Foul an Haaland beim 1:0

Relevante Themen

 Strittige Szene
  9. Min.: Foul an Haaland beim 1:0 | von etso
  70. Min.: Foul an Moukoko? | von d0g1am.
 Vorschläge der Community
  60. Min.: Foul vor dem 0:2 | von fossibaer76
 Allgemeine Themen
  Leistung Köln | von Michel_K

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Trotz Foulspiels gegebener Treffer für 1. FC Köln

Liegt vor dem 1:0 ein Foulspiel an Haaland vor?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 5 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 6 x Veto

 Foul an Haaland beim 1:0  - #1


28.11.2020 15:44


etso


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 13.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 305

Liegt vor dem 1:0 ein Foulspiel an Haaland vor. Beim Kopfballduell rasselt er mit einem Kölner zusammen.
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
50,45 %

Veto:
49,55 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #2


28.11.2020 15:45


etso


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 13.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 305

Hab es leider nur einmal gesehen, aber Haaland kriegt da glaub ich schon ziemlich einen mit. Keine Ahnung, ob ich das als Foul gepfiffen haben will. Müsste man nochmal sehen. Hat auch keiner protestiert.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #3


28.11.2020 15:46


DaChrizzo


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 02.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 269

- Veto
Für mich ein klares Foul.

Haaland würde zwar nicht in die Situation eingreifen, aber Foul ist Foul



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #4


28.11.2020 15:46


RicoKlopp
RicoKlopp

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 05.08.2012

Aktivität:
Beiträge: 261

- Veto
Für mich ein relativ klares Foulspiel, da der Kölner in den Mann springt und Haaland ohne dieses Einsteigen eine Chance auf den Ball gehabt hätte.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #5


28.11.2020 15:47


Michel_K


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 09.12.2011

Aktivität:
Beiträge: 165

- Veto
Danke, ich wollte es auch gerade einstellen. 

Haaland stand recht weit vorne um genau diese Kopfballverlängerung zu unterbinden, wird aber vom heranstürmenden Kölner in meinen Augen im Arsch-voran-Sprung klar regelwidrig abgeräumt. Nur so entsteht der Treffer.

Warum hier nicht mal geprüft wird bleibt unklar. (Bitte irgendeine Verschwörungstheorie mit 'Kölner Keller' einfügen )



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #6


28.11.2020 15:47


Lyxl


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 14.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 148

- Veto
Der Kölner geht klar in den Mann und in nichts anderes. Für mich ein Foulspiel.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #7


28.11.2020 15:48


AlPee


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 24.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 168

Der Kölner springt in Haaland rein ohne eine Chance auf dem Ball...
Im Mittelfeld wäre das gepfiffen worden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #8


28.11.2020 15:49


etso


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 13.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 305

@Michel_K

Zitat von Michel_K
Danke, ich wollte es auch gerade einstellen. 

Haaland stand recht weit vorne um genau diese Kopfballverlängerung zu unterbinden, wird aber vom heranstürmenden Kölner in meinen Augen im Arsch-voran-Sprung klar regelwidrig abgeräumt. Nur so entsteht der Treffer.

Warum hier nicht mal geprüft wird bleibt unklar. (Bitte irgendeine Verschwörungstheorie mit 'Kölner Keller' einfügen )


Die Kölner haben ja historisch betrachtet glaub ich auch sehr mit dem Köllner Keller zu kämpfen. Also da würd ich keine Bevorteilung wg geographischer Nähe unterstellen wollen aber ich versteh dich schon, hehe.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #9


28.11.2020 15:50


d0g1am.


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 1225

- Veto
Der Kölner springt nur in Haaland rein, geht null zum Ball, schon ein Foul für mich.

XXXXXXXXXXX

Mod-Edit: Der Querverweis auf Bayern muss hier in der Diskussion nun wirklich nicht sein! 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #10


28.11.2020 15:51


Michii7


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 03.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 196

Der Ball war zwar schon an Haaland vorbei als es den Kontakt gibt, hatte also keinen Einfluss auf die Torerzielung, hätte trotzdem gut zurückgepfiffen werden können.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #11


28.11.2020 16:00


Runner-King


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 29.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 717

- Veto
Der Kölner will nichts anderes als Haaland abräumen und springt nur in den Mann. Eigentlich ist dafür der VAR zuständig. Und wieder bleibt nur Kopfschütteln. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #12


28.11.2020 16:23


Lyxl


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 14.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 148

- Veto
Hier geht es ja darum mit welchem Maßstab fouls bewertet werden.
Bei dem einen reicht ein Hauch, beim anderen reicht ein Orkan noch lange nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #13


28.11.2020 16:25


Mastet
Mastet

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 30.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 612

- richtig entschieden
Falls jemand schon Bilder hat, bitte online stellen. Im Spiel hab ich absolut nicht drauf geachtet. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #14


28.11.2020 16:28


Martin Kircher
Martin Kircher

Martin Kircher
Mitglied seit: 09.01.2020

Aktivität:
Beiträge: 66

Bitte beachtet den aktuellen Moderationshinweis - vielen Dank!
Hier geht es um die Haaland-Szene und nicht um eventuelles Verhalten von Spielern des FC Bayern. Zurück zum Thema! 



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #15


28.11.2020 16:33


DuHeulsuse


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 15.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 566

@Martin Kircher

- Veto
Zitat von Martin Kircher
Hier geht es um die Haaland-Szene und nicht um eventuelles Verhalten von Spielern des FC Bayern. Zurück zum Thema! 


Na hoffentlich wird es andersrum auch so konsequent betrachtet.
 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #16


28.11.2020 16:42


Martin Kircher
Martin Kircher

Martin Kircher
Mitglied seit: 09.01.2020

Aktivität:
Beiträge: 66

@DuHeulsuse

Zitat von DuHeulsuse
Zitat von Martin Kircher
Hier geht es um die Haaland-Szene und nicht um eventuelles Verhalten von Spielern des FC Bayern. Zurück zum Thema! 


Na hoffentlich wird es andersrum auch so konsequent betrachtet.
 


Ich habe hier eben Beiträge beider Fraktionen gelöscht. Also ja, ich drück da bei keiner der beiden Lager ein Auge zu



4  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #17


28.11.2020 17:32


Invincible


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.11.2010

Aktivität:
Beiträge: 22

hab hier....

- richtig entschieden
.... überhaupt nichts gesehen, was mich am Tor zweifeln ließ.

Also bis ich da was im Bild sehe, bin ich da bei "richtig entschieden". Hat jemand Bilder?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #18


28.11.2020 18:38


PPardo


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 176

- richtig entschieden
Also ich hab da irgendwie aus dem Spiel heraus überhaupt keinen Haaland in der Szene gesehen. Da müsste nochmal ne Wiederholung eingestellt werden. Stand jetzt, aus der Sicht einer Person, die das Spiel normal bei Sky gesehen hat, muss ich sagen, ich habe keine Ahnung, wovon ihr sprecht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #19


28.11.2020 19:33


Tttrdd


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 05.03.2020

Aktivität:
Beiträge: 439

- richtig entschieden
Wurde auch schon gepfiffen. Aber bin da ein Freund von körperlichem Spiel. Keinesfalls was für den VAR.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul an Haaland beim 1:0  - #20


28.11.2020 19:33


MeisterEder


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 24.02.2018

Aktivität:
Beiträge: 137

Grade in der Sportschau gesehen.
Der Reporter nannte es "abgekocht". Meiner Meinung nach war das 1. ein Foul und 2. wurde Haaland evtl. aus der Flugbahn des Balls geräumt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Kann man in beide Richtungen durchaus werten und ob Körperspannung oder nicht, so kann man nicht in den Zweikampf gehen, indem man nur in den Gegenspieler springt. Ich hätte das abgepfiffen.

-
Taru
Werder Bremen-Fan

Beide gehen zum Ball, beide bekommen nicht den Ball, der Kölner räumt den Dortmunder ab. Für mich ein Foul.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Mit der Geschwindigkeit per Hintern in den Gegenspieler springen ist nicht mehr im Rahmen und sollte obwohl Haaland wohl nicht mehr an den Ball gekommen wäre mit Stürmerfoul bestraft werden.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Da Haaland ohnehin nicht an den Ball kommt, so denke ich, kann man das so laufen lassen.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Beide gehen in Richtung Ball und auf ihre Art fliegen sie am Ball vorbei. Das ist kein Treffer, den ich abpfeife, obwohl er mit dem Spiel nichts zu tun hat.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Haaland verpasst den Ball nicht wegen des Kontakts und die Intensität ist nicht hoch genug, dass ich das unabhängig davon gepfiffen hätte. Für mich ein Tor.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Auch wenn Haaland hier wohl selbst nicht klären kann: die Art und Weise, wie der Kölner mit dem Hintern voraus in seinen Gegenspieler hinein springt, hat nichts mehr mit dem üblichen Strafraumgerangel zu tun. Knapp, aber ich hätte hier abgepfiffen.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Ungeachtet der Tasache, dass Haaland den Ball sowieso nicht mehr erreicht, empfinde ich das Einsteigen des Kölners mit angezogenem Knie für ein wenig zu hart und hätte die Szene abgepfiffen.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Der Kölner packt die Po-Attacke aus und springt in Haaland. Da absolut klar ist, dass Haaland sich in der Sprungbewegung befindet, hat er nach dem Anspringen kaum Chancen, sich zu wehren und wird abgeräumt. Ich hätte gepfiffen.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Haaland verpasst den Ball, egal was der Kölner macht. Für mich ist das Foulspiel dann nicht hart genug um dennoch abzupfeiffen. Da treffen nur die Oberkörper aufeinander.

×

28.11.2020 15:30


9.
Skhiri
60.
Skhiri
74.
Hazard

Schiedsrichter

Arne AarninkArne Aarnink
Note
3,0
Bor. Dortmund 4,6   2,8  1. FC Köln 2,1
Thomas Stein
Robert Wessel
Benjamin Brand
Marco Fritz
Mark Borsch

Statistik von Arne Aarnink

Bor. Dortmund 1. FC Köln Spiele
1  
  2

Siege (DFL)
0  
  2
Siege (WT)
0  
  1

Unentschieden (DFL)
0  
  0
Unentschieden (WT)
1  
  1

Niederlagen (DFL)
1  
  0
Niederlagen (WT)
0  
  0

Aufstellung

Håland
Bürki
Passlack 67.
Witsel
Reus
Akanji
Gelbe Karte Can
Sancho
Hummels
Meunier 61.
Brandt 68.
Bornauw 
Wolf 
Özcan 
66. Czichos 
Jakobs  Gelbe Karte
Skhiri  Gelbe Karte
93. Thielmann 
Horn 
Cestic 
75. Rexhbecaj 
Duda 
Hazard  61.
Moukoko  68.
Reyna  67.
66. Horn
93. Ehizibue
75. Drexler

Alle Daten zum Spiel

Bor. Dortmund 1. FC Köln Schüsse auf das Tor
7  
  7

Torschüsse gesamt
6  
  6

Ecken
2  
  2

Fouls
11  
  11

Ballbesitz
32%  
  32%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema