Handspiel Nürnberger

Relevante Themen

 Strittige Szene
  56. Min.: Handspiel Nürnberger | von creative  VAR
 Vorschläge der Community
  29. Min.: 1:1 Stuttgart | von creative  VAR
  33. Min.: Abseitstor Gomez | von satomi
  55. Min.: Absichtliches Handspiel? | von satomi  VAR
  58. Min.: Foul vor dem Tor? | von satomi
  59. Min.: Foul vor Stuttgarts Führung? | von kevin_pannewitz
 Allgemeine Themen
  Und täglich ... | von creative

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Handspiel Nürnberger  - #21


10.12.2019 13:05


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1015

@Phantom

- richtig entschieden
Zitat von Phantom
Übrigens war die Entscheidung des VAR einzugreifen schon deshalb fehlerhaft, weil hier keine klare Fehlentscheidung vorlag.


Wenn der Schiedsrichter die Berührung mit dem Arm nicht wahrgenommen hat, was gut möglich ist, weil der Stuttgarter ja direkt daneben steht, ist der Eingriff korrekt.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Nürnberger  - #22


10.12.2019 14:02


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 1682

- Veto
Eine ganz knifflige Szene. Zunächst habe ich nur den Arm am Ball gesehen, das wäre ein eindeutig strafbares Handspiel. Nun sieht es aber doch so aus, als gäbe es zwei Richtungsänderungen, ich denke, dass Schleusener sich selbst den Ball an den Arm köpft. Deshalb bin ich nun doch bei "Veto", ein sich selbst anköpfen ist ja klar geregelt als nicht strafbares Handspiel. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Nürnberger  - #23


10.12.2019 16:50


Wallmersbacher
Wallmersbacher

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Wallmersbacher
Mitglied seit: 02.02.2014

Aktivität:
Beiträge: 650

- richtig entschieden
Also ich kann keine Richtungsänderung erkennen, daher für mich weiterhin Handspiel



"Bader feiert jeden Nichtabstieg des Glubbs wie eine Weltmeisterschaft" (YINvs.YANG)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Nürnberger  - #24


10.12.2019 17:11


Y.N.W.A


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 11.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 14

@Junior

Zitat von Junior
Eine ganz knifflige Szene. Zunächst habe ich nur den Arm am Ball gesehen, das wäre ein eindeutig strafbares Handspiel. Nun sieht es aber doch so aus, als gäbe es zwei Richtungsänderungen, ich denke, dass Schleusener sich selbst den Ball an den Arm köpft. Deshalb bin ich nun doch bei "Veto", ein sich selbst anköpfen ist ja klar geregelt als nicht strafbares Handspiel. 


Seh ich genauso. Gestern war es für mich noch ein eindeutiger Elfmeter, mit Hilfe der Wiederholung sieht man aber schon, dass er sich selbst anköpft. Demnach eine Fehlentscheidung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Nürnberger  - #25


10.12.2019 18:52


ridicule
ridicule

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 13.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 838

gleicher Eindruck wie Fan 100 %

- Veto
Je öfter ich mir die Szene anschaue (danke für die Bilder), desto mehr schaut es mir danach aus, dass der Ball vom Kopf/Stirn an den Arm geht, was das ganze leider zu einer krassen Fehlentscheidung machen würde.


Lt. Regel ist ein Handspiel als Abpraller vom eigenen Körper i.d.R. nicht strafbar.



Es gibt nur einen CLUB -Tradition und Leidenschaft ist nur zu ersetzen durch mehr Tradition und mehr Leidenschaft - die Leiden schafft


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Nürnberger  - #26


10.12.2019 18:59


ridicule
ridicule

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 13.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 838

@yannick811

- Veto
Zitat von yannick811
Der Arm geht hoch, als der Ball ankommt. Ich weiß nicht, zu welchem Zweck das passieren soll, außer den Ball zu berühren.


Weshalb der Arm hoch geht ist zunächst zweitrangig.
Springt der Ball vom Kopf an den Arm, so ist es nicht zu ahnden,
springt der Ball an den Arm, ist es zu ahnden wegen Vergrößerung der Körperfläche.



Es gibt nur einen CLUB -Tradition und Leidenschaft ist nur zu ersetzen durch mehr Tradition und mehr Leidenschaft - die Leiden schafft


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Nürnberger  - #27


10.12.2019 19:47


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 8756

@Fan-100%

- Veto
Zitat von Fan-100%
Je öfter ich mir die Szene anschaue (danke für die Bilder), desto mehr schaut es mir danach aus, dass der Ball vom Kopf/Stirn an den Arm geht, was das ganze leider zu einer krassen Fehlentscheidung machen würde.

Jep, ich frage mich, ob der Schiedsrichter diese Bilder nicht zu sehen bekam. Man kann das demnach doch schon recht gut erkennen.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Nürnberger  - #28


10.12.2019 21:38


Playmobilas


Greuther Fürth-FanGreuther Fürth-Fan


Mitglied seit: 10.11.2015

Aktivität:
Beiträge: 31

- richtig entschieden
Also die einstellung des gifs ist schlecht. Gestern gab es eine Einstellung von oben wo man klar gesehn hat das der Ball den Kopf nicht berüht sonder nur den Arm. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Nürnberger  - #29


11.12.2019 09:12


yatahaze


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 18.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 334

Ich frage mich wie die Mitglieder des Kompetenzteams hier eine Kopfberührung zweifelsfrei erkennen können?! Gibt es weitere Wiederholungen, die ihr gesehen habt? Ich kann anhand der online gestellten gifs nicht erkennen ob der Ball mit dem Kopf gespielt wurde oder eben nicht. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Nürnberger  - #30


11.12.2019 09:35


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 1682

@yatahaze

- Veto
Zitat von yatahaze
Ich frage mich wie die Mitglieder des Kompetenzteams hier eine Kopfberührung zweifelsfrei erkennen können?! Gibt es weitere Wiederholungen, die ihr gesehen habt? Ich kann anhand der online gestellten gifs nicht erkennen ob der Ball mit dem Kopf gespielt wurde oder eben nicht. 


Wieso Mitglieder des Kompetenzteams? Einige anderen erkennen dies auch. Und einige KTler wiederum nicht.

Zweifelsfrei erkennen kann ich das auch nicht. Insbesondere als ich mir die Szene Bild für Bild angesehen habe, sah es für mich sehr danach aus. Nicht mehr und nicht weniger. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Nürnberger  - #31


11.12.2019 10:32


ridicule
ridicule

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 13.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 838

@yatahaze

- Veto
Zitat von yatahaze
Ich frage mich wie die Mitglieder des Kompetenzteams hier eine Kopfberührung zweifelsfrei erkennen können?! Gibt es weitere Wiederholungen, die ihr gesehen habt? Ich kann anhand der online gestellten gifs nicht erkennen ob der Ball mit dem Kopf gespielt wurde oder eben nicht. 


Dann wäre die Elfmeterentscheidung eine Fehlentscheidung, wenn nicht zweifelsfrei festgestellt werden kann, ob zunächst der Ball mit dem Kopf gespielt wurde, oder direkt mit dem Oberarm.

Wenn der Schiedsrichter es bei der VAR-Analyse zweifelsfrei gesehen hat, muss man seine Entscheidung akzeptieren (auch wenn sie faktisch falsch gewesen sein könnte), wenn er sich unsicher war, hat er eine Fehlentscheidung getroffen.

Wie bereits gesagt, ich finde den Ansatz der NFL gut, bei VAR muss zweifelsfrei die ursprüngliche Entscheidung auf dem Feld widerlegt sein. Es verhindert generell keine Fehlentscheidung, aber es ist eine klare Handlungsanweisung für den Schiedsrichter, wie er sich im Zweifelsfall zu verhalten hat und es gibt der Entscheidung auf dem Feld (dem Schiedsrichter) die Priorität des Handelns.



Es gibt nur einen CLUB -Tradition und Leidenschaft ist nur zu ersetzen durch mehr Tradition und mehr Leidenschaft - die Leiden schafft


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Nürnberger  - #32


11.12.2019 11:29


Scramjet


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 26.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 55

Für mich sieht es auch sehr danach aus, dass Schleusener den Ball zuerst mit dem Kopf spielt.
Klar aufzulösen ist es wohl nicht - daher gibt es für den VAR bzw. Schiedsrichter eigentlich auch keine Rechtfertigung, die ursprüngliche Entscheidung (kein Elfmeter) zu revidieren, eine klare Fehlentscheidung war es nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Nürnberger  - #33


11.12.2019 16:37


waffeldeifl


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 21.03.2017

Aktivität:
Beiträge: 27

@Scramjet

Zitat von scramjet
Für mich sieht es auch sehr danach aus, dass Schleusener den Ball zuerst mit dem Kopf spielt.
Klar aufzulösen ist es wohl nicht - daher gibt es für den VAR bzw. Schiedsrichter eigentlich auch keine Rechtfertigung, die ursprüngliche Entscheidung (kein Elfmeter) zu revidieren, eine klare Fehlentscheidung war es nicht.


Naja wenn man nur lang genug sucht, findet man auch was. Aber wenn du schon sagst, dass man es nicht eindeutig beweisen kann, dann kann man auch die 3 cm Abseits bei Gomez nicht eindeutig beweisen, weil es nicht wirklich messbar ist. Mir geht es mittlerweile gewaltig auf den Kecks, dass jede Szene 25 mal zerlegt wird. Das ist doch kein Fußball mehr. Der Eine schreit, dass es vor dem 2:1 ein Foul war, bei Jatte war es keins, bei x anderen Szenen gegen den VfB auch keins. Selbst bei Gomzales wurde echt lange rumgemacht damals. Man kann alles für und gegen aufwerten, denn es sind nämlich schon lange keine 100% igen Fehlentscheidungen oder Szenen die ein Schiri nicht wahr nimmt. Jetzt wird mittlerweile viel zu viel kontrolliert. 

Und zu dem gif sage ich nicht viel, denn ich finde in dieser Auflösung ist es super schwer überhaupt was gutes zu erkennen. 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Nürnberger  - #34


11.12.2019 19:27


revolution0815


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 03.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 486

kompliment an die nürnberg-fans hier im forum! das habe ich hier bei der wt so auch noch nicht gesehen, dass eine entscheidung 50:50 ausgeht und die mehrheit der benachteiligten mannschaft für "richtig entschieden" votet und somit verantwortung für dieses ergebnis trägt. Und das auch noch in liga zwei, in der ja die community-stimme entscheidet. da sollten sich mal so manche andere fangruppierungen gerade hier bei der wt (da denke ich an uns herthaner, aber eigentlich an alle anderen fangruppen genauso) eine scheibe abschneiden. chapeau.

für mich übrigens auch kein elfmeter.



smileys gibt es bei mir nicht. der mensch sollte schon selbst erkennen, ob ich etwas formal oder ernst meine.


5  Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Nürnberger  - #35


12.12.2019 16:34


Phantom


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 18.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 123

@Fan-100%

- Veto
Zitat von Fan-100%
Je öfter ich mir die Szene anschaue (danke für die Bilder), desto mehr schaut es mir danach aus, dass der Ball vom Kopf/Stirn an den Arm geht, was das ganze leider zu einer krassen Fehlentscheidung machen würde.

 

Mir war sofort klar, dass es Elfmeter geben würde. Nach der Vorgeschichte. Da hat man ganz genau hingeschaut, ob man jetzt nicht etwas zu Gunsten der Stuttgarter entscheiden kann. Und der Schiedsrichter hat sich dann nicht mehr getraut, gegen Stuttgart zu entscheiden. Dasselbe dann beim 2:1 durch Gomez. Verdient war der Stuttgarter Sieg trotzdem. Es ist halt bitter, dass die Handspiele immer zum Nachteil des Clubs entschieden werden. Wenn man hier Handspiel gibt, dann bitte in Fürth auch, wo es sogar noch deutlicher war. Man könnte sich viel ersparen, wenn man nur noch eindeutig absichtliche Handspiele ahnden würde (z.B. wie bei Sörensen in Aue). Stattdessen murkst man an der Regel weiterhin dilettantisch herum.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Nürnberger  - #36


16.12.2019 11:57


yatahaze


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 18.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 334

@Junior

Zitat von Junior

Wieso Mitglieder des Kompetenzteams? Einige anderen erkennen dies auch. Und einige KTler wiederum nicht.

Zweifelsfrei erkennen kann ich das auch nicht. Insbesondere als ich mir die Szene Bild für Bild angesehen habe, sah es für mich sehr danach aus. Nicht mehr und nicht weniger. 


Bei den "normalen" Mitgliedern schwingt aber oftmals die Vereinsbrille mit, daher habe ich explizit das Kompetenzteam angesprochen, die normalerweise ja nur "eingreifen" wenn es eindeutig ist. Ich hatte mich nur gewundert, weil ich auf dem hier online gestellten gif so gar nichts erkenne. Handspiel ja, Kopfberührung nein. Was nicht heißt, dass es diese nicht gab. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Handspiel Nürnberger  - #37


16.12.2019 11:59


yatahaze


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 18.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 334

@ridicule

Zitat von ridicule

Dann wäre die Elfmeterentscheidung eine Fehlentscheidung, wenn nicht zweifelsfrei festgestellt werden kann, ob zunächst der Ball mit dem Kopf gespielt wurde, oder direkt mit dem Oberarm.

Wenn der Schiedsrichter es bei der VAR-Analyse zweifelsfrei gesehen hat, muss man seine Entscheidung akzeptieren (auch wenn sie faktisch falsch gewesen sein könnte), wenn er sich unsicher war, hat er eine Fehlentscheidung getroffen.

Wie bereits gesagt, ich finde den Ansatz der NFL gut, bei VAR muss zweifelsfrei die ursprüngliche Entscheidung auf dem Feld widerlegt sein. Es verhindert generell keine Fehlentscheidung, aber es ist eine klare Handlungsanweisung für den Schiedsrichter, wie er sich im Zweifelsfall zu verhalten hat und es gibt der Entscheidung auf dem Feld (dem Schiedsrichter) die Priorität des Handelns.


Ich stimme zu. Der Schiri wird hoffentlich bessere Bilder gehabt haben. Falls nicht, darf er hier nicht auf Elfmeter entscheiden. 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


09.12.2019 20:30


10.
Frey
58.
(11er)
Wamangituka
59.
Gomez
59.
Förster

Schiedsrichter

keine Daten

Schiedsrichter-Statistiken

keine Daten

Aufstellung

Bredlow
Badstuber
Gelbe Karte Endo
Gomez 81.
Phillips
Gelbe Karte Castro
Didavi 46.
Stenzel
Sosa 78.
Ascacíbar
Förster
76. Jäger 
Behrens 
Handwerker 
Urawa 
61. Geis 
Frey 
Dornebusch 
Sörensen  Gelbe Karte
Lohkemper 
71. Schleusener 
Mühl 
Wamangituka  46.
Ailton  81.
Mangala  78.
76. Dovedan
61. Petrak
71. Kerk

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema