Kolumne: Schiedsrichterball

03.03.2016 11:09 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Schiedsrichterball: Schwarz - Grau - Weiß

Rudy / Sippel
Quelle: Imago Sportfoto

Eine äußerst lehrreiche Szene gab es am vergangenen Sonntag beim Spiel zwischen dem BVB und Hoffenheim (3:1): Sebastian Rudy wollte den Konter der Dortmunder stoppen und grätschte dabei Pierre-Emerick Aubameyang von hinten um. Dabei traf er den Gabuner jedoch nicht an der Ferse, sondern grätschte mit seinem Fuß an Aubameyangs Bein vorbei und brachte ihn dadurch von vorne zu Fall. Schiedsrichter Peter Sippel stellte ihn deshalb mit Rot vom Platz und lag damit nicht falsch. Allerdings wäre er auch mit einer Gelben Karte nicht falsch gelegen. Und genau das ist, was man aus dieser Szene lernen kann: Es gibt nicht immer nur Schwarz und Weiß, ...

weiterlesen ...
25.02.2016 15:02 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Schiedsrichterball: Machtkampf zur Wahrung der Verhältnisse

Zwayer / Schmidt
Quelle: Imago Sportfoto

Die Szene des vergangenen Wochenendes in der Fußball-Bundesliga hat wohl jeder schon mitbekommen: Borussia Dortmund führte einen Freistoß kurz vor dem eigenen Strafraum, je nach Messung, sechs bis acht Meter zu weit vorne aus, daraufhin fiel das 1:0 und Leverkusens Trainer Roger Schmidt regte sich so stark auf, dass er von Schiedsrichter Zwayer aus dem Innenraum verwiesen wurde.

So weit ist das zwar nicht alltäglich, aber auch nichts völlig ungewöhnliches. Das Neue folgt: Roger Schmidt weigerte sich, den Innenraum zu verlassen. Felix Zwayer wurde das zu bunt, weiterlesen ...

18.02.2016 01:10 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Schiedsrichterball: Dürfte ich kurz was einwerfen?

Darmstadt / LEV II
Quelle: Imago Sportfoto

Javier Hernández Balcázar (27) hat es nicht leicht. Zum einen ist er bekannt unter dem Namen „Chicharito“, der Verniedlichung einer ohnehin schon kleinen, meist grünen Hülsenfrucht und Anknüpfungspunkt für unlustige Wortwitze. Auch der Kolumnist wird sich das an späterer Stelle nicht verkneifen können. Zum anderen hat er sich für Bayer 04 Leverkusen buchstäblich den Allerwertesten aufgerissen und fehlte deshalb am vergangenen Wochenende in der Fußball-Bundesliga beim 2:1-Erfolg in Darmstadt mit einem Faserriss am Musculus gluteus maximus, besser bekannt als der große Gesäßmuskel.

Also dachte ...

weiterlesen ...
11.02.2016 11:48 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Schiedsrichterball: Abseits, Klappe die 329.

Stark / Leverkusen
Quelle: Imago Sportfoto

Es gibt Regeln, die bereiten immer wieder Probleme. Neben dem Handspiel ist das Abseits Dauerbrenner in den Diskussionen über Schiedsrichterentscheidungen. Das liegt zum einen daran, dass die Abseitsposition als solche schon für den Assistenten schwer zu erkennen ist. Zum anderen aber auch daran, dass das aktive Eingreifen für den Regel-Laien schwer zu durchschauen ist.

Das ist durch die Regeländerung aus dem Jahr 2013 besser geworden, doch auch seitdem gibt es immer noch Grenzfälle, wenn auch deutlich weniger als früher.

Ein weiteres Beispiel dafür konnte man am Dienstag beim DFB-Pokalspiel im ...

weiterlesen ...
04.02.2016 11:05 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Schiedsrichterball: Der internationale Hallenfußball

Futsal
Quelle: Imago Sportfoto

In der Bundesliga ist einiges los. Der Videobeweis wurde von Schiedsrichter Guido Winkmann (Kerken) in der Partie Borussia Dortmund – FC Ingolstadt (2:0) zurecht nicht angewandt. Dafür zeigte er eine uneinheitliche Linie. Über all das wurde schon viel diskutiert und viel geschrieben. Und dabei gerät eine Fußballvariante, die ohnehin schon ein Nischendasein fristet, noch weiter aus dem Blickfeld: In Belgrad begann am Dienstag die Futsal-Europameisterschaft. Deutschland ist nicht vertreten, da der DFB seine Futsal-Nationalmannschaft erst vor wenigen Wochen gegründet hat.

International steht Futsal schon lange auf dem Sportplaner. Das ...

weiterlesen ...
28.01.2016 12:52 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Schiedsrichterball: Der Neue

Ittrich
Quelle: Imago Sportfoto

Der Hamburger Schiedsrichter Patrick Ittrich steigt in die erste Fußball-Bundesliga auf. http://www.wahretabelle.de/forum/bundesliga-1-spielszenen-forum/23 Das gab der DFB vergangene Woche bekannt. Grund genug, sich den jungen Mann etwas näher anzuschauen.

Zunächst muss man den Begriff „junger Mann“ an dieser Stelle gleich relativieren. Mit 37 Jahren ist Ittrich für einen Bundesliga-Aufsteiger schon ziemlich alt. Von den aktuellen Bundesliga-Schiedsrichtern war keiner zum Zeitpunkt seines Aufstiegs so alt. Daher war die Meldung eine kleine Überraschung. Der Hintergrund ist klar: Der DFB will dem Ausscheiden dreier erfahrener Bundesliga-Schiedsrichter zu ...

weiterlesen ...
29.12.2015 18:09 Uhr | Quelle: WahreTabelle

„Benjamin Brand hat das Zeug zum Spitzen-Schiedsrichter“

Brand / Gladbach
Quelle: Imago Sportfoto

Johannes Gründel erklärt in seine Kolumne Schiedsrichterball bei WahreTabelle das Regelwerk und strittige Szenen der Bundesliga. Er ist selbst Schiedsrichter und stellt sein Fachwissen auch als Mitglied des Kompetenzteams auf WahreTabelle.de zur Verfügung. Im Gespräch mit WahreTabelle-Redakteur Carsten Germann schildert Gründel seine ganz persönliche Sicht auf das Schiedsrichter-Jahr 2015. Mit einigen Überraschungen.

WahreTabelle: Johannes, im abgelaufenen Fußball-Jahr gab es eine Menge Wirbel um die Schiedsrichter. Die Kontroverse ging sogar so weit, dass FC-Sportdirektor Jörg ...

weiterlesen ...
10.12.2015 11:05 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Schiedsrichterball: Ins Rutschen gebracht

Siebert / Köln
Quelle: Imago Sportfoto

Marwin Hitz (28) sollte sich in den nächsten Tagen besser nicht mehr in Kölner Fankneipen blicken lassen. Augsburgs Torhüter übte am 15. Spieltag der Fußball-Bundesliga nach einem unberechtigten Strafstoß gegen sein Team Selbstjustiz und bearbeitete den Elfmeterpunkt fachmännisch durch kreisende Bewegungen mit dem Stollenschuh. Es kam, wie es kommen musste: Anthony Modeste trat an, rutschte tatsächlich aus, brachte den Ball deshalb weniger gezielt aufs Tor und Hitz hielt. Ein Shitstorm brach in der Folgezeit über den Keeper herein, sodass sich dieser ...

weiterlesen ...
03.12.2015 20:23 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Schiedsrichterball: Von Sexismus und kreativen Strafen

Steinhaus / Demirbay
Quelle: Imago Sportfoto

Möglicherweise war es der Aufreger des letzten Wochenendes in der zweiten Bundesliga: Kerem Demirbay, zweifacher Torschütze für Fortuna Düsseldorf beim FSV Frankfurt (2:1)  soll sich nach einer Gelb-Roten Karte durch Bibiana Steinhaus (36, Hannover) zur Aussage „Ich finde, Frauen haben im Männerfußball nichts zu suchen!“ hinreißen gelassen haben. Die Reaktionen waren unterschiedlich. Von nationalistisch angehauchtem Müll über Stammtischparolen bis hin zu Forderungen nach langen Sperren.

Eine solche Aussage hat in ...

weiterlesen ...
27.11.2015 11:18 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Schiedsrichterball: Schneespiele aus Referee-Sicht...

Hertha / Hoffenheim
Quelle: Imago Sportfoto

Nach etlichen turbulenten Wochen liegt endlich wieder ein ruhiger Spieltag in der Fußball-Bundesliga hinter den Schiedsrichtern. Kaum strittige Szenen, wenige nennenswerte Fehler und nahezu durch die Bank souveräne Auftritte. Gut für die Schiedsrichter – schlecht für den Kolumnisten, der in Seelennot gerät bei der Frage, was er in der nächsten Ausgabe denn schreiben soll. Abseitsentscheidungen? Nicht spannend genug, zu oft schon durchgekaut. Ein nicht gegebener Elfmeter bei Stuttgart-Augsburg? Die Folge einer versperrten Sicht, das taugt kaum für tiefgründige Ergüsse regeltechnischer Art. Spielverzögerungen wegen verschärfter ...

weiterlesen ...

Schiedsrichterball

Johannes Gründel
Johannes Gründel

Johannes Gründel erklärt in Schieds­richterball auf WahreTabelle.de das Regelwerk und strittige Szenen der Bundesliga.

Er ist selbst Schiedsrichter und stellt sein Fachwissen auch als Mitglied des Kompetenzteams auf WahreTabelle.de zur Verfügung.