Es ist wieder Pokalzeit

 Es ist wieder Pokalzeit  - #61


06.08.2013 10:10


Rüpel
Rüpel

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan

Rüpel
Mitglied seit: 22.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 3854

Wie man es macht...

Ich habe gestern sogar jemanden zu mir sagen hören "Wieso schießen die fünf Tore gegen die armen Amateure? Reicht denen denn kein 2:0?".
Meine Antwort war sofort "Wenn die nur zwei Tore schießen, heißt es in der Presse wieder `Bayern müht sich zum Sieg`". Dass nun sogar bei einem 5:0 gemeckert wird, ist neu. Die Medien finden scheinbar immer einen Weg, gegen die Bayern / die Nationalmannschaft / den aktuellen Tabellenführer etc. zu stänkern.

Gewinnt man zu niedrig, war man zu schwach.
Gewinnt man zu hoch, ist man gierig und herzlos.
Und wenn nichts anderes mehr geht, kann man den Sieg ja immer noch als "glanzlos" bezeichnen. Das ist ein Sieg gegen einen Viertligisten nämlich immer - egal wie es ausgeht.

Ich würde mich jedoch freuen, wenn Werder mal wieder mit solchen Schlagzeilen in der Presse erscheint. Aktuell lese ich zu den Bremern nämlich nur noch "Krise", "Blamage", "Abstieg", "Absturz".
Wollen wir tauschen?

MfG



Allergiehinweis: Voranstehender Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten! Falls sie keine Ironie vertragen, kontaktieren Sie bitte umgehend Ihren Hausarzt. Den interessiert das bestimmt genauso sehr wie mich. Danke!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Es ist wieder Pokalzeit  - #62


06.08.2013 10:34


4-2-3-1


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.05.2013

Aktivität:
Beiträge: 1035

@ kennet1000

Zitat von kennet1000
Wenn mit 10 Mann verteidigt wird, ist es für jeden Verein sehr schwer, irgendwie vors Tor zu kommen und zu punkten.

Laut Fussball.de ist der BVB auch nur knapp an einer Blamage vorbei geschrammt.

Zitat von kennet1000
Manchmal glaube ich, die schreiben einfach nur, ohne nachzudenken.

Jedenfalls wissen sie, worauf die Leute anspringen...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Es ist wieder Pokalzeit  - #63


06.08.2013 11:45


kennet1000
kennet1000

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 16.03.2008

Aktivität:
Beiträge: 12629

@ 4-2-3-1

Zitat von 4-2-3-1

Laut Fussball.de ist der BVB auch nur knapp an einer Blamage vorbei geschrammt.


Das hatte ich auch schon gelesen. Wobei sich der BVB doch etwas mehr gemüht hat, als die Bayern, aber dennoch 3-0 gewonnen hat.



Hier meine "Wer bin ich" Signatur, für diejenigen, für die es enorm wichtig ist, dies analysieren zu müssen.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Es ist wieder Pokalzeit  - #64


06.08.2013 11:58


Beach-Ben
Beach-Ben

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 23.11.2008

Aktivität:
Beiträge: 1475

...

Also ich sehe es so, dass der Bayern-Sieg gestern nie gefährdet war... Müller war überragend, hat mir sehr gut gefallen. Trotzdem hat sich Rheden zeitweise gut zur Wehr gesetzt...
Für viele andere Bundesligisten gilt Aufwachen! Falls nicht schon zu spät, wie im Fall Bremen. Jedoch ist Saarbrücken auch ein anderer Kaliber als Rheden. Wer sich ganz schnell und ganz heftig kneifen sollte, ist das komplette Team von Schalke. Das war mehr als Bayern-Dusel... Erinnerte mich ein wenig ans Champions-League-Finale 2012. Der eine macht das Spiel, hat Chancen über Chanen und das andere Team macht das Tor. Zudem ein unglaublicher Julian Draxler, den wir sonst so nicht kennen. Der Promi-Bonus hätte hier tortzdem nicht gelten dürfen.
Warten wir auf Samstag. Bin gespannt, wie ausgelost wird!



FC Bayern - Stern des Südens, du wirst niemals untergeh'n, weil wir in guten wie in schlechten Zeiten zu einander steh'n! FC Bayern - Deutscher Meister, ja so heißt er - mein Verein! Ja so war es und so ist es und so wird es immer sein!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Es ist wieder Pokalzeit  - #65


06.08.2013 16:03


LordHorst
LordHorst

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 11.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 6309

@ 4-2-3-1

Zitat von 4-2-3-1
Laut Fussball.de ist der BVB auch nur knapp an einer Blamage vorbei geschrammt.


Den Liveticker von fussball.de hab ich irgendwann genervt ausgemacht. Da war fast jedes mal zu lesen, wie "schwer" sich die Bayern doch tun, und wie toll das Ergebnis für die Rehdener ist usw. usf.
Selbst nach dem 3:0 war immer noch die Rede davon, wie gut Rehden das spielt etc.

Hab dann daraufhin nochmal das Spiel des BVB im Liveticker nachgelesen, da war's immerhin nur halb so schlimm. ^^



Scheint die Sonne auch für Nazis? Ich könnt's nicht verstehen. Dürfen Faschos auch verreisen? Das wäre ungerecht. Können Rassisten etwa auch den blauen Himmel sehen? Scheint die Sonne auch für Nazis? Wenn's nach mir geht, tut sie es nicht.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Es ist wieder Pokalzeit  - #66


06.08.2013 16:25


DerMazze
DerMazze

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 28.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 4952

-

Am ehesten traf die Berichterstattung diesbezüglich wohl auf Schalke zu. Die haben zwar auch 2-0 gewonnen (gegen 5.-Ligist FC Nöttingen) hatten dabei aber Glück nicht bereits 3-0 zurückzuliegen. Vor dem Tor der Schalker hatte der Schiedsrichter gegen Schalke nämlich durchaus auf den Punkt zeigen können, außerdem konnte der Gegner schon 2 Alutreffer verbuchen. Auch hatte Draxler in der 83. Minute beim Stande von 1-0 (das entscheidende Tor fiel erst mit dem Abpfiff) ziemlich viel Dusel nur Gelb zu sehen (der Trainer sah das wohl auch so und nahm ihn kurzerhand vom Platz). Kurz vor Schluss hatten die Nöttinger dann nochmal den Ausgleich auf dem Fuß, der Ball landete aber wenige cm über dem Querbalken.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema