Gelb/Rote Karte für Dovedan gerechtfertigt?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  79. Min.: Gelb/Rote Karte für Dovedan gerechtfertigt? | von Y.N.W.A
 Vorschläge der Community

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Gelb/Rote Karte für Dovedan gerechtfertigt?  - #1


02.10.2021 23:29


Y.N.W.A


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 11.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 217

- Veto
Dovedan erhält nach einer Grätsche, die quasi ohne Gegnerkontakt abläuft, die gelb/rote Karte. 
Kann Dovedan hierfür eine gelbe Karte bekommen, Stichwort "gefährliches Spiel" oder gibt es hierfür nicht mal eine Grundlage im Regelwerk? 
Warum schaltet sich der VAR nicht ein? Sollte keinerlei Berührung vorgelegen haben, bewegen wir uns doch hier bei einer klaren Fehlentscheidung, die spätestens im Keller überstimmt werden müsste?! 

Viele Fragezeichen, bitte um Aufklärung.
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
0 %

Veto:
100 %




VARum?


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rote Karte für Dovedan gerechtfertigt?  - #2


02.10.2021 23:37


Wallmersbacher
Wallmersbacher

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Wallmersbacher
Mitglied seit: 02.02.2014

Aktivität:
Beiträge: 1219

Der VAR darf bei gelben Karten nicht eingreifen, es sei denn er korrigiert sie sozusagen auf Tendenz Rot bzw legt dem SR das aufgrund einer Fehlwahrnehmung nahe.

Aber eben nicht bei Gelb.

Auch hier nochmal der Hinweis, die Szene steht jetzt auf strittig, hat aber keine Relevanz auf WT. Das wollte ich nur nochmal sagen, bevor es Nachfragen gibt.



"Bader feiert jeden Nichtabstieg des Glubbs wie eine Weltmeisterschaft" (YINvs.YANG)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rote Karte für Dovedan gerechtfertigt?  - #3


02.10.2021 23:41


Loui21Eriksson
Loui21Eriksson

Hannover 96-FanHannover 96-Fan


Mitglied seit: 11.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 290

@Y.N.W.A

- Veto
Zitat von Y.N.W.A
Dovedan erhält nach einer Grätsche, die quasi ohne Gegnerkontakt abläuft, die gelb/rote Karte. 
Kann Dovedan hierfür eine gelbe Karte bekommen, Stichwort "gefährliches Spiel" oder gibt es hierfür nicht mal eine Grundlage im Regelwerk? 

Ja, grundsätzlich kann man ohne Gegnerkontakt Foul spielen und dafür auch eine persönliche Strafe bekommen.
Zitat von Y.N.W.A
Sollte keinerlei Berührung vorgelegen haben, bewegen wir uns doch hier bei einer klaren Fehlentscheidung, die spätestens im Keller überstimmt werden müsste?! 

Wie gesagt, nur weil keine Berührung vorlag, muss es nicht unbedingt eine Fehlentscheidung sein.

Ich hätte aber auch keine gelbe Karte gezeigt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rote Karte für Dovedan gerechtfertigt?  - #4


02.10.2021 23:42


wop67


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 23

- Veto
Weshalb hat soll dies keine Relevanz haben?
Die Szene war spielentscheidend ...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rote Karte für Dovedan gerechtfertigt?  - #5


02.10.2021 23:42


Y.N.W.A


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 11.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 217

@Wallmersbacher

- Veto
Zitat von Wallmersbacher
Der VAR darf bei gelben Karten nicht eingreifen, es sei denn er korrigiert sie sozusagen auf Tendenz Rot bzw legt dem SR das aufgrund einer Fehlwahrnehmung nahe.

Aber eben nicht bei Gelb.

Auch hier nochmal der Hinweis, die Szene steht jetzt auf strittig, hat aber keine Relevanz auf WT. Das wollte ich nur nochmal sagen, bevor es Nachfragen gibt.


Ist das wirklich so? Ist ja heftig. Also kann der VAR z.B. bei einer Schwalbe die zu einer gelb/roten Karte führen würde nicht eingreifen, weil er die Gelbe nicht beeinflussen darf?
Das macht doch das komplette System nutzlos. 

Hier wird nun wieder ein Spieler gesperrt, der vorher im Spiel fast ins Krankenhaus getreten worden wäre und bei seinem eigenen "2. Vergehen" nicht mal den Gegner berührt hat. Das kanns doch nicht sein



VARum?


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rote Karte für Dovedan gerechtfertigt?  - #6


03.10.2021 00:32


Wallmersbacher
Wallmersbacher

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Wallmersbacher
Mitglied seit: 02.02.2014

Aktivität:
Beiträge: 1219

@Y.N.W.A

Zitat von Y.N.W.A
Zitat von Wallmersbacher
Der VAR darf bei gelben Karten nicht eingreifen, es sei denn er korrigiert sie sozusagen auf Tendenz Rot bzw legt dem SR das aufgrund einer Fehlwahrnehmung nahe.

Aber eben nicht bei Gelb.

Auch hier nochmal der Hinweis, die Szene steht jetzt auf strittig, hat aber keine Relevanz auf WT. Das wollte ich nur nochmal sagen, bevor es Nachfragen gibt.

Ist das wirklich so? Ist ja heftig. Also kann der VAR z.B. bei einer Schwalbe die zu einer gelb/roten Karte führen würde nicht eingreifen, weil er die Gelbe nicht beeinflussen darf?
Das macht doch das komplette System nutzlos. 

Hier wird nun wieder ein Spieler gesperrt, der vorher im Spiel fast ins Krankenhaus getreten worden wäre und bei seinem eigenen "2. Vergehen" nicht mal den Gegner berührt hat. Das kanns doch nicht sein


Naja ich zitiere mal von der DFL:

"Bei welchen Situationen kann der Video-Assistent eingreifen?
Diese Möglichkeit gibt es in vier Fällen:
Torerzielung (Foul, Handspiel, Abseits und andere Regelwidrigkeiten bei oder im Vorfeld der Torerzielung)
Strafstoß/Elfmeter (nicht oder falsch geahndete Vergehen)
Rote Karte (nicht oder falsch geahndete Vergehen)
Verwechslung eines Spielers (bei Roter, Gelb-Roter oder Gelber Karte)"

Heißt also entweder der VAR greift ein, weil es eine rote statt bspw. einer gelben oder gelb-roten Karte ist, oder der VAR greift ein, weil dem falschen Spieler die Karte gezeigt wurde. Aber er greift nicht ein, um die gelbe Karte zu überprüfen.

In deinem Beispiel würde der VAR auch nicht eingreifen, wenn es nicht um ein Tor bzw. den Vorlauf zum Tor oder einen Strafstoß geht. Die Schwalbe bliebe ungeahndet, wenn es ohne Bezug zu einem Tor passiert wäre.



"Bader feiert jeden Nichtabstieg des Glubbs wie eine Weltmeisterschaft" (YINvs.YANG)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rote Karte für Dovedan gerechtfertigt?  - #7


03.10.2021 01:01


Garraty


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 24.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 4

Kleine Frage am Rande, warum ist den der VAR augenscheinlich eine Einbahnstrasse?

Nur gerade zu diesem Fall.....weil ja der Schiri mit dem Keller kommunizieren kannn......

Schiri an Keller:" Ich habe hier ein gelbwürdiges Foul wahrgenommen, was zu einer Gelb-Roten Karte führt (potenziell Spielentscheidend)"

Keller an Schiri:" Nein, es lag keine Berührung vor, bzw. dies war kein Gelb würdiges Foul"


Sry meine Unverständnis, aber wenn ich die Möglichkeit habe, dann muss oder sollte ich in beide Richtungen agieren. Die "Kastration" des VAR, nur bei bestimmten und jetzz kommts......Spielbeeinflussenden Szenen einzuschreiten, ist dann völliger Blödsinn....wenn genau solche Spielbeeinflussende Szenen nicht eine Relevanz finden.

Entweder ich nutze die Technik und erkenne ein Tor wegen einer 5cm Abseitsstellung, berechtigterweise und aufgrund der digital kalibrierten Linie ab und nehme andererseits eine klare und Spielbeeinflussende Szene, mit der Aussage "Tatsachenentscheidung" in kauf. 

Sry, dann gehört das Ganze mal überarbeitet



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rote Karte für Dovedan gerechtfertigt?  - #8


03.10.2021 09:28


Fan-100%


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 10.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 997

Sorry, bisschn OffTopic, aber nachdem die Szene ja eh nich zwecks VAR nicht richtig beurteilt werden kann, hoffe ich, dass es nicht so schlimm ist und passt indirekt zum Thema:
Das ist für mich mal wieder das Paradebeispiel dafür, dass das jetztige System so seine Fehler hat. Ich versteh beim besten Willen nicht, warum man sich so gegen die Challanges wehrt, die in verdammt vielen Sportarten mittlerweile gut läuft.
Vorallem, wenn ich mir dann de Begründung vom DFB durchlese, bekomm ich fast nen lachanfall.

https://www.dfb.de/sportl-strukturen/schiedsrichter/video-assistent/

Können die beiden Mannschaften die Überprüfung einer Spielsituation anfordern, vergleichbar der "Challenge" beim Tennis?
Nein. Von IFAB-Seite wurde dies schon zu Beginn der zweijährigen Testphase 2015 nicht zugelassen. Grund dafür ist unter anderem ein zu erwartender, immenser Zeitverlust in jedem Spiel bei beispielsweise zwei oder vier Möglichkeiten einer „Challenge“ pro Begegnung. Hingegen findet die Überprüfung einer Schiedsrichter-Entscheidung durch den Video-Assistenten nach den bisherigen Erfahrungen statistisch überhaupt nur in jedem dritten Spiel statt.

Klar... "überhaupt nur in jedem dritten Spiel", denn wir wissen ja alle, dass erst jedes dritte Spiel ein Tor fällt^^
Okay. is von 2019, aber ich frag mich wirkliche welche statistik das hergeben haben soll. auch damals schon.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rote Karte für Dovedan gerechtfertigt?  - #9


03.10.2021 10:58


elf
elf

FC Würzburger Kickers-FanFC Würzburger Kickers-Fan


Mitglied seit: 10.07.2016

Aktivität:
Beiträge: 520

@Y.N.W.A

- Veto
Zitat von Y.N.W.A
Dovedan erhält nach einer Grätsche, die quasi ohne Gegnerkontakt abläuft, die gelb/rote Karte. 
Kann Dovedan hierfür eine gelbe Karte bekommen, Stichwort "gefährliches Spiel" oder gibt es hierfür nicht mal eine Grundlage im Regelwerk? 
Warum schaltet sich der VAR nicht ein? Sollte keinerlei Berührung vorgelegen haben, bewegen wir uns doch hier bei einer klaren Fehlentscheidung, die spätestens im Keller überstimmt werden müsste?! 

Viele Fragezeichen, bitte um Aufklärung.


Unter einer Grätsche verstehe ich ehrlich etwas anderes.
Beide gehen zum Ball, der Hannoveranen spielt den Ball im Fallen, Dovedan im Stehen. Alles normal, nichts gefährliches, nichts außergewöhnliches. Hier Gelb zu geben, da muss man schon von Boshaftigkeit sprechen.



„Es war eine liebe Zeit, die gute, alte Zeit vor anno 14. In Bayern gleich gar. ... Das Bier war noch dunkel, die Menschen war’n typisch, .... Es war halt noch vieles in Ordnung damals. Denn für Ordnung und Ruhe sorgte die Wahretabelle und für die Gerechtigkeit das Kompetenzteam. ... Das Leben geht weiter, ob Freispruch oder Zuchthaus, auch in der guten, alten Zeit – und auf die Guillotin' hat unser alter Herr Rat eh' niemanden geschickt… Eine liebe Zeit, trotz der Vorkommnisse - menschlich halt. Und darum kommt es immer wieder zu diesen Szenen..."


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rote Karte für Dovedan gerechtfertigt?  - #10


05.10.2021 10:32


Gordongecco86


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 20.09.2020

Aktivität:
Beiträge: 134

Weder das eine, noch das andere

Beim ersten "Foul" wird Dovedan in Zieler geschubst. Mir fehlen hier leider die Bilder... evtl. könnte man da auch auf Elfmeter entscheiden. Bei der zweiten Szene ist mal gar kein Kontakt zu sehen. Für mich ein absoluter Witz. Unnötiger Eingriff ins Spiel vom Schiri.



 Melden
 Zitieren  Antworten


02.10.2021 20:30

Schiedsrichter

Tobias ReichelTobias Reichel
Christian Bandurski
Fabian Porsch
Konrad Oldhafer

Statistik von Tobias Reichel

1. FC Nürnberg Hannover 96 Spiele
9  
  4

Siege (DFL)
3  
  0
Siege (WT)
3  
  0

Unentschieden (DFL)
3  
  2
Unentschieden (WT)
3  
  2

Niederlagen (DFL)
3  
  2
Niederlagen (WT)
3  
  2

Aufstellung

Gelb-Rote Karte Dovedan
Mathenia
Handwerker
Nürnberger 46.
Shuranov 75.
Schindler
Geis
Möller Daehli 94.
Sörensen
Valentini
Tempelmann
Franke 
67. Trybull 
87. Maina 
Börner  Gelbe Karte
Dehm 
46. Beier 
Hinterseer 
Zieler 
Hult 
83. Ernst 
67. Kerk 
Krauß  46.
Fischer  94.
Schäffler  75.
46. Stolze
83. Frantz
67. Kaiser
67. Ondoua
87. Muslija

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema