Elfmeter/Foul an Haidara

Relevante Themen

 Strittige Szene
  78. Min.: Elfmeter/Foul an Haidara | von grueneswasser  VAR
 Allgemeine Themen
  Nagelsmann letztes Heimspiel | von Schlagerparty
  Zwayer... | von Schlagerparty
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Zu Unrecht gegebener Elfmeter für RB Leipzig

Beim Zweikampf Haidara/Otavio entscheidet Zwayer erst auf Freistoß für Wolfsburg, dann nach VAR-Review auf Foul an Haidara und Elfmeter für Leipzig. Berechtigt?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 6 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 7 x Veto

 Elfmeter/Foul an Haidara  - #1


16.05.2021 22:12


grueneswasser


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 02.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 22

- Veto
Beim Zweikampf Haidara/Otavio entscheidet Zwayer erst auf Freistoß für Wolfsburg, dann nach VAR-Review auf Foul an Haidara und Elfmeter für Leipzig. Berechtigt?

EDIT: Neutrale Eröffnung eingefügt.

 
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
52,38 %

Veto:
47,62 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #2


16.05.2021 22:26


chris77


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 23.09.2010

Aktivität:
Beiträge: 137

- Veto
Hätte Zwayer hier zuerst nicht fälschlicherweise auf Foul von Haidara entschieden und weiterspielen lassen, hätte sich der VAR niemals eingeschaltet.
Ich hätte den Elfmeter nicht gepfiffen. Haidara spielt den Ball aus den Strafraum heraus und wird dann leicht vom Wolfsburger, der schon in der Schussbewegung war, getroffen.



4  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #3


16.05.2021 22:28


harrisking


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.11.2016

Aktivität:
Beiträge: 1261

@grueneswasser

- richtig entschieden
Zitat von grueneswasser
In der Situation entscheidet Zwayer erst auf Foul für Wolfsburg, dann Foul an Haidara und Elfmeter für Leipzig.

Aus meiner Sicht kein Elfer. Ich kann nicht mal eine klare Berührung erkennen, also nicht mal eine klare Fehlentscheidung.

 


Aufm Handy geguckt? Der Wolfsburger kommt klar zu spät und tritt Haidara deutlich sichtbar ans Bein...



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #4


16.05.2021 22:33


grueneswasser


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 02.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 22

@harrisking

- Veto
Zitat von harrisking
Zitat von grueneswasser
In der Situation entscheidet Zwayer erst auf Foul für Wolfsburg, dann Foul an Haidara und Elfmeter für Leipzig.

Aus meiner Sicht kein Elfer. Ich kann nicht mal eine klare Berührung erkennen, also nicht mal eine klare Fehlentscheidung.

 


Aufm Handy geguckt? Der Wolfsburger kommt klar zu spät und tritt Haidara deutlich sichtbar ans Bein...


Das war kein Tritt aus meiner Sicht. Nicht jede Berührung zwischen zwei Beinen ist auch ein Tritt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #5


16.05.2021 22:34


DersichdenWolftanzt


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 14.09.2019

Aktivität:
Beiträge: 188

- richtig entschieden
Zwayer war erst der Meinung, dass Haidara zu spät kam und gefoult hat. Der VAR hat die Szene dann überprüft (zu recht) und Zwayer hat sich die Szene dann nochmals angesehen.
Auf den Bildern war eindeutig zu sehen, dass Haidara zuerst am Ball ist, diesen auch spielt und dann einen tritt gegen die Wade bekommt.
Daher ist der Elfmeter hier unstrittig und das einschreiten des VAR bereichtigt war.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #6


16.05.2021 22:35


DersichdenWolftanzt


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 14.09.2019

Aktivität:
Beiträge: 188

@grueneswasser

- richtig entschieden
Zitat von grueneswasser
Zitat von harrisking
Zitat von grueneswasser
In der Situation entscheidet Zwayer erst auf Foul für Wolfsburg, dann Foul an Haidara und Elfmeter für Leipzig.

Aus meiner Sicht kein Elfer. Ich kann nicht mal eine klare Berührung erkennen, also nicht mal eine klare Fehlentscheidung.

 


Aufm Handy geguckt? Der Wolfsburger kommt klar zu spät und tritt Haidara deutlich sichtbar ans Bein...


Das war kein Tritt aus meiner Sicht. Nicht jede Berührung zwischen zwei Beinen ist auch ein Tritt.


Weil es kein "Tritt" war ... lag der Wolfsburger Spieler auch mit schmerz verzerrten Gesicht im Strafraum ... alles klar ...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #7


16.05.2021 22:38


grueneswasser


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 02.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 22

@chris77

- Veto
Zitat von chris77
(...)Den Ball aus den Strafraum heraus und wird dann leicht vom Wolfsburger getroffen.


Das ist eben auch mein Punkt. Dass es einen Kontakt gab, kann man schon so sehen. Aber nicht jeder Kontakt ist ja ein Foul.

Gerade im Strafraum gilt ja noch immer, dass nur besonders schwere Fouls gepfiffen werden. Nicht umsonst heißt es ja "Das reicht nicht für einen Elfmeter" bei vielen Situationen. Wenn künftig jede Berührung Fuß/Bein gepfiffen wird, haben wir alle 10 Minuten nen Elfer in jedem Spiel.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #8


16.05.2021 22:40


grueneswasser


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 02.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 22

@DersichdenWolftanzt

- Veto
Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von grueneswasser
Zitat von harrisking
Zitat von grueneswasser
In der Situation entscheidet Zwayer erst auf Foul für Wolfsburg, dann Foul an Haidara und Elfmeter für Leipzig.

Aus meiner Sicht kein Elfer. Ich kann nicht mal eine klare Berührung erkennen, also nicht mal eine klare Fehlentscheidung.

 


Aufm Handy geguckt? Der Wolfsburger kommt klar zu spät und tritt Haidara deutlich sichtbar ans Bein...


Das war kein Tritt aus meiner Sicht. Nicht jede Berührung zwischen zwei Beinen ist auch ein Tritt.


Weil es kein "Tritt" war ... lag der Wolfsburger Spieler auch mit schmerz verzerrten Gesicht im Strafraum ... alles klar ...


Ein schmerzverzerrtes Gesicht ist kein Maßstab für ein Foul. Arnold lag zwischendurch auch mit schmerzverzerrten Gesicht, weil er im Rasen hängen blieb. War auch kein Foul.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #9


16.05.2021 23:08


Lester


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 498

@grueneswasser

- richtig entschieden
Zitat von grueneswasser
Das ist eben auch mein Punkt. Dass es einen Kontakt gab, kann man schon so sehen. Aber nicht jeder Kontakt ist ja ein Foul.

Gerade im Strafraum gilt ja noch immer, dass nur besonders schwere Fouls gepfiffen werden. Nicht umsonst heißt es ja "Das reicht nicht für einen Elfmeter" bei vielen Situationen. Wenn künftig jede Berührung Fuß/Bein gepfiffen wird, haben wir alle 10 Minuten nen Elfer in jedem Spiel.


Der Wolfsburger will den Ball wegschlagen und zieht voll durch. Man sieht deutlich, wie sein Fuß durch die Wucht des Aufpralls auf Haidaras Bein wegknickt. Deswegen musste der Wolfsburger im Anschluß auch noch behandelt werden. Wenn das kein foulwürdiger Kontakt ist, weiß ich auch nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #10


16.05.2021 23:14


Lester


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 498

@grueneswasser

- richtig entschieden
Zitat von grueneswasser
Aus meiner Sicht kein Elfer. Ich kann nicht mal eine klare Berührung erkennen, also nicht mal eine klare Fehlentscheidung.


Wenn Zwayer vorher auf Foul Haidara entscheidet und die Zeitlupen zeigen, dass Haidara zuerst den Ball spielt und keineswegs ein Foul begeht, kann man schon von einer klaren Fehlentscheidung Zwayers sprechen. 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #11


17.05.2021 00:08


Rosicky94


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 11.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 83

@grueneswasser

- richtig entschieden
Zitat von grueneswasser
Zitat von chris77
(...)Den Ball aus den Strafraum heraus und wird dann leicht vom Wolfsburger getroffen.


Das ist eben auch mein Punkt. Dass es einen Kontakt gab, kann man schon so sehen. Aber nicht jeder Kontakt ist ja ein Foul.

Gerade im Strafraum gilt ja noch immer, dass nur besonders schwere Fouls gepfiffen werden. Nicht umsonst heißt es ja "Das reicht nicht für einen Elfmeter" bei vielen Situationen. Wenn künftig jede Berührung Fuß/Bein gepfiffen wird, haben wir alle 10 Minuten nen Elfer in jedem Spiel.


Welche Bilder hast du genau gesehen? Gab es gute Einstellungen bei Sky?

Ich habe mir die Zusammenfassung bei DAZN angeguckt. Und da sieht man für mein Verständnis offensichtlich, dass er hier mit voller Wucht getroffen wird. Ich bin bei dir, dass nicht jede Berührung ein Foul ist - mir fehlt hier aber auch komplett die Fantasie wie das kein Foul sein kann.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #12


17.05.2021 00:51


DersichdenWolftanzt


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 14.09.2019

Aktivität:
Beiträge: 188

@grueneswasser

- richtig entschieden
Zitat von grueneswasser
Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von grueneswasser
Zitat von harrisking
Zitat von grueneswasser
In der Situation entscheidet Zwayer erst auf Foul für Wolfsburg, dann Foul an Haidara und Elfmeter für Leipzig.

Aus meiner Sicht kein Elfer. Ich kann nicht mal eine klare Berührung erkennen, also nicht mal eine klare Fehlentscheidung.

 


Aufm Handy geguckt? Der Wolfsburger kommt klar zu spät und tritt Haidara deutlich sichtbar ans Bein...


Das war kein Tritt aus meiner Sicht. Nicht jede Berührung zwischen zwei Beinen ist auch ein Tritt.


Weil es kein "Tritt" war ... lag der Wolfsburger Spieler auch mit schmerz verzerrten Gesicht im Strafraum ... alles klar ...


Ein schmerzverzerrtes Gesicht ist kein Maßstab für ein Foul. Arnold lag zwischendurch auch mit schmerzverzerrten Gesicht, weil er im Rasen hängen blieb. War auch kein Foul.


Vielleicht einfach mal in Ruhe nochmals ansehen - bei Minute 4:34

https://youtu.be/U81Iqc26Gm4

https://ibb.co/pvKkzpY

Schau Dir auch das Bild an, hier sieht man, wie das Spunggelenk von Otávio weg knickt - und dies passiert eben nicht bei einem "leichten Kontakt".

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #13


17.05.2021 08:19






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@DersichdenWolftanzt

Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von grueneswasser
Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von grueneswasser
Zitat von harrisking
Zitat von grueneswasser
In der Situation entscheidet Zwayer erst auf Foul für Wolfsburg, dann Foul an Haidara und Elfmeter für Leipzig.

Aus meiner Sicht kein Elfer. Ich kann nicht mal eine klare Berührung erkennen, also nicht mal eine klare Fehlentscheidung.

 


Aufm Handy geguckt? Der Wolfsburger kommt klar zu spät und tritt Haidara deutlich sichtbar ans Bein...


Das war kein Tritt aus meiner Sicht. Nicht jede Berührung zwischen zwei Beinen ist auch ein Tritt.


Weil es kein "Tritt" war ... lag der Wolfsburger Spieler auch mit schmerz verzerrten Gesicht im Strafraum ... alles klar ...


Ein schmerzverzerrtes Gesicht ist kein Maßstab für ein Foul. Arnold lag zwischendurch auch mit schmerzverzerrten Gesicht, weil er im Rasen hängen blieb. War auch kein Foul.


Vielleicht einfach mal in Ruhe nochmals ansehen - bei Minute 4:34

https://youtu.be/U81Iqc26Gm4

https://ibb.co/pvKkzpY

Schau Dir auch das Bild an, hier sieht man, wie das Spunggelenk von Otávio weg knickt - und dies passiert eben nicht bei einem "leichten Kontakt".

 


Man sieht das Haidara mit dem gestreckten Bein im strafbaren Gegnerischen Strafraum den Ballspielt sowas wird sofort in der Bundesliga angepfiffen, wegen gefährliches Spiel. 

Elfer hätte man laut den Regel niemals pfeifen dürfen, da er zu der Kategorie Kampf um den Ball gehört.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #14


17.05.2021 10:47


DersichdenWolftanzt


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 14.09.2019

Aktivität:
Beiträge: 188

@Schlagerparty

- richtig entschieden
Zitat von Schlagerparty
Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von grueneswasser
Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von grueneswasser
Zitat von harrisking
Zitat von grueneswasser
In der Situation entscheidet Zwayer erst auf Foul für Wolfsburg, dann Foul an Haidara und Elfmeter für Leipzig.

Aus meiner Sicht kein Elfer. Ich kann nicht mal eine klare Berührung erkennen, also nicht mal eine klare Fehlentscheidung.

 


Aufm Handy geguckt? Der Wolfsburger kommt klar zu spät und tritt Haidara deutlich sichtbar ans Bein...


Das war kein Tritt aus meiner Sicht. Nicht jede Berührung zwischen zwei Beinen ist auch ein Tritt.


Weil es kein "Tritt" war ... lag der Wolfsburger Spieler auch mit schmerz verzerrten Gesicht im Strafraum ... alles klar ...


Ein schmerzverzerrtes Gesicht ist kein Maßstab für ein Foul. Arnold lag zwischendurch auch mit schmerzverzerrten Gesicht, weil er im Rasen hängen blieb. War auch kein Foul.


Vielleicht einfach mal in Ruhe nochmals ansehen - bei Minute 4:34

https://youtu.be/U81Iqc26Gm4

https://ibb.co/pvKkzpY

Schau Dir auch das Bild an, hier sieht man, wie das Spunggelenk von Otávio weg knickt - und dies passiert eben nicht bei einem "leichten Kontakt".

 


Man sieht das Haidara mit dem gestreckten Bein im strafbaren Gegnerischen Strafraum den Ballspielt sowas wird sofort in der Bundesliga angepfiffen, wegen gefährliches Spiel. 

Elfer hätte man laut den Regel niemals pfeifen dürfen, da er zu der Kategorie Kampf um den Ball gehört.


Nenne mir die Regel, wo ein gestreckes Bein strafbar ist, wenn ich dabei nur den Ball spiele - aber den Gegner dadurch weeder treffe noch eine Gefahr für den Gegenspieler darstellt.
Von hinten auf die Wade und Archislissehne treten, ist also Kampf um den Ball - hat denn Otávio den Ball berührt? Nein ...

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #15


17.05.2021 10:51


Rosicky94


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 11.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 83

@Schlagerparty @DersichdenWolftanzt

- richtig entschieden
Zitat von Schlagerparty
Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von grueneswasser
Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von grueneswasser
Zitat von harrisking
Zitat von grueneswasser
In der Situation entscheidet Zwayer erst auf Foul für Wolfsburg, dann Foul an Haidara und Elfmeter für Leipzig.

Aus meiner Sicht kein Elfer. Ich kann nicht mal eine klare Berührung erkennen, also nicht mal eine klare Fehlentscheidung.

 


Aufm Handy geguckt? Der Wolfsburger kommt klar zu spät und tritt Haidara deutlich sichtbar ans Bein...


Das war kein Tritt aus meiner Sicht. Nicht jede Berührung zwischen zwei Beinen ist auch ein Tritt.


Weil es kein "Tritt" war ... lag der Wolfsburger Spieler auch mit schmerz verzerrten Gesicht im Strafraum ... alles klar ...


Ein schmerzverzerrtes Gesicht ist kein Maßstab für ein Foul. Arnold lag zwischendurch auch mit schmerzverzerrten Gesicht, weil er im Rasen hängen blieb. War auch kein Foul.


Vielleicht einfach mal in Ruhe nochmals ansehen - bei Minute 4:34

https://youtu.be/U81Iqc26Gm4

https://ibb.co/pvKkzpY

Schau Dir auch das Bild an, hier sieht man, wie das Spunggelenk von Otávio weg knickt - und dies passiert eben nicht bei einem "leichten Kontakt".

 


Man sieht das Haidara mit dem gestreckten Bein im strafbaren Gegnerischen Strafraum den Ballspielt sowas wird sofort in der Bundesliga angepfiffen, wegen gefährliches Spiel. 

Elfer hätte man laut den Regel niemals pfeifen dürfen, da er zu der Kategorie Kampf um den Ball gehört.


Also eines ist richtig. Ein gestrecktes Bein, das ein gefährliches Spiel darstellt, gehört sofort abgepfiffen.

Das liegt hier aber, nach meiner Auffassung, nicht vor. Ein gestrecktes Bein ist ja nicht automatisch gefährliches Spiel. Sonst wäre jede Grätsche gefährliches Spiel und gehört verboten. Wenn du frontal in deinen Gegner mit gestreckten Bein reingehst, ist es gefährliches Spiel, weil du eine Verletzung des Gegners billigend in Kauf nimmst.

Und wie ist dein zweiter Abschnitt genau gemeint? Wieso legalisiert der „Kampf um den Ball“ eine Situation? Die meisten Fouls entstehen im Kampf um den Ball. Aber wenn man schlichtweg zu spät ist und nur den Gegner trifft, ist das doch ein Foul, unabhängig, ob im Kampf um den Ball oder nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #16


17.05.2021 12:58


Lester


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 498

@Schlagerparty

- richtig entschieden
Zitat von Schlagerparty
Man sieht das Haidara mit dem gestreckten Bein im strafbaren Gegnerischen Strafraum den Ballspielt sowas wird sofort in der Bundesliga angepfiffen, wegen gefährliches Spiel. 

Elfer hätte man laut den Regel niemals pfeifen dürfen, da er zu der Kategorie Kampf um den Ball gehört.


Also entweder ist das nur ein kläglicher Trollversuch oder aber völlige Regelunkenntnis von dir. In beiden Fällen lohnt sich eine Diskussion nicht, da bereits alles Wichtige im Thread genannt wurde.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #17


17.05.2021 16:36






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@Rosicky94

Zitat von rosicky94
Zitat von Schlagerparty
Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von grueneswasser
Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von grueneswasser
Zitat von harrisking
Zitat von grueneswasser
In der Situation entscheidet Zwayer erst auf Foul für Wolfsburg, dann Foul an Haidara und Elfmeter für Leipzig.

Aus meiner Sicht kein Elfer. Ich kann nicht mal eine klare Berührung erkennen, also nicht mal eine klare Fehlentscheidung.

 


Aufm Handy geguckt? Der Wolfsburger kommt klar zu spät und tritt Haidara deutlich sichtbar ans Bein...


Das war kein Tritt aus meiner Sicht. Nicht jede Berührung zwischen zwei Beinen ist auch ein Tritt.


Weil es kein "Tritt" war ... lag der Wolfsburger Spieler auch mit schmerz verzerrten Gesicht im Strafraum ... alles klar ...


Ein schmerzverzerrtes Gesicht ist kein Maßstab für ein Foul. Arnold lag zwischendurch auch mit schmerzverzerrten Gesicht, weil er im Rasen hängen blieb. War auch kein Foul.


Vielleicht einfach mal in Ruhe nochmals ansehen - bei Minute 4:34

https://youtu.be/U81Iqc26Gm4

https://ibb.co/pvKkzpY

Schau Dir auch das Bild an, hier sieht man, wie das Spunggelenk von Otávio weg knickt - und dies passiert eben nicht bei einem "leichten Kontakt".

 


Man sieht das Haidara mit dem gestreckten Bein im strafbaren Gegnerischen Strafraum den Ballspielt sowas wird sofort in der Bundesliga angepfiffen, wegen gefährliches Spiel. 

Elfer hätte man laut den Regel niemals pfeifen dürfen, da er zu der Kategorie Kampf um den Ball gehört.


Also eines ist richtig. Ein gestrecktes Bein, das ein gefährliches Spiel darstellt, gehört sofort abgepfiffen.

Das liegt hier aber, nach meiner Auffassung, nicht vor. Ein gestrecktes Bein ist ja nicht automatisch gefährliches Spiel. Sonst wäre jede Grätsche gefährliches Spiel und gehört verboten. Wenn du frontal in deinen Gegner mit gestreckten Bein reingehst, ist es gefährliches Spiel, weil du eine Verletzung des Gegners billigend in Kauf nimmst.

Und wie ist dein zweiter Abschnitt genau gemeint? Wieso legalisiert der „Kampf um den Ball“ eine Situation? Die meisten Fouls entstehen im Kampf um den Ball. Aber wenn man schlichtweg zu spät ist und nur den Gegner trifft, ist das doch ein Foul, unabhängig, ob im Kampf um den Ball oder nicht.


Gefährliches Spiel
Als gefährliches Spiel gilt jede Aktion beim Versuch, den Ball zu spielen, durch die jemand verletzt werden könnte (einschließlich des Spielers, der die Aktion begeht), und schließt eine Aktion ein, durch die ein nahestehender Gegner aus Angstvor einer Verletzung am Spielen des Balls gehindert wird. Ein Fallrückzieher oder Scherenschlag ist erlaubt, sofern dadurch kein Gegner gefährdet wird.

Tacklings oder Angriffe/Zweikämpfe, die die Gesundheit des Gegners gefährden oder übermäßig hart oder brutal ausgeführt werden, sind als grobes Foul zu ahnden. 82 Ein Spieler,der im Kampf um den Ball übermäßig hart von vorne, von der Seite oder von hinten mit einem oder beiden Beinen in einen Gegner hineinspringt oder die Gesundheit des Gegners gefährdet, begeht ein grobes Foul.
-----
Da Otavio den Gegner, aufgrund der Geschwindigkeit nicht sieht von hinten vorbeirauschen, Otavio will den Ball klären. Durch den gestreckten Bein von Hei, hat Otavio aus Angst keine Chance den Bein zurückzuziehen.



https://www.sfv-online.de/fileadmin/content/PDFs/Spielbetrieb/Regelwerk/Fussball-Regeln_2020_21_RZ.indd.pdf



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #18


17.05.2021 17:13


Rosicky94


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 11.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 83

@Schlagerparty

- richtig entschieden
Zitat von Schlagerparty
Zitat von rosicky94
Zitat von Schlagerparty
Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von grueneswasser
Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von grueneswasser
Zitat von harrisking
Zitat von grueneswasser
In der Situation entscheidet Zwayer erst auf Foul für Wolfsburg, dann Foul an Haidara und Elfmeter für Leipzig.

Aus meiner Sicht kein Elfer. Ich kann nicht mal eine klare Berührung erkennen, also nicht mal eine klare Fehlentscheidung.

 


Aufm Handy geguckt? Der Wolfsburger kommt klar zu spät und tritt Haidara deutlich sichtbar ans Bein...


Das war kein Tritt aus meiner Sicht. Nicht jede Berührung zwischen zwei Beinen ist auch ein Tritt.


Weil es kein "Tritt" war ... lag der Wolfsburger Spieler auch mit schmerz verzerrten Gesicht im Strafraum ... alles klar ...


Ein schmerzverzerrtes Gesicht ist kein Maßstab für ein Foul. Arnold lag zwischendurch auch mit schmerzverzerrten Gesicht, weil er im Rasen hängen blieb. War auch kein Foul.


Vielleicht einfach mal in Ruhe nochmals ansehen - bei Minute 4:34

https://youtu.be/U81Iqc26Gm4

https://ibb.co/pvKkzpY

Schau Dir auch das Bild an, hier sieht man, wie das Spunggelenk von Otávio weg knickt - und dies passiert eben nicht bei einem "leichten Kontakt".

 


Man sieht das Haidara mit dem gestreckten Bein im strafbaren Gegnerischen Strafraum den Ballspielt sowas wird sofort in der Bundesliga angepfiffen, wegen gefährliches Spiel. 

Elfer hätte man laut den Regel niemals pfeifen dürfen, da er zu der Kategorie Kampf um den Ball gehört.


Also eines ist richtig. Ein gestrecktes Bein, das ein gefährliches Spiel darstellt, gehört sofort abgepfiffen.

Das liegt hier aber, nach meiner Auffassung, nicht vor. Ein gestrecktes Bein ist ja nicht automatisch gefährliches Spiel. Sonst wäre jede Grätsche gefährliches Spiel und gehört verboten. Wenn du frontal in deinen Gegner mit gestreckten Bein reingehst, ist es gefährliches Spiel, weil du eine Verletzung des Gegners billigend in Kauf nimmst.

Und wie ist dein zweiter Abschnitt genau gemeint? Wieso legalisiert der „Kampf um den Ball“ eine Situation? Die meisten Fouls entstehen im Kampf um den Ball. Aber wenn man schlichtweg zu spät ist und nur den Gegner trifft, ist das doch ein Foul, unabhängig, ob im Kampf um den Ball oder nicht.


Gefährliches Spiel
Als gefährliches Spiel gilt jede Aktion beim Versuch, den Ball zu spielen, durch die jemand verletzt werden könnte (einschließlich des Spielers, der die Aktion begeht), und schließt eine Aktion ein, durch die ein nahestehender Gegner aus Angstvor einer Verletzung am Spielen des Balls gehindert wird. Ein Fallrückzieher oder Scherenschlag ist erlaubt, sofern dadurch kein Gegner gefährdet wird.

Tacklings oder Angriffe/Zweikämpfe, die die Gesundheit des Gegners gefährden oder übermäßig hart oder brutal ausgeführt werden, sind als grobes Foul zu ahnden. 82 Ein Spieler,der im Kampf um den Ball übermäßig hart von vorne, von der Seite oder von hinten mit einem oder beiden Beinen in einen Gegner hineinspringt oder die Gesundheit des Gegners gefährdet, begeht ein grobes Foul.
-----
Da Otavio den Gegner, aufgrund der Geschwindigkeit nicht sieht von hinten vorbeirauschen, Otavio will den Ball klären. Durch den gestreckten Bein von Hei, hat Otavio aus Angst keine Chance den Bein zurückzuziehen.



https://www.sfv-online.de/fileadmin/content/PDFs/Spielbetrieb/Regelwerk/Fussball-Regeln_2020_21_RZ.indd.pdf


Ich glaube wir werden hier einfach nicht zusammenkommen, weil wir die Situation komplett unterschiedlich wahrnehmen.

Keiner der Punkte widerspricht der Ausführung von mir oder @DermitdemWolftanzt .

Aktionen, die jemanden verletzen könnten, sind ja nicht schwarz und weiß sondern interpretationssache. Und wenn du hier dem Leipziger ein gefährliches Spiel vorwirfst, weil er eine Verletzung in Kauf nimmt, da musst du das bei jeder Grätsche tun.

Und den zweiten Part verstehe ich nicht ganz. Soll das heißen, dass das vom Leipziger ein grobes Foulspiel gewesen sein soll? Das ist es ja nicht, da er ja eben nicht in den Gegner reinspringt sondern auf dem freiliegenden Ball. Würde der Leipziger so in den Gegner springen, wäre es ein Foul - keine Frage. Aber das tut er nicht. Und warum es auch nicht über die Verletzungsgefahr geht, hatte ich ja erklärt.

Oder soll das die Regel sein, weshalb es kein Foul von Otavio ist. Da es da um ein grobes Foulspiel geht, ist das ja auch nicht die passende Regel, da niemand Otavio ein grobes Foul vorwirft.

Ich verstehe die Argumentation nicht so ganz. Otavio sieht den Gegner nicht und kann dann aus Angst vor einer Verletzung nicht zurückziehen? Mal davon abgesehe



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #19


17.05.2021 17:54


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 2873






1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter/Foul an Haidara  - #20


17.05.2021 20:09


harrisking


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.11.2016

Aktivität:
Beiträge: 1261

- richtig entschieden
@yannick811

... nicht wirklich intensiv ...

Ich vermute, du lässt dich hier massiv von der Verlangsamung der Zeitlupe blenden... hast du das Spiel gesehen? Beide! Spieler wurden anschließend behandelt... das spricht deutlich gegen deine obige Aussage...



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
lexhg98
Hertha BSC-Fan

Haidara spielt den Ball und wird danach vom Wolfsburger von hinten gegen die Wade getreten (hört sich brutaler an, als es war). Das ist für mich ein Foul und somit richtig entschieden.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Der Leipziger spielt den Ball und wird danach getroffen. Auf Grund der Intensität ist es für mich ein Foulspiel.

-
Do-Mz
Bor. Dortmund-Fan

Stürmerfoul war es natürlich nicht, wie zuerst angezeigt. Haidara trifft den Ball zu erst. Danach wird er leicht vom Wolfsburger getroffen, aber weder mit hoher Intensität, noch wird er beeinträchtigt.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Für mich ist das kein Foulspiel, dafür fehlt mir insbesondere der Einfluss auf das Spielgeschehen / den Gegenspieler.

-
Gimlin
1. FC Köln-Fan

Ich hasse solche Szenen: Spieler spitzelt den Ball raus, der andere tritt dann beim Schlussversuch dagegen.. Finde einen Elfmeter hier nicht angemessen.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Die Intensität des Treffers ist mir zu hoch, um das als "hat ja keinen Einfluss" durchgehen zu lassen - für mich Elfmeter.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Ich sehe es exakt wie der hochgeschätzte Kollege Hagi01. Besser hätte ich es nicht formulieren können.

-
foebis04
Schalke 04-Fan

Beide gehen zum Ball, Haidara trifft ihn minimal eher. Deshalb kein Stürmerfoul. Das er anschließend von Otavio getroffen wird ist für mich unglücklich aber kein Foul deshalb für mich kein Elfmeter.

-
Taru
Werder Bremen-Fan

Für mich weder Offensiv- noch Defensivfoul. Der Kontakt ist da, aber beeinträchtigt weder Haidara noch jemand anderen. Ich hätte hier keinen Elfmeter gegeben.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Eher ein unglücklicher Treffer von Otavio. Kein Stürmerfoul natürlich wie zunächst angezeigt, aber einen Elfmeter hätte ich hier auch nicht gepfiffen.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Haidara geht ordnungsgemäß zum Ball, trifft den auch und wird anschließend von Otavio getreten. Das hätte ich gepfiffen.

-
yannick811
Bor. M'Gladbach-Fan

Schwierig. Beide gehen zum Ball, den nur Haidara trifft. Otavio trifft nur den Gegner, aber nicht wirklich intensiv & nur mit dem Außenrist, Haidara wird auch nicht beeinträchtigt. Da möchte ich keinen 11er geben & hätte es wohl auch nicht getan. 60:40

×

16.05.2021 20:30


12.
Philipp
45+1.
Philipp
51.
Kluivert
78.
(11er)
Sabitzer

Schiedsrichter

Felix ZwayerFelix Zwayer
Note
4,3
RB Leipzig 1,8   4,4  VfL Wolfsburg 4,3
Marco Achmüller
Rafael Foltyn
Christof Günsch
Guido Winkmann
Mark Borsch

Statistik von Felix Zwayer

RB Leipzig VfL Wolfsburg Spiele
16  
  26

Siege (DFL)
8  
  7
Siege (WT)
7  
  9

Unentschieden (DFL)
3  
  9
Unentschieden (WT)
3  
  7

Niederlagen (DFL)
5  
  10
Niederlagen (WT)
6  
  10

Aufstellung

Poulsen
Gulácsi
Klostermann
Laimer 46.
Kluivert 70.
Gelbe Karte Konaté 63.
Nkunku
Gelbe Karte Sabitzer
Orban
Forsberg 87.
Gelbe Karte Henrichs 46.
Lacroix 
Arnold  Gelbe Karte
Gerhardt 
Brooks 
Mbabu  Gelbe Karte
90. Baku  Gelbe Karte
Weghorst 
Casteels 
Paulo Otávio 
Schlager 
79. Philipp 
Angeliño  46.
Hwang  70.
Upamecano  63.
Haidara  46.
Kampl  87.
90. Roussillon
79. Guilavogui

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema