Abseits beim 1-1?

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  75. Min.: Abseits beim 1-1? | von yannick811  VAR
 Allgemeine Themen

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Abseits beim 1-1?  - #1


06.04.2019 17:07


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1462

- richtig entschieden
Kabak erzielt das 1-1 für Stuttgart, war Donis vorher (strafbar) im Abseits?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
55,56 %

Veto:
44,44 %




Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #2


06.04.2019 17:10


Basti87HH


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 10.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 713

Finde ich seltsam, dass so lange diskutiert wird und am Ende guckt er sich die Szene gar nicht mehr an. Wenn Donis im Abseits steht, ist es für mich Abseits.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #3


06.04.2019 17:10


Ornox


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 31.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 118

Gab wohl keine gute Perspektive, die mit der kalibrierten Linie ein Abseits aufzeigte.
Deswegen kein Eingriff nach der Minute des Überprüfen vom VAR.

Wenn es nur darum ginge, ob aktiv oder passiv, dann hätte man den Hauptschiri hingeschickt



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #4


06.04.2019 17:12


nordic


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 30.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 586

Hier fehlt wieder komplett die Transparenz. Wenn Donis mit kalibrierter Linie im Abseits stand, dann ist es auch strafbar. Aber der DFB verrät ja nicht, was in Köln für ein Unsinn entschieden wird.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #5


06.04.2019 17:12


xxandl
xxandl

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 17.01.2011

Aktivität:
Beiträge: 292

- richtig entschieden
Aktiv ist Donis jedenfalls, die Frage ist ob er vorne steht - aus dem Spiel heraus würde ich ja sagen, Standbild hat man keines gezeigt, was ich nach der langen Pause schwach finde.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #6


06.04.2019 17:13


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 5980

@Basti87HH

Zitat von basti87hh
Finde ich seltsam, dass so lange diskutiert wird und am Ende guckt er sich die Szene gar nicht mehr an. Wenn Donis im Abseits steht, ist es für mich Abseits.


Warum soll er sich die Szene auch noch mal anschauen?
Das ganze wurde doch kontrolliert. Und da wird der VAR im Keller das ganze besser kontrollieren können. Und lieber sollen sie das ganze lange diskutieren und dafür dann richtig.



Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #7


06.04.2019 17:14


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8020

- richtig entschieden
Laut Sky stand die kalibrierte Linie nicht zur Verfügung 

Bitter für Nürnberg, in dem Fall aber Korrektur bei WT denkbar



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #8


06.04.2019 17:15


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2401

Die kalibrierte Linie hat gestreikt. Ach, das ist einfach die Krönung in der Konferenz. Ist das schon Wettbewerbsverzerrung?



VAR muss weg!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #9


06.04.2019 17:15


Gizblo72
Gizblo72

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 07.05.2016

Aktivität:
Beiträge: 99

Auch nicht schlecht, laut Sky hat die kalibrierte Linie nicht funktioniert und es wurde per Augenmaß entschieden ...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #10


06.04.2019 17:16


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1462

- richtig entschieden
Wenn es um die Frage geht, ob es passiv oder aktiv war, hätte Willenborg an den Schirm gemusst. Also glaube ich, dass es darum nicht gegangen ist, sondern nur um die Abseitsstellung an sich. Da vertraue ich mal den kalibrierten Linien, auch wenn es auf den ersten Blick nach Abseits aussah.

Edit: Die Linien scheinen nicht funktioniert zu haben, weswegen nach Augenmaß entschieden wurde. Dann ist es mMn okay, weiterlaufen zu lassen, weil es eben nicht eindeutig auflösbar ist.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #11


06.04.2019 17:16


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1408

Für mich klar aktiv, entsprechend wird es kein Abseits gewesen sein. Wenn es Abseits war hätte die Situation zwingend ein Review gebraucht, weil nicht wahrgenommen vom SR. Entsprechend, trotz fehlender Bestätigung, gehe ich fest von keiner Abseitsstellung aus.

Edit: Die Sky-Information erinnert mich an das Eurosport-Gate. Ball flach halten, wir werden es erfahren.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #12


06.04.2019 17:16


Cando


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 26.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 123

- richtig entschieden
Die kalibrierte Linie funktionierte also nicht: Wenn man bedenkt, dass dem Club das zwischenzeitliche 2:1 in Mainz am 19. Spieltag durch diese aberkannt wurde, ist es einfach nur Wettbewerbsverzerrung...



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #13


06.04.2019 17:16


Fan-100%


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 10.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 943

@CM_Punk

- richtig entschieden
Zitat von CM_Punk
Die kalibrierte Linie hat gestreikt. Ach, das ist einfach die Krönung in der Konferenz. Ist das schon Wettbewerbsverzerrung?
Schon nah dran. Viel schlimmer finde ich dann aber, dass sich der Schiri nicht die Szene nochmal selbst anschaut, sondern auf fehlende Technick im Keller vertraut.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #14


06.04.2019 17:18


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1462

@Fan-100%

- richtig entschieden
Zitat von Fan-100%
Zitat von CM_Punk
Die kalibrierte Linie hat gestreikt. Ach, das ist einfach die Krönung in der Konferenz. Ist das schon Wettbewerbsverzerrung?
Schon nah dran. Viel schlimmer finde ich dann aber, dass sich der Schiri nicht die Szene nochmal selbst anschaut, sondern auf fehlende Technick im Keller vertraut.


Was soll der Schiedsrichter denn am Bildschirm sehen, was man in Köln nicht auch sieht? Das wäre nur unnötige Zeitverschwendung.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #15


06.04.2019 17:19


Knoedel68


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 26.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 23

- richtig entschieden
Wenn ich nicht garantieren kann, dass die Technik in entscheidenden Momenten funktioniert, dann sollte ich den VAR komplett streichen. So ist das eine Farce.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #16


06.04.2019 17:19


Cando


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 26.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 123

@Fan-100%

- richtig entschieden
Zitat von Fan-100%
Zitat von CM_Punk
Die kalibrierte Linie hat gestreikt. Ach, das ist einfach die Krönung in der Konferenz. Ist das schon Wettbewerbsverzerrung?
Schon nah dran. Viel schlimmer finde ich dann aber, dass sich der Schiri nicht die Szene nochmal selbst anschaut, sondern auf fehlende Technick im Keller vertraut.


Ich finde, Willenborg trifft hier gar keine Schuld. Da kann der VA im Keller doch viel besser per Augenmaß entscheiden als der SR im Stadion.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #17


06.04.2019 17:20


nordic


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 30.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 586

@Fan-100%

Zitat von Fan-100%
Zitat von CM_Punk
Die kalibrierte Linie hat gestreikt. Ach, das ist einfach die Krönung in der Konferenz. Ist das schon Wettbewerbsverzerrung?
Schon nah dran. Viel schlimmer finde ich dann aber, dass sich der Schiri nicht die Szene nochmal selbst anschaut, sondern auf fehlende Technick im Keller vertraut.


Das finde ich auch. Wenn nach Augenmaß entschieden werden muss, weil die Technik nicht funktioniert, dann muss es das Augenmaß des Hauptschiedsrichters sein. Das muss Köln dem Schiedsrichter auch mitteilen, dass die Technik nicht funktionierte. Dann sagt er bestimmt von sich aus, dass er sich es nochmal selbst angucken will.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #18


06.04.2019 17:20


Basti87HH


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 10.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 713

@creative

Zitat von creative
Zitat von basti87hh
Finde ich seltsam, dass so lange diskutiert wird und am Ende guckt er sich die Szene gar nicht mehr an. Wenn Donis im Abseits steht, ist es für mich Abseits.


Warum soll er sich die Szene auch noch mal anschauen?
Das ganze wurde doch kontrolliert. Und da wird der VAR im Keller das ganze besser kontrollieren können. Und lieber sollen sie das ganze lange diskutieren und dafür dann richtig.


Warum sollte er sich das nicht nochmal anschauen und sich selbst ein Bild machen? Donis steht für mich eher im Abseits. Es geht um die Frage aktiv oder passiv.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #19


06.04.2019 17:23


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 5980

@Basti87HH

Zitat von basti87hh

Warum sollte er sich das nicht nochmal anschauen und sich selbst ein Bild machen? Donis steht für mich eher im Abseits. Es geht um die Frage aktiv oder passiv.


Es geht auch um die Frage, wer das ganze besser beurteilen kann? Und da hat man am Bildschirm im Stadion die schlechtere Sicht.



Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1-1?  - #20


06.04.2019 17:23


Midi


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 10.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 14

@Basti87HH

- Veto
Zitat von basti87hh
Finde ich seltsam, dass so lange diskutiert wird und am Ende guckt er sich die Szene gar nicht mehr an. Wenn Donis im Abseits steht, ist es für mich Abseits.


Für mich sahs so aus als hätten die Herren in Köln keine richtige Kameraeinstellung gefunden, die letztlich auflösen könnte ob es Abseits war oder nicht. Normalerweise bringen sie doch da perfekte 3D-gedrehte Einstellungen, die zeigen, dass der Angreifer 3,4cm im Abseits steht. Ich weiss nicht warum sie dann nicht ihre Einstellung zeigen, die zeigt, dass der Angreifer eben um 4cm nicht im Abseits war. So wie hier hat das immer einen faden Beigeschmack.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


06.04.2019 15:30


42.
Pereira
75.
Kabak

Schiedsrichter

Frank WillenborgFrank Willenborg
Note
3,1
VfB Stuttgart 2,0   2,6  1. FC Nürnberg 5,3
Holger Henschel
Norbert Grudzinski
Arne Aarnink
Harm Osmers
Benedikt Kempkes

Statistik von Frank Willenborg

VfB Stuttgart 1. FC Nürnberg Spiele
8  
  6

Siege (DFL)
4  
  1
Siege (WT)
3  
  2

Unentschieden (DFL)
1  
  2
Unentschieden (WT)
2  
  1

Niederlagen (DFL)
3  
  3
Niederlagen (WT)
3  
  3

Aufstellung

Zieler
Beck 46.
Kabak
Gelbe Karte Pavard
Gelbe Karte Kempf
Insúa 78.
Donis
Ascacíbar
Zuber
Gomez
Esswein 61.
Mathenia 
Bauer  Gelbe Karte
Mühl 
Ewerton 
Leibold  Gelbe Karte
Erras 
Pereira 
Behrens 
Löwen 
26. Kerk 
68. Ishak 
Didavi  46.
González  61.
Sosa  78.
88. Petrak
26. Kubo
68. Misidjan Gelbe Karte

Alle Daten zum Spiel

VfB Stuttgart 1. FC Nürnberg Schüsse auf das Tor
4  
  7

Torschüsse gesamt
8  
  16

Ecken
12  
  5

Abseits
2  
  4

Fouls
9  
  11

Ballbesitz
56%  
  44%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema