Zeitspiel: Schiedsrichter korrekt gehandelt?

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  30. Min.: Elfer Frankfurt? | von MKsge92
 Allgemeine Themen
  Zeitspiel: Schiedsrichter korrekt gehandelt? | von ThePaSch

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Zeitspiel: Schiedsrichter korrekt gehandelt?  - #1


20.09.2020 17:55


ThePaSch


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 01.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 63

Gegen Anbruch der 70. Minute - ich weiß nicht mehr genau, wann - fingen ja so langsam die doch sehr langsam ausgeführten Abstöße an, wegen denen Ortega ja dann auch vom Schiedsrichter verwarnt wurde. Zu dem Zeitpunkt hatte er das allerdings schon mehrmals gemacht, und fuhr auch damit fort. Eine gelbe Karte hatte er zu keinem Zeitpunkt bekommen.

Völlig unabhängig davon, ob die paar Minuten noch gereicht hätten, um irgendwas am Spiel zu drehen -- hätten sie garantiert nicht -- frage ich mich aber doch: hätte es da nicht eigentlich viel früher Gelb setzen sollen? Der Schiedsrichter war in dieser Hinsicht generell sehr kulant, das ganze Spiel über. Auch nachdem in der Nachspielzeit eigentlich gar nicht so viel gespielt wurde, pfiff er pünktlich ab. Und 5 Minuten waren m.M.n. nach zahlreichen Verletzungen, zwei Toren, und kontinuierlichem Zeitspiel u.A. von Ortega ohnehin knapp angesetzt.

Möchte nur mal nachfragen, ob ich das unter der Vereinsbrille sehe, oder ob da etwas dran ist. Meines Erachtens gibt es normalerweise schon für viel weniger Gelb.



Ob Rom, Mailand oder London, Moskau, Wien oder Athen... ob mit Bus oder Bahn oder Flugzeug, scheißegal! Eintracht Frankfurt international...


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Zeitspiel: Schiedsrichter korrekt gehandelt?  - #2


20.09.2020 18:06


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 2704

Nein.
Er hat ja nur noch mehr Zeit von der Uhr genommen.
Wenn dann muss er Gelb geben, was in dem Spiel mehrfach angebracht gewesen wäre, wegen Zeitspiel.

Und was der Bielefelder Keeper da abgezogen hat, über eine halbe Stunde lang, dafür hätte es Gelb-Rot geben müssen, auch wenn er vermutlich nach einer Gelben vorsichtiger gewesen wäre. Es geht mir nur darum, wie deutlich das Zeitspiel war.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Zeitspiel: Schiedsrichter korrekt gehandelt?  - #3


20.09.2020 22:54


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5328

Naja, diese Abstöße waren schon in Hälfte eins die Regel...
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

19.09.2020 15:30


51.
Soukou
62.
Silva

Schiedsrichter

Benjamin BrandBenjamin Brand
Note
3,0
Eintr. Frankfurt 4,6   2,7  Arminia Bielefeld -
Thomas Stein
Benedikt Kempkes
Markus Schmidt
Harm Osmers
Michael Emmer

Statistik von Benjamin Brand

Eintr. Frankfurt Arminia Bielefeld Spiele
5  
  6

Siege (DFL)
2  
  0
Siege (WT)
2  
  2

Unentschieden (DFL)
2  
  4
Unentschieden (WT)
1  
  2

Niederlagen (DFL)
1  
  2
Niederlagen (WT)
2  
  2

Aufstellung

Gelbe Karte Dost
Trapp
Abraham
da Costa 46.
Silva
Hasebe
Kohr 46.
Kamada 88.
Hinteregger
Rode 76.
Kostic
Pieper 
Prietl 
Hartel 
Hoorn 
13. Medina  Gelbe Karte
73. Soukou 
Klos 
Ortega 
73. Lucoqui 
81. Córdova 
73. Doan 
Zuber  46.
Chandler  88.
Ilsanker  76.
Gelbe Karte Barkok  46.
73. Laursen
73. Kunze
81. Schipplock
13. Brunner Gelbe Karte
73. Gebauer

Alle Daten zum Spiel

Eintr. Frankfurt Arminia Bielefeld Schüsse auf das Tor
25  
  25

Torschüsse gesamt
18  
  18

Ecken
14  
  14

Abseits
2  
  2

Fouls
14  
  14

Ballbesitz
62%  
  62%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema