Brych

Relevante Themen

 Allgemeine Themen
  Brych | von LauterRegelAmateureHier
  Hütter Aussage(n) | von adler88

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Brych  - #1


09.05.2021 17:32


LauterRegelAmateureHier


SpVgg Unterhaching-FanSpVgg Unterhaching-Fan


Mitglied seit: 07.04.2021

Aktivität:
Beiträge: 45

Erstaunlich wie man ohne schwere Fehlentscheidung ein Spiel derart schwach leiten kann. 
Mainz hat körperbetont gespielt, was völlig okay war. Wenn die Eintracht das getan hat, war es immer ein Foul. Ein Highlight der Kopfball von Chandler, nach dem Silva unbedrängt 10m vor dem Tor an den Ball kam. Auch das angebliche Handspiel von Jovic.

Und als Kirsche die Nachspielzeit von 6 Minuten in einem Spiel mit 6 Wechselphasen, zwei Verletzungpausen, zwei Toren und (phänomenal bei 25 Grad) zwei Trinkpausen, die zusammen länger als 5 Minuten gebraucht haben. 

#modedit VT entfernt



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Brych  - #2


09.05.2021 17:58


SGE-Bub


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 180

@LauterRegelAmateureHier

Zitat von LauterRegelAmateureHier
Erstaunlich wie man ohne schwere Fehlentscheidung ein Spiel derart schwach leiten kann. 
Mainz hat körperbetont gespielt, was völlig okay war. Wenn die Eintracht das getan hat, war es immer ein Foul. Ein Highlight der Kopfball von Chandler, nach dem Silva unbedrängt 10m vor dem Tor an den Ball kam. Auch das angebliche Handspiel von Jovic.

Und als Kirsche die Nachspielzeit von 6 Minuten in einem Spiel mit 6 Wechselphasen, zwei Verletzungpausen, zwei Toren und (phänomenal bei 25 Grad) zwei Trinkpausen, die zusammen länger als 5 Minuten gebraucht haben. 

#modedit VT entfernt


Ja, das kann man so unterschreiben - generell eher gegen Frankfurt gepfiffen. Deine zwei beschriebenen Szenen waren eine bodenlose Frechheit und der Nachspielzeit in der zweiten Hälfte von gerade mal  Minuten ebenso.

Brych mal wieder mit einer arroganten und schlechten Spielleitung!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Brych  - #3


09.05.2021 18:26


Master
Master

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 27.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 355

Ich habe von Brych nicht viel erwartet. Es war auch nur eine... sagen wir mal mäßige Leistung. Besonders knifflige Situationen gab es eigentlich nicht und auch keine Spielentscheidende. Dass Frankfurt nicht gewonnen hat, lag aber nicht an Brych. Vielmehr war es eine gute und disziplinierte Defensivarbeit der Mainzer gepaart mit Nadelstichen nach vorne. Unseren Frankfurtern fehlte da einfach Mal eine Idee und die Kreativität um nach vorne wirklich gefährlich zu werden. Der viele Ballbesitz war lange Zeit nur brotlose Kunst.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Brych  - #4


09.05.2021 18:56


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5143

Krönung für mich die Gelbe für Kostic.
Er sichert den Ball am Gegner vorbei, der schiebt sich rein und sperrt Kostic weg.
Statt Foul gegen den Mainzer gibt es Gelb Kostic .

In Summe aber komplett versagt vom Trainer. 15 Tage Vorbereitung, dabei ein Spiel Live für alle zu sehen, wie exakt Mainz auftreten wird!
Was passiert? 5 Tage Urlaub (2+3) und keinerlei Einstellung auf Mainz. Zumindest ist über 90 Minuten kein Mittel gegen das bekannte und erwartete Mainz zu erkennen.
Bezeichnend, das erst nach 65 Minuten auf den Schlafwagenfussball reagiert wird.

Biss war in der Mannschaft nicht erkennbar



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Brych  - #5


09.05.2021 19:04


Joto654


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 1878

das gute: an brych hat es heute ganz sicher nicht gelegen. einverstanden mit seiner leistung bin ich aber nicht vollends. im zweifel mal lieber für mainz gepfiffen, man hatte teils den eindruck die durften treten wie sie wollen. bei ffm gleich mal lieber zu früh gepfiffen.....nicht passend waren die nachspielzeiten. bei 2 trinkpausen, kleineren verletzungsunterbrechungen und haufenweisen wechlsen, inklusive 2 toren nur 4 minuten am ende ist schon sehr wenig.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Brych  - #6


09.05.2021 19:07


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 2570

@Adler88

Zitat von adler88
Krönung für mich die Gelbe für Kostic.
Er sichert den Ball am Gegner vorbei, der schiebt sich rein und sperrt Kostic weg.
Statt Foul gegen den Mainzer gibt es Gelb Kostic .

In Summe aber komplett versagt vom Trainer. 15 Tage Vorbereitung, dabei ein Spiel Live für alle zu sehen, wie exakt Mainz auftreten wird!
Was passiert? 5 Tage Urlaub (2+3) und keinerlei Einstellung auf Mainz. Zumindest ist über 90 Minuten kein Mittel gegen das bekannte und erwartete Mainz zu erkennen.
Bezeichnend, das erst nach 65 Minuten auf den Schlafwagenfussball reagiert wird.

Biss war in der Mannschaft nicht erkennbar


Wir brauchen Younes.
Was nutzen uns 2 9er, wenn nicht viel kommt.
Rechts sind wir ziemlich harmlos, und heute wäre kein Spiel für Barkok gewesen, Kamada braucht ein wenig mehr Platz und Tempo, da brauchst du halt so einen Fummler wie Amin.

Und Brych, das waren schon einge merkwürdigen Entscheidungen, insbesondere gegen Ende, der abgepfiffene Kopfball war eine hervorragende Chance, ich weiß nicht, was er da gepfiffen.
Mainz hat das gut gemacht, keine Frage, aber im Moment verspielt Hütter die CL, Woche für Woche werden wir stärker, wenn Younes auf dem Platz ist, auch heute wieder, warum nicht wenigstens zur Halbzeit, wenn es nicht für 90 Min reicht?

Brych für mich heute halt 4, zu viele merkwürdige Pfiffe, und um die 80. Mainz 2 mal fragwürdig gerettet.
IRgendwie fühlt sich das grade so an, als wäre die CL weg ....



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Brych  - #7


09.05.2021 21:43


Rellnoxx


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 08.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 196

@nick_user

Zitat von nick_user
Zitat von adler88
Krönung für mich die Gelbe für Kostic.
Er sichert den Ball am Gegner vorbei, der schiebt sich rein und sperrt Kostic weg.
Statt Foul gegen den Mainzer gibt es Gelb Kostic .

In Summe aber komplett versagt vom Trainer. 15 Tage Vorbereitung, dabei ein Spiel Live für alle zu sehen, wie exakt Mainz auftreten wird!
Was passiert? 5 Tage Urlaub (2+3) und keinerlei Einstellung auf Mainz. Zumindest ist über 90 Minuten kein Mittel gegen das bekannte und erwartete Mainz zu erkennen.
Bezeichnend, das erst nach 65 Minuten auf den Schlafwagenfussball reagiert wird.

Biss war in der Mannschaft nicht erkennbar


Wir brauchen Younes.
Was nutzen uns 2 9er, wenn nicht viel kommt.
Rechts sind wir ziemlich harmlos, und heute wäre kein Spiel für Barkok gewesen, Kamada braucht ein wenig mehr Platz und Tempo, da brauchst du halt so einen Fummler wie Amin.

Und Brych, das waren schon einge merkwürdigen Entscheidungen, insbesondere gegen Ende, der abgepfiffene Kopfball war eine hervorragende Chance, ich weiß nicht, was er da gepfiffen.
Mainz hat das gut gemacht, keine Frage, aber im Moment verspielt Hütter die CL, Woche für Woche werden wir stärker, wenn Younes auf dem Platz ist, auch heute wieder, warum nicht wenigstens zur Halbzeit, wenn es nicht für 90 Min reicht?

Brych für mich heute halt 4, zu viele merkwürdige Pfiffe, und um die 80. Mainz 2 mal fragwürdig gerettet.
IRgendwie fühlt sich das grade so an, als wäre die CL weg ....
Da kann ich nur zustimmen. Momentan Spielt fast alles gegen die Eintracht, wenn man die Spiele am Samstag dazu rechnet. Ich Frage mich echt wie der Trainer die Spieler auf das Spiel einstellt, weil z.B die ersten 20 Minuten war gar nichts und mit viel Ballbesitz kann man kein Spiel gewinnen. In der Zeit war die Führung der Mainzer hochverdient. Wenn man in die Champions League möchte ,dann darf man nicht so verteidigen über den Schitzrichter Brych kann man nur sagen die größte Katastophe wie kann der ein Internationaler Schiri sein, wenn er so ein einfaches Spiel es nicht schaft ordentlich und umparteisch zupfeifen. Da gibt es bessere Schiris die nur in der Bundesliga/2liga pfeifen dürfen. Die Eintracht hat es nicht mehr in der eigende Hand da muss uns grade Mainz wieder helfen und mindendes ein Spiel gewinnen oder gar unenschieden Spielen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Brych  - #8


09.05.2021 22:38


kevin_pannewitz


Arminia Bielefeld-FanArminia Bielefeld-Fan


Mitglied seit: 16.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 52

Brych ist ohnehin einer absolut überschätzter Schiedsrichter. Es bringt keine Ruhe rein wie zB ein Manuel Gräfe. Dazu oft absolut unausgewogene Entscheidungen und eine nervige Oberlehrer-Art. Da gibt es wirklich bessere in Deutschland.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Brych  - #9


09.05.2021 23:44


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5143

@Rellnoxx

Zitat von Rellnoxx
muss uns grade Mainz wieder helfen und mindendes ein Spiel gewinnen oder gar unenschieden Spielen.

nun ja wobei Mainz vor dem nächsten Spieltag schon gerettet sein wird!
und damit wird es dann eine Charakterfrage



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Brych  - #10


09.05.2021 23:51


Alsodoch
Alsodoch

Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 23.08.2017

Aktivität:
Beiträge: 779

@kevin_pannewitz

Zitat von kevin_pannewitz
Brych ist ohnehin einer absolut überschätzter Schiedsrichter. Es bringt keine Ruhe rein wie zB ein Manuel Gräfe. Dazu oft absolut unausgewogene Entscheidungen und eine nervige Oberlehrer-Art. Da gibt es wirklich bessere in Deutschland.


Wobei Hinteregger noch richtig Glück hatte, für sein Umreissen von Hack bei der für ihn zum Glück nicht ausgeführten Eckekeini Gelb bekommen zu haben,. Wäre der Ball im Spiel gewesen, wär's Elfer gewesesn.
Also sollten sich die Frankfurter bei Brych bedanken.



SC Rapide Wedding 1893 e.V.


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Brych  - #11


09.05.2021 23:54


Alsodoch
Alsodoch

Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 23.08.2017

Aktivität:
Beiträge: 779

@Adler88

Zitat von adler88
Zitat von Rellnoxx
muss uns grade Mainz wieder helfen und mindendes ein Spiel gewinnen oder gar unenschieden Spielen.

nun ja wobei Mainz vor dem nächsten Spieltag schon gerettet sein wird!
und damit wird es dann eine Charakterfrage

Denke nicht, dass sie nachlassen, wie auch beim Sieg gegen Hoffenheim, der Euch die EL gesichert hat und es bei uns um nix mehr ging.
Wenn sie die Serie ausbauen könnten von jetzt 9 x ungeschlagen wäre das ein lohnendes Ziel auf 10 oder 11 x auszubauen.



SC Rapide Wedding 1893 e.V.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Brych  - #12


10.05.2021 00:33


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 2570

@Alsodoch

Zitat von Alsodoch
Zitat von kevin_pannewitz
Brych ist ohnehin einer absolut überschätzter Schiedsrichter. Es bringt keine Ruhe rein wie zB ein Manuel Gräfe. Dazu oft absolut unausgewogene Entscheidungen und eine nervige Oberlehrer-Art. Da gibt es wirklich bessere in Deutschland.


Wobei Hinteregger noch richtig Glück hatte, für sein Umreissen von Hack bei der für ihn zum Glück nicht ausgeführten Eckekeini Gelb bekommen zu haben,. Wäre der Ball im Spiel gewesen, wär's Elfer gewesesn.
Also sollten sich die Frankfurter bei Brych bedanken.


Bedanken wofür?
Hier wäre nur eine Rote wegen Tätlichkeit in Frage gekommen, oder wegen grober Unsportlichkeit.
Und in beiden Fällen, wie auch bei einem Elfer, wäre das Ganze mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit in Köln beanstandet worden.
Nach welcher Regel sollte Hinti hier Gelb bekommen?
Foul ist ausgeschlossen, das geht nur im Spiel, und damit wäre nurnoch Rot in der Verlosung gewesen, und dafür reicht das einfach nicht.

Die Aktion war dumm, keine Frage, aber regeltechnisch war da nicht wirklich was zu holen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Brych  - #13


10.05.2021 12:28


Alesto


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 03.11.2020

Aktivität:
Beiträge: 85

@Adler88

Zitat von adler88
Zitat von Rellnoxx
muss uns grade Mainz wieder helfen und mindendes ein Spiel gewinnen oder gar unenschieden Spielen.

nun ja wobei Mainz vor dem nächsten Spieltag schon gerettet sein wird!
und damit wird es dann eine Charakterfrage
hoffen wir Mal sie bedanken sich nicht für die 3 Punkte aus dem letzten Jahr bei Dortmund.
ob es gegen Wolfsburg dann nicht eher Hauptsache nicht Frankfurt CL wird dürfte dann spannend werden...

Aber brych war dich nicht anders zu erwarten, wenn der für Dortmund pfeifen darf ist er doch immer dabei.
Kann mich noch an Hoffenheim Dortmund vor ein paar Jahren erinnern. Da war Hoyezer ein Witz gegen brych...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Brych  - #14


10.05.2021 14:58


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5143

@Alesto

Zitat von Alesto
hoffen wir Mal sie bedanken sich nicht für die 3 Punkte aus dem letzten Jahr bei Dortmund.
ob es gegen Wolfsburg dann nicht eher Hauptsache nicht Frankfurt CL wird dürfte dann spannend werden...

Naja, ich denke nicht, dass das eine größere Rolle spielt, gegenüber der Leihe von Da Costa und Kohr zur Halbserie. 
Da stand Mainz mit 7 Punkten abgeschlagen auf Platz 17. 

Eigentlich müssten die Beiden schon im eigenen Sinne sagen: Jungs, beisst für uns. 
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

09.05.2021 15:30


11.
Onisiwo
85.
Hrustic

Schiedsrichter

Dr. Felix BrychDr. Felix Brych
Note
3,6
Eintr. Frankfurt 4,6   3,3  Mainz 05 3,3
Mark Borsch
Stefan Lupp
Robert Hartmann
Günter Perl
Mike Pickel

Statistik von Dr. Felix Brych

Eintr. Frankfurt Mainz 05 Spiele
34  
  24

Siege (DFL)
12  
  8
Siege (WT)
12  
  7

Unentschieden (DFL)
9  
  7
Unentschieden (WT)
10  
  10

Niederlagen (DFL)
13  
  9
Niederlagen (WT)
12  
  7

Aufstellung

Silva
Trapp
Tuta 65.
Durm 64.
Jovic
Hasebe
Rode 29.
Kamada 71.
Hinteregger
Sow 64.
Gelbe Karte Kostic
Hack 
89. Martins 
56. Quaison 
Niakhaté 
Kohr 
Mwene 
78. Onisiwo 
Zentner 
St. Juste 
da Costa 
77. Burkardt 
Gelbe Karte Hrustic  29.
Younes  65.
Chandler  64.
Ilsanker  64.
Zuber  71.
77. Öztunali
56. Boëtius
89. Latza
78. Glatzel

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema