Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  19. Min.: Handspiel Sallai | von Herrgottvater
  57. Min.: Rote Karte für Halstenberg | von Herrgottvater
 Allgemeine Themen
  Zustand unser Sportberichterstattung bzw. der Medien überhaupt | von Hall
  Rumpelstilzchen | von Heinzknut
  Stegemann | von objektivIstSubjektiv
  116. Minute Höfler vs Olmo | von van bel
  Glückwunsch RB Leipzig | von derknallfrosch
  Halstenberg | von JB00000271
  Schlotterbeck | von Stern des Südens

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Zustand unser Sportberichterstattung bzw. der Medien überhaupt  - #1


21.05.2022 21:06


Hall


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 21.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 313

Der ARD-Reporter geht nach Ansicht der Bilder - wie jeder eigentlich - von einem strafbaren Handspiel aus, deutet an, dass so etwas nicht zählen kann, schaltet aber auf Knopfruck und  genau in dem Augenblick um, als die offiziellen Vertreter es anders entscheiden.

#modedit Beitrag aufgrund der Richtlinien der WT angepasst



11  Melden
 Zitieren  Antworten


 Zustand unser Sportberichterstattung bzw. der Medien überhaupt  - #2


21.05.2022 21:19


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 1343

Ist doch wie bei den Corona-Maßnahmen: immer deeskalierend sein.

Und geht zwar nicht in die gleiche Richtung, was du geschrieben hast, aber generell zur Medien-Kritik: Die Art und Weise, welche Szenen wiederholt werden. Vor allem wenn manchmal Chancen aus 8 verschiedenen Einstellungen wiederholt werden, und man bereits im Live eigentlich alles wesentliche gesehen hat, aber strittige Szenen quasi gar nicht oder nur in einer relativ spaßbefreiten Totalen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Zustand unser Sportberichterstattung bzw. der Medien überhaupt  - #3


21.05.2022 21:28


FCB2711


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.03.2021

Aktivität:
Beiträge: 269

@Hall

Zitat von Hall
#modedit Beitrag aufgrund der Richtlinien der WT angepasst


Was für ein schwurbeliger Blödsinn. Und so ein Mist wird dann auch nicht als "lesesnwert" bewertet.

Der Kommentator hat einfach keine Ahnung von Regeln. Und deswegen bleiben die Herren meist dabei, einfach den Entscheidungen des SRs zuzustimmen. Aber mit "angesagt" hat das wirklich überhaupt nichts zu tun.



6  Melden
 Zitieren  Antworten


 Zustand unser Sportberichterstattung bzw. der Medien überhaupt  - #4


21.05.2022 21:28


Uwe0366


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 30.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 780

@mods

Bitte möglichst schnell schließen. Diese Theorien sind hier m.E. fehl am Platze. 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Zustand unser Sportberichterstattung bzw. der Medien überhaupt  - #5


21.05.2022 21:33


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 1139

Finde da ist durchaus was dran. Das stört mich schon seit einigen Jahren. Ist mal schlimmer, mal besser. Generell aber sehe ich das auch häufiger bei den öffentlich-rechtlichen, kann aber auch täuschen da es eher die ausnahme ist, dass ich da ein Fußballspiel sehe das kein Länderspiel ist.



"Kontakt" / "Berührung" ≠ Foul


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Zustand unser Sportberichterstattung bzw. der Medien überhaupt  - #6


21.05.2022 21:48


Padro


SC Paderborn-FanSC Paderborn-Fan


Mitglied seit: 01.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 164

ist nicht nur bei den ÖR so, auch bei DAZN etc.
Sehe da auch eher als eine Mischung aus Ahnungslosigkeit und nicht anecken wollen, als irgendeine Verschwörung.



5  Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

21.05.2022 20:00

Schiedsrichter

keine Daten

Schiedsrichter-Statistiken

keine Daten

Aufstellung

keine Daten

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema