Wirklich rot für Ascacibar?

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  91. Min.: Wirklich rot für Ascacibar? | von Nike
 Allgemeine Themen
  Schiedsrichteransetzung | von DerSchwatte
  Castro | von kurgan
  Rot Ascacibar | von Delethor
  Ascacibar | von creative

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Wirklich rot für Ascacibar?  - #1


13.04.2019 17:22


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 768

- richtig entschieden
Es kommt an der Seitenlinie zu einer kleinen Rangelei zwischen Kai Havertz und Ascaciber. Der Stuttgarter sieht daraufhin glatt rot. Zurecht?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
100 %

Veto:
0 %




Und ick weiß nicht wieso doch ick bin immer dabei-mein Herz schlägt blau-weiß und dit wird ewig so sein! Handspiel: Die Regeln sind für den Fußball und nicht der Fußball für die Regeln!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #2


13.04.2019 17:23


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 5589

Wofür auch immer Ascacibar Rot gesehen hat. Sollte er aber wirklich seinen Gegenspieler angespuckt haben, sollte es dafür ein sehr hohe Geldstrafe geben.
Sowas ist einfach nur asozial. Und hat dazu der Mannschaft noch einen Bärendienst erwiesen.



Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #3


13.04.2019 17:23


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 719

- richtig entschieden
Zu dieser Zeit kam der Schiri schon mit der roten in der Hand angerannt. Also irgendwas muss da vorher passiert sein. Stieler war sich sehr sicher und die Stuttgarter Bank hat den ausrastenden Ascasibar ohne große Proteste in die Kabine verfrachtet...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #4


13.04.2019 17:24


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1591

- richtig entschieden
Interessant, dass du schon abgestimmt hast. Die Rangelei alleine war für mich keine rote, ich denke, Ascasibar hat entweder übel beleidigt oder gespuckt oder so etwas in der Richtung. Schlimm war auch, dass er den Schiri nach der Karte noch gerempelt / geschubst hat.



Et kütt, wie et kütt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #5


13.04.2019 17:24


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 768

- richtig entschieden
Ich konnte hier keine Tätlichkeit erkennen. Die kleine Rangelei mit Havertz ist für mich maximal gelb, zudem hätte Havertz hier auch gelb sehen können, denn der war auch nicht ganz unbeteiligt.



Und ick weiß nicht wieso doch ick bin immer dabei-mein Herz schlägt blau-weiß und dit wird ewig so sein! Handspiel: Die Regeln sind für den Fußball und nicht der Fußball für die Regeln!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #6


13.04.2019 17:24


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 224

- richtig entschieden
Konnte bisher nix sehen... An der Rangelei lag's wohl eher nicht, so, wie der Schiri schon angerannt kam...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #7


13.04.2019 17:25


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 719

@Nike

- richtig entschieden
Zitat von Nike
Ich konnte hier keine Tätlichkeit erkennen. Die kleine Rangelei mit Havertz ist für mich maximal gelb, zudem hätte Havertz hier auch gelb sehen können, denn der war auch nicht ganz unbeteiligt.


Sky sagt gerade, er hat gespuckt. Richtige Entscheidung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #8


13.04.2019 17:25


Spocky83


1. FC K´lautern-Fan1. FC K´lautern-Fan


Mitglied seit: 27.11.2010

Aktivität:
Beiträge: 341

Er soll wohl den Gegner angespuckt haben, wäre somit korrekt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #9


13.04.2019 17:25


kettti
kettti

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 35

- richtig entschieden
Nach der roten Karte und dem Rempler griff er zusätzlich noch in Harvertz Gesicht



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #10


13.04.2019 17:26


Leon120997


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 27.08.2018

Aktivität:
Beiträge: 6

- richtig entschieden
Sky hat gerade gesagt, dass es die rote Karte fürs Spucken gab



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #11


13.04.2019 17:26


Psykohaykoaction


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 16.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 59

- richtig entschieden
Für Lamas auf dem Platz gibt es nur 6 Spiele Sperre...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #12


13.04.2019 17:26


Wahrsager2019


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 15.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 42

Gegner anspucken ist Rot

- richtig entschieden
Asozial den Gegner anzuspucken 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #13


13.04.2019 17:26


Egil Skallagrimsson


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 09.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 450

@Nike

Zitat von Nike
Ich konnte hier keine Tätlichkeit erkennen. Die kleine Rangelei mit Havertz ist für mich maximal gelb, zudem hätte Havertz hier auch gelb sehen können, denn der war auch nicht ganz unbeteiligt.


Dann solltest du vllt auch die richtige Szene bewerten und nicht die, wo Stieler schon längst mit der roten Karte in der Hand angelaufen kommt^^



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #14


13.04.2019 17:26


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 739

@Nike

- richtig entschieden
Zitat von Nike
Ich konnte hier keine Tätlichkeit erkennen. Die kleine Rangelei mit Havertz ist für mich maximal gelb, zudem hätte Havertz hier auch gelb sehen können, denn der war auch nicht ganz unbeteiligt.

Vlt auch mal abwarten was die TV Bilder sagen. Und die Rangelei war nicht grund für die Karte sondern Spucken. Und das ist Rot und hoffentlich bekommt er Intern nochmal eine richtig fette Geldstrafe!



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #15


13.04.2019 17:26


Toothroot


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 829

Ist mir ein Rätsel, wie man hier gleich schon abstimmen kann, obwohl garnicht klar ist, wofür es rot gab. Da sollte man vielleicht erstmal abwarten, was die Begründung für rot ist, und danach schauen, ob die Widerholung das bestätigt und das den Regeln nach rot ist.



5  Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #16


13.04.2019 17:26


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 768

@Bogdan Rosentreter

- richtig entschieden
Zitat von Bogdan Rosentreter
Interessant, dass du schon abgestimmt hast. Die Rangelei alleine war für mich keine rote, ich denke, Ascasibar hat entweder übel beleidigt oder gespuckt oder so etwas in der Richtung. Schlimm war auch, dass er den Schiri nach der Karte noch gerempelt / geschubst hat.

Naja, ich kann mich ja immer noch umentscheiden. Zurzeit aber für mich kein rot, daher das Veto. Aber das Rempeln nach der Karte wird wahrscheinlich dazu führen, dass er jetzt länger gesperrt wird.



Und ick weiß nicht wieso doch ick bin immer dabei-mein Herz schlägt blau-weiß und dit wird ewig so sein! Handspiel: Die Regeln sind für den Fußball und nicht der Fußball für die Regeln!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #17


13.04.2019 17:27


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 5589

@Psykohaykoaction

Zitat von Psykohaykoaction
Für Lamas auf dem Platz gibt es nur 6 Spiele Sperre...


Wie gut das du das nicht zu entscheiden hast.



Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #18


13.04.2019 17:27


FussGottes


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 27.08.2016

Aktivität:
Beiträge: 49

- richtig entschieden
Ascacibar hat gespuckt, laut Sky.

Ich hätte Havertz eigentlich zusätzlich Gelb gegeben wegen des Schubsens.
Andererseits kann ich verstehen, dass er auf 180 ist, weil es extrem eklig ist, angespuckt zu werden.
Vielleicht hat Stieler deshalb auf Gelb verzichtet.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #19


13.04.2019 17:28


LeonhardSGE


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 12.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 180

Er hat halt in die Richtung von Havertz gespuckt. Wenn das Stieler als Versuch des Anspuckens wertet ist die rote Karte vollkommen korrekt. Keine Einwände meinerseits



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich rot für Ascacibar?  - #20


13.04.2019 17:29


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1591

@Nike

- richtig entschieden
Zitat von Nike
Zitat von Bogdan Rosentreter
Interessant, dass du schon abgestimmt hast. Die Rangelei alleine war für mich keine rote, ich denke, Ascasibar hat entweder übel beleidigt oder gespuckt oder so etwas in der Richtung. Schlimm war auch, dass er den Schiri nach der Karte noch gerempelt / geschubst hat.

Naja, ich kann mich ja immer noch umentscheiden. Zurzeit aber für mich kein rot, daher das Veto. Aber das Rempeln nach der Karte wird wahrscheinlich dazu führen, dass er jetzt länger gesperrt wird.


Dass die kleine Rempelei keine Rote war, ist uns allen doch klar, da muss ja noch etwas viel gravierendes vorgefallen sein, sonst hätte der SR ja nicht schon die Karte in der Hand gehabt, als er angerannt kam. Daher ist deine Abstimmung schon etwas voreilig, ich persönlich warte noch ab, was die Bilder und Stellungnahmen so hergeben.



Et kütt, wie et kütt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


13.04.2019 15:30

Schiedsrichter

Tobias StielerTobias Stieler
Note
2,7
VfB Stuttgart 4,3   2,7  Bayer Leverkusen 1,5
Dr. Matthias Jöllenbeck
Christian Gittelmann
Tobias Christ
Tobias Welz
Dr. Martin Thomsen

Statistik von Tobias Stieler

VfB Stuttgart Bayer Leverkusen Spiele
11  
  17

Siege (DFL)
2  
  13
Siege (WT)
3  
  11

Unentschieden (DFL)
4  
  2
Unentschieden (WT)
3  
  4

Niederlagen (DFL)
5  
  2
Niederlagen (WT)
5  
  2

Aufstellung

Zieler
Kabak
Pavard
Kempf
Gelbe Karte Beck
Rote Karte Ascacíbar
Castro
Esswein
Zuber 82.
Didavi 68.
González 70.
Hradecky 
Weiser 
Tah 
Bender 
Wendell 
Baumgartlinger 
Aránguiz 
Brandt 
Havertz 
Volland 
78. Bailey 
Thommy  68.
Gomez  82.
Donis  70.
78. Alario

Alle Daten zum Spiel

VfB Stuttgart Bayer Leverkusen Schüsse auf das Tor
5  
  5

Torschüsse gesamt
8  
  13

Ecken
7  
  6

Abseits
5  
  1

Fouls
15  
  13

Ballbesitz
35%  
  65%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema