Daniel Siebert

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Daniel Siebert | von nick_user
  Handspiel vor dem 1:2 von Pfeiffer? | von Luke Skywalker

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Daniel Siebert  - #1


20.01.2024 17:30


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 3792

Schwache Kartenverteilung, keine Linie, viele Fehler.
Keine gute Leistung.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #2


20.01.2024 17:33


Kundran


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 561

Das war fast so unterirdisch wie die Leistung der SGE nach dem 2:0, was sich die Darmstädter alles erlauben durften war abenteuerlich 
Wenn man die Gelbe von Buta als Maßstab nimmt, hätte es da 4-5 geben müssen 



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #3


20.01.2024 17:43


AsbachSpritz


SV Darmstadt 98-FanSV Darmstadt 98-Fan


Mitglied seit: 17.09.2023

Aktivität:
Beiträge: 14

@Kundran

Zitat von Kundran
Das war fast so unterirdisch wie die Leistung der SGE nach dem 2:0, was sich die Darmstädter alles erlauben durften war abenteuerlich 
Wenn man die Gelbe von Buta als Maßstab nimmt, hätte es da 4-5 geben müssen 


Korrekt, z.B. wegen taktischem Foul von Ebimbe nach 10(?) Minuten hätte es Gelb geben müssen. Genauso gerne für den Tritt von hinten gegen Müller in der 80.(?)



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #4


20.01.2024 17:46


Dvttb


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 14.08.2021

Aktivität:
Beiträge: 40

Aus handgestoppten 3 Minuten Behandlung von Trapp und Kalajdzic macht er 7 Minuten Nachspielzeit. Und das wo die Eintracht nicht mal auffällig Zeit geschunden hat.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #5


20.01.2024 17:47


Kundran


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 561

Das Sing von Ebimbe war so weit vom Tor weg und es waren so viele Spieler noch dazwischen, das wäre der Witz schlechthin gewesen...
Tritt habe ich nicht gesehen, sollte es da was gegeben haben kann das gut sein, ändert ja nichts daran, dass Darmstadt trotzdem alles durfte



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #6


20.01.2024 17:51


AsbachSpritz


SV Darmstadt 98-FanSV Darmstadt 98-Fan


Mitglied seit: 17.09.2023

Aktivität:
Beiträge: 14

@Kundran

Zitat von Kundran
Das Sing von Ebimbe war so weit vom Tor weg und es waren so viele Spieler noch dazwischen, das wäre der Witz schlechthin gewesen...
Tritt habe ich nicht gesehen, sollte es da was gegeben haben kann das gut sein, ändert ja nichts daran, dass Darmstadt trotzdem alles durfte


Vielleicht sollte man nicht direkt nach einer schlechten Teamleistung als Fan hier posten und sich erst nochmal in Ruhe einen Kamilletee gönnen. Siebert hat das, bis auf einige wenige Ausnahmen, sehr gut geregelt und war das kleinste Problem der Eintracht.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #7


20.01.2024 17:53


Kundran


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 561

@AsbachSpritz

Zitat von AsbachSpritz
Zitat von Kundran
Das Sing von Ebimbe war so weit vom Tor weg und es waren so viele Spieler noch dazwischen, das wäre der Witz schlechthin gewesen...
Tritt habe ich nicht gesehen, sollte es da was gegeben haben kann das gut sein, ändert ja nichts daran, dass Darmstadt trotzdem alles durfte


Vielleicht sollte man nicht direkt nach einer schlechten Teamleistung als Fan hier posten und sich erst nochmal in Ruhe einen Kamilletee gönnen. Siebert hat das, bis auf einige wenige Ausnahmen, sehr gut geregelt und war das kleinste Problem der Eintracht.


Das hier ist ein Forum über Schiedsrichter (Fehlentscheidunge) und das heute war einfach eine unterirdische Leistung.
Übrigens erwähne ich in meinem ersten Post, dass die SGE nach dem 2:0 noch schwächer war als der Schiri



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #8


20.01.2024 18:01


AsbachSpritz


SV Darmstadt 98-FanSV Darmstadt 98-Fan


Mitglied seit: 17.09.2023

Aktivität:
Beiträge: 14

@Kundran

Zitat von Kundran
Zitat von AsbachSpritz
Zitat von Kundran
Das Sing von Ebimbe war so weit vom Tor weg und es waren so viele Spieler noch dazwischen, das wäre der Witz schlechthin gewesen...
Tritt habe ich nicht gesehen, sollte es da was gegeben haben kann das gut sein, ändert ja nichts daran, dass Darmstadt trotzdem alles durfte


Vielleicht sollte man nicht direkt nach einer schlechten Teamleistung als Fan hier posten und sich erst nochmal in Ruhe einen Kamilletee gönnen. Siebert hat das, bis auf einige wenige Ausnahmen, sehr gut geregelt und war das kleinste Problem der Eintracht.


Das hier ist ein Forum über Schiedsrichter (Fehlentscheidunge) und das heute war einfach eine unterirdische Leistung.
Übrigens erwähne ich in meinem ersten Post, dass die SGE nach dem 2:0 noch schwächer war als der Schiri


Dann würde ich dich aber bitten, mir ein paar der Fehlentscheidungen von Siebert aufzuzeigen - vor allem die, die er gegen die SGE entschieden hat.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #9


20.01.2024 18:01


AsbachSpritz


SV Darmstadt 98-FanSV Darmstadt 98-Fan


Mitglied seit: 17.09.2023

Aktivität:
Beiträge: 14

@Kundran

Zitat von Kundran
Zitat von AsbachSpritz
Zitat von Kundran
Das Sing von Ebimbe war so weit vom Tor weg und es waren so viele Spieler noch dazwischen, das wäre der Witz schlechthin gewesen...
Tritt habe ich nicht gesehen, sollte es da was gegeben haben kann das gut sein, ändert ja nichts daran, dass Darmstadt trotzdem alles durfte


Vielleicht sollte man nicht direkt nach einer schlechten Teamleistung als Fan hier posten und sich erst nochmal in Ruhe einen Kamilletee gönnen. Siebert hat das, bis auf einige wenige Ausnahmen, sehr gut geregelt und war das kleinste Problem der Eintracht.


Das hier ist ein Forum über Schiedsrichter (Fehlentscheidunge) und das heute war einfach eine unterirdische Leistung.
Übrigens erwähne ich in meinem ersten Post, dass die SGE nach dem 2:0 noch schwächer war als der Schiri


Dann würde ich dich aber bitten, mir ein paar der Fehlentscheidungen von Siebert aufzuzeigen - vor allem die, die er gegen die SGE entschieden hat.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #10


20.01.2024 18:10


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 3792

@AsbachSpritz

Zitat von AsbachSpritz
Zitat von Kundran
Das war fast so unterirdisch wie die Leistung der SGE nach dem 2:0, was sich die Darmstädter alles erlauben durften war abenteuerlich 
Wenn man die Gelbe von Buta als Maßstab nimmt, hätte es da 4-5 geben müssen 


Korrekt, z.B. wegen taktischem Foul von Ebimbe nach 10(?) Minuten hätte es Gelb geben müssen. Genauso gerne für den Tritt von hinten gegen Müller in der 80.(?)


Korrekt.
Wie einige weitere Karten. Gegen wen, ist egal, oder?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #11


20.01.2024 18:10


Kundran


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 561

@AsbachSpritz

Zitat von AsbachSpritz
Zitat von Kundran
Zitat von AsbachSpritz
Zitat von Kundran
Das Sing von Ebimbe war so weit vom Tor weg und es waren so viele Spieler noch dazwischen, das wäre der Witz schlechthin gewesen...
Tritt habe ich nicht gesehen, sollte es da was gegeben haben kann das gut sein, ändert ja nichts daran, dass Darmstadt trotzdem alles durfte


Vielleicht sollte man nicht direkt nach einer schlechten Teamleistung als Fan hier posten und sich erst nochmal in Ruhe einen Kamilletee gönnen. Siebert hat das, bis auf einige wenige Ausnahmen, sehr gut geregelt und war das kleinste Problem der Eintracht.


Das hier ist ein Forum über Schiedsrichter (Fehlentscheidunge) und das heute war einfach eine unterirdische Leistung.
Übrigens erwähne ich in meinem ersten Post, dass die SGE nach dem 2:0 noch schwächer war als der Schiri


Dann würde ich dich aber bitten, mir ein paar der Fehlentscheidungen von Siebert aufzuzeigen - vor allem die, die er gegen die SGE entschieden hat.


Gegenspieler springt ohne Chance auf den Ball in Trapp rein, Sasa wird das Trikot fast zerrissen, ein Darmstädter springt mit vollem Tempo und ohne Chance auf den Ball in Sasa rein. Das waren nur die die mir am meisten im Kopf geblieben sind.
Dazu könnte man noch den abenteuerlichen Einwurf nennen der dann Grund für die Gelbe von Toppmöller war, aber die Position vom Einwurf war zu unwichtig als das jetzt als großen Fehler zu bezeichnen und eigentlich sollte sich ein Trainer unter Kontrolle haben



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #12


20.01.2024 18:55


Jugtu


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 12.09.2021

Aktivität:
Beiträge: 1194

@AsbachSpritz

Zitat von AsbachSpritz
Zitat von Kundran
Zitat von AsbachSpritz
Zitat von Kundran
Das Sing von Ebimbe war so weit vom Tor weg und es waren so viele Spieler noch dazwischen, das wäre der Witz schlechthin gewesen...
Tritt habe ich nicht gesehen, sollte es da was gegeben haben kann das gut sein, ändert ja nichts daran, dass Darmstadt trotzdem alles durfte


Vielleicht sollte man nicht direkt nach einer schlechten Teamleistung als Fan hier posten und sich erst nochmal in Ruhe einen Kamilletee gönnen. Siebert hat das, bis auf einige wenige Ausnahmen, sehr gut geregelt und war das kleinste Problem der Eintracht.


Das hier ist ein Forum über Schiedsrichter (Fehlentscheidunge) und das heute war einfach eine unterirdische Leistung.
Übrigens erwähne ich in meinem ersten Post, dass die SGE nach dem 2:0 noch schwächer war als der Schiri


Dann würde ich dich aber bitten, mir ein paar der Fehlentscheidungen von Siebert aufzuzeigen - vor allem die, die er gegen die SGE entschieden hat.

Und wie so oft, ist diese Aussage typisch für das Forum und sagt gleichzeitig alles über die meisten User aus.
Warum müssen die Fehlentscheidungen gegen die SGE sein, dass Eintracht Fans die SR Leistung schlecht finden?
Aber gut, gibt der SR drei unberechtigte Elfmeter für Darmstadt, bekommt er von dir wohl eine 1 für die Klasse Leistung. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #13


20.01.2024 19:13


Timo0607


Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan


Mitglied seit: 14.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 80

Richtig, eigentlich war Siebert bei diesem Spiel noch mit der beste Akteur auf dem Spielfeld!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #14


20.01.2024 19:23


Dvttb


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 14.08.2021

Aktivität:
Beiträge: 40

Das Foul gegen Trapp war eine klare gelbe Karte und unsportlich da keine Chance auf den Ball. Trapp war danach offensichtlich etwas neben der Spur, solche Fehlpässe wie vor dem 1:2 spielt er selten. Das verdeutlicht mit vielen anderen Szenen dass Darmstadt auf einmal die Härte auf unfaires Niveau hochgeschraubt hat und der Schiedsrichter das hat durchgehen lassen und das war sicherlich ein Knackpunkt. 2-3 gelbe Karten später überlegt sich Darmstadt sicherlich nochmal ob man die Härte so bis Spielende weiterführt aber sie wurden klar durch den Schiedsrichter ermutigt.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #15


20.01.2024 19:32


kallinski


SV Darmstadt 98-FanSV Darmstadt 98-Fan


Mitglied seit: 25.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 1242

@Jugtu

Zitat von jugtu
Zitat von AsbachSpritz
Zitat von Kundran
Zitat von AsbachSpritz
Zitat von Kundran
Das Sing von Ebimbe war so weit vom Tor weg und es waren so viele Spieler noch dazwischen, das wäre der Witz schlechthin gewesen...
Tritt habe ich nicht gesehen, sollte es da was gegeben haben kann das gut sein, ändert ja nichts daran, dass Darmstadt trotzdem alles durfte


Vielleicht sollte man nicht direkt nach einer schlechten Teamleistung als Fan hier posten und sich erst nochmal in Ruhe einen Kamilletee gönnen. Siebert hat das, bis auf einige wenige Ausnahmen, sehr gut geregelt und war das kleinste Problem der Eintracht.


Das hier ist ein Forum über Schiedsrichter (Fehlentscheidunge) und das heute war einfach eine unterirdische Leistung.
Übrigens erwähne ich in meinem ersten Post, dass die SGE nach dem 2:0 noch schwächer war als der Schiri


Dann würde ich dich aber bitten, mir ein paar der Fehlentscheidungen von Siebert aufzuzeigen - vor allem die, die er gegen die SGE entschieden hat.

Und wie so oft, ist diese Aussage typisch für das Forum und sagt gleichzeitig alles über die meisten User aus.
Warum müssen die Fehlentscheidungen gegen die SGE sein, dass Eintracht Fans die SR Leistung schlecht finden?
Aber gut, gibt der SR drei unberechtigte Elfmeter für Darmstadt, bekommt er von dir wohl eine 1 für die Klasse Leistung. 


Ziemlich wilde Unterstellungen die du da raus haust, komplett ungerechtfertigt und albern dazu...



Stay fair. Discuss but don't vote your match or for your team.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #16


20.01.2024 19:46


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6023

Schiedsrichter Beispiel in 2 Minuten am Beispiel Knauff um die 85. Minute

1. Zweikampf um Position zum langen Ball. Freistoss 98 , kurz vorm Frankfurter Strafraum, schon designt. der wirft sich einfach hin. Solche Pfiffe gab es für uns nicht.

Keine Minute später zu kurzer Pass von Schuhen zu einem IV, Knauff klar zu erst am Ball wird voll umgetreten, Spiel läuft weiter. Das war da als Sasa umknickt ohne Gegner



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #17


20.01.2024 20:52


Adlerpfeife


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 13.02.2022

Aktivität:
Beiträge: 280

@Dvttb

Zitat von Dvttb
Aus handgestoppten 3 Minuten Behandlung von Trapp und Kalajdzic macht er 7 Minuten Nachspielzeit. Und das wo die Eintracht nicht mal auffällig Zeit geschunden hat.


Die drei Behandlungen von Trapp (zwei Mal) und Sasa lagen inkl. der Wechselzeit bei der 3. Unterbrechung mit Sasa bei etwas über 5 Minuten, dazu kommen zwei Torerzielungen, bei denen ein Teil nachgespielt wird, vor allem die ca. 30-40 Sekunden Überprüfungszeit bei dem 1:2 und noch zwei Wechselspots.
Vielleicht sollte mittlerweile mal angekommen sein, dass Nachspielzeiten konsequent gestoppt werden seit dieser Saison und entsprechend länger ausfallen.

Allein Deine Zeitangaben sind halt schon falsch.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #18


20.01.2024 23:26


Jugtu


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 12.09.2021

Aktivität:
Beiträge: 1194

@Adlerpfeife

Zitat von Adlerpfeife
Vielleicht sollte mittlerweile mal angekommen sein, dass Nachspielzeiten konsequent gestoppt werden seit dieser Saison und entsprechend länger ausfallen.

Allein Deine Zeitangaben sind halt schon falsch.

So richtig dein letzter Satz sein mag, so falsch ist der Absatz davor. Es wird nichts "konsequent gestoppt" und die längere Nachspielzeit war bereits im September wieder Geschichte. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #19


20.01.2024 23:59


Mortisaga


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 06.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 16

@Adlerpfeife

Zitat von Adlerpfeife
Zitat von Dvttb
Aus handgestoppten 3 Minuten Behandlung von Trapp und Kalajdzic macht er 7 Minuten Nachspielzeit. Und das wo die Eintracht nicht mal auffällig Zeit geschunden hat.


Die drei Behandlungen von Trapp (zwei Mal) und Sasa lagen inkl. der Wechselzeit bei der 3. Unterbrechung mit Sasa bei etwas über 5 Minuten, dazu kommen zwei Torerzielungen, bei denen ein Teil nachgespielt wird, vor allem die ca. 30-40 Sekunden Überprüfungszeit bei dem 1:2 und noch zwei Wechselspots.
Vielleicht sollte mittlerweile mal angekommen sein, dass Nachspielzeiten konsequent gestoppt werden seit dieser Saison und entsprechend länger ausfallen.

Allein Deine Zeitangaben sind halt schon falsch.


Ich fand die Nachspielzeit auch nicht übertrieben, auch wenn Sky da was von "üppig" erzählt. Was mich eher gestört hat, dass der Torjubel nach dem 2:2 dann halt nicht nachgespielt wird. Gefühlt waren das 2 min, realistisch gesehen sicher weniger. Aber er pfeift bei 97:10 ab



Allergene: meine Beiträge können Spuren von Sarkasmus enthalten.


3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Daniel Siebert  - #20


21.01.2024 00:02


Dvttb


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 14.08.2021

Aktivität:
Beiträge: 40

@Mortisaga

Zitat von Mortisaga
Zitat von Adlerpfeife
Zitat von Dvttb
Aus handgestoppten 3 Minuten Behandlung von Trapp und Kalajdzic macht er 7 Minuten Nachspielzeit. Und das wo die Eintracht nicht mal auffällig Zeit geschunden hat.


Die drei Behandlungen von Trapp (zwei Mal) und Sasa lagen inkl. der Wechselzeit bei der 3. Unterbrechung mit Sasa bei etwas über 5 Minuten, dazu kommen zwei Torerzielungen, bei denen ein Teil nachgespielt wird, vor allem die ca. 30-40 Sekunden Überprüfungszeit bei dem 1:2 und noch zwei Wechselspots.
Vielleicht sollte mittlerweile mal angekommen sein, dass Nachspielzeiten konsequent gestoppt werden seit dieser Saison und entsprechend länger ausfallen.

Allein Deine Zeitangaben sind halt schon falsch.


Ich fand die Nachspielzeit auch nicht übertrieben, auch wenn Sky da was von "üppig" erzählt. Was mich eher gestört hat, dass der Torjubel nach dem 2:2 dann halt nicht nachgespielt wird. Gefühlt waren das 2 min, realistisch gesehen sicher weniger. Aber er pfeift bei 97:10 ab



Das sehe ich in der Tat als weiteres Beispiel der fehlenden Linie beim Schiedsrichter. Da muss er in der Tat mindestens noch eine Minute drauflegen.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

20.01.2024 15:30


33.
Nkounkou
51.
Knauff
61.
Justvan
90+5.
Klarer

Schiedsrichter

Daniel SiebertDaniel Siebert
Note
3,4
SV Darmstadt 98 -   3,1  Eintr. Frankfurt 5,5
Jan Seidel
Rafael Foltyn
Sören Storks
Benjamin Cortus
Stefan Lupp

Statistik von Daniel Siebert

SV Darmstadt 98 Eintr. Frankfurt Spiele
4  
  18

Siege (DFL)
1  
  11
Siege (WT)
1  
  10

Unentschieden (DFL)
2  
  4
Unentschieden (WT)
2  
  3

Niederlagen (DFL)
1  
  3
Niederlagen (WT)
1  
  5

Aufstellung

Schuhen
Gelbe Karte Maglica 46.
Nürnberger 80.
Justvan
Klarer
Bader
Skarke 79.
Riedel
Holland 89.
Franjić 80.
Pfeiffer
Larsson 
64. van de Beek 
Pacho 
93. Götze 
Nkounkou 
89. Kalajdzic 
Trapp 
Tuta 
93. Ebimbe 
89. Knauff 
Koch 
Müller  46.
Karic  80.
Kempe  80.
Vilhelmsson  79.
Zimmermann  89.
89. Ngankam
93. Rode
64. Buta Gelbe Karte
93. Smolčić
89. Hauge

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema