Schiedsrichter-Profil von Danny Makkelie

Allgemeine Daten

Danny Makkelie

Danny Makkelie
Quelle:
imago images
Geburt: 28.01.1983
Alter: 38
Wohnort: Dordrecht
Beruf: Polizist
1. Liga-Debüt: 19.09.2009
FIFA Schiedsrichter seit: 2011
Verein: unbekannt
ø-Note 0,0
zum
TM-Profil

0 strittige Szenen

0 richtige Entscheidungen

0 Korrekturen

VAR 0 VAR-Beteiligung

Relevante News

08.07.2021 14:20 Uhr | Quelle: WahreTabelle/dpa

Europameisterschaft: Dänemark „sehr enttäuscht“ nach Elfmeter-Entscheidung

Zweites Halbfinale im Fokus

England_Danemark_Europameisterschaft_1003701921h_1625743435.jpg
Quelle: imago images

England hat das Ticket für das Endspiel der Europameisterschaft im Londoner Wembley gelöst, zugleich sorgte jedoch der 2:1-Siegtreffer in der Verlängerung gegen Dänemark für Gesprächsstoff. Raheem Sterling war mit dem Ball am Fuß in den gegnerischen Strafraum gezogen, ehe es zum Zwei- bzw. Dreikampf zwischen dem Angreifer und den Gegenspielern Matthias Jensen sowie Joakim Maehle kam. Sterling zog es in Richtung Boden, während er zudem – jeweils leicht – am Oberköper gestoßen und am Bein getroffen wurde. Für Schiedsrichter Danny Makkelie aus den Niederlanden war es ausreichend, um auf den Punkt zu zeigen. Für User „Van Bel“ war es schlicht „eine dreiste Schwalbe“, aus Sicht von ...

weiterlesen ...
30.06.2021 12:19 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Europameisterschaft: Schwede Danielson zu Unrecht vom Platz – Debatte um Englands Philipps

Diskussionen um Rote Karten

Schweden_Ukraine_Platzverweis_1003344765h_1625045354.jpg
Quelle: imago images

Zuletzt waren es die Elfmeter, die für Diskussionen bei der Europameisterschaft sorgten, im Achtelfinale rückten dafür mehrere Rote Karten in den Fokus. Insgesamt drei Spieler wurden von den Unparteiischen in dieser K.o.-Runde des Feldes verwiesen – und auch beim 0:2 der deutschen Nationalmannschaft gegen England kam die Frage auf, ob Declan Rice nach einem Foul an Leon Goretzka in der 8. Minute die Rote Karte für eine Notbremse hätte sehen müssen. 76,9 Prozent der User teilten die Meinung von Schiedsrichter Danny Makkelie, der dem Defensivspieler die Gelbe Karte zeigte, da Teamkollege Kyle Walker in der Nähe war. In der 45. Minute wurde auch Kalvin Philipps verwarnt, der Toni Kroos am Sprunggelenk traf. „Rot wäre vertretbar ...

weiterlesen ...
30.11.2020 12:30 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Champions League: Rekordeinsatz für Haţegan– Stieler pfeift FC Liverpool

5. Einsatz im 5. Gruppenspiel

Hategan.jpg_1606735996.jpg
Quelle: imago images

Am 5. Spieltag der Champions-League-Gruppenphase wird es am Dienstag zu einem neuen Schiedsrichterrekord kommen. Der Rumäne Ovidiu Haţegan, im Spiel Shakhtar Donezk – Real Madrid im Einsatz, darf als erster Referee in einer Gruppenphase an jedem der ersten fünf Spieltage auf dem Platz stehen. Die beiden Dienstagspartien der Bundesligateams Atlético Madrid – Bayern München und Borussia Mönchengladbach – Inter Mailand werden von Clément Turpin (Frankreich) und Danny Makkelie (Niederlande) geleitet. Die Münchner konnten unter Turpin in vier Spielen bislang drei Siege und ein Unentschieden holen, darunter auch ein 1:0 gegen Atlético in der Gruppenphase 2016. Gladbach hat bislang keine Erfahrung mit Makkelie gemacht, ...

weiterlesen ...
27.11.2020 13:32 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Unberechtigter Elfmeter gegen RB Leipzig – Schiriwechsel in Dortmund

Ruhige Woche für deutsche Teams in Champions und Europa League

Neymar.jpg_1606480502.jpg
Quelle: imago images

Am 4. Spieltag der Gruppenphase in der Champions und Europa League gab es für die deutschen Teilnehmer nicht viel an den Leistungen der Schiedsrichter zu beanstanden. In sechs Spielen gab es fünf Siege für die Bundesligisten, einzig RB Leipzig ging gegen Paris Saint-Germain als Verlierer vom Platz (0:1). Das entscheidende Tor von Neymar in der 11. Minute war gleichzeitig auch der einzige Aufreger in dieser Woche. PSG bekam von Schiedsrichter Danny Makkelie einen Strafstoß zugesprochen, nachdem Ángel Di María im Zweikampf mit Marcel Sabitzer zu Fall kam. Ein Kontakt ließ sich in der Zeitlupe allerdings nicht erkennen, befand zumindest die Community von Wahre Tabelle. Nutzer „Do-Mz“ schrieb: „Ich konnte in keiner ...

weiterlesen ...
12.08.2020 14:37 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Deutschland gegen Spanien in der Champions League: Das sind die Schiedsrichter

Schlechtes Omen für Leipzig – Atlético Madrid bislang ungeschlagen unter Marciniak

Skomina_1597236038.jpg
Quelle: imago images

Im Viertelfinale der UEFA Champions League kommt es zum Duell der beiden letzten Vertreter aus Deutschland und Spanien. Am Donnerstag trifft RB Leipzig in Lissabon auf Atlético Madrid und einen Tag später muss Bayern München im Gigantenduell gegen den FC Barcelona ran. Die Partie von Leipzig wird geleitet von Schiedsrichter Szymon Marciniak aus Polen. Für Atlético ist Marciniak ein gutes Omen. Während RB bislang noch kein Spiel unter seiner Leitung absolvierte, konnte Madrid in vier Partien in der Königsklasse vier Siege einfahren. 2015 und 2016 gewann man gegen Galatasaray Istanbul (2:0) und Bayern (1:0). Dazu kommen ein Sieg im UEFA Super Cup gegen Real Madrid 2018 (4:2 n.V.) und der Sieg im diesjährigen Hinspiel des Achtelfinals ...

weiterlesen ...