Richtung ging bei so Szenen ist halt b... ... itter...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wieder entscheidet der Schiri das Topspiel  - #4


23.05.2020 17:50


Michii7


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 03.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 116

Klare, für den Spielverlauf entscheidende Fehltentscheidungen gabs halt nicht.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Wieder entscheidet der Schiri das Topspiel  - #5


23.05.2020 17:53


BMG1998


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 01.02.2020

Aktivität:
Beiträge: 22

@yannick811

Zitat von yannick811
In Leipzig legen wir dem Gegner den Ball vor die Füße und spielen nach dem Platzverweis keinen Fußball.

In 270 Minuten Pokal und BL gegen Dortmund sind wir vorne zu blöd, hinten zu grün und verlieren drei Mal dumm und knapp.

Heute verschlafen wir die gesamte erste Halbzeit und können froh sein, dass es nur 0-1 steht. Die Chance zum 2-1 nutzen wir nicht und im Gegenzug fangen wir uns einen dummen (aber nicht falschen) Elfmeter, den Sommer sogar noch halten kann, wenn nicht sogar muss. Danach finden wir wieder gar nicht ins Spiel und pennen hinten ein drittes Mal. 

Alle Niederlagen hat man sich selbst zuzuschreiben.


Sowas dummes hab ich noch nie gehört. Schonmal selber Fußball mit 10 Mann gespielt??? Leipzig ist ja ne Dorftruppe...
Gegen Dortmund muss es Elfmeter und rot geben...
Heute sind wir nach dem 1:1 wieder gut dabei und dann kommt der Elfmeter...



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Wieder entscheidet der Schiri das Topspiel  - #6


23.05.2020 17:55


microcuts_88


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 24.09.2014

Aktivität:
Beiträge: 131

Sorry. Solche Reaktionen sind zwar verständlich in der Emotion aber sachlich beurteilt totaler Käse. Storks hat kein gutes Spiel für mich gemacht. Das zeigt auch die Anzahl an diskutierten Themen im forum, aber er hat das Spiel nicht zugunsten einer Mannschaft geführt und Fehler auf beiden Seiten gemacht. Es ist oft schwer beide Seiten zu betrachten. Der Elfmeter der Gladbach nicht gegeben wird, ist für mich eine knappe Fehlentscheidung, aber keine klare. Der Elfmeter für Leverkusen ist im Tenor und auch meiner Meinung korrekt. Dazu kommt, daß 2 persönliche strafen (nach dem Elfmeter und bensebaini gelb rot) sehr eigenartig bewertet sind. Also sorry hier hat der Schieri nix verpfiffen. Es war ein gutes Spiel zweier Mannschaften mit sehr starker Form, dass am Ende zugunsten von Leverkusen ausgegangen ist. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wieder entscheidet der Schiri das Topspiel  - #7


23.05.2020 17:58


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 5833

@yannick811

Zitat von yannick811
In Leipzig legen wir dem Gegner den Ball vor die Füße und spielen nach dem Platzverweis keinen Fußball.

In 270 Minuten Pokal und BL gegen Dortmund sind wir vorne zu blöd, hinten zu grün und verlieren drei Mal dumm und knapp.

Heute verschlafen wir die gesamte erste Halbzeit und können froh sein, dass es nur 0-1 steht. Die Chance zum 2-1 nutzen wir nicht und im Gegenzug fangen wir uns einen dummen (aber nicht falschen) Elfmeter, den Sommer sogar noch halten kann, wenn nicht sogar muss. Danach finden wir wieder gar nicht ins Spiel und pennen hinten ein drittes Mal. 

Alle Niederlagen hat man sich selbst zuzuschreiben.


Sehe ich in der Summe ähnlich! Klar waren die Schiri-Leistungen in all diesen Spielen ein fader Beigeschmack, aber letztendlich hat man die Spiele aus eigener Kraft versaut



"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wieder entscheidet der Schiri das Topspiel  - #8


23.05.2020 17:59


Fussballvonderstrasse


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 14.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 112

@BMG1998

Zitat von BMG1998
Nach Leipzig und Dortmund entscheidet nun auch gegen Leverkusen im Topspiel der Schiedsrichter das Spiel. Das ist einfach unglaublich.



Der schIri war schlecht aber das war nicht der Grund euer Niederlage. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wieder entscheidet der Schiri das Topspiel  - #9


23.05.2020 18:03


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8020

@BMG1998

Zitat von BMG1998
Zitat von yannick811
In Leipzig legen wir dem Gegner den Ball vor die Füße und spielen nach dem Platzverweis keinen Fußball.

In 270 Minuten Pokal und BL gegen Dortmund sind wir vorne zu blöd, hinten zu grün und verlieren drei Mal dumm und knapp.

Heute verschlafen wir die gesamte erste Halbzeit und können froh sein, dass es nur 0-1 steht. Die Chance zum 2-1 nutzen wir nicht und im Gegenzug fangen wir uns einen dummen (aber nicht falschen) Elfmeter, den Sommer sogar noch halten kann, wenn nicht sogar muss. Danach finden wir wieder gar nicht ins Spiel und pennen hinten ein drittes Mal. 

Alle Niederlagen hat man sich selbst zuzuschreiben.


Sowas dummes hab ich noch nie gehört. Schonmal selber Fußball mit 10 Mann gespielt??? Leipzig ist ja ne Dorftruppe...
Gegen Dortmund muss es Elfmeter und rot geben...
Heute sind wir nach dem 1:1 wieder gut dabei und dann kommt der Elfmeter...

Aber dann musst du dich doch bei den eigenen Spielern anstatt beim SR beschweren? 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wieder entscheidet der Schiri das Topspiel  - #10


23.05.2020 22:53


Van Bel
Van Bel

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 04.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 926

Und gegen Bayern in der Hinrunde mehrere 50:50 Entscheidungen für sich gepfiffen bekommen, auch das gehört zur Wahrheit dazu. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wieder entscheidet der Schiri das Topspiel  - #11


24.05.2020 00:15


Fohlenfan1900


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 17.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 142

@Michii7

Zitat von Michii7
Klare, für den Spielverlauf entscheidende Fehltentscheidungen gabs halt nicht.


Anderes Spiel geguckt? 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wieder entscheidet der Schiri das Topspiel  - #12


24.05.2020 11:33


DoDiHo


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 22.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 17

Wir hätte doch noch locker 2 Tore mehr kassieren müssen/können.

Das hatte der Schiri mit Sicherheit nicht zu verantworten.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wieder entscheidet der Schiri das Topspiel  - #13


24.05.2020 16:09


hockeyer
hockeyer

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 24.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 733

Hiereinmal eine (natürlich subjektive) zusammenfassung eines Gladbach Fans aus einem anderen Forum.
Natürlich nicht "waterproofed" aber genauso wie die "Wahre Tabelle" gibt es schon eine Tendenz wieder. besonders wenn man berücksichtigt, das es gegen die direkten Gegner um die CL Qualifaktion geht.
-----------------------------
"Auf Twitter werden gerade etliche Szenen zusammengetragen, wo in ähnlichen Situationen gegen uns gepfiffen wurde.

#BVBBMG 1:0 : in der 72. Minute trifft Hummels Herrmann am Knöchel, der daraufhin fällt. Der Ball wird nicht gespielt, nicht einmal der Videobeweis hatte nach einer Review der Szene damals eingegriffen.

#WOBBMG: in der 13. Minute kassieren wir das 0:1, obwohl es ganz klar passives Abseits war. Trotz einer Review des Videobeweis wurde der Treffer gegeben. Der Fehler wurde später eingeräumt.

#RBLBMG: in der 62. Minute sieht Plea die Gelb-Rote Karte, weil der Schiedsrichter die neue Linie umsetzen wollte, ohne dabei im ähnlichen Maßstab gegen die RB-Spieler vorzugehen. Danach hat es derartige Entscheidungen nicht mehr gegeben. Borussia kassiert am Ende das 2:2, bis zum Platzverweis war man klar überlegen.

#BMGTSG: in der 83. Minute wird vor dem 2:1 auf ein absichtliches Handspiel von Wendt entschieden. Der Schwede verliert nach einem Rempler das Gleichgewicht und touchiert den Ball. Das war zumindest strittig.

#BMGBVB: Hofmann läuft in der 44. Minute zum Ball und wird von Zagadou so touchiert und fällt im Strafraum. Der Videobeweis greift nicht ein. Kein Elfmeter für Gladbach.

#BMGB04: in der 56. Minute wird auf Elfmeter entschieden. Bellarabi wird nach seinem Schussversuch von Elvedi getroffen. Es war im nachhinein von einem ungeschriebenen Gesetz die Rede. Hinzukommt die Szene von Thuram, die dann überhaupt nicht kontrolliert wird.

Ich habe mir das einmal angesehen. Es gibt exakt zwei Niederlagen, bei denen nichts zu beanstanden war. Auswärts auf Schalke und bei Union Berlin. Ansonsten hat es bei allen anderen Niederlagen strittige Szenen gegeben, die gegen den Verein ausgelegt wurden."



Ja wir schwören Stein und Bein.....


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Wieder entscheidet der Schiri das Topspiel  - #14


24.05.2020 18:28


Madara


Chemnitzer FC-FanChemnitzer FC-Fan


Mitglied seit: 29.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 291

Das spiegelt sich ja auch eindeutig in der WT Statistik nieder.
Neben Köln, die leider gefühlt seit Jahren immer vom DFL kassieren, ist Gladbach der Verein in der aktuellen Saison, der am meisten unter den Leistungen der SR leidet.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

23.05.2020 15:30


7.
Havertz
52.
Thuram
58.
(11er)
Havertz
81.
Bender

Schiedsrichter

Sören StorksSören Storks
Note
4,2
Bor. M'Gladbach 5,2   4,1  Bayer Leverkusen 3,0
Thorben Siewer
Frederick Assmuth
Nicolas Winter
Benjamin Brand
Christian Fischer

Statistik von Sören Storks

Bor. M'Gladbach Bayer Leverkusen Spiele
4  
  3

Siege (DFL)
3  
  2
Siege (WT)
3  
  2

Unentschieden (DFL)
0  
  1
Unentschieden (WT)
0  
  1

Niederlagen (DFL)
1  
  0
Niederlagen (WT)
1  
  0

Aufstellung

Sommer
Gelbe Karte Bensebaini
Strobl 76.
Embolo 12.
Ginter
Neuhaus
Thuram 78.
Elvedi
Lainer
Hofmann
Pléa
Demirbay 
Diaby  Gelbe Karte
Tapsoba 
Aránguiz 
Sinkgraven 
Havertz 
Hradecky 
Bender 
Weiser 
66. Bellarabi 
81. Dragovic 
Stindl  12.
Wendt  78.
Bénes  76.
66. Bailey
81. Baumgartlinger

Alle Daten zum Spiel

Bor. M'Gladbach Bayer Leverkusen Schüsse auf das Tor
24  
  18

Torschüsse gesamt
18  
  14

Ecken
6  
  3

Abseits
5  
  3

Fouls
16  
  16

Ballbesitz
45%  
  55%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema