Handelfmeter für Gladbach?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  38. Min.: Elfmeter für Gladbach? | von GladbacherFohlen
  83. Min.: Handspiel von Wendt strafbar? | von panicupdate  VAR
 Vorschläge der Community
  45. Min.: Elfmeter für Hoffenheim? | von GladbacherFohlen
  74. Min.: Handelfmeter für Gladbach? | von grisu  VAR
 Allgemeine Themen
  Sogenannte "Fans" | von GladbacherFohlen
  Zurück genommenes Tor | von Cenar96

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Handelfmeter für Gladbach?  - #1


22.02.2020 17:10


Grisu


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 24.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 676

Abgesehen von der Handberührung, Ist der innerhalb?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
33,33 %

Veto:
66,67 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #2


22.02.2020 17:11


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8020

Für mich die korrekte Entscheidung
Handspiel, strafbar und mindestens auf der Linie



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #3


22.02.2020 17:11


Grisu


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 24.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 676

Mir fehlen da die kalibrierten Linien als Beweis.
Gibt ja sonst keine Grundlage mit der er seine Entscheidung revidieren könnte?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #4


22.02.2020 17:12


juliuswa


1899 Hoffenheim-Fan1899 Hoffenheim-Fan


Mitglied seit: 19.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 21

@Grisu

- Veto
Zitat von grisu
Abgesehen von der Handberührung, Ist der innerhalb?


Von der Bild Einstellung nicht 100% klar ob vor oder auf der Linie. Daher keine klare Fehlentscheidung des Schiedsrichters und m.M. kein Elfmeter. Jedoch egal, ausgeglichene Gerechtigkeit da kein Tor.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #5


22.02.2020 17:14


Antarex
Antarex

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 01.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 3084

Für mich auch innerhalb.
Also min. auf der Linie.

aber solche 11er ...
kann mich echt nicht dafür erwärmen, wenn durch Zufall ein 11er entsteht.

Aber so 'fair' wie Plea muss man dann doch nicht sein.



Knowledge is a deadly friend, if no one sets the rules. The fate of all mankind, I see is in the hands of fools.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #6


22.02.2020 17:15


bucklerson


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 20.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 119

Ich habe mal eine Regelfrage an die Experten. Der Spieler Baumgartner sah gelb nach Foul. Im Anschluss gab es VAR und Elfmeter. Bleibt die gelbe Karte dann bestehen? Das Spiel wird ja quasi resetet. Eigentlich wird ja alles was danach passiert egalisiert. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #7


22.02.2020 17:19


Baerchen


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 23.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 448

- Veto
Das ist sooo knapp und so irrelevat vom Einfluss der Hand. Wie kann der VAR da eingreifen?!

Naja verschossen -> so what...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #8


22.02.2020 17:24


panicupdate


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 21.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 55

- richtig entschieden
Für mich gab es hier Bilder aus einer günstigen Perspektive, die klar zeigen, dass die Berührung auf der Linie stattfindet, somit richtige Entscheidung und auch richtiger Eingriff.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #9


22.02.2020 17:40


MrNice
MrNice

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 13.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 103

@bucklerson

Zitat von bucklerson
Ich habe mal eine Regelfrage an die Experten. Der Spieler Baumgartner sah gelb nach Foul. Im Anschluss gab es VAR und Elfmeter. Bleibt die gelbe Karte dann bestehen? Das Spiel wird ja quasi resetet. Eigentlich wird ja alles was danach passiert egalisiert. 


Persönliche Strafen bleiben davon unberührt. Die bleiben bestehen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #10


22.02.2020 17:48


bucklerson


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 20.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 119

@MrNice


Finde das aber irgendwie merkwürdig. Ist genau so unsinnig wie die Auswärts-Torregel international auch in der Verlängerung. Eigentlich müsste alles was danach passiert egalisiert werden. Da sieht man wieder, dass unsere Regelhüter noch nie selbst aktiv gespielt haben. 
zitat]Zitat von MrNice
Zitat von bucklerson
Ich habe mal eine Regelfrage an die Experten. Der Spieler Baumgartner sah gelb nach Foul. Im Anschluss gab es VAR und Elfmeter. Bleibt die gelbe Karte dann bestehen? Das Spiel wird ja quasi resetet. Eigentlich wird ja alles was danach passiert egalisiert. 


Persönliche Strafen bleiben davon unberührt. Die bleiben bestehen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #11


22.02.2020 17:59


Stormfalco
Stormfalco

Bayern München-FanBayern München-Fan

Stormfalco
Mitglied seit: 16.12.2007

Aktivität:
Beiträge: 4541

Knapp aber mMn korrekt und auch der Eingriff des VAR.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #12


22.02.2020 18:10


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 5833

Die Entstsehung des Elfmeters wirkt auf den Zuschauer natürlich wieder mal unfassbar zufällig und unnötig lang aber insgesamt geht das glaube ich in Ordnung



"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #13


22.02.2020 18:10


DankeOlli


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 02.02.2020

Aktivität:
Beiträge: 10

Kein 11er

- Veto
Nach Ansicht der Bilder fragwürdig. Aus den Bildern klar zu erkennen ob und das der Kontakt Hand/Arm mit dem Ball innerhalb des Strafraums ist kann ich nicht. Deshalb kein Elfer in meinen Augen, insbesondere nicht als Entscheidung nach VAR. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #14


22.02.2020 18:59


Mastet
Mastet

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 30.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 318

- Veto
Ich verstehe nicht, warum man die Abseitslinie nicht am Ball anlegen kann. Denken die VARs nicht soweit? 
Für mich eher kein Elfmeter, als ein Elfmeter.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #15


22.02.2020 19:07


Fuffi88


1899 Hoffenheim-Fan1899 Hoffenheim-Fan


Mitglied seit: 12.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 153

- richtig entschieden
Handspiel deutlich zu erkennen, ob innerhalb oder außerhalb ist nicht zu 100% aufzulösen. Schiri gibt erst Elfer, schaut es sich dann nochmal an. Er kann mit dem Videomaterial nicht 100% sicher sagen das es kein Elfer ist. Somit steht die erste Entscheidung und es gibt Elfer.
Für mich bitter, aber völlig korrekt entschieden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #16


22.02.2020 20:25


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1462

Das Handspiel an sich ist relativ klar strafbar, beim Ort bin ich mir nicht ganz sicher. Dadurch dass es letztendlich Elfmeter gab, wird es wohl eine Kameraeinstellung gegeben haben, die das eindeutig belegt. 

Auch die Gelbe Karte für Baumgartner bleibt bestehen, da es sich um eine Karte der Härte wegen handelt. Eine taktische Gelbe müsste mMn zurückgenommen werden.

Hier zeigt sich übrigens wieder, warum wir Stadiondurchsagen durch Schiedsrichter brauchen. Jeder dachte, es ginge beim VAR um eine mögliche Rote Karte für Baumgartner. Keiner dachte an einen Elfmeter. Zumindest die Textbausteine, was überprüft wird, sollten schon während des Prozesses kommen. Ähnlich war es beim aberkannten 2-0. Ich habe im Stadion gedacht, es wird auf Abseits überprüft, umso verwunderter war ich, dass Brych an den Bildschirm ging. 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #17


22.02.2020 21:09


MrNice
MrNice

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 13.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 103

@bucklerson

Zitat von bucklerson

Finde das aber irgendwie merkwürdig. Ist genau so unsinnig wie die Auswärts-Torregel international auch in der Verlängerung. Eigentlich müsste alles was danach passiert egalisiert werden. Da sieht man wieder, dass unsere Regelhüter noch nie selbst aktiv gespielt haben. 

Zitat von bucklerson

Naja, in diesen Fall unverständlich. Aber nimm mal den Fall, dass ein Spieler eine Blutgrätsche macht und seinem Gegenspieler beide Beine bricht. Dann wird aber die Situation revidiert und die rote Karte zurückgenommen?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #18


22.02.2020 23:13


DersichdenWolftanzt


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 14.09.2019

Aktivität:
Beiträge: 44

Der linke Arm war schon weit abgespreizt vom Körper, sodass man hier durchaus von einer strafwürdige Vergrößerung der Körperfläche sprechen kann.
Daher ist das Handspiel soweit erstmal zu ahnden.
Wo fand dieses Handspiel statt:
- im Strafraum
- auf der Linie
- oder ausserhalb des Strafraumes
ich habe in keinem Fernsehbild sehen können, ob das Handspiel nun im Strafraum oder ausserhalb des Strafraums stattgefunden hat.
Daher ist es schwierig, hier abzustimmen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #19


23.02.2020 00:46


Novo


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 15.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 82

- Veto
Viel interessanter als innerhalb oder außerhalb ist doch die Frage, ob es überhaupt ein strafbares Handspiel war. 
Meiner Ansicht berührt er den Ball nur leicht, er wird nur unwesentlich abgelenkt und das Anspiel erreicht den Gladbacher Spieler wie vorgesehen. Wieso soll man da eingreifen???



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handelfmeter für Gladbach?  - #20


23.02.2020 10:39


GrasAllergie


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 09.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 236

Technisch gesehen korrekte Entscheidung. Wobei ich anhand der Bilder nicht erkennen konnte, ob es wirklich zu 100% im Sechszehner stattfand.
Aber der leichte Streifer hat zu keinerlei Nachteil von Gladbach geführt. Dadurch dass Elfmeter zu 80% ein Tor sind, leg ich hier immer andere Bewertungskriterien als außerhalb des Strafraums an... war (fast) froh, dass der verschossen wurde.



 Melden
 Zitieren  Antworten


22.02.2020 15:30


11.
Ginter
83.
Pléa
92.
Ribeiro

Schiedsrichter

Dr. Felix BrychDr. Felix Brych
Note
4,0
Bor. M'Gladbach 4,8   3,7  1899 Hoffenheim 3,0
Christian Leicher
Stefan Lupp
Michael Bacher
Bastian Dankert
Markus Häcker

Statistik von Dr. Felix Brych

Bor. M'Gladbach 1899 Hoffenheim Spiele
25  
  19

Siege (DFL)
10  
  8
Siege (WT)
9  
  10

Unentschieden (DFL)
5  
  3
Unentschieden (WT)
6  
  2

Niederlagen (DFL)
10  
  8
Niederlagen (WT)
10  
  7

Aufstellung

Sommer
Gelbe Karte Wendt
Hofmann 67.
Pléa 93.
Ginter
Gelbe Karte Zakaria
Thuram
Elvedi
Lainer
Neuhaus
Gelbe Karte Stindl 88.
Samassékou 
82. Bruun Larsen 
Hübner 
Rudy 
Skov  Gelbe Karte
26. Dabbur 
Baumann 
Zuber 
87. Grillitsch 
Baumgartner  Gelbe Karte
Nordtveit 
Gelbe Karte Herrmann  67.
Raffael  93.
Embolo  88.
26. Bebou
87. Ribeiro Gelbe Karte
82. Beier Gelbe Karte

Alle Daten zum Spiel

Bor. M'Gladbach 1899 Hoffenheim Schüsse auf das Tor
22  
  31

Torschüsse gesamt
16  
  21

Ecken
8  
  8

Abseits
1  
  1

Fouls
10  
  11

Ballbesitz
48%  
  52%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema