Rote Karte Luthe

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  17. Min.: Rote Karte Luthe | von haifischflossensuppe
 Allgemeine Themen
  Schiri Stieler | von haifischflossensuppe
  Mützen-Jubel | von Ferrero
  Mützen-Jubel | von Ferrero

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Rote Karte Luthe  - #1


07.11.2021 23:56


haifischflossensuppe
haifischflossensuppe

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1810

Nach der klar gelbwürdigen Aktion von Modeste, gibt es einen relativ heftigen Schubser von Luthe. Modeste geht nicht zu Boden. Hätte man hier Rot ziehen können/müsen oder war das mit Gelb/Gelb hinreichend sanktionert?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
100 %

Veto:
0 %




Relativ großzügige Linie bei roten Karten. Strenge Auslegung dagegen bei Gelb und Handelfmeter.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Luthe  - #2


08.11.2021 00:19


Gmulli


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 23.10.2011

Aktivität:
Beiträge: 156

- richtig entschieden
Das war gar nichts. Aber herrlich, wie Modeste sogar noch auf die Zehenspitzen geht, um die Sicht zu behindern und Luthe nach dem Schubser einfach weitermacht, als wäre dieser nur beiläufig passiert. Kommt mir fast so vor, als wäre Modeste vor dem Spiel auserkoren worden, ihm eine Gelbe Karte zu entlocken.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Luthe  - #3


08.11.2021 05:30


Mastet
Mastet

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 30.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 1136

- richtig entschieden
Wenn Tony mehr draus machen würde, als es eigentlich ist. Dann hätte der SR auch anders entscheiden können. Intensität war jedenfalls da. 

btw gibt es irgendwo eine Regel, die besagt, dass man dem TW nicht die Sicht versperren darf? 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Luthe  - #4


08.11.2021 09:34


Funkemariesche


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 18.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 723

@Mastet

Zitat von Mastet
btw gibt es irgendwo eine Regel, die besagt, dass man dem TW nicht die Sicht versperren darf? 

Genau das habe ich mich auch gefragt. Es gibt die 1-Meter-Abstand-zur-Mauer-Regel, aber dem Torwart darf man (mit entsprechend Abstand zur Mauer) in der Sichtachse stehen. Wenn die eigene Mannschaft dann ein Tor erzielt und ein Spieler im Abseits nimmt dem Torwart die Sicht, wird das Tor halt aberkannt. Somit bringen solche Aktionen nichts. 

Die gelbe Karte wird wohl über die Schiene "Unsportlichkeit" begründet. Wenn zwei Spieler aneinader geraten und eine Aktion ist auf jeden Fall Gelb, dann gilt es fast als normal, dass "ganz gerecht" zwei gelbe Karten vergeben werden. Gelb für Luthe natürlich, Rot ist das selbstverständlich nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Luthe  - #5


08.11.2021 11:00


Exilbock_13
Exilbock_13

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 03.09.2019

Aktivität:
Beiträge: 113

Ich enthalte mich hierzu bei der Abstimmung, weil ich finde es hätte im Zweifel für beide garnichts geben sollen.

Wenn man aber eine Karte zeigen wollte, um zum Beispiel für den Rest des Spiels recht früh die Linie zu etablieren, dann hätte es meiner Meinung ausschließlich die für Luthe geben müssen.
Einen Regelverstoß von Modeste kann ich hier nicht erkennen.
Klar versucht er ganz bewußt Luthe die Sicht zu nehmen, aber das ist zulässig.
Klar nervt er ihn damit auch ein wenig... auch das ist aber nicht unsportlich.
Der Stoß hingegen schon...

So oder so, ich bleibe dabei, eine Ermahnung an beide hätte es auch getan.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Luthe  - #6


09.11.2021 11:27


Cloudbuster
Cloudbuster

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 436

- richtig entschieden
Ich wäre nach dem Rumgehampel von Modeste auch sehr unglücklich gewesen, wenn er damit eine rote für den Torwart provoziert hätte.

Ja, Luthe hat ihn daraufhin geschubst. Aber für mein Verständnis von Fairplay hat er sich diesen so wie er stattgefunden hat auch verdient. Ich bin sehr froh, dass er sich da nicht auch noch hat fallen lassen.

Dabei hat er das doch überhaupt gar nicht nötig. Er hat für mich auch ein so gutes Spiel eigentlich gemacht. 

Aber auf der anderen Seite wurde so etwas vorher vom DFB ja auch noch unterstützt, auch zu lasten von Modeste.

Welcher FC-Fan erinnert sich z.B. nicht an das Spiel gegen Augsburg, wo Hitz den Elfemeterpunkt zerstörte und Modeste dann genau dort auch ausrutschte und vergab.

Nix hat es da gegeben. Ausgelacht haben sie uns. 

Ich mag so was nicht bei anderen und noch viel weniger möchte ich Unsportlichkeiten von uns sehen. (auch wenn es so schlimm nicht war, aber dennoch komplett unnötig)



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
Gmulli
Cloudbuster
Mastet
treepy
Daumen runter Veto
-
×

07.11.2021 17:30


7.
Modeste
9.
Ryerson
45+1.
Prömel
86.
Modeste

Schiedsrichter

Tobias StielerTobias Stieler
Note
4,5
1. FC Köln 4,6   4,7  1. FC Union Berlin 3,5
Christian Gittelmann
Eduard Beitinger
Dr. Martin Thomsen

Statistik von Tobias Stieler

1. FC Köln 1. FC Union Berlin Spiele
22  
  19

Siege (DFL)
3  
  7
Siege (WT)
4  
  6

Unentschieden (DFL)
9  
  9
Unentschieden (WT)
7  
  8

Niederlagen (DFL)
10  
  3
Niederlagen (WT)
11  
  5

Aufstellung

Horn
Hector
Özcan
Gelbe Karte Duda 65.
Hübers 65.
Ljubičić
Uth 77.
Czichos
Schmitz
Kainz
Gelbe Karte Modeste
Prömel 
Khedira 
Friedrich 
84. Haraguchi 
Gießelmann 
72. Becker 
Luthe  Gelbe Karte
Knoche 
Ryerson 
84. Awoniyi 
Baumgartl  Gelbe Karte
Kilian  65.
Andersson  77.
Thielmann  65.
72. Voglsammer
84. Öztunali
84. Behrens

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema