80 Minute Rot für Narey ?

Relevante Themen

 Allgemeine Themen
  Abseits vor dem 1:0 | von SReh
  80 Minute Rot für Narey ? | von PaleRider
  Länderspielpause | von creative
  Bielefelder Zeitspiel | von 18dreiundneunzig

Neues Thema zum Spiel erstellen

 80 Minute Rot für Narey ?  - #1


06.11.2021 17:14


PaleRider


Arminia Bielefeld-FanArminia Bielefeld-Fan


Mitglied seit: 07.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 153

Nartey trifft nach einem Kopfball von Wimmer denselbigen mit dem Kopf.
Hat er hier die Verletzung des Gegners wissentlich in Kauf genommen ?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 80 Minute Rot für Narey ?  - #2


06.11.2021 17:17


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 7384

Och nö. Meinst du das jetzt wirklich ernst?
Beide gehen zum Ball. Das war mehr als unglücklich. Aber bei weitem kein Rot.



Kämpfen und Siegen! #Wehrle Raus! #Adrion Raus! #Raus mit Claus!!!!!!!!!!! #FCFairPlay Raus!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 80 Minute Rot für Narey ?  - #3


06.11.2021 17:18


ArminiaRulez


Arminia Bielefeld-FanArminia Bielefeld-Fan


Mitglied seit: 24.10.2021

Aktivität:
Beiträge: 15

Für mich hat er keine Chance auf den Ball und nimmt die Verletzung hier billigend in Kauf. Über rot hätte sich keiner beschweren können.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 80 Minute Rot für Narey ?  - #4


06.11.2021 17:18


PaleRider


Arminia Bielefeld-FanArminia Bielefeld-Fan


Mitglied seit: 07.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 153

@creative

Zitat von creative
Och nö. Meinst du das jetzt wirklich ernst?
Beide gehen zum Ball. Das war mehr als unglücklich. Aber bei weitem kein Rot.


Also Gelb war das mindestends. Er war deutlich zu spät.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 80 Minute Rot für Narey ?  - #5


06.11.2021 17:19






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@PaleRider

Zitat von PaleRider
Narey trifft nach einem Kopfball von Wimmer denselbigen mit dem Kopf.
Hat er hier die Verletzung des Gegners wissentlich in Kauf genommen ?


Unglücklich und doof für Wimmer, aber nichts, dass jetzt Narey angekreidet werden kann.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 80 Minute Rot für Narey ?  - #6


06.11.2021 17:19


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 7384

@PaleRider

Zitat von PaleRider
Also Gelb war das mindestends. Er war deutlich zu spät.


Gelb war es noch nicht mal zwingend. Und Rot war es noch nicht mal ansatzweise. Also ich bitte dich.



Kämpfen und Siegen! #Wehrle Raus! #Adrion Raus! #Raus mit Claus!!!!!!!!!!! #FCFairPlay Raus!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 80 Minute Rot für Narey ?  - #7


06.11.2021 19:10


Barto


Arminia Bielefeld-FanArminia Bielefeld-Fan


Mitglied seit: 12.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 35

Ich finde, da kann man gut und gerne mal rot geben. 

Auf Grashöhe mit den Beinen hätte es bei der Intensität und dem Ergebnis (tippe auf Nasen- oder Jochbeinbruch) keine Diskussion gegeben. Warum sollte es auf Kopfhöhe einen anderen Maßstab geben? Da macht es auch keinen Unterschied, ob man das "aus Versehen" macht / den Ball spielen wollte oder nicht.

Der Typ rauscht rein und kommt deutlich zu spät, verursacht in der Folge eine schwere Verletzung des Gegners. Alles ganz deutliche Argumente für den Platzverweis. 

Was der Schiri da wieder gesehen hat und vor allem dieser (generell) sinnlose VAR, bleibt mir weiterhin rätselhaft.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 80 Minute Rot für Narey ?  - #8


06.11.2021 22:57


imightbewrong


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 290

Narey spielt in Düsseldorf!

Jede weitere Einlassung dazu ist eigentlich überflüssig - aber nur mal um dein Argument aufzugreifen, die schwere Verletzung spreche für Rot. Laut Arminia hat sich Wimmer (zum Glück) nicht verletzt, er hat eine dicke Lippe.

Und jetzt? Wie setzt du das Strafmaß an? Gelb, sollte auch ein Zahn abgebrochen sein? Und reicht es noch für gelb wenn Wimmer weniger als drei Tage Kopfschmerzen hat?

Natürlich müssen wir Spieler vor Kopfverletzungen besser schützen. Und das heute hätte viel übler ausgehen können. Aber solange wir Kopfbälle nicht verbieten und die Spieler keine Helme tragen, wird es Zusammenstöße wie den heute zwischen Wimmer und NarTey leider immer geben. Und übrigens „rauscht“ Wimmer da mit viel mehr Tempo in den Zweikampf als NarTey.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 80 Minute Rot für Narey ?  - #9


07.11.2021 01:26


kevin_pannewitz


Arminia Bielefeld-FanArminia Bielefeld-Fan


Mitglied seit: 16.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 59

Ob das jetzt Rot ist, sei mal dahingestellt. Aber ich finde auch, dass bei Kopfzusammenstößen seltener Karten vergeben werden oder teilweise nicht mal Foul gepfiffen wird. Nartey kommt hier viel zu spät gegen Wimmer, der deutlich den Ball spielt. Eine ähnliche Szene gabs ja auch gegen Union, als Klos Baumgartl ausgeknockt hatte. Wenn ein Spieler eindeutig zu spät kommt, muss das härter bestraft werden - gerade bei Kopfverletzungen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 80 Minute Rot für Narey ?  - #10


08.11.2021 10:23


Skippi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 05.05.2009

Aktivität:
Beiträge: 641

Wer foult eigentlich

Zu Beginn der Szene steht der Stuttgarter Spieler wesentlich näher zum erwartbaren Ball als der Bielefelder. Die Stuttgarter beschweren sich zu Recht über die Foulentscheidung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 80 Minute Rot für Narey ?  - #11


08.11.2021 11:17


imightbewrong


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 290

@Skippi

Zitat von skippi
Zu Beginn der Szene steht der Stuttgarter Spieler wesentlich näher zum erwartbaren Ball als der Bielefelder. Die Stuttgarter beschweren sich zu Recht über die Foulentscheidung.


Dass Wimmer den Ball wegköpft bevor die beiden zusammenprallen, ist denke ich unstrittig. Und damit auch, wer den Freistoß erhalten muss: die Arminia.

Das Besondere an Kopfballduellen ist doch, dass ich als Spieler viel weniger Möglichkeiten habe, meinen Einsatz zu dosieren als beim "normalen" Zweikampf auf Rasenhöhe. Ich springe nunmal irgendwann ab/Richtung Ball. Meistens ist zu dem Zeitpunkt nicht klar, wer zuerst am Ball sein wird. Und einmal unterwegs kann ich schon aus Selbstschutz - ein Zusammenprall ohne Körperspannung in der Luft ist sehr risikoreich - nicht mehr oder nur noch sehr begrenzt zurückziehen oder ausweichen.

Daher ist es aus meiner Sicht auch richtig, Kopfballduelle bei den persönlichen Strafen durch den Schiedsrichter eben nicht analog zu "normalen" Zweikämpfen bewerten. Und deshalb funktionieren auch Vergleich wie "offene Sohle" hier nicht.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 80 Minute Rot für Narey ?  - #12


08.11.2021 16:27


imightbewrong


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 290

@imightbewrong

Zitat von imightbewrong
Narey spielt in Düsseldorf!

Jede weitere Einlassung dazu ist eigentlich überflüssig - aber nur mal um dein Argument aufzugreifen, die schwere Verletzung spreche für Rot. Laut Arminia hat sich Wimmer (zum Glück) nicht verletzt, er hat eine dicke Lippe.

Und jetzt? Wie setzt du das Strafmaß an? Gelb, sollte auch ein Zahn abgebrochen sein? Und reicht es noch für gelb wenn Wimmer weniger als drei Tage Kopfschmerzen hat?

Natürlich müssen wir Spieler vor Kopfverletzungen besser schützen. Und das heute hätte viel übler ausgehen können. Aber solange wir Kopfbälle nicht verbieten und die Spieler keine Helme tragen, wird es Zusammenstöße wie den heute zwischen Wimmer und NarTey leider immer geben. Und übrigens „rauscht“ Wimmer da mit viel mehr Tempo in den Zweikampf als NarTey.


Da mein Post etwas zynisch war und nun offiziell die Schwere der Verletzung bekanntgegeben wurde - Gehirnerschütterung, Nasenbeinfraktur, Mittelgesichtsprellung - möchte ich es nicht versäumen, Patrick Wimmer eine schnelle Genesung zu wünschen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

06.11.2021 15:30

Schiedsrichter

Christian DingertChristian Dingert
Note
4,1
VfB Stuttgart 4,2   4,2  Arminia Bielefeld 3,5
Benedikt Kempkes
Mark Borsch
Benjamin Cortus

Statistik von Christian Dingert

VfB Stuttgart Arminia Bielefeld Spiele
28  
  4

Siege (DFL)
13  
  2
Siege (WT)
13  
  2

Unentschieden (DFL)
8  
  2
Unentschieden (WT)
9  
  1

Niederlagen (DFL)
7  
  0
Niederlagen (WT)
6  
  1

Aufstellung

Didavi
Bredlow
Anton
Sosa
Massimo 72.
Ito
Karazor
Mangala 61.
Mola 61.
Endo 72.
Nartey 85.
Pieper 
60. Vasiliadis 
81. Okugawa 
60. Nilsson 
Brunner  Gelbe Karte
81. Wimmer 
Klos 
Ortega 
Laursen 
Prietl  Gelbe Karte
81. Krüger 
Faghir  61.
Klement  72.
Coulibaly  72.
Klimowicz  61.
Maglica  85.
60. Schöpf
81. Kunze Gelbe Karte
60. Andrade
81. Serra
81. Fernandes

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema