Schiedsrichterleistung

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Schiedsrichterleistung | von WitzigesForum

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Schiedsrichterleistung  - #1


28.09.2018 09:38


WitzigesForum


SpVgg Unterhaching-FanSpVgg Unterhaching-Fan


Mitglied seit: 28.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 188

Also alle sind sich ja einig, dass dies eine einfach zu leitende Partie war. Gerade deshalb finde ich es verwunderlich, dass die Bewertung des Schiedsrichters so unfassbar gut ausfällt. Dafür wurden mir die wenigen knappen Entscheidungen zu oft falsch entschieden.

- 18. Minute: Nach einer Ecke kommt Plea im 16er frei zum Schuss, stoppt den Ball zuvor jedoch klar mit der Hand.

- 42. Minute: Nach dem Kopfball von Ginter mit anschließender Parade von Trapp klärt Abraham den Ball ins Aus. Es gibt jedoch Abstoß.

Insgesamt wurde gerade Haller oft zurückgepfiffen, alleine aufgrund der Tatsache, dass er groß und massig ist. Er hat da mindestens zweimal ganz fair den Ball in gefährlichen Situationen erobert und wurde zurückgepfiffen.

Und on top mal wieder die Nachspielzeit von insgesamt 3 Minuten in 90 Minuten. Und das bei vier Toren, sechs Auswechslungen und der "Verletzung" von Beyer, die alleine insgesamt 1 Minute und 40 Sekunden in Anspruch genommen hat.

Also der Schiri hat nicht miserabel gepfiffen, aber so nah an der Bestnote habe ich ihn auch nicht gesehen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schiedsrichterleistung  - #2


28.09.2018 10:02


Zitruspflanze


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 30.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 626

@WitzigesForum

Also in der 18.Minute ist Plea zwar mit der Hand am Ball, meines Erachtens war das aber kein absichtliches Handspiel. Die Handhaltung ist völlig natürlich und der Ball springt von Pleas Brust unglücklich an die Hand, das muss man wirklich nicht pfeifen.

​​​​​Nach dem Kopfball von Ginter hätte es wohl Ecke geben müssen, das ist richtig, aber auch keine Entscheidung die eine Bewertung wesentlich negativ beeinflusst. Die Nachspielzeit war ziemlich kurz, das lag für mich aber auch am 2-Tore Vorsprung. In solchen Situationen wird die Nachspielzeit öfter etwas kürzer gehalten.
​​
Was Haller angeht weiß ich nicht, über welche Szenen du genau redest, aber mir ist eine im Kopf geblieben in der Haller Hazard durch das heftige Einsetzen beider Arme vom Ball trennt, das Abzupfeifen war alternativlos.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schiedsrichterleistung  - #3


28.09.2018 10:13


WitzigesForum


SpVgg Unterhaching-FanSpVgg Unterhaching-Fan


Mitglied seit: 28.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 188

Abgesehen davon, dass die Handspielregelung immer zufällig ausgelegt wird (und ich sowas auch nicht als absichtliches Handspiel ansehe), ist das fast schon das Musterbeispiel für derzeit leider abgepfiffene "Handspiele".

Und das mit der Nachspielzeit ist besonders ärgerlich.
Zum einen könnte die SGE bei 90:20 ein Tor machen und dann werden unerklärlicherweise nur noch 2:40 nachgespielt anstatt der angebrachten eventuell 4:40 oder 5:40.
Zum anderen wäre es nicht das erste Mal, dass nach 34 Spieltagen die Tordifferenz oder sogar die mehr geschossenen Tore über Meisterschaft, Europapokal oder Abstieg entscheiden.

Bei Haller kann ich dir nicht mehr Minuten oder Gegenspieler sagen. Einmal hat er kurz vor der Grundlinie einem Gegenspieler den Ball abgenommen und ist dann alleine in den 16er gezogen, da es eigentlich eine Situation war, in der Gladbach den Ball in den eigenen Reihen hielt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schiedsrichterleistung  - #4


28.09.2018 10:54


bertifux


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 788

Ich fand Jablonski wirklich gut, auch wenn es tatsächlich nicht das schwerste Spiel war.

Zu den angeblichen Fehlern:
- 18. Minute Plea: wie SCF-Dani schrieb. So klar war das keine Hand, mE sogar nicht strafbar, da er von der Brust an die natürlich gehalten Hand/Arm prallt. Damit sogar die knifflige Szene richtig entschieden. Auch wenn ein Pfiff evtl auch vertretbar gewesen wäre... ergo, da konnte er fast nix falsch machen. Mit beiden Entscheidungen hätte ich leben können. Im Zweifel laufen zu lassen, erachte ich dann als richtiger.
- 42. Minute Ecke: zum Einen ist eine (in der Zahl: 1) falsche Entscheidung, ob Ecke oder Abstoß sicherlich nicht wirklich beeinflussend für eine SR-Note. Zum anderen bin ich mir gar nicht so sicher, ob der Abstoß nicht sogar richtig ist, weil Plea da zwischen den Beinen von Abraham den Ball spitzelt... da mache ich überhaupt keinen Vorwurf.
- Haller-Szenen: Mir ist auch nur die eine Szene kurz vor Ende im Gedächtnis. Schiebt Haller da seinen Körper zwischen Ball und Gegner, wäre es kein Foul. In meiner Erinnerung schafft er das aber nicht, sondern hat nur den Arm vorne dran und schiebt Hazard zurück. Das ist dann schon ein Foul.

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schiedsrichterleistung  - #5


28.09.2018 11:16


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8873

@bertifux @WitzigesForum



Zitat von bertifux
- 42. Minute Ecke: zum Einen ist eine (in der Zahl: 1) falsche Entscheidung, ob Ecke oder Abstoß sicherlich nicht wirklich beeinflussend für eine SR-Note. Zum anderen bin ich mir gar nicht so sicher, ob der Abstoß nicht sogar richtig ist, weil Plea da zwischen den Beinen von Abraham den Ball spitzelt... da mache ich überhaupt keinen Vorwurf.

Sofern das diese Szene ist, so ist die Entscheidung auf Abstoß korrekt getroffen worden



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Schiedsrichterleistung  - #6


28.09.2018 14:46


Antarex
Antarex

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 01.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 3198

Also ich finde, dass der Frankfurter den Ball spielt.

Ist aber kein Grund ein Fass rein zu rollen



Abstimmung zum Thema VAR: https://www.wahretabelle.de/forum/der-videoschiri-beibehalten-oder-abschaffen-/34/171?page=1


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

26.09.2018 20:30


56.
Pléa
65.
Hazard
73.
Rebic
85.
Elvedi

Schiedsrichter

Sven JablonskiSven Jablonski
Note
2,0
Bor. M'Gladbach 1,8   2,3  Eintr. Frankfurt 1,5
Johann Pfeifer
Jan Seidel
Mike Pickel
Daniel Siebert
Benedikt Kempkes

Statistik von Sven Jablonski

Bor. M'Gladbach Eintr. Frankfurt Spiele
6  
  8

Siege (DFL)
1  
  2
Siege (WT)
1  
  2

Unentschieden (DFL)
3  
  4
Unentschieden (WT)
2  
  4

Niederlagen (DFL)
2  
  2
Niederlagen (WT)
3  
  2

Aufstellung

Sommer
Beyer
Ginter
Elvedi
Wendt
Kramer
Hofmann
Neuhaus
Herrmann 76.
Pléa 73.
Hazard 90.
Trapp 
da Costa 
Abraham 
N'Dicka 
73. Willems 
Hasebe 
62. Müller 
73. Gacinovic 
73. Fernandes 
Kostic 
Haller 
Johnson  73.
Zakaria  76.
Traoré  90.
73. de Guzmán
73. Jovic
62. Rebic

Alle Daten zum Spiel

Bor. M'Gladbach Eintr. Frankfurt Schüsse auf das Tor
9  
  2

Torschüsse gesamt
13  
  7

Ecken
9  
  6

Abseits
6  
  4

Fouls
8  
  10

Ballbesitz
56%  
  44%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema