Kölner Geplärre....

Relevante Themen

 Allgemeine Themen
  angebliches Abseits beim 1:0 | von bergpass
  Linie des Schiedsrichters | von Harrygator
  Kölner Geplärre.... | von Talahassie

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Kölner Geplärre....  - #1


15.01.2022 17:14


Talahassie
Talahassie

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 31.01.2014

Aktivität:
Beiträge: 212

.... nervt nur noch was von den Außenmikros kommt; hey Schiri, hey hey hey, hääääääää, Schiri
Aggros pur.
Ton aus und gut. Hoffentlich sind die Stadien bald wieder voll!



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Kölner Geplärre....  - #2


15.01.2022 17:28


Mastet
Mastet

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 30.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 853

@Talahassie

Zitat von Talahassie
.... nervt nur noch was von den Außenmikros kommt; hey Schiri, hey hey hey, hääääääää, Schiri
Aggros pur.
Ton aus und gut. Hoffentlich sind die Stadien bald wieder voll!


Besser als Nagelsmanns Rumgekreische ist es aber auf jeden Fall. ;-)



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Kölner Geplärre....  - #3


15.01.2022 17:33


Sly


Italien-FanItalien-Fan


Mitglied seit: 25.09.2021

Aktivität:
Beiträge: 39

Gerade die Bayern sollten bei etwas doch eher ruhig sein...



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Kölner Geplärre....  - #4


15.01.2022 17:36


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 4559

@Mastet

Zitat von mastet
Besser als Nagelsmanns Rumgekreische ist es aber auf jeden Fall. ;-)


Wenn man sich dieses Spiel ansieht fragt man sich aber schon, worüber man sich als Kölner beschweren möchte. Wurde doch eh alles zu euren Gunsten gewertet. Hat die Kölner Bank sich vielleicht darüber beschwert...?



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Kölner Geplärre....  - #5


15.01.2022 17:37


Jadon42


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 18.10.2021

Aktivität:
Beiträge: 524

Am nervigsten war eindeutig...

...das ständige Gequitsche. Ich vermute mal, dass es vom Bandewechsel kam. Jedenfalls sollte da dringend mal jemand nachschmieren was auch immer es war.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kölner Geplärre....  - #6


15.01.2022 17:39


Mastet
Mastet

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 30.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 853

@Harrygator

Zitat von Harrygator
Zitat von mastet
Besser als Nagelsmanns Rumgekreische ist es aber auf jeden Fall. ;-)


Wenn man sich dieses Spiel ansieht fragt man sich aber schon, worüber man sich als Kölner beschweren möchte. Wurde doch eh alles zu euren Gunsten gewertet. Hat die Kölner Bank sich vielleicht darüber beschwert...?


Na Gott sei Dank hast du diese Meinung relativ exklusiv.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Kölner Geplärre....  - #7


15.01.2022 17:43






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@mods Kann man diesen sinnlosen, provokativen Beitrag nicht bitte schließen? Bringt doch eh' nix auer Streß,



4  Melden
 Zitieren  Antworten


 Kölner Geplärre....  - #8


15.01.2022 17:53


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 4559

@Mastet

Zitat von mastet
Na Gott sei Dank hast du diese Meinung relativ exklusiv.


Einen Freistoß für ein Foul an Kimmich, an Tolisso und vom Kölner Rasen an Kainz zu bekommen ist natürlich alles richtig



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Kölner Geplärre....  - #9


15.01.2022 18:17


Okudera


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 730

@Harrygator

Zitat von Harrygator
Zitat von mastet
Besser als Nagelsmanns Rumgekreische ist es aber auf jeden Fall. ;-)


Wenn man sich dieses Spiel ansieht fragt man sich aber schon, worüber man sich als Kölner beschweren möchte. Wurde doch eh alles zu euren Gunsten gewertet. Hat die Kölner Bank sich vielleicht darüber beschwert...?


Das hattest du hier schon ein anderer Stelle so geäußert.

Ich habe aber den Eindruck, dass man als Bayern – Fan schon sehr von den Schiedsrichterleistungen verwöhnt ist. Hier bliebe. zweimal ganz klare gelbe Karten stecken.
Zur Zweikampfbewertung möchte ich mich (wegen Vereinsbrille) nicht äußern. Nach meiner Meinung hat Bayern aber die vielen kleinen Fouls gepfiffen bekommen, die gegen Köln laufen gelassen worden sind.
Der Schiri hatte offenbar Respekt vor großen Namen



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Kölner Geplärre....  - #10


15.01.2022 18:27


dasheavy
dasheavy

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 22.11.2008

Aktivität:
Beiträge: 766

@Jadon42

Zitat von Jadon42
...das ständige Gequitsche. Ich vermute mal, dass es vom Bandewechsel kam. Jedenfalls sollte da dringend mal jemand nachschmieren was auch immer es war.

das hat mich wahnsinnig gemacht, ich war schon überall am Gucken woher das kommt, dachte erst das wäre bei mir.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kölner Geplärre....  - #11


15.01.2022 18:59


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 4559

@Okudera

Zitat von Okudera
Zitat von Harrygator
Zitat von mastet
Besser als Nagelsmanns Rumgekreische ist es aber auf jeden Fall. ;-)


Wenn man sich dieses Spiel ansieht fragt man sich aber schon, worüber man sich als Kölner beschweren möchte. Wurde doch eh alles zu euren Gunsten gewertet. Hat die Kölner Bank sich vielleicht darüber beschwert...?


Das hattest du hier schon ein anderer Stelle so geäußert.

Ich habe aber den Eindruck, dass man als Bayern – Fan schon sehr von den Schiedsrichterleistungen verwöhnt ist. Hier bliebe. zweimal ganz klare gelbe Karten stecken.
Zur Zweikampfbewertung möchte ich mich (wegen Vereinsbrille) nicht äußern. Nach meiner Meinung hat Bayern aber die vielen kleinen Fouls gepfiffen bekommen, die gegen Köln laufen gelassen worden sind.
Der Schiri hatte offenbar Respekt vor großen Namen


Hast du vielleicht auch ein Beispiel? Ich habe immerhin Szenen genannt. Auch der falsche Einwurf von Gnabry war bezeichnend. Versteh mich nicht falsch, den konnte man natürlich wegpfeifen. Aber wir wissen alle, dass das in der Bundesliga sehr oft vorkommt, aber kaum geahndet wird. Hier wurde einer der Bayern rausgepickt, was ins Bild passt. Ist Gnabry kein großer Name oder wie kann 3s sein, dass der sowas abgepfiffen bekommt?



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kölner Geplärre....  - #12


15.01.2022 19:08


Hertha81


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 03.11.2019

Aktivität:
Beiträge: 676

@Harrygator

Zitat von Harrygator
Zitat von mastet
Besser als Nagelsmanns Rumgekreische ist es aber auf jeden Fall. ;-)


Wenn man sich dieses Spiel ansieht fragt man sich aber schon, worüber man sich als Kölner beschweren möchte. Wurde doch eh alles zu euren Gunsten gewertet. Hat die Kölner Bank sich vielleicht darüber beschwert...?


Ganz ehrlich, in jedem Stadion beschweren sich die Zuschauer auf der Tribünen auch über Dinge, die dann in Zeitlupe ganz klar richtige Entscheidungen sind. Bei 750 Leuten hört man jetzt halt den ein oder anderen.
Da jetzt 1) so nen Beitrag zu verfassen und 2) überhaupt so ein Thema zu eröffnen ist kindisch und eher provokativ als diskussionsfördernd.
Vor allem, weil er Schiri auf beiden Seiten seine Fehlentscheidungen hatte…



5  Melden
 Zitieren  Antworten


 Kölner Geplärre....  - #13


15.01.2022 19:20


Okudera


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 730

@Harrygator

Zitat von Harrygator
Zitat von Okudera
Zitat von Harrygator
Zitat von mastet
Besser als Nagelsmanns Rumgekreische ist es aber auf jeden Fall. ;-)


Wenn man sich dieses Spiel ansieht fragt man sich aber schon, worüber man sich als Kölner beschweren möchte. Wurde doch eh alles zu euren Gunsten gewertet. Hat die Kölner Bank sich vielleicht darüber beschwert...?


Das hattest du hier schon ein anderer Stelle so geäußert.

Ich habe aber den Eindruck, dass man als Bayern – Fan schon sehr von den Schiedsrichterleistungen verwöhnt ist. Hier bliebe. zweimal ganz klare gelbe Karten stecken.
Zur Zweikampfbewertung möchte ich mich (wegen Vereinsbrille) nicht äußern. Nach meiner Meinung hat Bayern aber die vielen kleinen Fouls gepfiffen bekommen, die gegen Köln laufen gelassen worden sind.
Der Schiri hatte offenbar Respekt vor großen Namen


Hast du vielleicht auch ein Beispiel? Ich habe immerhin Szenen genannt. Auch der falsche Einwurf von Gnabry war bezeichnend. Versteh mich nicht falsch, den konnte man natürlich wegpfeifen. Aber wir wissen alle, dass das in der Bundesliga sehr oft vorkommt, aber kaum geahndet wird. Hier wurde einer der Bayern rausgepickt, was ins Bild passt. Ist Gnabry kein großer Name oder wie kann 3s sein, dass der sowas abgepfiffen bekommt?


Zwei gelbe Karten:

Ungefähr in der 70. Minuten einsteigen mit gestreckten Bein, obwohl der Ball weg war. Wenn er den Gegenspieler anders trifft, geht dies böse aus. 
Gab Vorteil.
Dann ein deutliches Trikotziehen in ca. der 80. Minute im Mittelfeld. 

Ich war im Stadion und hab keine Wiederhoilung. Daher nur unpräzise.

Die Zweikämpfe waren unterirdisch gepfiffen. Wegen Vereinsbrille will ich hier keine Wertung anstellen. Mir sind naturgemäß die fehlenden Pfiffe gegen Köln aufgefallen. 
Trotz klarster Sicht aber kein Pfiff (der Linienrichter ließ auch seine Fahne unten).

Der falsche Einwurf war schon sehr deutlich. Da blieb ihm schon nichts anderes mehr übrig. 

Im Ergebnis aber nichts diskussionswürdig.

Über ein paar falsch aufgestellte Platzmikros kann ich mich auch nicht aufregen



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Kölner Geplärre....  - #14


15.01.2022 20:20


Funkemariesche


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 18.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 623

@dasheavy

Zitat von dasheavy
Zitat von Jadon42
...das ständige Gequitsche. Ich vermute mal, dass es vom Bandewechsel kam. Jedenfalls sollte da dringend mal jemand nachschmieren was auch immer es war.

das hat mich wahnsinnig gemacht, ich war schon überall am Gucken woher das kommt, dachte erst das wäre bei mir.

Tja, Hypersensibilität kann ein echtes Problem sein.

Aber mal ehrlich: Was soll so ein Thread? Noch schön zugespitzt formuliert: "Kölner Geplärre", um noch etwas nachtreten zu können? Wenn man sich über nichts beschweren kann, sucht man sich anscheinend was.



4  Melden
 Zitieren  Antworten


 Kölner Geplärre....  - #15


16.01.2022 09:01


dasheavy
dasheavy

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 22.11.2008

Aktivität:
Beiträge: 766

@Funkemariesche

Zitat von Funkemariesche
Zitat von dasheavy
Zitat von Jadon42
...das ständige Gequitsche. Ich vermute mal, dass es vom Bandewechsel kam. Jedenfalls sollte da dringend mal jemand nachschmieren was auch immer es war.

das hat mich wahnsinnig gemacht, ich war schon überall am Gucken woher das kommt, dachte erst das wäre bei mir.

Tja, Hypersensibilität kann ein echtes Problem sein.

Aber mal ehrlich: Was soll so ein Thread? Noch schön zugespitzt formuliert: "Kölner Geplärre", um noch etwas nachtreten zu können? Wenn man sich über nichts beschweren kann, sucht man sich anscheinend was.

sei doch froh, dass wir über so etwas reden, statt immer nur über Foulszenen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kölner Geplärre....  - #16


16.01.2022 10:20


danielkbx


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 320

Das ist doch bei allen anderen Spielen auch von den Bayern genauso. Gestern war es halt deutlich besser zu hören.

Was aber auch mal gesagt werden muss: Köln hat einfach Fußball gespielt. Kein Gewälze, Umfallen, Zeitspiel (jaja, okay) oder Frustfoulen. Da sahen andere Mannschaften mit deutlich mehr spielerischem Potenzial viel schlechter aus.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Kölner Geplärre....  - #17


16.01.2022 11:18


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 3280

@mods

Mangelhafte thread eröffnung. Belangloses thema das nur zu provokation dient. Und ich verstehe echt nicht wie hier eine sinnvolle diskusion enstehen soll wenn man den bisherigen verlauf durchliest.



Sollte sich irgendwann auch mal fürs kt bewerben;)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Kölner Geplärre....  - #18


16.01.2022 18:14


dasheavy
dasheavy

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 22.11.2008

Aktivität:
Beiträge: 766

@Stesspela Seminaisär

Zitat von Stesspela Seminaisär
@mods

Mangelhafte thread eröffnung. Belangloses thema das nur zu provokation dient. Und ich verstehe echt nicht wie hier eine sinnvolle diskusion enstehen soll wenn man den bisherigen verlauf durchliest.

sicher, die Thread-Eröffnung hätte man besser machen können, aber in Zeiten wo spiele abgebrochen werden wegen Affenlaute aus dem Publikum finde ich es gar nicht so schlimm, dass man mal darüber redet. Warum sich immer nur darüber aufregen, wenn Spieler (rassistisch) beleidigt werden? Sind Schiedsrichter keine Menschen, die man schützen sollte? Mehrfach waren Rufe wie Schiri du Bastard zu hören, nicht alles was da war kann ich noch aufsagen, aber dies blieb mir im Gedächtnis. Gut, dieser Schiri hatte sicherlich nicht seinen besten Tag und hat wohl beide Seiten wütend gemacht, nur darf ich ihn deshalb permanent beleidigen? Da sollten wir uns alle mal hinterfragen und da schließe ich mich mit ein. Im Stadion ist man immer etwas emotionaler und schnell sagt man etwas, was man normalerweise wohl nicht sagt.
Wie gesagt bei solche rufen, gegenüber Spielern werden vereine mit strafen belegt, aber bei Schiedsrichtern scheint es weder DFB noch DFL zu interessieren.
Ich denke, die Schiedsrichter hier können davon bestimmt ein Lied singen und ich kann mir vorstellen, dass gerade im Amateurbereich, sie Sprüche hören, die unter die Gürtellinie gehen und auch den einen oder anderen auch länger beschäftigen.


 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

15.01.2022 15:30


9.
Lewandowski
25.
Tolisso
62.
Lewandowski
74.
Lewandowski

Schiedsrichter

Tobias WelzTobias Welz
Note
4,7
1. FC Köln 4,3   4,8  Bayern München 4,4
Dr. Martin Thomsen
Rafael Foltyn
Robert Kempter

Statistik von Tobias Welz

1. FC Köln Bayern München Spiele
9  
  20

Siege (DFL)
1  
  17
Siege (WT)
1  
  16

Unentschieden (DFL)
2  
  1
Unentschieden (WT)
0  
  2

Niederlagen (DFL)
6  
  2
Niederlagen (WT)
8  
  2

Aufstellung

Modeste 73.
Schwäbe
Hector
Duda 58.
Uth 73.
Gelbe Karte Kilian
Özcan
Schaub 57.
Hübers
Schmitz 80.
Kainz
Pavard 
83. Roca 
60. Musiala 
Süle 
Kimmich 
Gnabry 
Lewandowski 
Neuer 
75. Sabitzer 
75. Tolisso 
83. Müller 
Thielmann  57.
Schindler  73.
Andersson  73.
Ljubičić  58.
Ehizibue  80.
75. Kouassi
83. Tillman
60. Sané
83. Wanner
75. Richards

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema