Achtelfinale Gladbach Schalke

 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #1


21.12.2011 22:51


Paddy268


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 21.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 289

Gratulation erstmal nach Gladbach der Sieg war definitiv verdient.
Nun frage ich euch nach eurer Meinung über die Streitszenen:
Was haltet ihr von der Gelb-Roten Karte gegen Huntelaar?
Muss man Jones noch in der 90. vom Platz stellen?
Was haltet ihr von dem Trick von Reus beim 3:1? Normal oder demütigend?
Wie fandet ihr die Schiedsrichterleistung?



Muchas gracias, Raúl


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #2


21.12.2011 23:00


dermade


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 30.01.2009

Aktivität:
Beiträge: 1870

@Paddy268

Zitat von Paddy268:
Was haltet ihr von der Gelb-Roten Karte gegen Huntelaar?

Ich denke, da hätte man ein Auge zudrücken können und die zweite steckenlassen. Im Prinzip war es ja eine Szene für die er zwei gelbe bekommt. Aber regeltechnisch auch berechtigt. 1. Vogelzeigen 2. hämisch klatschen. Ich weiß gar nicht, kanns für Vogelzeigen nicht sogar glatt rot geben?
Muss man Jones noch in der 90. vom Platz stellen?

Definitiv, wenn er etwas gemacht hat. Ich denke aber mit rot statt mit gelb-rot. Ich hab zwar keine Aufnahmen seiner Füße bislang gesehen, aber die Reaktion deCamargos in Zusammenhang mit der Szene in der ersten Halbzeit, lässt mich stark vermuten, dass er ihm da wieder auf den Fuß tritt. Das mit Reus war im Übrigen mit den arschlochigste was ich seit Langem gesehen hab.
Was haltet ihr von dem Trick von Reus beim 3:1? Normal oder demütigend?

Naja muss er nicht machen. Aber so ganz doll demütigend finde ichs auch nicht. Gabs nicht schon mal gelb für jemanden, der den Ball mit dem Kopf über die Linie gerollt hat?



"Mehrere Ausrufezeichen, fuhr er fort und schüttelte den Kopf. Sicheres Zeichen für einen kranken Geist." - Terry Pratchett, „Eric“


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #3


21.12.2011 23:09


Stumpenrudi
Stumpenrudi

Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 14.12.2008

Aktivität:
Beiträge: 326

Gladbach verdient weiter

Was solls, wir haben das Ding ja letztes Jahr gewonnen.

Ich finde den Platzverweis gegen Hunter so in Ordnung. Hätte er sich in dieser Situation im Griff gehabt, hätte er vielleicht später das 2:2 gemacht.

Und bei Jones würde ich zwar gerne nochmal die ganze Szene sehen, denke aber das 2 x gelb hier absolut fair ist.

Ich weiß nicht, was du da mit Reus Tor meinst. Der kann den auch am Boden mit dem Kopf reinmachen...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #4


21.12.2011 23:10


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 9442

@dermade

Zitat von dermade:
Zitat von Paddy268:
Was haltet ihr von der Gelb-Roten Karte gegen Huntelaar?

Ich denke, da hätte man ein Auge zudrücken können und die zweite steckenlassen. Im Prinzip war es ja eine Szene für die er zwei gelbe bekommt. Aber regeltechnisch auch berechtigt. 1. Vogelzeigen 2. hämisch klatschen. Ich weiß gar nicht, kanns für Vogelzeigen nicht sogar glatt rot geben?
Muss man Jones noch in der 90. vom Platz stellen?

Definitiv, wenn er etwas gemacht hat. Ich denke aber mit rot statt mit gelb-rot. Ich hab zwar keine Aufnahmen seiner Füße bislang gesehen, aber die Reaktion deCamargos in Zusammenhang mit der Szene in der ersten Halbzeit, lässt mich stark vermuten, dass er ihm da wieder auf den Fuß tritt. Das mit Reus war im Übrigen mit den arschlochigste was ich seit Langem gesehen hab.
Was haltet ihr von dem Trick von Reus beim 3:1? Normal oder demütigend?

Naja muss er nicht machen. Aber so ganz doll demütigend finde ichs auch nicht. Gabs nicht schon mal gelb für jemanden, der den Ball mit dem Kopf über die Linie gerollt hat?


Die Gelb-Rote für Huntelaar war sicherlich regelkonform. Dies waren zwei ahndenswürdige Aktionen von Huntelaar von daher korrekt. Wie auch Ribery muss er sich da einfach besser im Griff haben.

Die Gelb-Rote für Jones war in meinen Augen auch regelkonform. Die erste war ein taktisches Foul, in der zweiten Szene legt er sich mit DeCarmago (?) an. Wobei in erster Linie DeCamago unfair zu Werke ging (zumindest im oberen Bereich). Ob Jones getreten hat, lässt sich anhand der Bilder nicht beurteilen.

Reus Aktion war in meinen Augen eine Unsportlichkeit, die man mit Gelb hätte ahnden können.

Was mich am meisten gewundert hat ist die Tatsache, dass Schalke erst nach dem Platzverweis so richtig ins Spiel kam. In der ersten Halbzeit war Gladbach die klar bessere Mannschaft und führte absolut verdient.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #5


21.12.2011 23:12


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 9442

@Stumpenrudi

Zitat von Stumpenrudi:
Ich weiß nicht, was du da mit Reus Tor meinst. Der kann den auch am Boden mit dem Kopf reinmachen...


Da meine ich zu wissen, dass dies eine Unsportlichkeit ist, die mit Gelb geahndet werden muss. Dieser kleine Trick von Reus war da doch harmloser.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #6


21.12.2011 23:13


toopac
toopac

Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 09.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 3293

Verdienter Sieg der Gladbacher

Glückwunsch Gladbach zum Viertelfinale.

Der Schiri war bis auf Gelb/Rot für Huntelaar ganz ok. Aber 2 Karten für eine Aktion. Leicht übertrieben.

Schade, das Pukki in der ersten HZ zurückgepfiffen wurde wegen angeblichen Abseits. Hätten wir da das 1:1 gemacht wäre es wohl anders gelaufen.



Stoppt A.C.T.A.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #7


21.12.2011 23:18


Stumpenrudi
Stumpenrudi

Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 14.12.2008

Aktivität:
Beiträge: 326

@lufdbomp

Zitat von lufdbomp:
Zitat von Stumpenrudi:
Ich weiß nicht, was du da mit Reus Tor meinst. Der kann den auch am Boden mit dem Kopf reinmachen...


Da meine ich zu wissen, dass dies eine Unsportlichkeit ist, die mit Gelb geahndet werden muss. Dieser kleine Trick von Reus war da doch harmloser.


Ernsthaft? Das wusste ich noch nicht ;-) Da sind ja Feingeister am Werk... Meine Güte...


Zitat von lufdbomp:
Die Gelb-Rote für Huntelaar war sicherlich regelkonform. Dies waren zwei ahndenswürdige Aktionen von Huntelaar von daher korrekt. Wie auch Ribery muss er sich da einfach besser im Griff haben.


Ähm ja, wobei ich Huntelaar gegen Ribery dringend in Schutz nehmen würde, sorry.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #8


21.12.2011 23:19






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Borussia MG - S04

"Was haltet ihr von der Gelb-Roten Karte gegen Huntelaar?"
Kann man durchaus so geben. Aus der Emotion heraus kann ich das Verhalten von Hunter zwar erklären, aber als internationaler Klassespieler sollte er sich ein wenig besser im Griff haben. Gelb für Meckern ist in Ordnung, hämisches Klatschen gibt ebenfalls immer gelb. Als Folge gibt es gelb-rot, damit musste Huntelaar rechnen.

"Muss man Jones noch in der 90. vom Platz stellen?"
Nein, er hätte schon nach seiner Aktion gegen Reus vom Platz gehört. Normalerweise gehört ein Spieler nach einem absichtlichen Tritt auf den Fuß den Gegenspielers wegen einer Tätlichkeit vom Platz gestellt. Gelb-rot ist jedoch in Ordnung, weil sich Jones und der Gladbacher "tief in die Augen schauen" und da gibt es öfters mal eine gelbe Karte für beide Spieler, im Fall von Jones eben gelb-rot. Eventuell hätte er auch hier eine glatte rote Karte bekommen können, wenn er de Camargo wirklich getreten hat.

"Was haltet ihr von dem Trick von Reus beim 3:1? Normal oder demütigend?"
Reus ist momentan in einer tollen Form, das Stadion war ausverkauft und die Stimmung war auch ziemlich gut. Dass da ein junger Spieler zum Abschluss eines großen Jahres noch etwas "Besonderes" abliefern will, kann ich durchaus nachvollziehen.

"Wie fandet ihr die Schiedsrichterleistung?"
Er hätte Jones früher vom Platz stellen müssen. Beim vermeintlichen 2:0 in der ersten Halbzeit bin ich mir dagegen nicht sicher, ob er richtig lag. Ansonsten fand ich seine Leistung in Ordnung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #9


21.12.2011 23:23


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 9442

@Stumpenrudi

Zitat von Stumpenrudi:
Ähm ja, wobei ich Huntelaar gegen Ribery dringend in Schutz nehmen würde, sorry.


Ich bezog das auf das "sich im Griff haben", nicht auf die Aktion an sich.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #10


21.12.2011 23:25


Stumpenrudi
Stumpenrudi

Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 14.12.2008

Aktivität:
Beiträge: 326

...

OK, dann bin ich ja beruhigt... ;-)



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #11


21.12.2011 23:27


k0rbi


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 16.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 152

Gelb Rot

Gerade die Gelb Rote von hunter finde ich interessant. Ist das wirklich regelkonform so? Ich mein für Vogelzeigen kann man ihn auch mit glatt runterstellen, aber die gelb rote finde ich schon komisch, da er quasi mit gelb rot runtergestellt wurde bevor er überhaupt gelb gesehen hatte. Ist das ok so?
Wie wäre es in folgender Hypothetischen Situation:
Spieler A zieht jemandem am Trikot, eigentlich klare Gelbe, aber es entsteht ein Vorteil und der Schiri lässt weiterlaufen (die Gelbe möchte er bei der nächsten Unterbrechung zeigen). Das Spiel läuft weiter und bevor eine Spielunterbrechung statt findet, begeht Spieler A wieder ein gelbwürdiges Foul.
Kann der Schiri ihn dann sofort mit Gelb Rot runterstellen??? Er wurde ja noch gar nicht verwarnt.
Und falls Nein, wo ist der Unterschied zur Huntelaar-Szene von heute?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #12


21.12.2011 23:42


Stumpenrudi
Stumpenrudi

Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 14.12.2008

Aktivität:
Beiträge: 326

...

Interessante Frage - aus dem Bauch heraus würde ich sagen das geht. Wenn man einen Spieler nachträglich verwarnen kann, warum sollte er solange "Immunität" genießen?

Das bedeutet im Endeffekt: Wenn Reus das 3:1 mit dem Kopf reinmacht, abdreht und dabei sein Trikot auszieht ist er mit Gelb-Rot draussen ;-)



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #13


21.12.2011 23:53


boysetsfire
boysetsfire

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 28.02.2010

Aktivität:
Beiträge: 358

@k0rbi

Zitat von k0rbi:
Kann der Schiri ihn dann sofort mit Gelb Rot runterstellen??? Er wurde ja noch gar nicht verwarnt.
Und falls Nein, wo ist der Unterschied zur Huntelaar-Szene von heute?


Ja das kann er.

Wenn ein Schiedsrichter im Begriff ist, einen Spieler zu verwarnen, und dieser
Spieler, ehe die Verwarnung ausgesprochen ist, einen weiteren Verstoß
begeht, der eine Verwarnung nach sich zieht, so muss der Spieler mit
„Gelb/Rot“ des Feldes verwiesen werden (zunächst „Gelb“, dann „Gelb/Rot“).



Fußball ist wie Schach. Nur ohne Würfel.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #14


21.12.2011 23:57


boysetsfire
boysetsfire

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 28.02.2010

Aktivität:
Beiträge: 358

@JansenForLM

Zitat von JansenForLM:
. Beim vermeintlichen 2:0 in der ersten Halbzeit bin ich mir dagegen nicht sicher, ob er richtig lag. Ansonsten fand ich seine Leistung in Ordnung.


Hanke stand doch mindesten 1-2 Meter im Abseits und auf ihn sollte ja der Ball gespielt werden.
Also vollkommen korrekt die Entscheidung.



Fußball ist wie Schach. Nur ohne Würfel.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #15


21.12.2011 23:57


boysetsfire
boysetsfire

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 28.02.2010

Aktivität:
Beiträge: 358

@JansenForLM

Zitat von JansenForLM:
. Beim vermeintlichen 2:0 in der ersten Halbzeit bin ich mir dagegen nicht sicher, ob er richtig lag. Ansonsten fand ich seine Leistung in Ordnung.


Hanke stand doch mindesten 1-2 Meter im Abseits und auf ihn sollte ja der Ball gespielt werden.
Also vollkommen korrekt die Entscheidung.



Fußball ist wie Schach. Nur ohne Würfel.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #16


22.12.2011 00:25


Esox


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.11.2010

Aktivität:
Beiträge: 2429

Der User hat keinen Titel eingegeben

Zur Frage, ob Jones nach 90 Minuten noch vom Platz gestellt werden sollte, kann ich eindeutig mit "Nein!" antworten, denn die 90. Minute hätte er nicht erleben dürfen.
Er hätte bereits weit vorher eine rote Karte sehen müssen, nachdem er Reus in einer Spielunterbrechung umrundete und ihm voller Absicht auf den linken, lädierten Fuß trat.
Ich hoffe, der DFB reagiert noch nachträglich, der Schiedsrichter hat diese Szene meines Wissens ja nicht gesehen und egal von wem solche Szenen kommen, ich erachte dies als absolut verachtenswert, zu versuchen, einen Spieler absichtlich zu verletzen.

Für die, die es nicht gesehen haben, hoffentlich wird das Video nicht gelöscht:
http://www.youtube.com/watch?v=6CM3muLDDfk



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #17


22.12.2011 01:16


Mitch


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.12.2011

Aktivität:
Beiträge: 9

Tätlichkeit Jones vs. Reus

Danke Esox für das Video...

Leider kann man das da nicht deutlich sehen, aber für mich wirkt das so, als ob Schiri Stark in der Situation schon in Richtung der Füße von Reus und Jones schaut. Wenn dem so sein sollte, hat Jones Glück, da es dann eine Tatsachenentscheidung wäre und Stark ihn ja in dieser Situation nicht mit der verdienten Roten Karte für diese Tätlichkeit vom Platz geschickt hat.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #18


22.12.2011 02:47


1wurf
1wurf

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 25.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2453

@lufdbomp

Zitat von lufdbomp:
Was mich am meisten gewundert hat ist die Tatsache, dass Schalke erst nach dem Platzverweis so richtig ins Spiel kam. In der ersten Halbzeit war Gladbach die klar bessere Mannschaft und führte absolut verdient.

Kam Schalke ja auch nicht direkt. Gladbach hatte nach dem 2:0 noch zwei, drei gute Kontermöglichkeiten zum 3:0 und diese nicht konsequent zu Ende gespielt. Mir vollkommen unverständlich warum die Gladbacher das Tempo rausnahmen und trotz guter Gelegenheiten den Ball häufig nach hinten spielten. Erst durch dieses Verhalten, allgemeine Nachlässigkeit (zu leichte Ballverluste) und ter Stegens Fehler beim 2:1 kam Schalke wieder ins Spiel. Da hätte Gladbach aus seinen Begegnungen diese Saison gewarnt sein müssen, dass wenn das Spiel ihnen einmal entgleitet sie nur schlecht zurückkommen.

Zitat von boysetsfire
Hanke stand doch mindesten 1-2 Meter im Abseits und auf ihn sollte ja der Ball gespielt werden.Also vollkommen korrekt die Entscheidung.

Jein, der Ball wird ja abgefangen und Schalke kontrolliert ihn. Erst dann kommt ein Fehlpass und Neustädter schießt das Tor.
Man hätte durchaus auch auf neue Spielsituation entscheiden können, da zwischendurch ein Schalker einen kontrollierten (Fehl-)Pass spielt.

@Gelb-Rot Huntelaar
Marcelo Pletsch ist noch zu Bökelbergzeiten mal ähnlich vom Platz geflogen. Kleinliche Auslegung, aber regelkonform.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #19


22.12.2011 05:43


NeersenerBorusse


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 14.11.2010

Aktivität:
Beiträge: 655

@Paddy268

Zitat von Paddy268:
Gratulation erstmal nach Gladbach der Sieg war definitiv verdient.
Nun frage ich euch nach eurer Meinung über die Streitszenen:
Was haltet ihr von der Gelb-Roten Karte gegen Huntelaar?
Muss man Jones noch in der 90. vom Platz stellen?
Was haltet ihr von dem Trick von Reus beim 3:1? Normal oder demütigend?
Wie fandet ihr die Schiedsrichterleistung?


Huntelaar: Sehr hart, aber keine Fehlentscheidung, insbesondere Huntelaar die erste Gelbe beim Applaus wohl schon ahnte/ahnen konnte (durch den Griff zur Tasche von Stark)
Jones: Falls er deCamargo wirklich tritt (aus dem Fanblock sah es so aus): Warum ihn dafür "belohnen", daß es in der 90. Minute was? (halt völlig davon abgesehen, daß Jones schon vorher "Chancen" hatte, früher zu gehen, die Szene mit dem Fuß, dann gab es noch eine, wo er Nordtveit schnell noch einen Tritt mitgibt, und das er im Endeffekt selber die letzte Szene "eingeleitet" hat: Bei dem vorherigen Befreiungsschlag gibt er deCamargo im Vorbeigehen schon einen mit, daraufhin kommen die "Weihnachtsgrüße" von deCamargo und Jones nimmt die Einladung an und kommt zum "Kaffeekränzchen")
Reus: Demütigend nicht wirklich (insbesondere, da die Schalker Spieler das Tor schon "akzeptiert" hatten (hinsetzen und ähnliches)) aber nicht wirklich nötig (ich fands nicht so gut).
Abseits von Pukki: Haarscharf, aber in meinen Augen war er mit dem Oberkörper im Abseits
Abseits vor der Tor von Neustätter: Kann man geben, da der Ball ja zunächst geziehlt zu dem im Abseits stehenden Hanke gespielt wird (wobei doch wahrscheinlich kaum noch jemand wirklich durch die exakten Auslegungsregeln für Aktiv/Passiv durchsteigt)

Dann gab es noch die Szene, wo in anderen Foren Elfmeter für Schalke gefordert wird: Für nmich sag es (auch in der Aufzeichnung) nach einem normalen Körperkontakt aus.

Wie man aus meinen Anmerkungen oben sehen kann, bin ich nicht wirklich unzufrieden mit dem Schiedsrichter. Ist aber natürlich auch "einfach", wenn man Anhänger des siegenden Teams ist, und die kritischen Szenen "eh" für uns ausgelegt wurden. Aber für mich war die Leistung sogar ziemlich gut, insbesonere Stark sehr viel hat laufen lassen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Achtelfinale Gladbach Schalke  - #20


22.12.2011 08:13


kennet1000
kennet1000

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 16.03.2008

Aktivität:
Beiträge: 12629

@Esox

Zitat von Esox:

Er hätte bereits weit vorher eine rote Karte sehen müssen, nachdem er Reus in einer Spielunterbrechung umrundete und ihm voller Absicht auf den linken, lädierten Fuß trat.


Wenn das hier wirklich volle Absicht war, dann muss man da im Nachhinein einfach reagieren!
Soetwas ist so hinterlistig...das geht ja gar nicht...aber so kennt man Jones leider...



Hier meine "Wer bin ich" Signatur, für diejenigen, für die es enorm wichtig ist, dies analysieren zu müssen.


 Melden
 Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema