Stegemann

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
  61. Min.: Abstoß statt Elfmeter? | von SGE-Bub  VAR
 Allgemeine Themen
  Stegemann | von SGE-Bub

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Stegemann  - #1


28.11.2021 16:18


SGE-Bub
SGE-Bub

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 833

Stadionsicht ist so naja. Ersten 30 Minuten kaum was zu entscheiden gehabt. Dann Foul Mittellinie Ndicka gegen Awoniyi - Pfiff ist ok denke ich. Ein paar Minuten später identische Szene gegen Jakic - kein Pfiff. Fand ich jetzt nicht so nachvollziehbar. 

Die letzten Minuten vor Abpfiff dann auch irgendwie nicht immer ganz nachvollziehbar wann er pfeift und wann nicht.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Stegemann  - #2


28.11.2021 16:31


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 3174

Bisher ging es.
Eine Ecke hat er uns geklaut, ein paar Pfiffe hätten auch anders ausfallen können.
Aber das ist alles im Rahmen bisher.
(Die Ecke, bei der sich Jakic so aufregt, war glaube ich, z.B. richtig.)
Natürlich noch nur eine Halbzeit, aber bisher geht er auf eine 3 zu. Und das ist mehr oder weniger das beste, was er, nach dem Spielverlauf, bisher haben kann. Das Abseits war korrekt erkannt, und das war die einzige Szene bisher, die etwas kniffelig war.)



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Stegemann  - #3


28.11.2021 17:13


SGE-Bub
SGE-Bub

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 833

Naja, ist doch wieder der Stegemann wie immer....

Aber die Ärzte von Union müssen ihren Job ja richtig krass machen können. Die Wunderheilungen, die die anscheinend ausführen können. Wahnsinn!
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Stegemann  - #4


28.11.2021 17:30


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 3174

Ich nehm alles zurück und behaupte das Gegenteil.
Hz. 2 war unteridrisch.
5



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Stegemann  - #5


28.11.2021 17:34


SGE-Bub
SGE-Bub

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 833

@nick_user

Zitat von nick_user
Ich nehm alles zurück und behaupte das Gegenteil.
Hz. 2 war unteridrisch.
5


Ich muss mir noch mal die Strafraumszenen anschauen. Bin aktuell bei 6, weil das einfach stellenweise echt ne Frechheit war.

Aber unglaubliche Erleichterung, dass eine so unsportliche Mannschaft in der letzten Minute doch noch vom Karma eingeholt wird. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Stegemann  - #6


28.11.2021 17:40


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 3174

Einen hätte man geben sollen (das Halten), den dritten hätte man geben können, wenn man das vorher nicht pfeift, normalerweise wäre das richtig entschieden, aber in der Masse kann man den dann geben.

Wieso hat Becker eigentlich nur Gelb bekommen?
Das Spiel lief bereits wieder, ohne irgendeinen Spielbezug mit deutlicher Kraft in den Rücken, völlig unerwartet, für mich ist das Rot.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Stegemann  - #7


28.11.2021 17:43


Jugtu


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 12.09.2021

Aktivität:
Beiträge: 444

Ein Witz diese Leistung. Wenn man alleine die zwei Strafraumszenen vergleicht (ich hätte keinen der 11er gegeben):

Oczipka rennt in Chandlers Beine, sodass dieser den Ball nicht bekommen kann.

N'Dicka tritt zwar Richtung Awoniyi, stoppt aber ab und Awoniyi rennt fast schon mehr in N'Dickas Bein rein. Unterschied zur Chandler-Szene: Dieses "Foul" hat nichts am weiteren Spielgeschehen geändert. Awoniyi hat abgelegt und sein Teamkollege hat aufs Tor geschossen.

Später kam noch die Szene hinzu, dass Paciencia nach Torabschluss im 16er abgeräumt wird und zwar mit erheblicher Verletzungsgefahr. Will dafür auch keinen Elfer, passt aber ins Bild.

Ein Witz auch das Zeitspiel der Berliner (die ich so gar nicht kenne, eigentlich im Gegenteil). Gleich mehrere vorgetäuschte Verletzungen mit anschließenden Wunderheilungen und das ganze wird noch mit nur 5 Minuten Nachspielzeit belohnt. Und da gab es noch den Elfer und die tatsächliche Verletzung (bei der der Verletzte mal wieder verantwortungslos aufs Spielfeld geschickt wurde).



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Stegemann  - #8


28.11.2021 17:44


Didi1965
Didi1965

1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 28.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 1221

@nick_user

Zitat von nick_user
Ich nehm alles zurück und behaupte das Gegenteil.
Hz. 2 war unteridrisch.   5


Was war denn unterirdisch an der Schirileistung? Wenn du zur Halbzeit noch eine 3 geben wolltest und am Ende kommst du auf 'ne 5. Da wäre ja die 2. Hz. eigentlich schlechter als eine 6 und das geht doch nur wenn alles falsch war.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Stegemann  - #9


28.11.2021 17:49


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 3174

@Didi1965

Falsche Ecken, Strafstoß nicht gegeben, möglichen Strafstoß nicht gegeben, Abseits Union übersehen, keine Rote für Becker, das sind genug Fehler für ein ganzes Spiel.
In Hz. 1 gab es so gut wie nichts zu entscheiden, und das hat er eben richtig entschieden.
In den spannenden Szenen lag er zu überwiegend falsch, und die waren alle in Hz. 2.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Stegemann  - #10


28.11.2021 17:56


Zimbo


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 1197

@Didi1965

Zitat von Didi1965
Zitat von nick_user
Ich nehm alles zurück und behaupte das Gegenteil.
Hz. 2 war unteridrisch.   5


Was war denn unterirdisch an der Schirileistung? Wenn du zur Halbzeit noch eine 3 geben wolltest und am Ende kommst du auf 'ne 5. Da wäre ja die 2. Hz. eigentlich schlechter als eine 6 und das geht doch nur wenn alles falsch war.


Also ich hätte so einige Vorschläge was schlecht war:

1. das zeitspiel von Union gar nicht bzw. Viel zu spät unterbunden
2. komplett auf die Schauspieleinlagen reingefallen und die Schein Behandlungen zugelassen. Irgdwann war es dann Fischer zu peinlich und er hat seine Physios nicht auf den Platz gelassen.
3. jede Menge fragwürdige Pfiffe und ohne jegliche Linie


Wenn ich mir noch ein bisschen Gedanken mach, fällt mir mit Sicherheit noch mehr ein.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Stegemann  - #11


28.11.2021 18:41


aspengler


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 26.08.2014

Aktivität:
Beiträge: 1793

4,5.
Das Bemühen konnte man Stegemann und Perl (VAR) nicht absprechen...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Stegemann  - #12


28.11.2021 21:11


lexhg98
lexhg98

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan

lexhg98
Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 2271

zum Thema falsche Ecke:
Kann mich an eine Szene in der 2. HZ erinnern, wo Kostic von links reingeflankt hat und deutlich hör- und sehbar war, dass der Ball von einem Unioner abgefälscht wurde. Der Assistent hat auf Ecke gezeigt, der SR ihn aber überstimmt und den Abstoß gegeben.

Beim Zeitspiel fand ich ihn einfach "zu spät". Luthe hat mit seinem ersten Abstoß des Abend schon auf Zeit gespielt und das konsequent durchgezogen.

Für die vielen "Verletzungs"pausen kann der SR halt nichts, er hats ja nachspielen lassen.

Sonst war die Leistung okay. Allen voran der potenzielle Elfmeter gegen Chandler schwebt aber wie ein Damokles-Schwert über seiner heutigen Leistung - je nachdem was die Bilder sagen.



#GemeinsamHertha Totgesagte leben länger


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Stegemann  - #13


28.11.2021 21:48


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5623

@lexhg98
Die Flanke war von Paciencia. Das war im ganzen Stadion zu hören, das der Abgefälscht war!

Luthe hat für mich das Ganze mit dem Zeitspiel in eine neue Dimension gehoben.
Bei Rückstand in der 25. Minute fängt er an bei den Abstössen mit Ball in der Hand auf der 5er Linie stehend zu warten, bis die Spieler Stegemann in Ruhe lassen, um dann auf dessen Einlassung mit den Vorbereitungen eines Abstosses zu beginnen.
Das habe ich in der Form noch nie erlebt und fand es extrem provokant



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Stegemann  - #14


29.11.2021 13:55


Der Hans


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 257

Der nicht gegebene Elfer in der Szene Chandler/Oczipka war eine Fehlentscheidung. Ob der Ball vor dem 1 zu 1 im Aus war, ist für mich mit dem bisherigen Bildern nicht aufzulösen, daher kann ich hier dem SR auf keinen Fall einen Vorwurf machen, selbst wenn der Ball ein paar Nanometer im Aus gewesen wäre.
Gelb für Becker geht in Ordnung und sonst hat er recht viel laufen gelassen, aber das meist auf beiden Seiten - für mich auch ok. 

Nicht nur bei Stegemann würde ich mir generell mal wünschen, dass bei offensichtlichen Zeitspiel viel früher und konsequenter durchgegriffen wird. Habe das Gefühl, dass es immer schlimmer Ausmaße annimmt. 
Da nehmen sich die Mannschaften (auch die Eintracht) allerdings hat nichts. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

28.11.2021 15:30


22.
Sow
62.
(11er)
Kruse
90+5.
N'Dicka

Schiedsrichter

Sascha StegemannSascha Stegemann
Note
3,9
Eintr. Frankfurt 5,2   3,4  1. FC Union Berlin 2,5
Mike Pickel
Frederick Assmuth
Tobias Welz

Statistik von Sascha Stegemann

Eintr. Frankfurt 1. FC Union Berlin Spiele
18  
  16

Siege (DFL)
7  
  6
Siege (WT)
7  
  5

Unentschieden (DFL)
6  
  5
Unentschieden (WT)
6  
  6

Niederlagen (DFL)
5  
  5
Niederlagen (WT)
5  
  5

Aufstellung

Borré 68.
Trapp
Hasebe
Chandler
Lindstrøm 77.
N'Dicka
Sow
Kamada
Tuta
Jakić
Kostic
Knoche  Gelbe Karte
58. Haraguchi 
58. Khedira 
Baumgartl 
Prömel  Gelbe Karte
90. Oczipka 
76. Awoniyi 
Luthe  Gelbe Karte
Friedrich 
Trimmel 
76. Kruse 
Paciencia  68.
Ache  77.
58. Becker Gelbe Karte
90. Gießelmann
58. Ryerson
76. Öztunali
76. Voglsammer

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema