Newsarchiv - Bundesliga Auswertung

31.12.2018 14:48 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Das ist die Wahre Torjägerliste der Bundesliga-Vorrunde

Stürmer-Wahrheiten zum Jahreswechsel.

Lewandowski_Robert_FCBM
Quelle: Imago Sportfoto / Archivfoto

Die Fußball-Bundesliga befindet sich noch bis zum 18. Januar 2019 in der verdienten Winterpause - Zeit für Bilanzen! Größte Überraschung unter den Bundesliga-Torjägern war sicherlich Borussia Dortmunds Last-Minute-Einkauf Paco Alcácer. Der 25-jährige Spanier, der vom FC Barcelona zum Revierklub wechselte, steht gemeinsam mit Eintracht Frankfurts Luka Jovic (20) an der Spitze der Torjägerliste. Dies hat auch nach der Auswertung der wahren Torjägerstatistik zum Hinrunden-Ende Bestand. Alcácer, Jovic, aber auch die auf Rang drei mit jeweils elf Treffer stehenden deutschen Stürmer Marco Reus (29) von Borussia Dortmund und ...

weiterlesen ...
28.12.2018 14:20 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Wahre Vorrunden-Tabelle: Hertha BSC als Profiteur

Bundesliga: Gewinner und Verlierer der Hinserie.

BVBHertha
Quelle: Imago Sportfoto / Archivfoto

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu. Am 17. Spieltag, der letzten Runde vor der Winterpause, gab es in der Fußball-Bundesliga bei WahreTabelle keine relevanten Ergebnisänderungen. Der bevorstehende Jahreswechsel ist die Zeit, um Bilanz zu ziehen. Wer sind die Gewinner und die Verlierer bei den Schiedsrichterentscheidungen in der abgelaufenen Hinserie? Welche Teams stünden in Wahrheit besser da, als dies in der DFL-Tabelle der Fall ist? Die WahreTabelle-Redaktion hat sich alle 18 Klubs angesehen. Signifikant: Auf den ersten sieben Tabellenplätzen gäbe es keine Veränderungen. Lediglich der Vorsprung von Tabellenführer Borussia Dortmund auf den Dritten aus Mönchengladbach läge bei acht ...

weiterlesen ...
20.12.2018 23:28 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Entscheidende Korrektur im Rhein-Main-Duell

Bundesliga-Auswertung: Elfer und Sieg für Mainz 05

Salcedo_Carlos_MZ05SGE
Quelle: Imago Sportfoto / Archivfoto

Die Partie 1. FSV Mainz 05 gegen Eintracht Frankfurt (2:2) brachte am Donnerstag in der Auswertung des 16. Spieltags in der Bundesliga durch die Fußball-Community WahreTabelle die einzige Ergebniskorrektur mit Relevanz. Die „Adler“ hätten in der Opel Arena nicht gepunktet. In der 75. Minute musste Schiedsrichter Daniel Siebert (Berlin) einen Handelfmeter zugunsten der Mainzer verhängen. Carlos Salcedo (25, Foto) leistete sich ein strafbares Handspiel im SGE-Strafraum. Eine Entscheidung mittels Video-Beweis und Signal von Felix Zwayer aus Köln gab es nicht. „Der Arm ist zwar angelegt, geht ...

weiterlesen ...
17.12.2018 22:59 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Auswertung: Elfmeter und höherer Sieg für Düsseldorf!

Die Bundesliga liefert bei WahreTabelle eine Korrektur.

Frantz_Mike_F95FRB
Quelle: Imago Sportfoto / Archivfoto

Fortuna Düsseldorf hat sich am 15. Spieltag der Fußball-Bundesliga mit einem 2:0-Erfolg über den SC Freiburg auf Rang 16 gehangelt und erwartet am Dienstag den frisch gebackenen Herbstmeister Borussia Dortmund. Der Sieg der Mannschaft von Trainer-Veteran Friedhelm Funkel (65) fiel in der Auswertung des Spieltags durch die Fußball-Community WahreTabelle am Montagabend noch höher aus: 3:0 statt 2:0. Nach sieben Minuten musste Schiedsrichter Harm Osmers aus Hannover zugunsten der Fortuna auf den Punkt zeigen. Freiburgs Kapitän Mike Frantz (32) leistete sich ein klares Handspiel bei einem Freistoß von ...

weiterlesen ...
10.12.2018 23:47 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Frankfurt mit Remis in Berlin, 96 siegt in Mainz!

Bundesliga in der Auswertung: Elfmeter für die SGE.

Grujic_Marko_Jovic_Luka_HerthaEFR
Quelle: Imago Sportfoto

Die 0:1-Niederlage von Eintracht Frankfurt bei Hertha BSC und das 1:1 zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und Hannover 96 brachten in der Auswertung zum 14. Spieltag der Bundesliga durch die Fußball-Community WahreTabelle relevante Ergebniskorrekturen mit sich. Hannover 96 hätte sich im ersten Sonntagsspiel mit 1:0 in Mainz durchgesetzt. Der Elfmeter, den Schiedsrichter Robert Hartmann (Wangen) in der 82. Minute zugunsten der Mannschaft aus Rheinhessen verhängte, war fast schon eine Konzessionsentscheidung für den nach 23 Minuten nicht gegebenen Handelfmeter für Mainz. Jean-Philippe Mateta fädelte nach minimalem Kontakt ...

weiterlesen ...
04.12.2018 23:44 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Auswertung: Schalke und Leverkusen siegen!

Bundesliga: Flut von Korrekturen am 13. Spieltag.

Margreitter_Georg_FCNLEV
Quelle: Imago Sportfoto

Der FC Schalke 04 haderte nach dem 1:1 bei 1899 Hoffenheim am 13. Spieltag der Fußball-Bundesliga mit Schiedsrichter Dr. Robert Kampka aus Mainz. Die Partie der Schalker in der Rhein-Neckar-Arena, aber auch das „Regenspiel“ am Montag mit 1. FC Nürnberg gegen Bayer 04 Leverkusen (1:1) standen am Dienstag, bei der Auswertung des Spieltags durch die Fußball-Community WahreTabelle im Mittelpunkt. Neben vier weiteren Korrekturen in vier anderen Spielen waren dies die Ergebnisänderungen, die Auswirkungen auf die Tabelle hatten. In Sinsheim musste der von Kampka per Video-Beweis zurückgenommene Elfmeter für Schalke nach Handspiel von Steven Zuber (27)

weiterlesen ...
26.11.2018 23:23 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Bundesliga: Hoffenheim gewinnt in Berlin!

Auswertung: Bayern-Remis gegen Düsseldorf bleibt.

Welz_Tobias_Hertha1899
Quelle: Imago Sportfoto

Hertha BSC und 1899 Hoffenheim trennten sich am 12. Spieltag der Fußball-Bundesliga am Samstag in einem packenden Spiel mit 3:3. Diese Partie brachte am Montagabend in der Spieltag-Auswertung durch die Fußball-Community WahreTabelle die einzige Ergebniskorrektur mit Relevanz. 1899 Hoffenheim hätte in Berlin mit 4:3 triumphiert. Die strittige Szene für die Kraichgauer, die bereits mit 2:0 und 3:1 geführt hatten, war eine Elfmeter-Situation aus der 20. Minute. Kerem Demirbay fiel gegen Derrick Luckassen. „Ich hab es im Spiel gesehen und ich hab mich extrem gewundert, warum es kein Pfiff gab. Für mich ein ...

weiterlesen ...
12.11.2018 23:05 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Eintracht Frankfurt – S04: 3:2 statt 3:0

Bundesliga in der Auswertung: Mainzer Sieg kippt nicht!

Ndicka_Evan_Burgstaller_Guido_EFRS04
Quelle: Imago Sportfoto

Turbulenter Abschluss des 11. Spieltages der Fußball-Bundesliga am Sonntag mit der Partie Eintracht Frankfurt gegen den FC Schalke 04 (3.0) – und dieses Spiel rückte auch in der Auswertung durch die Fußball-Community WahreTabelle am Montagabend in den Mittelpunkt. Zwar bleibt es bei einem tendenziellen Sieg der Frankfurter, doch ob die Hessen beim möglichen Spielverlauf von 0:2 mit zwei Elfmetern für den FC Schalke noch einmal zurückgekommen wären, scheint fraglich. Bereits nach fünf Minuten hätte Schiedsrichter Benjamin Cortus (Röthenbach), dem Sky-Reporter Kai Dittmann ...

weiterlesen ...
05.11.2018 23:09 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Autsch! BVB nur 1:1 beim VfL Wolfsburg

Bundesliga-Auswertung: Elfmeter und Remis für die „Wölfe“.

Tisserand_Marcel_WOBBVB
Quelle: Imago Sportfoto

Borussia Dortmund wäre nach dem 10. Spieltag der Fußball-Bundesliga nicht mit vier Zählern vor dem Drittplatzierten FC Bayern München ins große Spitzenduell am kommenden Samstag (18.30 Uhr) gegangen. Das ergab die Auswertung des Spieltages durch die Fußball-Community WahreTabelle am Montagabend. Das 1:0 des Tabellenführers aus Dortmund beim VfL Wolfsburg hielt der Abstimmung durch das Kompetenzteam nicht Stand. Die Elfmeterszene aus der 87. Minute mit einem Zupfer von Dan-Axel Zagadou gegen Wolfsburgs Marcel Tisserand (25) bei einem Luftduell brachte die einzige tabellenrelevante Ergebniskorrektur. In dieser ...

weiterlesen ...
29.10.2018 23:13 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Höherer Erfolg für FC Bayern in Mainz!

Bundesliga-Auswertung: Kein Stürmerfoul von Lewandowski.

Lewandowski_Robert_Kunde_Pierre_MZ05_FCBayern
Quelle: Imago Sportfoto

Bayern-Trainer Niko Kovac (47) sprach anschließend von einem „Arbeitssieg, der sicher nicht so glanzvoll war, wie wir uns das erhofft hatten.“ Das 2:1 (1:0) des FC Bayern München beim 1. FSV Mainz 05 war am Montagabend bei der Fußball-Community WahreTabelle das einzige Korrektur-Ergebnis in der Auswertung des neunten Bundesliga-Spieltags. Sicher nicht erwartet hatten die Münchner dabei, dass Schiedsrichter Harm Osmers (Hannover) nach 31 Minuten einen Treffer von Stürmerstar Robert Lewandowski (30) zurücknahm. ...

weiterlesen ...
28.10.2018 10:49 Uhr | Quelle: WahreTabelle

BVB – Hertha: Handspiel von Kalou vorm 1:1?

Bundesliga bei WahreTabelle: Zweites Rot für VfB in Sinsheim war drin.

BVB_Hertha
Quelle: Imago Sportfoto

Tabellenführer Borussia Dortmund musste gegen Hertha BSC beim 2:2 (1:1) in der Fußball-Bundesliga am Samstag einen Rückschlag im Spitzenkampf hinnehmen. Die Dortmunder kassierten den Ausgleich durch einen Foulelfmeter in der Nachspielzeit. Salomon Kalou (90. + 1) verwandelte eiskalt zum 2:2 gegen Roman Bürki. Strittig war bei der Fußball-Community WahreTabelle jedoch der 1:1-Ausgleichstreffer des Ivorers aus der 41. Minute. Lag in dieser Szene ein Handspiel vom CL-Sieger von 2012 vor? „Nein“, war sich BVB-Anhänger Neon bei WahreTabelle sicher, „Schulter ist kein ...

weiterlesen ...
22.10.2018 23:30 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Wolfsburg – FC Bayern: Rot für Süle, nicht für Robben

Bundesliga in der Auswertung: Notbremse vom Nationalspieler.

Suele_Niklas_Arnold_Maximilian_WOBFCBayern
Quelle: Imago Sportfoto

Die Auswertung des achten Spieltages in der Bundesliga brachte am Montagabend bei der Fußball-Community WahreTabelle nur in einem Spiel Korrekturen. Die Partie VfL Wolfsburg gegen den FC Bayern München (1:3) blieb vom Ergebnis her unverändert, nicht jedoch bei den ausgesprochenen bzw. nicht verhängten Platzverweisen. Schiedsrichter Guido Winkmann aus Kerken hätte nach Meinung des Kompetenzteams nach 19 Minuten den deutschen Nationalspieler Niklas Süle nach einer „Notbremse“ gegen Maximilian Arnold vom Platz schicken ...

weiterlesen ...
08.10.2018 22:58 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Auswertung: 4:4 bei BVB gegen FC Augsburg!

Bundesliga: Mainz 05 mit Elfmeter und Sieg gegen Hertha BSC.

BVBFCA
Quelle: Imago Sportfoto

In der heiß diskutierten Partie Borussia Dortmund gegen den FC Augsburg (4:3) bleib der 1:0-Führungstreffer für die Gäste durch Alfred Finnbogason (23.) in der Auswertung des siebten Bundesliga-Spieltages durch die Fußball-Community WahreTabelle am Montagabend stehen. Kompetenzteam-Mitglied Hagi01 nahm hier Schiedsrichter Markus Schmidt (Stuttgart) und seinen Video-Assistenten Tobias Welz aus der Schusslinie: „Den Freistoß kann man zurückpfeifen, ich hätte es aber nicht getan, weil so etwas vor jedem Freistoß vorkommt. Das ist zumindest isoliert betrachtet kein Grund, proaktiv ...

weiterlesen ...
01.10.2018 23:17 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Bundesliga: Wolfsburg hätte Gladbach bezwungen

Auswertung: Schalkes 2:0 gegen Mainz 05 nur eine von vielen Korrekturen.

Weghorst_Wout_WOBMGB
Quelle: Imago Sportfoto

Die Auswertung des sechsten Bundesliga-Spieltags durch die Fußball-Community WahreTabelle brachte am Montagabend sechs Ergebniskorrekturen, von denen allerdings nur eines Relevanz erlangte. Der VfL Wolfsburg hätte Borussia Mönchengladbach mit 3:2 besiegt. Schiedsrichter Felix Zwayer (Berlin) erkannte den Treffer von Wolfsburg-Stürmer Wout Weghorst (26) aus der 21. Minute zu Unrecht nicht an. In dieser Szene, so war das Kompetenzteam der Meinung, lag kein Foulspiel des Niederländers an Nico Elvedi vor. „Beide arbeiten mit den Armen, ich kann nichts erkennen, was ich abpfeifen würde. Tor ...

weiterlesen ...
28.09.2018 12:07 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Kein Sieg für Bayer 04 im Rhein-Derby in Düsseldorf

Englische Woche und WahreTabelle-Auswertung zum 5. Spieltag.

Kohr_Dominik_F95LEV
Quelle: Imago Sportfoto

Ausgerechnet der in Düsseldorf wohnende Stürmer Kevin Volland (26) sorgte am Mittwoch mit zwei Toren für Bayer 04 Leverkusen bei der benachbarten Fortuna für den 2:1-Derbysieg der Leverkusener. Zuvor war der ehemalige Nationalspieler im Trikot der Bayer-Elf seit April ohne Torerfolg geblieben. In der Auswertung des Wochen-Spieltags durch die Fußball-Community WahreTabelle (Donnerstagabend) zeigt sich allerdings, dass es mit dem Sieg für die „Werkself“ nichts geworden wäre: 2:2 statt 1:2. In der 83. Minute hätte Schiedsrichter Manuel Gräfe aus Berlin auf den Elfmeterpunkt zeigen müssen. Dominik Kohr (24) leistete sich nach einem Freistoß von Kaan Ayhan

weiterlesen ...
24.09.2018 23:11 Uhr | Quelle: WahreTabelle

„Schulz nagelt den Fuß von Pulisic auf der Linie an!“

Bundesliga in der Auswertung: BVB gewinnt in Sinsheim. 

Osmers_Harm_1899BVB
Quelle: Imago Sportfoto

Die Auswertung des vierten Spieltages der Bundesliga durch die Fußball-Community WahreTabelle brachte am Montagabend mehrere Korrekturen, aber nur eine mit Tabellenrelevanz. Borussia Dortmund hätte bei 1899 Hoffenheim mit 2:1 gewonnen – aus dem 1:1 in Sinsheim wurde ein Auswärtserfolg für den BVB. Grund hierfür war der nicht gegebene Elfmeter zugunsten der Dortmunder und Christin Pulisic (20) aus der siebten Minute der Partie. Pulisic fiel zwar etwas theatralisch gegen Neu-Nationalspieler Nico Schulz, doch die Auswertung sah hier ...

weiterlesen ...
17.09.2018 23:14 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Mainzer Ausgleichstreffer war irregulär!

Bundesliga-Auswertung mit einer entscheidenden Korrektur

Ujah_Anthony_Khedira_Rani_MZ95FCA
Quelle: Imago Sportfoto

Die Auswertung des dritten Spieltages der Bundesliga durch die Fußball-Community WahreTabelle brachte am Montagabend eine Ergebniskorrektur mit Tabellenrelevanz. Der 1. FSV Mainz 05, nach dem 2:1-Heimerfolg gegen den FC Augsburg optimal mit sieben Punkten in die Saison gestartet, wäre nur zu einem 1:1-Unentschieden gekommen. Der Mainzer Ausgleichstreffer durch Anthony Ujah (27) aus der 87. Minute hätte von Schiedsrichter Martin Petersen aus Stuttgart zurückgenommen werden müssen. Hier lag nach Ansicht des ...

weiterlesen ...
14.09.2018 15:39 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Die berühmtesten „wahren Tore“ aus 25 Jahren

WahreTabelle-Spezial zur Bundesliga.

WahreTore_Kuffour_Samuel_EFRFCBayern1995
Quelle: Imago Sportfoto

Die Bundesliga ist (noch) in der Länderspielpause – und die WahreTabelle-Redaktion blickt für Euch auf Kuriositäten aus 55 Jahren Liga-Historie. Die „wahren Tore“ der abgelaufenen Saison 2017/2018, also jene Treffer, die nach WahreTabelle-Auswertung hätten zählen müssen, haben wir unmittelbar vor dem Start präsentiert.  Doch es gab in den letzten 25 Jahren noch mehr „wahre Tore“, die aus unterschiedlichen Gründen nicht zählten – und die Bundesliga-Geschichte machten. Ein Streifzug. Leverkusens Ulf Kirsten und der Frankfurter Anthony Yeboah erhielten am ...

weiterlesen ...
03.09.2018 23:20 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Auswertung: Werder-Sieg und BVB-Remis bleiben

Bundesliga: Rote Karte bei Nürnbergs 1:1 gegen Mainz 05.

Akanji_Manuel_H96BVB
Quelle: Imago Sportfoto

Die Frage, die BILD am Sonntag nach dem 0:0 von Borussia Dortmund bei Hannover 96 stellte, war etwas voreilig. „Ist Favre in Dortmund schon wieder entzaubert?“, so das Blatt. Vermutlich hätte sich diese Anmerkung tatsächlich gelohnt, hätte Hannover 96 in der 78. Minute in der Tat einen Hand-Elfmeter nach einer Szene mit Manuel Akanji (23, Foto) zugesprochen bekommen. Allein: Schiedsrichter Felix Zwayer aus Berlin gab den Strafstoß nicht und er nutzte auch nicht die Option der Rücksprache mit seinem Videoassistenten Bastian Dankert in Köln Die Auswertung des zweiten Spieltages

weiterlesen ...
28.08.2018 15:32 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Auswertung kurios: FC Bayern trotz zweier Korrekturen 3:1

Bundesliga: Höherer Erfolg für Mainz 05

Mueller_Thomas_FCBayern1899
Quelle: Imago Sportfoto

Die Bundesliga ist wieder da – und der erste Spieltag stand auch bei der bei der Fußball-Community WahreTabelle ganz im Zeichen des umstrittenen Einsatzes des Videobeweises. In der Auswertung am Montag überstimmte das Kompetenzteam etwa in der Partie 1. FSV Mainz 05 gegen den VfB Stuttgart (1:0) Schiedsrichter Daniel Siebert. Der Unparteiische aus Berlin hatte in der 60. Minute nach Handspiel von Stuttgarts Emiliano Insua (29) nach Studium der TV-Bilder in der Review Area ...

weiterlesen ...
24.08.2018 16:13 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Bundesliga-Start: Die Referees und die „wahren Tore“...

Auswertung: 58 Treffer in den Spielen mit Schiedsrichter Manuel Gräfe.

Naldo_HSVS04
Quelle: Imago Sportfoto / Archivbild

Bundesliga-Countdown bei WahreTabelle – Schiedsrichter Bastian Dankert aus Rostock wird am Freitagabend (20.30 Uhr) das Saison-Eröffnungsspiel FC Bayern München gegen 1899 Hoffenheim leiten. WahreTabelle blickt unmittelbar vor dem Start auf die Schiedsrichter, ihre Tor-Quoten aus der letztjährigen Spielzeit und auf die „wahren Tore“, also jene Treffer, die nach WT-Auswertung zählen mussten. In dieser Statistik liegt Dankert im absolut neutralen Bereich. 44 Tore fielen in seinen 14 Einsätzen in der letzten Saison – und alle Treffer waren auch ...

weiterlesen ...
14.05.2018 23:46 Uhr | Quelle: WahreTabelle

HSV in die Relegation, Dortmund auf Rang zwei

Saison-Auswertung: Freiburg direkt in Liga 2, VfL Wolfsburg auf 15.

HSVMGB
Quelle: Imago Sportfoto

Die Auswertung zum 34. und letzten Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/2018 brachte bei der Fußball-Community WahreTabelle am Montagabend nur eine relevante Ergebniskorrektur. In der für den Saisonausgang nicht mehr entscheidenden Partie 1. FSV Mainz 05 gegen Werder Bremen (1:2) hätte es nach 56 Minuten nach einem ahndungswürdigen Handspiel des Bremer Mittelfeldspielers Maximilian Eggestein (21) bei einem Schuss von Pablo de Blasis Elfmeter für die Mainzer geben müssen. Die Folge: 2:2 statt 1:2 und damit die letzte ...

weiterlesen ...
11.05.2018 14:50 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Bundesliga vor dem Showdown: Diese Klubs profitierten

WahreTabelle nach 33 Spieltagen: HSV-Ausgangslage besser.

MZ05S04
Quelle: Imago Sportfoto

Die Fußball-Bundesliga vor dem 34. Spieltag – alles reine Nervensache! Der Hamburger SV kann den historischen ersten Abstieg aus der deutschen Fußball-Eliteklasse nur bei einem eigenen Sieg gegen Borussia Mönchengladbach am Samstag (alle Spiele: 15.30 Uhr) und einer Niederlage des Konkurrenten VfL Wolfsburg gegen den 1. FC Köln abwenden. Die WahreTabelle-Redaktion hat vor dem Saisonfinale ein Blick auf das Tableau geworfen. Wie sähe das „wahre Saisonfinale“ aus? Hier die wichtigsten Punkte. Borussia Dortmund stünde auch vor dem letzten Spieltag auf dem zweiten Tabellenplatz und müsste sich um ein Verpassen der ...

weiterlesen ...
07.05.2018 23:12 Uhr | Quelle: WahreTabelle

2:2 bei Augsburg gegen Schalke trübt die Freude nicht

Bundesliga-Auswertung: HSV und Ito im Abseits - Höhere Pleite für Wölfe.

Konoplyanka_Yevhen_FCAS04
Quelle: Imago Sportfoto

Am 33. Spieltag der Fußball-Bundesliga fiel eine weitere Entscheidung. Der FC Schalke 04 machte beim 2:1 (2:1)-Erfolg beim FC Augsburg die Champions-League-Teilnahme und die Vizemeisterschaft klar. „Das ist eine gefühlte Meisterschaft“, sagte S04-Manager Christian Heidel der BILD am SONNTAG, „für Platz zwei müsste es auch eine Schale geben.“ Mit der CL-Teilnahme verlängerte sich laut Fußball BILD (Montagsausgabe) der Vertrag von S04-Trainer Domenico Tedesco (32) automatisch bis 2021. Die Auswertung des Spieltags durch die Fußball-Community WahreTabelle hätte die in Augsburg nach Spielende ...

weiterlesen ...
30.04.2018 23:47 Uhr | Quelle: WahreTabelle

Drei Korrekturen, aber Mainzer Sieg gegen RBL steht!

Bundesliga in der Auswertung: 3:3 zwischen Freiburg und Köln.

deBlasis_Pablo_MZ05RBL
Quelle: Imago Sportfoto

Die Fußball-Bundesliga auf der Zielgeraden! Der 1. FSV Mainz 05 landete am 32. Spieltag beim 3:0 gegen RB Leipzig am Sonntag einen überlebenswichtigen Sieg im Abstiegskampf – und dieser Erfolg blieb rein von der Tendenz auch nach der Auswertung durch die Fußball-Community WahreTabelle und ungeachtet von drei vorgenommenen Korrekturen stehen – 2:1 statt 3:0. Ausschlaggebend hierfür war zunächst der von Schiedsrichter Bastian Dankert (Rostock) nach 27 Minuten zu Unrecht zugunsten des 1. FSV Mainz 05 verhängte ...

weiterlesen ...
16.01.2019 22:14 Uhr Bundesliga-Umfrage: Video-Beweis bleibt umstritten

Vor dem Rückrundenstart: „Kicker“-Leser klar für Profi-Schiedsrichter.

Videobeweis_WOB

Zwei Tage noch – dann wird Schiedsrichter Tobias Welz aus Wiesbaden mit der Partie 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München die Rückrunde der Fußball-Bundesliga anpfeifen. WahreTabelle blickt vorab auf die wichtigsten Tendenzen und Meinungen rund um die Schiedsrichter. Aufschluss über die Meinung der Fußball-Zuschauer geben vor dem Rückrundenstart immer auch Umfragen.

Wie das Kicker-Sportmagazin in einer repräsentativen Leser-Umfrage (aktuelle Ausgabe) ermittelt hat, bleibt vor Beginn der Rückrunde vor allem der Video-Beweis umstritten. Nur 19,3 Prozent der Umfrageteilnehmer zeigten sich „zufrieden“ mit der Anwendung der technischen Hilfe aus Köln für die Referees. Dass die ...

14.01.2019 21:41 Uhr Referee Osmers sicher: „Profi-Schiedsrichter wird kommen“

Bundesliga vor dem Rückrundenstart.

Osmers_Harm_1899_BVB

Der Bundesliga-Schiedsrichter Harm Osmers rechnet in Zukunft mit Profi-Schiedsrichtern im deutschen Fußball.

„Das ist auf jeden Fall der nächste logische Schritt, und ich denke schon, dass es spätestens in zehn Jahren umgesetzt wird“, sagte der 33-Jährige aus Hannover in einem Interview der Düsseldorfer Zeitung Rheinische Post. Er sei „da dann glücklicherweise noch im entsprechenden Alter. Ehrlich gesagt ist es ja jetzt schon eine Übergangsphase. In vielen Bereichen sind wir wie Profis unterwegs“, sagte Osmers.

Er gehe davon aus, dass Aspekte wie Training, Schulungen und medizinische Behandlung immer weiter ausgebaut würden. „Wir sind da schon auf einem guten Weg. Ich verspreche mir viel ...

10.01.2019 20:35 Uhr Bundesliga: Videobeweis verhinderte 37 Fehlentscheide

Schiedsrichter-Boss Fröhlich zieht positives Zwischenfazit.

Kampka_Robert_HOFFS04

Acht Tage sind es noch bis zum Rückrundenstart in der Fußball-Bundesliga mit dem Auftaktspiel 1899 Hoffenheim gegen den FC Bayern München.

Mit dem Videobeweis sind in der abgelaufenen Hinrunde der Fußball-Bundesliga insgesamt 37 Schiedsrichter-Entscheidungen korrigiert worden. Das sagte Lutz Fröhlich, Leiter der Elite-Schiedsrichter beim Deutschen Fußball-Bund, bei SPORT BILD Online vor der abschließenden Beurteilung der Szenen zum Start des Trainingslagers der Unparteiischen am Dienstag in Portugal.

Damit ist die Zahl der korrigierten Schiedsrichterentscheide gleich geblieben. In der Hinrunde der Saison 2017/18 waren ebenfalls 37 Fehlentscheidungen durch den Videobeweis verhindert worden.

Die Anzahl der ...

08.01.2019 13:42 Uhr Bundesliga-Profis klar pro Video-Beweis

 Umfrage unter 214 Spielern - Gräfe bester Schiedsrichter der Hinrunde

Videobeweis_Dortmund

Tabellenführer Borussia Dortmund hat in der alljährlichen Umfrage des Kicker-Sportmagazins (Montagsausgabe) unter 214 Spielern der Fußball-Bundesliga in mehreren Kategorien abgeräumt.

BVB-Kapitän Marco Reus (29) wurde mit 44 Prozent der Stimmen zum besten Spieler der Hinrunde gewählt. Sein Coach Lucien Favre (61) ist mit überwältigenden 55,1 zum „Gewinner unter den Trainern“ gekürt worden. Dortmund-Keeper Roman Bürki (28) hat sich mit knapper Mehrheit vor Leipzigs Peter Gulasci (28) mit 18,7 Prozent der Stimmen die Auszeichnung „bester Torhüter der Hinserie“ geholt.

Die befragten Profis ...

23.12.2018 22:43 Uhr BVB – Gladbach: Handspiel vor dem 1:1 von Kramer?

Bundesliga bei WahreTabelle: Umstrittener Treffer im Spitzenspiel.

Kramer_Christoph_BVBMGB

Die Bundesliga-Vorrunde 2018 ist Geschichte! Die Fußball-Community WahreTabelle hat am 17. Spieltag unmittelbar vor Weihnachten noch einmal einige strittige Szenen ausgemacht.

Im Freitagsspiel, dem Gipfeltreffen der beiden Borussen-Teams aus Dortmund und Gladbach (2:1) schockte Weltmeister Christoph Kramer (27) den BVB mit dem zwischenzeitlichen 1:1 in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit. Der Ex-Nationalspieler bekam den Ball nach einer Hereingabe von der rechten Seite zunächst an die Hand, legte ihn sich damit unfreiwillig vor und traf dann aus fünf Metern gegen BVB-Keeper Roman Bürki.

Schiedsrichter Felix ...