2:3 HSV regulär?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  90. Min.: 2:3 HSV regulär? | von Dmmdp
 Allgemeine Themen
  Sky | von 18dreiundneunzig
  Sky | von 18dreiundneunzig
  90./+6 Elfmeter berechtigt? | von Junior
  Gelb-Rot Saller? | von Junior

Neues Thema zum Spiel erstellen

 2:3 HSV regulär?  - #21


25.04.2022 23:50


DMMDP


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 30.10.2017

Aktivität:
Beiträge: 72

Für mich ist die Frage, ob es sich bei dem Blocken von Breitkreuz um ein "deliberate play" oder eine "deflection" handelt. Bei einer "deflection" stünde Kinsombi meiner Meinung nach aktiv im Abseits.

https://www.google.com/amp/s/web.de/amp/36386734



 Melden
 Zitieren  Antworten


 2:3 HSV regulär?  - #22


26.04.2022 00:23


Flemming


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 27.10.2012

Aktivität:
Beiträge: 267

@DMMDP

Zitat von Dmmdp
Für mich ist die Frage, ob es sich bei dem Blocken von Breitkreuz um ein "deliberate play" oder eine "deflection" handelt. Bei einer "deflection" stünde Kinsombi meiner Meinung nach aktiv im Abseits.

https://www.google.com/amp/s/web.de/amp/36386734

Bei einer "deflection" müsste der Ball aber von Breitkreuz zu Kinsombi abgefäscht werden. Zudem wird Breitkreuz nicht unfreiwillig angeschossen, sondern er geht bewusst zum Ball, um diesen zu blocken.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 2:3 HSV regulär?  - #23


26.04.2022 09:10


DMMDP


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 30.10.2017

Aktivität:
Beiträge: 72

@Flemming

Ich stimme dir grundsätzlich zu, aber wenn ich mich nur auf die 4 Leitfragen im Artikel beschränke, dann kann ich eigentlich nur der ersten zustimmen. Und in dem Artikel steht, dass ein Großteil der Fragen bejaht werden muss, damit ein deliberate play vorliegt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 2:3 HSV regulär?  - #24


26.04.2022 09:42


Flemming


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 27.10.2012

Aktivität:
Beiträge: 267

@DMMDP

Zitat von Dmmdp
@Flemming

Ich stimme dir grundsätzlich zu, aber wenn ich mich nur auf die 4 Leitfragen im Artikel beschränke, dann kann ich eigentlich nur der ersten zustimmen. Und in dem Artikel steht, dass ein Großteil der Fragen bejaht werden muss, damit ein deliberate play vorliegt.

Bei den Fragen bin ich voll bei dir.
Für mich ist der Unterschied, dass diese Fragen gar nicht auf den Fall anwendbar sind, da der Ball eben nicht zu einem im Abseits stehenden Spieler prallt. Die Grundvoraussetzung ist demnach gar nicht gegeben, um diese Fragen zur Hilfe beantworten zu müssen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 2:3 HSV regulär?  - #25


26.04.2022 11:53


shagyou


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 20.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 825

@Flemming

Zitat von Flemming
Zitat von Dmmdp
@Flemming

Ich stimme dir grundsätzlich zu, aber wenn ich mich nur auf die 4 Leitfragen im Artikel beschränke, dann kann ich eigentlich nur der ersten zustimmen. Und in dem Artikel steht, dass ein Großteil der Fragen bejaht werden muss, damit ein deliberate play vorliegt.

Bei den Fragen bin ich voll bei dir.
Für mich ist der Unterschied, dass diese Fragen gar nicht auf den Fall anwendbar sind, da der Ball eben nicht zu einem im Abseits stehenden Spieler prallt. Die Grundvoraussetzung ist demnach gar nicht gegeben, um diese Fragen zur Hilfe beantworten zu müssen.


Ich finde schon das man diese Frage am Ende anwenden kann/sollte.

Nehmen wir mal die Entscheidungskriterien der WT bzgl Abseits in dieser Szene:

Abseitstreffer: Wird ein Treffer aus einer Abseitsposition erzielt, wird er der bevorteilten Mannschaft abgezogen.NEIN
Dies gilt auch, wenn nicht der Torschütze, sondern ein anderer Spieler der angreifenden Mannschaft im strafbaren Abseits stand. Beim Torschuss NEIN
Erst beim Entstehen einer neuen Spielsituation wird eine vorige Abseitsposition nicht mehr berücksichtigt. Haben wir hier eine neue Spielsituation worauf die Abseitsposition vor dem Torschuss irrelevant ist ?

c) eine neue Spielsituation entsteht, wenn
- der Gegner den Ball (eventuell auch nur vorübergehend) unter Kontrolle gebracht hat oder kontrolliert geklärt hat
- der Ball im Aus ist oder das Spiel aus anderen Gründen unterbrochen ist
- aufgrund des Spielverlaufs die vorangegangene Fehlentscheidung nicht mehr zwingend mit dem darauf gefallenen Tor im Zusammenhang steht


Im Sinne der WT ist es also für diese Szene entscheidend ob der Ball von Breitkreuz kontrolliert geklärt wurde, und da wären wir wieder bei den Fragen über "deliberate" oder nicht. 
Ganz schwere Kiste... 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 2:3 HSV regulär?  - #26


26.04.2022 21:17


nordic


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 30.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 882

@Flemming

- Veto
Zitat von Flemming
Zitat von nordic
Für mich behindert Kinsombi bei seiner Positionierung. Zum Zeitpunkt des Kontakts mit dem Torwart steht er bereits im Abseits, was dadurch nicht mehr passiv sein kann und schon vor dem Schuss strafbar wird.

Vor dem Schuss kann man wohl nicht strafbar aktiv abseits stehen
Ein Spieler wird nur dann für seine Abseitsstellung bestraft, wenn er nach Ansicht des Schiedsrichters oder Schiedsrichter-Assistenten zum Zeitpunkt, zu dem der Ball von einem Mitspieler berührt oder gespielt wird, aktiv am Spiel teilnimmt...


Für mich ist dieser Fall gegeben:

Wenn:
• sich ein Spieler, der sich aus einer Abseitsstellung bewegt oder in einer Abseitsstellung befindet, im Laufweg eines Gegners befindet und die Bewegung des Gegners zum Ball beeinträchtigt, ist dies ein Abseitsvergehen, wenn es die Möglichkeit des Gegners, den Ball zu spielen oder einen Zweikampf um den Ball zu führen, beeinflusst. Wenn sich der Spieler in den Laufweg eines Gegners bewegt und den Lauf des Gegners behindert (z. B. den Gegner auflaufen lässt), ist das Vergehen gemäss Regel 12 zu ahnden,


Ob Kinsombi die Möglichkeit des Torwarts beeinflusst den Ball zu spielen oder nur seinen Lauf behindert, ist dann eine regeltechnische Spitzfindingkeit. Das Ergebnis ist in beiden Fällen Freistoß Regensburg und Aberkennung des Treffers.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 2:3 HSV regulär?  - #27


26.04.2022 21:50


kallinski


SV Darmstadt 98-FanSV Darmstadt 98-Fan


Mitglied seit: 25.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 842

Für mich überwiegt die Behinderung des Torwarts und auch wenn es möglicherweise nicht durch Regeln untermauert wird, würde ich vom Gefühl her den Treffer nicht geben.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


24.04.2022 14:00


23.
Muheim
46.
Boukhalfa
66.
Suhonen
88.
(11er)
Albers
90.
Vagnoman
90+6.
(11er)
Kinsombi

Schiedsrichter

Timo GerachTimo Gerach
Patrick Kessel
Tobias Endriß
Jochen Gschwendtner

Statistik von Timo Gerach

Jahn Regensburg Hamburger SV Spiele
6  
  6

Siege (DFL)
1  
  6
Siege (WT)
1  
  5

Unentschieden (DFL)
2  
  0
Unentschieden (WT)
2  
  1

Niederlagen (DFL)
3  
  0
Niederlagen (WT)
3  
  0

Aufstellung

Gelbe Karte Albers
Meyer
Gelbe Karte Wekesser
Gelbe Karte Gimber 71.
Boukhalfa 80.
Breitkreuz
Gelbe Karte Besuschkow
Shipnoski 71.
Kennedy
Gelbe Karte Saller 91.
Gelbe Karte Beste 91.
Vušković 
80. Meffert  Gelbe Karte
67. Kaufmann 
Schonlau 
Heyer  Gelbe Karte
55. Reis 
Glatzel 
Heuer Fernandes 
Muheim 
67. Suhonen 
80. Jatta 
Yildirim  71.
Zwarts  91.
Makridis  80.
Guwara  71.
Faber  91.
67. Kinsombi
80. David
55. Kittel
80. Vagnoman
67. Alidou

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema