Gelb-Rot Borre

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  93. Min.: Gelb-Rot Borre | von Fabio11
 Allgemeine Themen
  Can | von SGE-Bub
  Immer nur Offensive? | von Skjaldar
  90+3 Gelb/Rot Borré | von Behnitzerjung
  Regelfrage: „Fucking idiot“ | von snickerynuts

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Gelb-Rot Borre  - #1


08.01.2022 20:54


Fabio11


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 250

Nach dem Foul an der Eckfahne liefert sich Borre ein Wortfefecht mit Haaland. Im Video sieht man dass Borre immer weiter auf Haaland zuläuft und gebremst werden muss. Da er die erste gelbe für sein überhartes Einsteigen bekommt - Hätte er hier direkt gelb - rot sehen müssen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
82,61 %

Veto:
17,39 %




1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #2


08.01.2022 20:55


Fabio11


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 250

Grundsätzlich denke ich dass es nicht nötig ist, aber da sich im anderen Thread ja alle einig sind dass Haaland noch gelb bekommen müsste sollten ja für Borre die gleichen Regeln gelten.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #3


08.01.2022 21:01


Master
Master

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 27.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 839

@Fabio11

- richtig entschieden
Zitat von Fabio11
Grundsätzlich denke ich dass es nicht nötig ist, aber da sich im anderen Thread ja alle einig sind dass Haaland noch gelb bekommen müsste sollten ja für Borre die gleichen Regeln gelten.


Ist das dein ernst? Borre und Haarland sind deiner Meinung nach gleich provokant und in gleichem Maße für der Rudelbildung verantwortlich?...
Ich sehe da ein Ungleichgewicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #4


08.01.2022 21:05


BlinderHesse


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 401

@Fabio11

Zitat von Fabio11
Grundsätzlich denke ich dass es nicht nötig ist, aber da sich im anderen Thread ja alle einig sind dass Haaland noch gelb bekommen müsste sollten ja für Borre die gleichen Regeln gelten.


Also wenn man anfängt, eine Fehlentscheidung mit der nächsten zu rechtfertigen, dann haben wir bald Todesstrafe für falschen Einwurf. Ich denke, das wäre dem Transfermarkt nicht zuträglich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #5


08.01.2022 21:05


Kundran


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 590

- richtig entschieden
Die Gelbe gab es für die Rudelbildung, am Foul war nichts hartes dran. Hätte man bei der Linie die der Schiri bis etwa zur 80. hatte auch laufen lassen können



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #6


08.01.2022 21:06


Fabio11


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 250

@Master

Zitat von Master
Zitat von Fabio11
Grundsätzlich denke ich dass es nicht nötig ist, aber da sich im anderen Thread ja alle einig sind dass Haaland noch gelb bekommen müsste sollten ja für Borre die gleichen Regeln gelten.


Ist das dein ernst? Borre und Haarland sind deiner Meinung nach gleich provokant und in gleichem Maße für der Rudelbildung verantwortlich?...
Ich sehe da ein Ungleichgewicht.


Ich auch. Haaland steht bleibt irgendwann stehen und Borre versucht immer weiter auf Haaland zuzustürmen und muss vom Schiri abgehalten werden. Danach rennt Borre weg und weigert sich auch nach mehrmaligem Pfiff zurück zum Schiedsrichter zu laufen. Dazu verursacht er die Situation durch seinen völlig unnötigen Tritt von hinten in die Beine. Definitiv ein Ungleichgewicht.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #7


08.01.2022 21:19


Master
Master

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 27.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 839

@Fabio11

- richtig entschieden
Zitat von Fabio11
Zitat von Master
Zitat von Fabio11
Grundsätzlich denke ich dass es nicht nötig ist, aber da sich im anderen Thread ja alle einig sind dass Haaland noch gelb bekommen müsste sollten ja für Borre die gleichen Regeln gelten.


Ist das dein ernst? Borre und Haarland sind deiner Meinung nach gleich provokant und in gleichem Maße für der Rudelbildung verantwortlich?...
Ich sehe da ein Ungleichgewicht.


Ich auch. Haaland steht bleibt irgendwann stehen und Borre versucht immer weiter auf Haaland zuzustürmen und muss vom Schiri abgehalten werden. Danach rennt Borre weg und weigert sich auch nach mehrmaligem Pfiff zurück zum Schiedsrichter zu laufen. Dazu verursacht er die Situation durch seinen völlig unnötigen Tritt von hinten in die Beine. Definitiv ein Ungleichgewicht.


Sorry, aber deine Ansichten sind schon recht verzerrt.
Für das Foul wurde Borre mit gelb bestraft. Das kannst du nicht nochmal bestrafen. Die Rudelbildung löst Haaland aus, der auf Borre zugerannt kommt und ihm ein paar wohl nicht so nette Worte mitgibt. Das ist der Auslöser. 

Was anschließend mit dem mehrmaligen Pfeifen des SR bis zum zeigen der Karte war, fällt dir erst jetzt als neues Argument ein. Was da aber genau der Grund war, warum Borre lange braucht, weiß man nicht. Die Kameras haben nur den SR gezeigt. Möglich, dass Borre seine Pfiffe nicht als an ihn adressiert wahrgenommen hat. Man weiß es nicht.

Es bleibt bei der Kernsituation und da ist Haaland eindeutig der Auslöser.

​​​​​



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #8


08.01.2022 21:53


Uwe0366


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 30.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 950

@Kundran

- richtig entschieden
Zitat von Kundran
Die Gelbe gab es für die Rudelbildung, am Foul war nichts hartes dran. Hätte man bei der Linie die der Schiri bis etwa zur 80. hatte auch laufen lassen können


Falsch, Schröder zieht Gelb sofort und hat die Karte in der Hand, bevor das, was hier als "Rudelbildung" bezeichnet wird, beginnt. Er kann sie nur noch nicht zeigen, weil er erstmal dazwischengehen muss.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #9


08.01.2022 21:54






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@Master

Zitat von Master
Zitat von Fabio11
Zitat von Master
Zitat von Fabio11
Grundsätzlich denke ich dass es nicht nötig ist, aber da sich im anderen Thread ja alle einig sind dass Haaland noch gelb bekommen müsste sollten ja für Borre die gleichen Regeln gelten.


Ist das dein ernst? Borre und Haarland sind deiner Meinung nach gleich provokant und in gleichem Maße für der Rudelbildung verantwortlich?...
Ich sehe da ein Ungleichgewicht.


Ich auch. Haaland steht bleibt irgendwann stehen und Borre versucht immer weiter auf Haaland zuzustürmen und muss vom Schiri abgehalten werden. Danach rennt Borre weg und weigert sich auch nach mehrmaligem Pfiff zurück zum Schiedsrichter zu laufen. Dazu verursacht er die Situation durch seinen völlig unnötigen Tritt von hinten in die Beine. Definitiv ein Ungleichgewicht.


Sorry, aber deine Ansichten sind schon recht verzerrt.
Für das Foul wurde Borre mit gelb bestraft. Das kannst du nicht nochmal bestrafen. Die Rudelbildung löst Haaland aus, der auf Borre zugerannt kommt und ihm ein paar wohl nicht so nette Worte mitgibt. Das ist der Auslöser. 

Was anschließend mit dem mehrmaligen Pfeifen des SR bis zum zeigen der Karte war, fällt dir erst jetzt als neues Argument ein. Was da aber genau der Grund war, warum Borre lange braucht, weiß man nicht. Die Kameras haben nur den SR gezeigt. Möglich, dass Borre seine Pfiffe nicht als an ihn adressiert wahrgenommen hat. Man weiß es nicht.

Es bleibt bei der Kernsituation und da ist Haaland eindeutig der Auslöser.

​​​​​


Weißt du was das Beste an der Szene mit Borre war? Die Zeit die damit von der Uhr genommen wurde. Besser hätte es garnicht laufen können



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #10


08.01.2022 22:11


Uwe0366


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 30.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 950

@Fabio11

- richtig entschieden
Zitat von Fabio11
Grundsätzlich denke ich dass es nicht nötig ist, aber da sich im anderen Thread ja alle einig sind dass Haaland noch gelb bekommen müsste sollten ja für Borre die gleichen Regeln gelten.


Stimmt, sehe ich auch so (gleiche Regeln). Deshalb nur Gelb für das Foul. Nicht mehr, weder für Borré noch für Haaland. Im anderen Thread steht es ca. 50:50.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #11


08.01.2022 22:17


SGE-Bub
SGE-Bub

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 1262

@xSancezz

- richtig entschieden
Zitat von xSancezz
Zitat von Master
Zitat von Fabio11
Zitat von Master
Zitat von Fabio11
Grundsätzlich denke ich dass es nicht nötig ist, aber da sich im anderen Thread ja alle einig sind dass Haaland noch gelb bekommen müsste sollten ja für Borre die gleichen Regeln gelten.


Ist das dein ernst? Borre und Haarland sind deiner Meinung nach gleich provokant und in gleichem Maße für der Rudelbildung verantwortlich?...
Ich sehe da ein Ungleichgewicht.


Ich auch. Haaland steht bleibt irgendwann stehen und Borre versucht immer weiter auf Haaland zuzustürmen und muss vom Schiri abgehalten werden. Danach rennt Borre weg und weigert sich auch nach mehrmaligem Pfiff zurück zum Schiedsrichter zu laufen. Dazu verursacht er die Situation durch seinen völlig unnötigen Tritt von hinten in die Beine. Definitiv ein Ungleichgewicht.


Sorry, aber deine Ansichten sind schon recht verzerrt.
Für das Foul wurde Borre mit gelb bestraft. Das kannst du nicht nochmal bestrafen. Die Rudelbildung löst Haaland aus, der auf Borre zugerannt kommt und ihm ein paar wohl nicht so nette Worte mitgibt. Das ist der Auslöser. 

Was anschließend mit dem mehrmaligen Pfeifen des SR bis zum zeigen der Karte war, fällt dir erst jetzt als neues Argument ein. Was da aber genau der Grund war, warum Borre lange braucht, weiß man nicht. Die Kameras haben nur den SR gezeigt. Möglich, dass Borre seine Pfiffe nicht als an ihn adressiert wahrgenommen hat. Man weiß es nicht.

Es bleibt bei der Kernsituation und da ist Haaland eindeutig der Auslöser.

​​​​​


Weißt du was das Beste an der Szene mit Borre war? Die Zeit die damit von der Uhr genommen wurde. Besser hätte es garnicht laufen können


Puh. Da wird morgen aber jemand mit einem ganz blöden Gefühl aufwachen....



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #12


09.01.2022 00:01






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@SGE-Bub

Zitat von SGE-Bub
Zitat von xSancezz
Weißt du was das Beste an der Szene mit Borre war? Die Zeit die damit von der Uhr genommen wurde. Besser hätte es garnicht laufen können

Puh. Da wird morgen aber jemand mit einem ganz blöden Gefühl aufwachen....

Wobei man neutral betrachtet schon sagen muss, dass das von Borre richtig dämlich war. Wäre die Szene umgekehrt und Frankfurt hätte 3:2 geführt und ein Dortmunder hätte sich
a) zu dem vollig unnötigen Frustfoul und
b) dem anschließenden Wortgefecht und
c) dann auch noch zu dem Verweigern des zum Schiedsrichter Laufens zur Abholung der gelben Karte
hinreißen lassen, dann wäre ich als Fan schon ziemlich sauer auf "meinen" Spieler. Das ist halt das Letzte, was es bei dem Spielstand und der Restzeit braucht. Damit helfe ich doch dem Gegner völlig unnötigerweise, das Spiel über die Zeit zu bringen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #13


09.01.2022 09:24


John Doe


FC St. Pauli-FanFC St. Pauli-Fan


Mitglied seit: 26.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 982

@Uwe0366

Zitat von Uwe0366
Zitat von Kundran
Die Gelbe gab es für die Rudelbildung, am Foul war nichts hartes dran. Hätte man bei der Linie die der Schiri bis etwa zur 80. hatte auch laufen lassen können


Falsch, Schröder zieht Gelb sofort und hat die Karte in der Hand, bevor das, was hier als "Rudelbildung" bezeichnet wird, beginnt. Er kann sie nur noch nicht zeigen, weil er erstmal dazwischengehen muss.


Danke für die Richtigstellung. Ich hatte schon befürchtet, bei mir setzt die selektive Wahrnehmung ein... :-)

Haaland beschwert sich in meinen Augen zurecht über das rüde Einsteigen Borrés,
der ihm ohne jede Chance den Ball zu spielen, in die Hacken tritt. Wenn gelb-rot für Haaland, dann auf jeden Fall gelb-rot für Borré, den er lies jeglichen Respekt vor dem Schiedsrichter vermissen...



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #14


09.01.2022 15:26


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 3817

@John Doe

Zitat von john doe
Zitat von Uwe0366
Zitat von Kundran
Die Gelbe gab es für die Rudelbildung, am Foul war nichts hartes dran. Hätte man bei der Linie die der Schiri bis etwa zur 80. hatte auch laufen lassen können


Falsch, Schröder zieht Gelb sofort und hat die Karte in der Hand, bevor das, was hier als "Rudelbildung" bezeichnet wird, beginnt. Er kann sie nur noch nicht zeigen, weil er erstmal dazwischengehen muss.


Danke für die Richtigstellung. Ich hatte schon befürchtet, bei mir setzt die selektive Wahrnehmung ein... :-)

Haaland beschwert sich in meinen Augen zurecht über das rüde Einsteigen Borrés,
der ihm ohne jede Chance den Ball zu spielen, in die Hacken tritt. Wenn gelb-rot für Haaland, dann auf jeden Fall gelb-rot für Borré, den er lies jeglichen Respekt vor dem Schiedsrichter vermissen...


Haaland greift Borre zwischen die Beine.
Wenn sich hier jemand zu recht beschwert, dann ist das Borre.
https://fussball.news/a/griff-die-cojones-so-erhitzte-haaland-die-gemueter
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #15


09.01.2022 15:54


Schmuvi


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 08.01.2022

Aktivität:
Beiträge: 95

@nick_user

- Veto


Haaland greift Borre zwischen die Beine.
Wenn sich hier jemand zu recht beschwert, dann ist das Borre.
https://fussball.news/a/griff-die-cojones-so-erhitzte-haaland-die-gemueter
 


Er greift sich zwischen die Beine, nicht Borré. Wenn du schon ungefiltert und ohne sie zu überprüfen Aussagen aus fragwürdigen Artikeln als Fakten ausgibst, dann doch bitte zumindest richtig.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #16


09.01.2022 15:56


Uwe0366


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 30.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 950

@nick_user

- richtig entschieden
Zitat von nick_user
Zitat von john doe
Zitat von Uwe0366
Zitat von Kundran
Die Gelbe gab es für die Rudelbildung, am Foul war nichts hartes dran. Hätte man bei der Linie die der Schiri bis etwa zur 80. hatte auch laufen lassen können


Falsch, Schröder zieht Gelb sofort und hat die Karte in der Hand, bevor das, was hier als "Rudelbildung" bezeichnet wird, beginnt. Er kann sie nur noch nicht zeigen, weil er erstmal dazwischengehen muss.


Danke für die Richtigstellung. Ich hatte schon befürchtet, bei mir setzt die selektive Wahrnehmung ein... :-)

Haaland beschwert sich in meinen Augen zurecht über das rüde Einsteigen Borrés,
der ihm ohne jede Chance den Ball zu spielen, in die Hacken tritt. Wenn gelb-rot für Haaland, dann auf jeden Fall gelb-rot für Borré, den er lies jeglichen Respekt vor dem Schiedsrichter vermissen...


Haaland greift Borre zwischen die Beine.
Wenn sich hier jemand zu recht beschwert, dann ist das Borre.
https://fussball.news/a/griff-die-cojones-so-erhitzte-haaland-die-gemueter
 


Haaland hat sich selbst an die Hose im Bereich der Hoden gefasst, nicht Borré. Au weia, ihr lasst echt nichts aus. Hast du den Artikel überhaupt gelesen?



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #17


09.01.2022 16:18


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 3817

Ok, zu schnell gelesen.
Also nur die 2. Ampelkarte in einem Spiel, die er nicht bekommen hat.
Möge ihm ein Hirn wachsen, dann wird er vielleicht mal ein Großer.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #18


09.01.2022 16:22


kamikaze


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 399

@nick_user

Zitat von nick_user

Haaland greift Borre zwischen die Beine.
schreib hier keine Lügen rein und lese den Text richtig
 


Haaland greift nur sich selber an den Schritt.

Borre hätte in der sene gelb fürs Faul sehen müsen die hat er ja bekommen und die nachste fürs weigern zum schiri zu gehen um sich die gelbe abzuhollen.
zum glück wurde die zeit die borre damit verplämpert hat nicht noch nachgespielt



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #19


09.01.2022 16:25


NICHTpateiisch


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 09.01.2022

Aktivität:
Beiträge: 2

@nick_user

Zitat von nick_user
Ok, zu schnell gelesen.
Also nur die 2. Ampelkarte in einem Spiel, die er nicht bekommen hat.
Möge ihm ein Hirn wachsen, dann wird er vielleicht mal ein Großer.


Lustig, der Ratschlag von dir, nachdem du grade am Leseverstädnis eines Kicker-Artikels gescheitert bist.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rot Borre  - #20


09.01.2022 16:59


Schmuvi


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 08.01.2022

Aktivität:
Beiträge: 95

@NICHTpateiisch

- Veto
Zitat von NICHTpateiisch
Zitat von nick_user
Ok, zu schnell gelesen.
Also nur die 2. Ampelkarte in einem Spiel, die er nicht bekommen hat.
Möge ihm ein Hirn wachsen, dann wird er vielleicht mal ein Großer.


Lustig, der Ratschlag von dir, nachdem du grade am Leseverstädnis eines Kicker-Artikels gescheitert bist.


War kein Kicker-Artikel, die Quelle ist oben angegeben… man man man.. Not gegen Elend hier.

Da ich hier niemandem zutraue mehr als zwei Beiträge in die Vergangenheit zu recherchieren:
Ja, er fasst sich in den Schritt, nicht Borré.
Nein es wurde nicht der Kicker zitiert.
Nein, „Möge ihm in Hirn wachsen..“ ist kein valides Argument.

Hier muss wirklich einiges passiert, damit die Seite sich ihren Namen verdient.



 Melden
 Zitieren  Antworten


08.01.2022 18:30


15.
Borré
24.
Borré
71.
Hazard
87.
Bellingham
89.
Dahoud

Schiedsrichter

Robert SchröderRobert Schröder
Note
4,2
Eintr. Frankfurt 5,7   3,9  Bor. Dortmund 4,0
Dr. Jan Neitzel-Petersen
René Rohde
Christian Dingert

Statistik von Robert Schröder

Eintr. Frankfurt Bor. Dortmund Spiele
8  
  9

Siege (DFL)
2  
  6
Siege (WT)
2  
  6

Unentschieden (DFL)
5  
  2
Unentschieden (WT)
5  
  2

Niederlagen (DFL)
1  
  1
Niederlagen (WT)
1  
  1

Aufstellung

Gelbe Karte Borré
Trapp
Tuta
Gelbe Karte Chandler
Lindstrøm 66.
Gelbe Karte Hinteregger
Rode 66.
Kamada 79.
N'Dicka
Hrustic 92.
Kostic
Can 
Dahoud 
92. Reus 
Hummels 
Meunier 
65. Brandt 
Håland  Gelbe Karte
Kobel 
Guerreiro 
Bellingham 
Malen 
Lammers  66.
Paciencia  92.
Hasebe  79.
Jakić  66.
92. Witsel
65. Hazard Gelbe Karte

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema