Abseits beim 1:0

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  20. Min.: Abseits beim 1:0 | von Peachum
  73. Min.: Foul vor dem 4:0? | von heinzknut
 Allgemeine Themen
  Gelbe Karten | von Peachum
  28. Minute Robin Zentner | von heinzknut

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Abseits beim 1:0  - #1


05.04.2019 22:33


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 735

- Veto
Beim Schuss von Boetius steht ein Mainzer im Abseits. Steht er hierbei im Sichtfeld von Schwolow und wird er deswegen Aktiv?
Laut aktueller Regelauslegung spielt es ja keine Rolle mehr, ob Schwolow den Ball halten kann oder nicht.
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
79,17 %

Veto:
20,83 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #2


05.04.2019 22:37


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8156

- richtig entschieden
Steht im Abseits und im Sichtfeld

Aber ob das in dieser Szene beeinflussend und relevant ist? Einen Pfiff würde ich dem Gefühl nach als falsch erachten... 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #3


05.04.2019 22:41


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 735

@SCF-Dani

- Veto
Zitat von SCF-Dani
Steht im Abseits und im Sichtfeld

Aber ob das in dieser Szene beeinflussend und relevant ist? Einen Pfiff würde ich dem Gefühl nach als falsch erachten... 


Ist natürlich null relevant für die Torentstehung, aber wie wir von Werthmann gehört haben, spielt das keine Rolle mehr. Uns wurde deshalb ja erst letztens ein Tor aberkannt. Für mich ist auch das hier irregulär und ein Zeichen dafür, dass wieder einmal die Schiedsrichter ihre eigenen Regeln missachten oder nicht kennen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #4


05.04.2019 23:46


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 735

- Veto
Bin mal gespannt, was sich die Schirielite diesmal aus den Fingern saugen wird, um diese Fehlentscheidung irgendwie regulär wirken zu lassen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #5


06.04.2019 05:44


MeenzerChoupo


Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 14.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 24

@Peachum

- richtig entschieden
Zitat von Peachum
Beim Schuss von Boetius steht ein Mainzer im Abseits. Steht er hierbei im Sichtfeld von Schwolow und wird er deswegen Aktiv?
Laut aktueller Regelauslegung spielt es ja keine Rolle mehr, ob Schwolow den Ball halten kann oder nicht.


Wie kann man sowas überhaupt in Frage stellen. Du saugst dir bezüglich dieses Spiels echt viel aus den Fingern. Selten so schlechte und subjektive Beiträge gesehen wie deine. Wo sollen unsere Spieler den hin? Am besten alle auf den Bauch legen, inklusive Florian Muller, damit Schwolow die schönen SCF Plakate der Auswärtsfahrer erkennen kann. Man kann ja über vieles diskutieren, aber das ist doch echt purer Schwachsinn.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #6


06.04.2019 07:39


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8156

@MeenzerChoupo

- richtig entschieden
Zitat von MeenzerChoupo
Zitat von Peachum
Beim Schuss von Boetius steht ein Mainzer im Abseits. Steht er hierbei im Sichtfeld von Schwolow und wird er deswegen Aktiv?
Laut aktueller Regelauslegung spielt es ja keine Rolle mehr, ob Schwolow den Ball halten kann oder nicht.


Wie kann man sowas überhaupt in Frage stellen. Du saugst dir bezüglich dieses Spiels echt viel aus den Fingern. Selten so schlechte und subjektive Beiträge gesehen wie deine. Wo sollen unsere Spieler den hin? Am besten alle auf den Bauch legen, inklusive Florian Muller, damit Schwolow die schönen SCF Plakate der Auswärtsfahrer erkennen kann. Man kann ja über vieles diskutieren, aber das ist doch echt purer Schwachsinn.

Die Frage wo die Spieler hin sollen ist grundsätzlich leicht zu beantworten: Entweder nicht in einer Abseitsstellung und wenn doch, nicht im Sichtfeld der gegnerischen Spieler

Garnicht so schwer, oder? 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #7


06.04.2019 08:46


DonkeyShot


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 15.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 333

- richtig entschieden
Der Ball fliegt diagonal 5m versetzt über Quaisons Kopfhöhe hinweg ins Tor
Zum Zeitpkt des Schusses hat Schwolow klare Sicht auf Ball und Schützen
Hier ein Abseits kreieren zu wollen...



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #8


06.04.2019 10:10


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8156

- richtig entschieden



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #9


06.04.2019 10:12


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8156

@DonkeyShot

- richtig entschieden
Zitat von DonkeyShot
Hier ein Abseits kreieren zu wollen...

Wenn du eine generelle Abseitsposition bei dieser Szene bestreitest - wie du es hier offenbar machst - wirkt das nicht sonderlich objektiv. Ganz im Gegenteil. Die Abseitsposition beträgt gut und gerne 2 Meter zum Verteidiger. 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #10


06.04.2019 10:19


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1474

- richtig entschieden
Also ein passiveres Abseits gibt es ja kaum. Schon abenteuerlich, was hier konstruiert wird.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #11


06.04.2019 10:23


SGE23


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 31.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 1410

@SCF-Dani

- richtig entschieden
Zitat von SCF-Dani
Zitat von DonkeyShot
Hier ein Abseits kreieren zu wollen...

Wenn du eine generelle Abseitsposition bei dieser Szene bestreitest - wie du es hier offenbar machst - wirkt das nicht sonderlich objektiv. Ganz im Gegenteil. Die Abseitsposition beträgt gut und gerne 2 Meter zum Verteidiger. 


Die Frage ist warum steht er im sichtfeld. Schwolow läuft ja wieder zurück ins Tor was nur natürlich ist und dadurch steht für ihr der Gegenspieler für wenige Augenblicke im sichtfeld.
Für mich ist das kein strafbares Abseits.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #12


06.04.2019 10:29


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8156

@yannick811

- richtig entschieden
Zitat von yannick811
Also ein passiveres Abseits gibt es ja kaum. Schon abenteuerlich, was hier konstruiert wird.

Nur um auch diese Aussage zu widerlegen:
https://bit.ly/2K9RTkD



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #13


06.04.2019 10:32


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1433

- richtig entschieden
Ich kann hier kein aktives Abseits erkennen, da auch die Entfernung zwischen dem Mainzer und Schwolow sehr groß ist.



Wir sind so wie wir sind-das Berliner Sorgenkind!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #14


06.04.2019 10:44


Alsodoch
Alsodoch

Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 23.08.2017

Aktivität:
Beiträge: 699

@Peachum

- richtig entschieden
Zitat von Peachum
Bin mal gespannt, was sich die Schirielite diesmal aus den Fingern saugen wird, um diese Fehlentscheidung irgendwie regulär wirken zu lassen.


Da muß nix gesaugt werden, die Mainzer Spieler waren mindestens 10m vom Keeper weg, der konnte hingucken wo er wollte, hatte freies Sichtfeld ohne Ende.
Und Boëtius hat er definitiv gesehen, war ein wunderschöner Pass auf ihn, danke.



SC Rapide Wedding 1893 e.V.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #15


06.04.2019 11:13


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 735

@MeenzerChoupo

- Veto
Zitat von MeenzerChoupo
Zitat von Peachum
Beim Schuss von Boetius steht ein Mainzer im Abseits. Steht er hierbei im Sichtfeld von Schwolow und wird er deswegen Aktiv?
Laut aktueller Regelauslegung spielt es ja keine Rolle mehr, ob Schwolow den Ball halten kann oder nicht.


Wie kann man sowas überhaupt in Frage stellen. Du saugst dir bezüglich dieses Spiels echt viel aus den Fingern. Selten so schlechte und subjektive Beiträge gesehen wie deine. Wo sollen unsere Spieler den hin? Am besten alle auf den Bauch legen, inklusive Florian Muller, damit Schwolow die schönen SCF Plakate der Auswärtsfahrer erkennen kann. Man kann ja über vieles diskutieren, aber das ist doch echt purer Schwachsinn.

Ich mach das nochmal ganz langsam für dich. Ich finde die Regel auch nicht in Ordnung, sie existiert aber. Und sie ist ganz simpel. Steht ein Spieler im Abseits und im Sichtfeld des Keepers ist er aktiv.
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/742075/artikel_darum-zaehlte-freiburgs-4_3-gegen-wolfsburg-zu-recht-nicht.html
Zitat von Werthmann dazu: "Es ist manchmal schwer zu vermitteln, aber dabei spielt es keine Rolle, ob die beiden Spieler an den Ball kommen könnten oder der Ball in die andere Ecke des Tores fliegt".
Genau das liegt hier vor und deswegen ist es laut der aktuellen Regelauslegung aktives Abseits. Es gibt doch nichts objektiveres, als lediglich das Regelwerk und dessen Auslegung zu zitieren, ich verstehe nicht, wieso du mir bei sowas Subjektivität vorwirfst.
"Wo sollen unsere Spieler denn hin?" Einfach nicht im Abseits oder im Sichtfeld des Keepers stehen. Gab schon schwierigere Aufgaben für einen Spieler.
 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #16


06.04.2019 11:26


DonkeyShot


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 15.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 333

- richtig entschieden
Ok, ich hätte im Beitrag oben "strafbares" Abseits präzisieren sollen, Mann oh Mann...

Steht er im "Sichtfeld": Ja (da stehen noch ca 15 weitere Spieler plus die gesamte hintere Stadion-Kurve)
Steht er dermaßen im Sichtfeld, dass der TW den Ball (überhaupt) nicht sieht: NEIN
Beeinflusst Quaison über versetzt 10m entfernt Schwolow: NEIN

Edit: Das mit der Wolfsburg-Szene zu vergleichen, wo Heintz 10cm vor dem TW steht und dabei auch eine Berührung stattfindet, ist schon interessant...

Edit2: Interessant wäre es tatsächlich nur dann geworden, wenn Schwolow nach seinem üblen Fehlpass schnell genug hinter Quaison verschwunden wäre, um den Ball zum Zeitpkt des Schusses nicht mehr zu sehen.
Gemäß Werthmanns Worten bzw Auslegung müsste das dann "eindeutig" Abseits gewesen sein...
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #17


06.04.2019 11:39


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 735

@DonkeyShot

- Veto
Zitat von DonkeyShot
Edit: Das mit der Wolfsburg-Szene zu vergleichen, wo Heintz 10cm vor dem TW steht und dabei auch eine Berührung stattfindet, ist schon interessant...


Ich vergleiche die Szenen nur deshalb, weil sie vom Grundsatz her gleich sind. "Sichtfeld" und "keine Chancen auf den Ball". Natürlich sind die Situationen komplett unterschiedlich aufgebaut. Werthmanns Zitat passt aber zu Beiden. Heintz steht da allerdings hinter dem Torwart und selbst die Sichtbehinderung des Verteidigers in der Szene hätte bereits ausgereicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #18


06.04.2019 11:54


Alsodoch
Alsodoch

Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 23.08.2017

Aktivität:
Beiträge: 699

@Peachum

- richtig entschieden
Zitat von Peachum
Zitat von DonkeyShot
Edit: Das mit der Wolfsburg-Szene zu vergleichen, wo Heintz 10cm vor dem TW steht und dabei auch eine Berührung stattfindet, ist schon interessant...


Ich vergleiche die Szenen nur deshalb, weil sie vom Grundsatz her gleich sind. "Sichtfeld" und "keine Chancen auf den Ball". Natürlich sind die Situationen komplett unterschiedlich aufgebaut. Werthmanns Zitat passt aber zu Beiden. Heintz steht da allerdings hinter dem Torwart und selbst die Sichtbehinderung des Verteidigers in der Szene hätte bereits ausgereicht.


Schwolow hat nach allen Richtungen rund 10m keinen Spieler um sich, der seine Sicht behindern könnte, und Boëtius guckt er direkt an, da steht niemand dazwischen. Nur als er Richtung Tor rennt ist Quaison mal kurz in der optischen Achse, aber da guckt Schwolow ja Richtung Tor, und da steht auch niemand optisch im Weg.
Was Du hier spielst weiß ich nicht,aber eine sachlich/objektive Sichtweise  vermittelst Du nicht von der Situation. Wirkt alles sehr konstruiert und an den Haaren herbei gezogen.:)



SC Rapide Wedding 1893 e.V.


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #19


06.04.2019 12:10


picjojo


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 10.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 67

@Peachum

- richtig entschieden
Zitat von Peachum
Zitat von DonkeyShot
Edit: Das mit der Wolfsburg-Szene zu vergleichen, wo Heintz 10cm vor dem TW steht und dabei auch eine Berührung stattfindet, ist schon interessant...


Ich vergleiche die Szenen nur deshalb, weil sie vom Grundsatz her gleich sind. "Sichtfeld" und "keine Chancen auf den Ball". Natürlich sind die Situationen komplett unterschiedlich aufgebaut. Werthmanns Zitat passt aber zu Beiden. Heintz steht da allerdings hinter dem Torwart und selbst die Sichtbehinderung des Verteidigers in der Szene hätte bereits ausgereicht.



Dir geht es doch eher um die widersprüchlichen aussagen des DFBs. Sie rücken das halt immer zurecht wie es ihnen passt. 
Aber mal im Ernst das war einfach nur ein krasser Fehler und der wurde bestraft. Hier will doch keiner Abseits, selbst wenn einer im Sichtfeld war. 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 1:0  - #20


06.04.2019 12:21


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 849

Ich will für so eine Situation kein Abseits gepfiffen haben.
Es mutet aber ziemlich bitter an, mit der gesamten Linie des Gespanns in Halbzeit eins mal weggelassen, dass Freiburg in solchen "passiven" Abseitssituationen in dieser und letzter Saison Tore aberkannt wurde - nicht nur ein mal. Da kann ich den Frust schon verstehen, und insbesondere den Ärger über den DFB/DFL, die jedes mal im Nachhinein die Entscheidung als Korrekt erklären, egal wie widersprüchlich sie zu vorherigen "korrekten" Entscheidungen steht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


05.04.2019 20:30


20.
Boëtius
25.
Mateta
33.
Mateta
73.
Onisiwo
77.
Mateta

Schiedsrichter

Sven JablonskiSven Jablonski
Note
3,8
Mainz 05 2,4   3,7  SC Freiburg 4,8
Johann Pfeifer
Thomas Gorniak
Arno Blos
Günter Perl
Mark Borsch

Statistik von Sven Jablonski

Mainz 05 SC Freiburg Spiele
4  
  7

Siege (DFL)
2  
  2
Siege (WT)
3  
  1

Unentschieden (DFL)
1  
  2
Unentschieden (WT)
0  
  3

Niederlagen (DFL)
1  
  3
Niederlagen (WT)
1  
  3

Aufstellung

Müller
Donati
Bungert 69.
Niakhaté
Martín
Gbamin
Gelbe Karte Kunde 55.
Gelbe Karte Latza
Boëtius
Mateta
Quaison 79.
Schwolow 
83. Stenzel 
Schlotterbeck 
Heintz 
Günter 
46. Frantz 
Abrashi 
Höfler  Gelbe Karte
Grifo 
46. Höler 
Haberer 
Hack  69.
Gelbe Karte Maxim  79.
Onisiwo  55.
46. Niederlechner
83. Koch
46. Waldschmidt

Alle Daten zum Spiel

Mainz 05 SC Freiburg Schüsse auf das Tor
5  
  6

Torschüsse gesamt
7  
  11

Ecken
2  
  7

Abseits
3  
  0

Fouls
18  
  8

Ballbesitz
33%  
  67%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema