Elfmeter zum 2:2 berechtigt?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  90. Min.: Elfmeter zum 2:2 berechtigt? | von Junior
 Vorschläge der Community
  14. Min.: Elfmeter für Kiel | von EGo-Land
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Elfmeter zum 2:2 berechtigt?  - #1


16.05.2020 16:22


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 2125

- richtig entschieden
Ein Zweikampf zwischen Neumann und Lais wird als Foul am Regensburger gewertet. Der Elfmeter wird zum 2:2 verwandelt. Korrekte Entscheidung?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
37,5 %

Veto:
62,5 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 2:2 berechtigt?  - #2


16.05.2020 18:58


Antarex
Antarex

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 01.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 3085

schwierige Situation aus den Perspektiven die ich gesehen habe.
Als Kiel-Fan hätte ich den nicht gegeben.
Und auch sonst:
Es schien mir doch eher eine gewisse Gleichzeitigkeit stattzufinden ohne, dass ich jetzt sagen könnte wer wen getroffen hat.



Knowledge is a deadly friend, if no one sets the rules. The fate of all mankind, I see is in the hands of fools.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 2:2 berechtigt?  - #3


16.05.2020 20:16


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1467

- Veto
Abpfeifen muss man das auf jeden Fall, mit der Richtung tu ich mich schwer. Aus taktischen Gründen hätte ich selbst auf dem Feld indirekten FS für Kiel gegeben ^^



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 2:2 berechtigt?  - #4


16.05.2020 23:35


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2429

- richtig entschieden
War für mich berechtigt, da der Regensburger eher am Ball ist und das Bein nicht durchgestreckt ist. Der Kieler tritt dann nunmal dagegen.



VAR muss weg!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 2:2 berechtigt?  - #5


17.05.2020 02:37


Wallmersbacher
Wallmersbacher

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Wallmersbacher
Mitglied seit: 02.02.2014

Aktivität:
Beiträge: 721

- Veto





"Bader feiert jeden Nichtabstieg des Glubbs wie eine Weltmeisterschaft" (YINvs.YANG)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 2:2 berechtigt?  - #6


17.05.2020 11:04


Didi1965
Didi1965

1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 28.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 351

Das ist doch eher ein Kung-Fu-Tritt vom Regensburger!

- Veto
Für mich hält der Jahn-Spieler drüber (ein durchgestrecktes Bein ist dazu nicht notwendig) und begeht somit gefährliches Spiel. Denn nur dadurch ist er vielleicht eine Millisekunde eher am Ball. Der Rest ist eine wunderbare Schauspieleinlage.
Also Veto da ich auf Freistoß für Kiel entschieden hätte.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 2:2 berechtigt?  - #7


17.05.2020 14:52


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1467

- Veto
Nach Ansicht der Bilder sehe ich eher ein gefährliches Spiel vom Regensburger. Außerdem sieht  er den Ball und Gegner, während sich der Kieler in einer Drehbewegung befindet. Für mich ist das ein indirekter Freistoß für Kiel.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 2:2 berechtigt?  - #8


17.05.2020 21:52


liebling1893


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 18.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 99

- Veto
Während der Kieler versucht den Ball aus der Drehung zu schießen, sieht der Regensburger den Kieler - zumindest ansatzweise.
Zudem ist das Bein sehr hoch und der Regensburger geht schon sehr risikobereit in den Zweikampf. Das gibt für mich den Ausschlag, dass ich Freistoß Kiel gepfiffen hätte.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 2:2 berechtigt?  - #9


18.05.2020 00:04


Nimmersapp


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 20.01.2020

Aktivität:
Beiträge: 87

Schwer zu sagen. Einerseits ist die Aktion von Lais selbst schon ein bißchen grenzwertig, aber er ist eben auch deutlich früher am Ball und geht nicht ansatzweise in Richtung Neumann, so daß eine Wertung als "Draufhalten" bzw. "Gefährliches Spiel" doch ziemlich hart wäre.
So oder so hat Neumann einfach auch fußballerisch die falsche Entscheidung getroffen. Läßt er den Ball kurz vom linken Oberschenkel abtropfen und haut ihn dann weg, dann passiert nichts und die Kiste ist für Holstein gewonnen. So wie er zum Ball geht, riskiert er sogar, daß der Ball ihm vom Spann rutscht, hätte dann auch ein Eigentor ergeben können.
Irgendwie ist bei den Störchen diese Saison der Wurm drin, haben schon viele Punkte so unnötig verschenkt und müßten eigentlich ganz vorne dabei sein.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 2:2 berechtigt?  - #10


18.05.2020 09:32


Anakin9673


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 19.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 465

- richtig entschieden
Beide gehen zum Ball und der Regensburger ist minimal schneller.
Ich sehe auch kein gefährliches Spiel, da der Regensburger ja eben eine Beinlänge neben dem Kieler zum Ball geht. Es ist bitter für Kiel, aber in meinen Augen eine korrekte Entscheidung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 2:2 berechtigt?  - #11


18.05.2020 10:39


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5815

@Didi1965

- richtig entschieden
Zitat von Didi1965
Für mich hält der Jahn-Spieler drüber (ein durchgestrecktes Bein ist dazu nicht notwendig) und begeht somit gefährliches Spiel.

Naja, der Spieler spielt schließlich den Ball. Das erlaubt ihm nicht alles, aber beide gehen gleichermaßen da hin - wo soll die Sohle denn sonst hinzeigen? Wenn die Sohle nach vorne zeigt, springt er noch in irgendwen rein.
Man kann hier vieles entscheiden, aber ein Foul des Stürmer verstehe ich nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 2:2 berechtigt?  - #12


18.05.2020 15:04


Sonderbarer


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 18.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 148

- Veto
Als neutraler Beobachter, der nicht mal wusste, wer was zugesprochen bekommen hat: Ich dachte zunächst mal, dass der Regensburger ein klares Foulspiel begangen hat und habe mich gewundert, was es da zu dikutieren gibt.
Aber dass der Spieler, der angesprungen wurde, das Foul begangen haben soll, das hat mich dann doch erstaunt. Für mich klar ein Stürmerfoul.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 2:2 berechtigt?  - #13


18.05.2020 15:04


brennov


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 19.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 41

- richtig entschieden
genauso wie der nichtgegebene 11er in der 14. ein kann elfer. verstehe nur nicht war er den einen gibt und den anderen nicht



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 2:2 berechtigt?  - #14


18.05.2020 17:10


kamikaze


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 267

schwehre sache hier fält es mir echt sweht da der kieler eher seitlich seteht würde ich zu elfmeter tendieren , weil es zu keinen Kontakt bein des Regensburger mit brust des kielers kommen kann



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 2:2 berechtigt?  - #15


18.05.2020 20:00


Blindfuchs


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 18.05.2020

Aktivität:
Beiträge: 47

Eindeutig gefährliches Spiel des Regensburger. Im MF wird das immer abgepfiffen - als Foul und Freistoß für Kiel. Dieser Elfer ist ein Witz und das wäre ein Fall für den VAR gewesen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 2:2 berechtigt?  - #16


19.05.2020 13:37


VARum?


Jahn Regensburg-FanJahn Regensburg-Fan


Mitglied seit: 19.05.2020

Aktivität:
Beiträge: 409

Die Szene ist zwar jetzt schon entschieden, aber ich wollte dann doch noch nachfragen, evtl. antwortet noch jemand:

Neumann befindet sich aus Sicht von Lais (als seine Aktion Richtung Ball beginnt) rechts von ihm (definitv nicht vor ihm!), Lais geht gerade zum Ball, trifft ihn (als einziger), danach wird er von Neumann (der durch seine Bewegung erst sein Bein in die Bahn von Lais bringt) getroffen. Weshalb ist das dann gefährliches Spiel von Lais?
Ob man Elfmeter geben muss, kann man drüber diskutieren, aber Neumann trifft nunmal Lais und nicht umgekehrt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 2:2 berechtigt?  - #17


21.05.2020 03:04


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1467

@VARum?

- Veto
Zitat von VARum?
Die Szene ist zwar jetzt schon entschieden, aber ich wollte dann doch noch nachfragen, evtl. antwortet noch jemand:

Neumann befindet sich aus Sicht von Lais (als seine Aktion Richtung Ball beginnt) rechts von ihm (definitv nicht vor ihm!), Lais geht gerade zum Ball, trifft ihn (als einziger), danach wird er von Neumann (der durch seine Bewegung erst sein Bein in die Bahn von Lais bringt) getroffen. Weshalb ist das dann gefährliches Spiel von Lais?
Ob man Elfmeter geben muss, kann man drüber diskutieren, aber Neumann trifft nunmal Lais und nicht umgekehrt.


Der Regensburger springt mit offener bzw. geöffneter Sohle auf Oberschenkel-/Hüfthöhe in Richtung Ball. Gleichzeitig versucht sein Gegner, der mit dem Rücken zu ihm steht und ihn dementsprechend nicht kommen sieht, ebenfalls, den Ball zu spielen. Dass der Kieler dennoch den Gegner trifft, ist ja nicht von der Hand zu weisen. Dennoch ist mir persönlich das Bein des Angreifers bei seiner Aktion zu hoch. Wenn man das nicht so sieht, ist es natürlich ein gerechtfertigter Strafstoß.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


16.05.2020 13:00


3.
Lee
58.
Porath
75.
Stolze
90+2.
(11er)
Albers

Schiedsrichter

Martin PetersenMartin Petersen
Lothar Ostheimer
Jochen Gschwendtner
Wolfgang Haslberger
Nicolas Winter
Mitja Stegemann

Statistik von Martin Petersen

Jahn Regensburg Holstein Kiel Spiele
2  
  2

Siege (DFL)
0  
  0
Siege (WT)
0  
  1

Unentschieden (DFL)
2  
  2
Unentschieden (WT)
1  
  1

Niederlagen (DFL)
0  
  0
Niederlagen (WT)
1  
  0

Aufstellung

Correia
Hein 88.
Gelbe Karte Makridis 59.
Gelbe Karte Grüttner
Meyer
Okoroji
Gelbe Karte Gimber 72.
Gelbe Karte Wekesser 88.
Gelbe Karte Nachreiner
Besuschkow 70.
Stolze
Gelios 
73. van den Bergh 
57. Reese 
81. Mühling 
Wahl 
Meffert 
Özcan 
Thesker 
Neumann 
57. Iyoha  Gelbe Karte
Lee 
Albers  59.
Derstroff  88.
Geipl  72.
Lais  70.
Heister  88.
57. Atanga
57. Porath
81. Ignjovski
73. Seo

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema