Abseits beim 2:1?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  54. Min.: Abseits beim 2:1? | von SCF-Dani
 Vorschläge der Community
  79. Min.: Doppelt | von SCF-Dani
  79. Min.: Abseits beim 2:2? | von Junior
  79. Min.: Abseits beim 2:2? | von Junior
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Abseits beim 2:1?  - #1


31.08.2018 19:51


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8781

Lag vor dem 2:1 eine Abseits Position vor? 
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
17,65 %

Veto:
82,35 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 2:1?  - #2


31.08.2018 20:39






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Jap Zolinski stand im Abseits, dieser dann Michel bedient.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 2:1?  - #3


31.08.2018 22:32


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 2888

- Veto

Groß hier: 
https://picload.org/view/dliddoll/screenshot_20180831-222622_sam.jpg.html

Vorlagengeber Zolinski demnach im Abseits. Relevanz für mich auch gegeben, danach geht es sehr schnell bis zum Tor ohne wirkliche Möglichkeit einzugreifen, somit keine neue Spielsituation.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 2:1?  - #4


01.09.2018 03:03


Padro


SC Paderborn-FanSC Paderborn-Fan


Mitglied seit: 01.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 140

- Veto
Glaub die Linie ist nicht ganz richtig, da sie beim Bochumer durch den Fuß geht und die Beinstellung so aussieht, als könnte sogar das Knie noch vor dem Fuß sein. Aber könnte trotzdem knapp Abseits sein. Schwierige Perspektive..



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 2:1?  - #5


01.09.2018 11:34






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Hatte ich klarer in Erinnerung - gerade nochmal in der Wiederholung gesehen, wenn dann wenige Zentimeter der Fußspitze. 

btw warum kann man seine Stimme nicht auf neutral wieder umstellen? ;-P

Würde dennoch bei Abseits bleiben, doch ich denke mal Linienrichter hat da auch nach entschieden im Zweifel für den Angreifer, gut so.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 2:1?  - #6


01.09.2018 11:38


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8781

@Padro

Zitat von Padro
Glaub die Linie ist nicht ganz richtig, da sie beim Bochumer durch den Fuß geht und die Beinstellung so aussieht, als könnte sogar das Knie noch vor dem Fuß sein. Aber könnte trotzdem knapp Abseits sein. Schwierige Perspektive..

Dazu kommt, dass das Bild - wie so ziemlich jedes von Sky - falsch gestoppt ist. Hier wurde doch der Pass noch garnicht gespielt, der Fuß berührt den Ball nicht?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 2:1?  - #7


01.09.2018 11:45


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 2888

@SCF-Dani

- Veto
Zitat von SCF-Dani
Dazu kommt, dass das Bild - wie so ziemlich jedes von Sky - falsch gestoppt ist. Hier wurde doch der Pass noch garnicht gespielt, der Fuß berührt den Ball nicht?


Es zählt ja neuerdings der erste Kontakt, das scheint zumindest so einigermaßen hinzuhauen, vielleicht einen kleinen Tick zu früh. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 2:1?  - #8


01.09.2018 11:50


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8781

@Junior

Zitat von Junior
Zitat von SCF-Dani
Dazu kommt, dass das Bild - wie so ziemlich jedes von Sky - falsch gestoppt ist. Hier wurde doch der Pass noch garnicht gespielt, der Fuß berührt den Ball nicht?

Es zählt ja neuerdings der erste Kontakt, das scheint zumindest so einigermaßen hinzuhauen, vielleicht einen kleinen Tick zu früh. 

Der zählte auch zuvor bereits, wurde nur noch als Erwähnung in´s Regelwerk aufgenommen - um Unklarheiten zu vermeiden.
Ich denke, dass das 1, höchstens 2 Frames sein werden. Könnte bei einer solch engen Entscheidung aber durchaus was ausmachen.

Edit: Genau wird man es eh nur mit UHD (60 statt 30 Bilder pro Sekunde) hinbekommen, wenn man nochmal wesentlich mehr Frames zur Verfügung hat. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 2:1?  - #9


03.09.2018 20:29


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 9442

@SCF-Dani

- richtig entschieden
Zitat von SCF-Dani
Zitat von Padro
Glaub die Linie ist nicht ganz richtig, da sie beim Bochumer durch den Fuß geht und die Beinstellung so aussieht, als könnte sogar das Knie noch vor dem Fuß sein. Aber könnte trotzdem knapp Abseits sein. Schwierige Perspektive..

Dazu kommt, dass das Bild - wie so ziemlich jedes von Sky - falsch gestoppt ist. Hier wurde doch der Pass noch garnicht gespielt, der Fuß berührt den Ball nicht?

Sehr schwierige Perspektive, zumal der Bochumer Spieler seinen Oberkörper weiter vorgebeugt hat, was das Abseits auch aufheben könnte. Für mich so nicht eindeutig auflösbar, von daher weiter laufen lassen.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 2:1?  - #10


03.09.2018 22:06


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 6281

- Veto
Tue mich sehr schwer damit, hier aufgrund des vorliegenden Sky-Bildes zu urteilen - es ist falsch angehalten und die Linie ist offensichtlich falsch gezogen.

Habe mich deshalb selbst mal versucht:

- Es ist der erste Frame, auf dem er den Ball berührt
- die zwei schwarzen Rasenlinien treffen zu 100% exakt auf die verlängerte Mittellinie
- die rote Linie ist angelegt am Angreifer (der Verteidiger müsste also weiter rechts sein, damit es KEIN Abseits ist)
- die blauen Linien sollen in etwa das Knie auf den Boden projezieren.
Erklärung der blauen Linien: Die vertikale Linie ist parallel zu der gelb-weißen Kante außerhalb des Spielfelds - hier kann man sehr gut davon ausgehen, dass diese grade nach unten ging. Die horizontale Linie ist parallel zur Seitenauslinie. Die Positionierung der horizontalen Linie ist schwer, da sich nicht genau erkennen lässt, wie weit das Knie nach links (vom Spieler aus) weggestreckt ist - ich habe jetzt am meisten pro "kein Abseits" die Linie direkt neben den rechten Schuh gelegt (d.h. das Bein ist vollkommen am Körper angelegt), das passt zwar nicht perfekt, alle Adjustierungen in Richtung der realen Linie würden aber den Schnittpunkt noch weiter von der roten Linie entfernen.

Anhand dieser Linien komme ich auf Abseits.



 Melden
 Zitieren  Antworten


31.08.2018 18:30


45.
Weilandt
52.
Klement
54.
Michel
79.
Ganvoula

Schiedsrichter

Florian BadstübnerFlorian Badstübner
Patrick Hanslbauer
Roman Potemkin
Marcel Gasteier

Statistik von Florian Badstübner

SC Paderborn VfL Bochum Spiele
3  
  6

Siege (DFL)
1  
  1
Siege (WT)
1  
  2

Unentschieden (DFL)
1  
  3
Unentschieden (WT)
0  
  2

Niederlagen (DFL)
1  
  2
Niederlagen (WT)
2  
  2

Aufstellung

Zingerle
Boeder
Hünemeier
Gelbe Karte Strohdiek
Collins 84.
Tekpetey 55.
Gelbe Karte Gjasula
Klement
Antwi-Adjei
Zolinski 83.
Michel
Riemann 
59. Celozzi 
Hoogland 
Leitsch 
Soares 
Losilla  Gelbe Karte
Tesche 
Kruse  Gelbe Karte
67. Weilandt 
20. Pantovic  Gelbe Karte
Hinterseer 
Herzenbruch  84.
Düker  83.
Schwede  55.
59. Maier
67. Ganvoula Gelbe Karte
20. Gyamerah

Alle Daten zum Spiel

SC Paderborn VfL Bochum Schüsse auf das Tor
7  
  2

Torschüsse gesamt
16  
  5

Ecken
6  
  3

Abseits
1  
  0

Fouls
11  
  16

Ballbesitz
56%  
  44%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema