Foul vor dem 4:0?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  49. Min.: Elfmeter Fürth? | von Antarex  VAR
  57. Min.: Foul vor dem 4:0? | von GladbacherFohlen
 Vorschläge der Community
  29. Min.: Rot für Griesbeck? | von GladbacherFohlen
 Allgemeine Themen
  Hofmann | von GladbacherFohlen
  VAR | von objektivIstSubjektiv
  Transparenz | von Fohlenfan1900
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Trotz Foulspiels gegebener Treffer für Bor. M'Gladbach

Stindl erobert gegen Seguin den Ball im Mittelfeld und legt kurz darauf das 4:0 von Jonas Hofmann auf. Hat Stindl sich hier regelwidrig den Ball geschnappt?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 0 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 13 x Veto

 Foul vor dem 4:0?  - #1


20.11.2021 17:02


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 6616

Stindl erobert gegen Seguin den Ball im Mittelfeld und legt kurz darauf das 4:0 von Jonas Hofmann auf. Hat Stindl sich hier regelwidrig den Ball geschnappt?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
38,24 %

Veto:
61,76 %




"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #2


20.11.2021 17:07


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2707

Stindl setzt den Fuß zwischen dem Ball und dem Gegenspieler auf, trifft diesen aber dabei wohl auch am Fuß. Ließe sich das nachweisen (ganz sicher bin ich mir da noch nicht), wäre das für mich ein irregulärer Ballgewinn, und dann hätte das Tor nicht zählen dürfen. Tendenz: Fehlentscheidung.



contractio eunt domus


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #3


20.11.2021 17:10


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 1477

Ich würde sagen: Eher Foul als kein Foul.

Vielleicht wollte der Schiri Stindl vor einer gelb-roten Karte schützen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #4


20.11.2021 17:13


Antarex
Antarex

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 01.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 3198

- Veto
Auch wieder so eine Kann-Entscheidung.

Aber auch hier hätte ich wohl nicht gepfiffen. Sah für mich so aus, als hätte Lars seinen Fuß ohne weitere Berührung zwischen Ball und Gegner gestellt.



Abstimmung zum Thema VAR: https://www.wahretabelle.de/forum/der-videoschiri-beibehalten-oder-abschaffen-/34/171?page=1


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #5


20.11.2021 17:15


Naynwehr
Naynwehr

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 15.09.2008

Aktivität:
Beiträge: 1985

Sehr schwer zu sagen, zumal es von hinten auch so aussah in einer Wiederholung, als ob der Fürther mit der Fußspitze im Boden hängen bleibt bevor der Kontakt mit Stindl entsteht. Zumindest sind die Bilder so unklar, dass der VAR da keine Beweise liefern kann.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #6


20.11.2021 17:58


Rphill6


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 14.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 271

Für mich sah das auch so aus als würde Stindl den Fuß vor den Spieler stellen und die aktive Bewegung dann vom Fürther kommt. Somit dann kein Foul



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #7


20.11.2021 18:17


Jokerinho


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 02.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 260

- Veto
Finde ich schwierig. Im Endeffekt ist erstmal keiner am Ball, aber der Fürther in der besseren Position. Stindl stellt dann den Fuß zwischen Ball und Gegner, wodurch der Fürther diesen nicht spielen kann, sondern stindl trifft. Kann man entweder als Beinstellen von Stindl werten oder als Tritt vom Fürther in die Hacken. Ich würde vermutlich eher Foul von Stindl pfeifen, sehe das aber nicht als eindeutige Fehlentscheidung, einfach laufen zu lassen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #8


20.11.2021 18:41


NeersenerBorusse


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 14.11.2010

Aktivität:
Beiträge: 670

- Veto
Für mich ist da eine Berührung. Und für mich ist das aus Stindls Postition ein Foulspiel, durch das er den Ball danach erobern kann. Ich hätte das Tor zurückgenommen. Ich befürchte, nach dem "Unmut" über die Überprüfung Elfmeter ja/nein, wollte man den Schiedsrichter nicht direkt wieder an den Monitor rufen.

(Nur am Rande: Bei den beiden Elfmetern bin ich für mich bei entweder beide oder beide nicht).



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #9


20.11.2021 19:14


treepy


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 08.02.2009

Aktivität:
Beiträge: 179

- richtig entschieden
Was soll denn daran Foul sein? Stindl stellt sein Bein dahin, das ist ja nicht verboten. Die Diskussion erschließt sich mir gar nicht. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #10


20.11.2021 19:35


1903


Greuther Fürth-FanGreuther Fürth-Fan


Mitglied seit: 30.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 68

- Veto
Für mich es das ein klares Faul, daher kein Tor.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #11


20.11.2021 22:00


aspengler


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 26.08.2014

Aktivität:
Beiträge: 1793

@treepy

- Veto
Zitat von treepy
Was soll denn daran Foul sein? Stindl stellt sein Bein dahin, das ist ja nicht verboten. Die Diskussion erschließt sich mir gar nicht. 


Die Diskussion entspinnt sich daraus, dass mein IMHO sehen kann, dass Stindl dem Fürther beim "sein Bein dahinstellen" eben auf den Fuß steigt.

Zu dem Beitrag relativ am Anfang: warum sollte das eine gelbe Karte für Stindl sein?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #12


20.11.2021 22:23


dexter89


Greuther Fürth-FanGreuther Fürth-Fan


Mitglied seit: 28.04.2021

Aktivität:
Beiträge: 119

Für mich ist das ein klares Foul, Stindl spielt nicht den Ball sondern läuft in den Laufweg von Seguin, wie man hier auch weiterspielen laufen lassen kann weis ich beim besten Willen nicht



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #13


20.11.2021 22:45


Carlsson


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 14.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 129

- Veto
Ich hätte auf Foul von Stindl entschieden und somit auf kein Tor



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #14


21.11.2021 07:14


Janino


VfR Aalen-FanVfR Aalen-Fan


Mitglied seit: 01.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 278

- Veto
Wenn solche Szenen nicht überprüft werden, dann macht der Videoschiedsrichter in der jetzigen Form für mich keinen Sinn mehr.

Ich kann verstehen, dass man sich als Spieler/Fan/Verantwortlicher von Greuther Fürth verar... vorkommt. Man kann sich vorstellen, wenn solche Szenen zu Lasten von "Großen" passieren würden, wie da gepoltert werden würde.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #15


21.11.2021 08:39


CurryMG


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 26.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 28

@Janino

Zitat von Janino
Wenn solche Szenen nicht überprüft werden, dann macht der Videoschiedsrichter in der jetzigen Form für mich keinen Sinn mehr.

Ich kann verstehen, dass man sich als Spieler/Fan/Verantwortlicher von Greuther Fürth verar... vorkommt. Man kann sich vorstellen, wenn solche Szenen zu Lasten von "Großen" passieren würden, wie da gepoltert werden würde.


Wenn ich mich recht erinnere, wurde nach dem Tor über den VAR kommuniziert. Während dieser Phase gab es ja auch einige Proteste der Fürther. Wenn der VAR dann kein eindeutiges Foul feststellen konnte, was anhand der Fernsehbilder ja durchaus möglich ist, kann man das Tor glaube ich nicht zurücknehmen. Korrigiert mich wenn ich da regeltechisch falsch liege. Hier denke ich wirklich dass es eine 50:50 Situation war, die sowohl in die eine als auch in die andere Richtung hätte entschieden werden können.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #16


21.11.2021 09:42


kurt


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 873

@treepy

- Veto
Zitat von treepy
Was soll denn daran Foul sein? Stindl stellt sein Bein dahin, das ist ja nicht verboten. Die Diskussion erschließt sich mir gar nicht. 

Weil der Fürther durch das Bein stellen am weiter spielen gehindert wird. Und schließlich ist nicht Stindl am Ball sondern der Fürther. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #17


21.11.2021 09:47


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 1477

@aspengler

Zitat von aspengle
Zu dem Beitrag relativ am Anfang: warum sollte das eine gelbe Karte für Stindl sein?

Ich sagte doch nicht, dass das Foul gelb wäre... für Fouls hatte Stindl auch keine Karte gesehen gestern.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #18


21.11.2021 13:20


hockeyer
hockeyer

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 24.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 974

- richtig entschieden
Für mich im Rahmen der Schiedrichter Auslegung. Kann man pfeiffen, muss man aber nicht. Daher richtig entschieden.



Ja wir schwören Stein und Bein.....


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #19


21.11.2021 13:56


aspengler


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 26.08.2014

Aktivität:
Beiträge: 1793

- Veto
@objektivIstSubjektiv
Sorry, ich hatte Deine Wortmeldung so verstanden, dass das für Dich - wenn gepfiffen . ein gelb-würdiges Foul gewesen sei...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 4:0?  - #20


21.11.2021 14:05


karlheinz51


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 11.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 296

- Veto
Auch hier liegt ein Foul vor, für was gibt es den Videoschiedrichter überhaupt ?
Fast alles wird immer gegen Fürth gepfiffen in fast jeden Spiel, die Spieler kriegen es immer doppelt ab.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Taru
Werder Bremen-Fan

Für mich ein Foulspiel von Stindl. Er geht dazwischen und spielt nicht den Ball, sondern stellt den Fuß in den Passbewegung des Fürthers.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Klar ist das Beinstellen ursächlich und entsprechend zu ahnden.

-
foebis04
Schalke 04-Fan

Da Stindl erst das Bein von Seguin trifft und dann den Ball, ist es hier ein Foul. Da der Angriff anschließend von Stindl schnell weiter geht und den Konter einleitet ist auch Relevanz gegeben.

-
Gimlin
1. FC Köln-Fan

Stindl spielt nicht den Ball und stellt dem Fürther ein Bein. Für mich ein Foul. Relevanz ist definitiv gegeben.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Beinstellen, Foul, relevant.

-
yannick811
Bor. M'Gladbach-Fan

Erklärung in #36.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

ist ein Foulspiel, somit regelwidrige Balleroberung. Der Ablauf danach hat Zug, erzeugt ein 2gg1 und Stindl ist Vorbereiter - für mich somit relevant.

-
lexhg98
Hertha BSC-Fan

Salopp gesagt stellt Stindl seinem Gegenspieler ein Bein. Nur so kommt er an den Ball, deshalb ist es ein Foulspiel

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Stindl trifft nur den Fuß des Fürthers und nicht den Ball. Für mich dementsprechend ein zu ahndendes Foulspiel

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Stindl stellt seinen Fuss in den Lauf des Gegenspielers und bringt ihn dadurch zu Fall.

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Stindl berührt hier nur den Gegenspieler und bringt diesen durch seinen Ausfallschritt zu Fall, für mich daher Foul weil ohne Ballberührung.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Stindl stellt sein Bein in den Bewegungsablauf von Seguin, ohne dabei unmittelbar selbst zum Ball zu gehen. Das hätte ich als Beinstellen abgepfiffen.

×

20.11.2021 15:30


9.
Hofmann
28.
Neuhaus
43.
Pléa
49.
(11er)
unbekannt
57.
Hofmann

Schiedsrichter

Benjamin BrandBenjamin Brand
Note
5,1
Bor. M'Gladbach 4,5   5,3  Greuther Fürth 6,0
Christian Bandurski
Frederick Assmuth
Dr. Robert Kampka

Statistik von Benjamin Brand

Bor. M'Gladbach Greuther Fürth Spiele
5  
  2

Siege (DFL)
3  
  1
Siege (WT)
3  
  1

Unentschieden (DFL)
1  
  0
Unentschieden (WT)
0  
  0

Niederlagen (DFL)
1  
  1
Niederlagen (WT)
2  
  1

Aufstellung

Pléa
Sommer
Ginter
Herrmann
Gelbe Karte Stindl 74.
Zakaria
Koné 89.
Hofmann 86.
Bensebaini
Neuhaus 74.
Scally 74.
Sarpei 
68. Seguin  Gelbe Karte
46. Hrgota 
Griesbeck 
Meyerhöfer 
Leweling  Gelbe Karte
67. Nielsen 
Funk 
79. Willems 
Christiansen  Gelbe Karte
46. Green 
Thuram  74.
Müsel  86.
Netz  74.
Bénes  74.
Noß  89.
46. Tillman
79. Barry
46. Bauer
68. Seufert
67. Itten

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema