Schiedsrichter-Profil von Daniele Orsato

Allgemeine Daten

Daniele Orsato

Daniele Orsato
Quelle:
imago images
Geburt: 23.11.1975
Alter: 45
Wohnort: Vicenza
Schiedsrichter seit: 1993
1. Liga-Debüt: 17.12.2006
Verein: lega nazionale professionisti a
ø-Note 0,0
zum
TM-Profil

0 strittige Szenen

0 richtige Entscheidungen

0 Korrekturen

VAR 0 VAR-Beteiligung

Relevante News

30.06.2021 12:19 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Europameisterschaft: Schwede Danielson zu Unrecht vom Platz – Debatte um Englands Philipps

Diskussionen um Rote Karten

Schweden_Ukraine_Platzverweis_1003344765h_1625045354.jpg
Quelle: imago images

Zuletzt waren es die Elfmeter, die für Diskussionen bei der Europameisterschaft sorgten, im Achtelfinale rückten dafür mehrere Rote Karten in den Fokus. Insgesamt drei Spieler wurden von den Unparteiischen in dieser K.o.-Runde des Feldes verwiesen – und auch beim 0:2 der deutschen Nationalmannschaft gegen England kam die Frage auf, ob Declan Rice nach einem Foul an Leon Goretzka in der 8. Minute die Rote Karte für eine Notbremse hätte sehen müssen. 76,9 Prozent der User teilten die Meinung von Schiedsrichter Danny Makkelie, der dem Defensivspieler die Gelbe Karte zeigte, da Teamkollege Kyle Walker in der Nähe war. In der 45. Minute wurde auch Kalvin Philipps verwarnt, der Toni Kroos am Sprunggelenk traf. „Rot wäre vertretbar ...

weiterlesen ...
03.09.2020 13:37 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Nations League: CL-Finalschiedsrichter Orsato leitet Deutschland - Spanien

Die DFB-Elf ist unter dem Italiener bislang ungeschlagen

OrsatoCL_1599133393.jpg
Quelle: imago images

Heute Abend um 20:45 Uhr tritt die deutsche Nationalmannschaft zum ersten Länderspiel nach fast zehn Monaten gegen Spanien an. Zuletzt stand die DFB-Elf am 19. November 2019 gegen Nordirland auf dem Platz (6:1). Den Auftakt der Nations League leitet Daniele Orsato. Der Italiener stand zuletzt im Champions-League-Finale zwischen dem FC Bayern und PSG (1:0) auf dem Platz. Spiele der Elf von Trainer Joachim Löw pfiff Orsato bislang vier Mal. Zu Buche stehen dabei zwei Siege und zwei Unentschieden. Im September des vergangenen Jahres gewann Deutschland im Rahmen der EM-Qualifikation 2:0 in Nordirland, außerdem gab es 2017 einen 4:1-Sieg in der WM-Quali in Aserbaidschan. 2011 im Freundschaftsspiel gegen Polen (2:2) und beim Auftakt der Nations League 2018 gegen ...

weiterlesen ...
24.08.2020 12:14 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Champions League: Elfmeter-Diskussion im Finale – Hätte PSG ausgleichen können?

„Für mich ein klarer Treffer von Kimmich“

MbappeKimmich_1598264191.jpg
Quelle: imago images

In einem spannenden Finale der Champions League konnte der FC Bayern München Paris St. Germain mit 1:0 schlagen. Beinahe wäre es für die Bayern aber anders gekommen. In der 73. Minute hätte PSG Elfmeter bekommen müssen. Kylian Mbappé kam während eines Dribblings im Strafraum gegen Niklas Süle und Joshua Kimmich zu Fall. Der Franzose beschwerte sich sofort, doch Schiedsrichter Daniele Orsato entschied auf Weiterspielen. Auch im Livebild sah alles zunächst danach aus, als hätte Kimmich den Ball gespielt. In der Zeitlupe war dann allerdings zu erkennen, dass der Münchner Mbappé am Knöchel traf und den Ball knapp verfehlte. Auch die Community von Wahre Tabelle diskutierte über die Szene. Nutzer ...

weiterlesen ...