wirklich Abseits Höler?

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  90+2. Min.: wirklich Abseits Höler? | von satomi  VAR

Neues Thema zum Spiel erstellen

 wirklich Abseits Höler?  - #1


16.05.2020 17:27


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 1015

- richtig entschieden
Höler köpft einen Freistoß zurück zu Koch, der einnetzt.
War Höler bei der Ausführung des Freistoßes wirklich im Abseits, wie der VAR entschieden hat?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
83,33 %

Veto:
16,67 %




"Kontakt" / "Berührung" ≠ Foul


 Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #2


16.05.2020 17:30


lexhg98
lexhg98

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan

lexhg98
Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1980

Die kalibrierte Linie wird wohl Recht haben.

Kann sich aber nur um Milimeter gehandelt haben, was es sehr bitter macht und die Frage nach der Genauigkeit der Technik mal wieder etwas aufflackern lässt.



#GemeinsamHertha


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #3


16.05.2020 17:31


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 1015

- richtig entschieden
Das gezeigte Bildmaterial bei Sky war absolut dürftig, nach dem was da zu sehen war hat Schlager (der VAR) die Linie bei Höler am Arm angelegt (was nicht der Regel entspricht).
Wenn dem wirklich so gewesen wäre, ist das eine Fehlentscheidung gewesen. Wäre dankbar wenn jemand ein Standbild hätte um das zu bestätigen. Der Kommentator war auch sehr überrascht von der Entscheidung.



"Kontakt" / "Berührung" ≠ Foul


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #4


16.05.2020 17:31


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 3069

Ich traue den DFB zu bei einen liegenden Ball die Linie richtig zu kalirieren:)



Sollte sich irgendwann auch mal fürs kt bewerben;)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #5


16.05.2020 17:32


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 6411

Da hat die kalibrierte Linie mal wieder ganze Arbeit geleistet. Das war knapp aber korrekt



"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


 Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #6


16.05.2020 17:34


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 1015

@lexhg98

- richtig entschieden
Zitat von lexhg98
Die kalibrierte Linie wird wohl Recht haben.

Kann sich aber nur um Milimeter gehandelt haben, was es sehr bitter macht und die Frage nach der Genauigkeit der Technik mal wieder etwas aufflackern lässt.


die Kalibrierte Linie ist eine Linie, die der VAR von Hand mit einer Tastatur nach rechts und links verschiebt wie es ihm passt. Ob er die Linie richtig anlegt oder nicht, ob er den richtigen Frame verwendet oder nicht, das ist alles Fehlerbehaftet. Kalibriert bedeutet nur, dass die Linie am Spielfeld "gerade" kalibriert ist.
Die Technik ist nicht viel valider als das was jeder von uns mit einem Screenshot machen kann.



"Kontakt" / "Berührung" ≠ Foul


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #7


16.05.2020 17:36


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 1015

@GladbacherFohlen

- richtig entschieden
Zitat von GladbacherFohlen
Da hat die kalibrierte Linie mal wieder ganze Arbeit geleistet. Das war knapp aber korrekt

Wenn das korrekt war, (was ich dank der wiederholten Einblendungen von Sky inzwischen  glaube) dann war es ganze Arbeit von Schlager. Der hat den Strich dann nämlich in Höchstleistung mit den Pfeiltasten richtig hingeschoben.

Im Ernst, ich mache keine Witze hier. Wie die Linie kalibriert und angesetzt wird, ist inzwischen in mehreren Youtube Dokumentationen vom DFB zu sehen.



"Kontakt" / "Berührung" ≠ Foul


 Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #8


16.05.2020 17:40


heinzknut


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 22.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 549

Die Frage ist: was ist Arm, was Schulter?
wenn man zb von der Achsel senkrecht nach oben geht und alles auf der einen Seite davon als Arm bezeichnet, dann war für mich nur der Arm im Abseits. 
Geht man von der Achsel waagrecht rüber und alles darüber ist Schulter, dann war es womöglich wirklich Abseits.

Unabhängig davon, finde ich solche Millimeterentscheidungen völlig bescheuert. Wenn selbst der VAR weit über eine Minute braucht, um festzustellen, ob es jetzt Abseits war oder nicht. ...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #9


16.05.2020 17:40


BUFU1610


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 04.02.2020

Aktivität:
Beiträge: 166

Ist schon hart bitter.
Diesen halben Zentimeter muss ich genauso hinnehmen wie alle anderen auch. Ist halt schwierig eine bessere Lösung zu finden. 

Ich hab schon mal geschrieben, glaube ich, dass nur bei einer gewissen Diskrepanz (wie groß die sein müsste, kann man ja aushandeln) die Entscheidung des Linienrichters geändert werden könnte.
Dann hat es etwas mehr die alte Qualität, aber grobe Schnitzer können vermieden werden.


Achso nein, vertippt, wollte schreiben: ALLES SCHIEBUNG! VON RB BEZAHLT!!! 1!!!11 elf
Wir können wohl glücklich sein, dass es bei nem Punkt blieb, auch wenn 3 natürlich grandios gewesen wären.. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #10


16.05.2020 17:55


foebis04
foebis04

Schalke 04-FanSchalke 04-Fan

foebis04
Mitglied seit: 08.02.2010

Aktivität:
Beiträge: 3443

Das ist sowas da ist die Hand oder der Arm Abseits.
Vielleicht auch die Hüfte?
Ist sowas Abseits?
Den Regeln nach ja, aber hat er einen Vorteil, weil er 3 cm im Abseits war?
Irgendwie, ich weiss auch nicht wie, muss da auch ne klare Regelung her.
Für mich ohne VAR, bzw kallibrierte Linie nicht zu entscheiden.
Wir sind inzwischen da das jemand benachteiligt wird weil er"größere" Füsse hat.



Blau und Weiß ein Leben lang!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #11


16.05.2020 18:01


BUFU1610


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 04.02.2020

Aktivität:
Beiträge: 166

Jo, das war halt früher "gleiche Höhe", was es de facto nicht mehr gibt.
Deshalb mein Vorschlag. Wäre ne einfache Möglichkeit und sicher nicht schlechter als jetzt.. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #12


16.05.2020 19:00


Technics83


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 15.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 188

Diese Abseitsentscheidungen im Nonius-Bereich müssen endlich ein Ende haben.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #13


16.05.2020 19:04


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8653

Ich bleibe bei meiner Einstellung wie immer, technisch gesehen Abseits und damit korrekt entschieden - auch wenn es uns dieses mal 2 Punkte gekostet hat



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #14


16.05.2020 19:19


Van Bel
Van Bel

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 04.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 1090

Der Freistoß davor war auch eher zweifelhaft. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #15


16.05.2020 19:44


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 827

@satomi

Zitat von satomi
Das gezeigte Bildmaterial bei Sky war absolut dürftig, nach dem was da zu sehen war hat Schlager (der VAR) die Linie bei Höler am Arm angelegt (was nicht der Regel entspricht).
Wenn dem wirklich so gewesen wäre, ist das eine Fehlentscheidung gewesen. Wäre dankbar wenn jemand ein Standbild hätte um das zu bestätigen. Der Kommentator war auch sehr überrascht von der Entscheidung.

Genau das. Bei jedem Spieler wird die Linie an der Achsel angelegt. Bei Höler war es die Schulter/der Oberarm. Dadurch dann Abseits.. es fängt ja schon wieder gut an.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #16


16.05.2020 23:21


DerBallIstRund


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 307

- richtig entschieden
@heinzknut @BUFU1610 @Technics83 und andere, die Milimeterentscheidungen per VAR blöd finden: Was wäre denn für euch wirklich eine gute Lösung? Wollt ihr das dann auch bei der Torlinientechnologie einführen?

Was auch immer man macht, man verlegt doch höchstens das Problem um ein paar Zentimeter. Jetzt geht es halt darum ob Spieler A 0 oder 2 mm vor Spieler B war. Wenn man eine Toleranz von 5 cm als "gleiche Höhe" einführt, dann geht es darum ob der Spieler A 50 oder 52 mm vor Spieler B war. Das ändert doch nichts. Irgendwo muss man einen Schnitt machen und dann sollte der logischerweise da liegen wo ihn die Regeln auch sehen. Auch eine sehr knappe Entscheidung kann ja "eindeutig" sein, falls z.B. die Füße direkt nebeneinander stehen und das entscheidende Körperteil sind.
Hier hat's uns jetzt halt mal getroffen. Pech gehabt.

Dass der technische Teil dann korrekt ausgeführt werden sollte ist auch klar (richtigen Frame wählen, richtige Punkte auswählen, ...). Um das zu beurteilen habe ich keine wirklich guten Bilder gesehen, insofern lasse ich das.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #17


17.05.2020 14:15


Lester


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 416

Schwein gehabt. Wäre ein bitterer Punkteverlust für uns geworden, wenn das Tor gezählt hätte. Am Ende gibt es hier nur schwarz oder weiß, Abseits oder nicht, sodass auch 1 mm drüber eben schon Abseits ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #18


17.05.2020 14:50


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 6191

@Technics83

Zitat von Technics83
Diese Abseitsentscheidungen im Nonius-Bereich müssen endlich ein Ende haben.

Und ab wie vielen cm darf es dann Abseits sein?

Abseits ist Abseits - und das war es hier nunmal. Die Technik kann das auflösen, das hat sie gemacht und somit war das Tor nicht regulär.
Ist ärgerlich, aber richtig. Besser kleinlich und "perfekt" (100% ist es natürlich -noch- nicht) als fehlerhaft.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #19


17.05.2020 18:09


DrGueDre


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 09.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 61

Wäre cool, wenn da nochmal wer ein Bild hätte, um die Sache zu klären, ob das Lot richtig angelegt wurde. 
Ich muss aber gestehen, dass ich, direkt in der ersten Wiederholung dachte: "ou Mist, das sieht nach knappem Abseits aus, wie Höler da seinen Oberkörper nach vorne lehnt". 
Ich meine auch, dass es dann schon um einige cm ging (wenn das Lot richtig gelegt wurde), und nicht um ein paar mm. Mein Verdacht wäre daher, dass selbst, wenn das Lot etwas falsch gelegt wurde, es immer noch Abseits war. 
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 wirklich Abseits Höler?  - #20


20.05.2020 23:29


Technics83


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 15.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 188

Die Torlinientechnik arbeitet vollautomatisch mit entsprechenden Techniken (z.B. Hawkeye), da braucht es keine Toleranz. Beim Abseits hat man diese Möglichkeiten nicht - dort sitzen nach wie vor Menschen am Monitor. Je nach Standbild-Frame und verwendeter Linie kann die Geschichte in extrem engen Situationen entweder auf gleicher Höhe (d.h. nicht im Abseits) oder doch minimal im Abseits sein - mal ganz abgesehen davon, dass es spieltechnisch gar keinen Unterschied macht, ob der angreifende Spieler jetzt 1mm im Abseits steht oder auf gleicher Höhe.

Das Problem ist nur - und da stimme ich zu - die Frage nach der Toleranzgrenze, und dass es dann auch dort wieder die gleiche Diskussion geben würde. Also bleiben nur die vorhandenen Mittel und der gute Sachverstand der Verantwortlichen, um solche Situationen möglichst korrekt und fair zu bewerten.



 Melden
 Zitieren  Antworten


16.05.2020 15:30


34.
Gulde
77.
Poulsen

Schiedsrichter

Manuel GräfeManuel Gräfe
Note
3,3
RB Leipzig -   3,4  SC Freiburg 1,5
Christof Günsch
Robert Wessel
Alexander Sather
Daniel Schlager
Christian Fischer

Statistik von Manuel Gräfe

RB Leipzig SC Freiburg Spiele
13  
  18

Siege (DFL)
5  
  3
Siege (WT)
5  
  3

Unentschieden (DFL)
5  
  5
Unentschieden (WT)
5  
  5

Niederlagen (DFL)
3  
  10
Niederlagen (WT)
3  
  10

Aufstellung

Werner
Gulácsi
Mukiele 46.
Angeliño
Poulsen
Klostermann
Adams 69.
Kampl
Halstenberg
Laimer
Nkunku 81.
Heintz 
Höfler 
68. Grifo 
Lienhart 
Koch 
Günter 
68. Petersen 
Schwolow 
Gulde 
90. Schmid 
60. Sallai  Gelbe Karte
Lookman  46.
Schick  81.
Sabitzer  69.
60. Höler
90. Schlotterbeck
68. Waldschmidt
68. Haberer

Alle Daten zum Spiel

RB Leipzig SC Freiburg Schüsse auf das Tor
31  
  10

Torschüsse gesamt
22  
  6

Ecken
8  
  4

Abseits
0  
  4

Fouls
11  
  8

Ballbesitz
67%  
  33%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema