Wirklich Abseits bei vermeintlichem Fürther Ausgleich?

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
  13. Min.: Wirklich Abseits bei vermeintlichem Fürther Ausgleich? | von VARum VAR?  VAR
 Allgemeine Themen
  1.1 | von karlheinz51

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Wirklich Abseits bei vermeintlichem Fürther Ausgleich?  - #1


04.12.2021 19:37


VARum VAR?


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 20.03.2021

Aktivität:
Beiträge: 67

In Minute 13 wird der Ausgleich Hrgotas aufgrund einer vermeintlichen Abseitsstellung Abiamas aberkannt.
Zurecht?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
61,54 %

Veto:
38,46 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits bei vermeintlichem Fürther Ausgleich?  - #2


04.12.2021 21:32


dexter89


Greuther Fürth-FanGreuther Fürth-Fan


Mitglied seit: 28.04.2021

Aktivität:
Beiträge: 119

- richtig entschieden
Für mich steht ein Fürther im Abseits dieser kommt aber gar nicht an den Ball und ein anderer Fürth haut ihn dann gegen den Posten. Für mich ist das passives Abseits und somit ein Tor.

Eine komplett identische Szene genau wie beim 2:0 da steht auch der Schick im abseits greift dann aber gar nicht ins Spiel ein und der Hincapie erzielt das Tor.

Warum in der einen Szene abgepfiffen wird und in der anderen Szene nicht, naja wahrscheinlich weil es Fürth ist....



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits bei vermeintlichem Fürther Ausgleich?  - #3


05.12.2021 00:08


dexter89


Greuther Fürth-FanGreuther Fürth-Fan


Mitglied seit: 28.04.2021

Aktivität:
Beiträge: 119

- richtig entschieden
Im Sportstudio wird gezeigt das Christiansen 2x Leverkusener anscheinend behindert, deshalb kann man dann auf Abseits entscheiden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits bei vermeintlichem Fürther Ausgleich?  - #4


05.12.2021 09:44


kleeblättler


Greuther Fürth-FanGreuther Fürth-Fan


Mitglied seit: 29.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 70

- Veto
Also das Tor ist nicht gegeben worden wegen Abseits.
Das wurde kontrolliert und das ist sicher falsch gewesen.
Es war kein Abseits und hätte daher zählen müssen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits bei vermeintlichem Fürther Ausgleich?  - #5


05.12.2021 11:34


karlheinz51


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 11.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 296

- Veto
Hier geht es um Abseits oder nicht.
Faul wurde nicht gepfrüft.
Also für mich ist es es kein Abseits, der Spieler von Fürth greift hier gar nicht ein.

Weis necht was da immer bei Spielen von Fürth gesehen wird, ist schon komisch Woche für Woche.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits bei vermeintlichem Fürther Ausgleich?  - #6


05.12.2021 12:40


skrrtskrrt


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 06.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 29

@karlheinz51

- richtig entschieden
Zitat von karlheinz51
Hier geht es um Abseits oder nicht.
Faul wurde nicht gepfrüft.
Also für mich ist es es kein Abseits, der Spieler von Fürth greift hier gar nicht ein.

Weis necht was da immer bei Spielen von Fürth gesehen wird, ist schon komisch Woche für Woche.


„Eine aktive Teilnahme am Spiel liegt vor, wenn der Spieler, der sich zum Zeitpunkt des Abspiels in Abseitsposition befand,

den Ball berührt,

sich unmittelbar, d. h. in Ballnähe, (mit und ohne Zweikampf) um den Ball bemüht,

einen Gegner oder den Torwart behindert oder irritiert (z. B. durch Behinderung der Sicht), wobei dies sehr eng auszulegen ist, oder

einen Vorteil aus seiner Position zieht (z. B. durch Annahme eines Balles, der vom Tor abprallt oder aus einem unkontrollierten Spiel eines Gegenspielers stammt).“


Insbesondere Punkt 3 liegt hier eindeutig vor. Demnach klares Abseits.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits bei vermeintlichem Fürther Ausgleich?  - #7


05.12.2021 19:03


dexter89


Greuther Fürth-FanGreuther Fürth-Fan


Mitglied seit: 28.04.2021

Aktivität:
Beiträge: 119

@skrrtskrrt

- richtig entschieden
Zitat von skrrtskrrt
Zitat von karlheinz51
Hier geht es um Abseits oder nicht.
Faul wurde nicht gepfrüft.
Also für mich ist es es kein Abseits, der Spieler von Fürth greift hier gar nicht ein.

Weis necht was da immer bei Spielen von Fürth gesehen wird, ist schon komisch Woche für Woche.


„Eine aktive Teilnahme am Spiel liegt vor, wenn der Spieler, der sich zum Zeitpunkt des Abspiels in Abseitsposition befand,

den Ball berührt,

sich unmittelbar, d. h. in Ballnähe, (mit und ohne Zweikampf) um den Ball bemüht,

einen Gegner oder den Torwart behindert oder irritiert (z. B. durch Behinderung der Sicht), wobei dies sehr eng auszulegen ist, oder

einen Vorteil aus seiner Position zieht (z. B. durch Annahme eines Balles, der vom Tor abprallt oder aus einem unkontrollierten Spiel eines Gegenspielers stammt).“


Insbesondere Punkt 3 liegt hier eindeutig vor. Demnach klares Abseits.


Geb ich dir Recht beim 2:0 steht aber ich glaube Schick auch im abseits und der Ball fliegt über ihn drüber zu einem anderen Leverkusener. Auch hier irritiert Schick den Torwart und somit ist das dann auch abseits.

Was ich damit sagen will ist, wo fängst du an und wo hörst du auf?
So stark behindert hat der Fürth die beiden Leverkusener in der Szene auch nicht und es ist auch sehr fraglich ob sie ohne Behinderung die Flanke verhindern hätten können...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits bei vermeintlichem Fürther Ausgleich?  - #8


06.12.2021 10:21


1903


Greuther Fürth-FanGreuther Fürth-Fan


Mitglied seit: 30.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 68

- Veto
Also Abseits war es nicht.Eine Behinderung war es auch nicht.
So kann man es nur mit Fürth machen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits bei vermeintlichem Fürther Ausgleich?  - #9


06.12.2021 10:21


syntex00


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 30.01.2014

Aktivität:
Beiträge: 1270

@karlheinz51

- richtig entschieden
Zitat von karlheinz51
Hier geht es um Abseits oder nicht.
Faul wurde nicht gepfrüft.
Also für mich ist es es kein Abseits, der Spieler von Fürth greift hier gar nicht ein.

Weis necht was da immer bei Spielen von Fürth gesehen wird, ist schon komisch Woche für Woche.

Der greift sicherlich ein indem er den Spieler blockt, der dem Gegenspieler, der die Flanke bekommt am nächsten ist. Er blockt ihn komplett von der Aktion weg, was aktives Eingreifen ins Spielgeschehen ist. 
Das ist dann Abseits



 Melden
 Zitieren  Antworten


04.12.2021 15:30


12.
Adli
17.
Tapsoba
33.
Dudziak
45.
Hincapié
49.
Schick
69.
Schick
74.
Schick
76.
Schick

Schiedsrichter

Tobias ReichelTobias Reichel
Note
3,6
Bayer Leverkusen 2,5   3,4  Greuther Fürth 4,7
Christian Bandurski
Dominik Schaal
Dr. Martin Thomsen

Statistik von Tobias Reichel

Bayer Leverkusen Greuther Fürth Spiele
4  
  12

Siege (DFL)
2  
  2
Siege (WT)
2  
  2

Unentschieden (DFL)
1  
  5
Unentschieden (WT)
1  
  4

Niederlagen (DFL)
1  
  5
Niederlagen (WT)
1  
  6

Aufstellung

Schick 81.
Hradecky
Hincapié
Palacios 62.
Wirtz
Tah
Andrich 62.
Adli 62.
Tapsoba
Frimpong 81.
Diaby
Bauer 
77. Christiansen 
60. Leweling  Gelbe Karte
Griesbeck 
77. Barry 
Hrgota 
Abiama 
Funk 
61. Willems 
Tillman 
58. Dudziak 
Demirbay  62.
Alario  81.
Aránguiz  62.
Bellarabi  62.
Kossounou  81.
60. Nielsen
77. Asta
58. Seguin
77. Seufert
61. Meyerhöfer

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema