Mascarell gegen Klünter

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  20. Min.: Mascarell gegen Klünter | von 18BSC92

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Mascarell gegen Klünter  - #1


31.08.2019 15:56


18BSC92
18BSC92

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 09.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 322

- Veto
Mascarell grätscht in Klünter rein, trifft zwar deutlich den Ball, aber auch jenen Klünter mit der offenen Sohle an der Wadenmitte, deutlich über Knöchel. Mascarell wird nicht einmal verwarnt.
Hätte es hier einen Platzverweis geben müssen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
88,24 %

Veto:
11,76 %




#bluelivesmatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mascarell gegen Klünter  - #2


31.08.2019 16:25


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1417

- richtig entschieden
Auf den ersten Blick: Gelb hätte es aufgrund des Treffers mit der  offenen Sohle geben müssen, rot wäre mir etwas zu hart gewesen.



Wir sind so wie wir sind-das Berliner Sorgenkind!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mascarell gegen Klünter  - #3


31.08.2019 16:28


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1439

- richtig entschieden
Gelb hätte man eventuell geben können, rot wäre meiner Meinung nach übertrieben, da er deutlich den Ball spielt.



#SayNoToRacism #BlackLivesMatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mascarell gegen Klünter  - #4


31.08.2019 16:46


18BSC92
18BSC92

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 09.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 322

- Veto
Regel 12 Fouls und unsportliches Betragen

Ein Vergehen mit Körperkontakt wird mit einem direkten Freistoß geahndet. Regel 12 Fouls und unsportliches Betragen 
• „Übermäßig hart“ bedeutet, dass ein Spieler die Gesundheit eines Gegners gefährdet. Ein solches Vergehen ist mit einem Feldverweis zu ahnden.

Ein Treffer deutlich oberhalb des Knöchels ist, Ball gespielt hin oder her, als gesundheitsgefährdend anzusehen, ergo mit Feldverweis zu ahnden.



#bluelivesmatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mascarell gegen Klünter  - #5


31.08.2019 17:02


SchalkerJung


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 05.05.2018

Aktivität:
Beiträge: 27

- richtig entschieden
Also ist jeder Treffer, selbst eine minimale Berührung oberhalb des Knöchels automatisch eine rote Karte? Ein Treffer im Gesicht ist auch als gesundheitsgefährdend anzusehen und damit jeder Wischer im Gesicht eine rote Karte?

Wird interessant wenn das Spiel nach 20 Minuten und etlichen roten Karten endet.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mascarell gegen Klünter  - #6


31.08.2019 17:06


18BSC92
18BSC92

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 09.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 322

@SchalkerJung

- Veto
Zitat von SchalkerJung
Also ist jeder Treffer, selbst eine minimale Berührung oberhalb des Knöchels automatisch eine rote Karte? Ein Treffer im Gesicht ist auch als gesundheitsgefährdend anzusehen und damit jeder Wischer im Gesicht eine rote Karte?

Wird interessant wenn das Spiel nach 20 Minuten und etlichen roten Karten endet.


Ich gebe zu beachten: Nicht jeder Körperkontakt ist ein Foul, aber ein Tritt mit der offenen Sohle in die Wade ist ein Foul, da wirst du mir hoffentlich zustimmen. Ein solcher Tritt ist gesundheitsgefährdend und als Abschreckungspotential um die Spieler zu schützen sieht das Regelwerk für solche Aktionen den Platzverweis vor.



#bluelivesmatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mascarell gegen Klünter  - #7


31.08.2019 17:30


SchalkerJung


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 05.05.2018

Aktivität:
Beiträge: 27

- richtig entschieden
Du schreibst selber das er klar den Ball spielt. Damit ist es kein Tritt (Absicht und Wille den Gegner zu verletzten) sondern eine Grätsche zum Ball (Absicht und Wille den Ball zu spielen). Wenn der Ball so weit oben ist das man mit einer Grätsche überhalb des Knöchels treffen muss um den Ball zu spielen dann kann das meiner Meinung nach nicht zwingend gesundheitsgefährdend sein. Sollte dem so sein halte ich als Spieler den Ball konstant auf dieser Höhe und jeder Versuch den Ball abzunehmen ist gleichzeitig eine Chance auf eine rote Karte. Daher muss geklärt werden wie hoch ist die Intensität und ist diese unverhältnismäßig um den Ball zu bekommen.

Da in dieser Situation der Ball klar gespielt wird ist nur zu klären ob die Intensität der Grätsche größer war als notwendig um an den Ball zu kommen. Hierfür wären Bilder nicht schlecht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mascarell gegen Klünter  - #8


31.08.2019 18:03


18BSC92
18BSC92

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 09.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 322

@SchalkerJung

- Veto
Zitat von SchalkerJung
Du schreibst selber das er klar den Ball spielt. Damit ist es kein Tritt (Absicht und Wille den Gegner zu verletzten) sondern eine Grätsche zum Ball (Absicht und Wille den Ball zu spielen). Wenn der Ball so weit oben ist das man mit einer Grätsche überhalb des Knöchels treffen muss um den Ball zu spielen dann kann das meiner Meinung nach nicht zwingend gesundheitsgefährdend sein. Sollte dem so sein halte ich als Spieler den Ball konstant auf dieser Höhe und jeder Versuch den Ball abzunehmen ist gleichzeitig eine Chance auf eine rote Karte. Daher muss geklärt werden wie hoch ist die Intensität und ist diese unverhältnismäßig um den Ball zu bekommen.

Da in dieser Situation der Ball klar gespielt wird ist nur zu klären ob die Intensität der Grätsche größer war als notwendig um an den Ball zu kommen. Hierfür wären Bilder nicht schlecht.


Für einen Feldverweis reicht die bloße Gesundheitsgefährdung aus, eine bestimmte Mindestintensität ist nicht bestimmt. Rot kann es auch ohne Knochenbruch geben.



#bluelivesmatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mascarell gegen Klünter  - #9


31.08.2019 19:43


Steppoo


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 31.08.2019

Aktivität:
Beiträge: 12

@18BSC92

Zitat von 18BSC92
Zitat von SchalkerJung
Du schreibst selber das er klar den Ball spielt. Damit ist es kein Tritt (Absicht und Wille den Gegner zu verletzten) sondern eine Grätsche zum Ball (Absicht und Wille den Ball zu spielen). Wenn der Ball so weit oben ist das man mit einer Grätsche überhalb des Knöchels treffen muss um den Ball zu spielen dann kann das meiner Meinung nach nicht zwingend gesundheitsgefährdend sein. Sollte dem so sein halte ich als Spieler den Ball konstant auf dieser Höhe und jeder Versuch den Ball abzunehmen ist gleichzeitig eine Chance auf eine rote Karte. Daher muss geklärt werden wie hoch ist die Intensität und ist diese unverhältnismäßig um den Ball zu bekommen.

Da in dieser Situation der Ball klar gespielt wird ist nur zu klären ob die Intensität der Grätsche größer war als notwendig um an den Ball zu kommen. Hierfür wären Bilder nicht schlecht.


Für einen Feldverweis reicht die bloße Gesundheitsgefährdung aus, eine bestimmte Mindestintensität ist nicht bestimmt. Rot kann es auch ohne Knochenbruch geben.


Na ja, aber gesundheitsfährdend wird es ja erst durch die Intensität.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mascarell gegen Klünter  - #10


31.08.2019 20:03


18BSC92
18BSC92

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 09.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 322

- Veto
Gesundheitsgefährdend ist es schon durch die Höhe des Treffers. Klünter hat da enorm Glück gehabt und konnte weiterspielen, ein andern Mal hat er weniger Glück und der Knochen ist gebrochen. Solches Einsteigen braucht der Fußball nicht, die Spieler müssen geschützt werden. Das geht eben in erster Linie durch gravierende Strafen, die ein Abschreckungspotential darstellen. Wird dieses Potential aber aufgeweicht, weil die Regeln nicht konsequent angewendet werden, dann geht das zulasten der Sicherheit der Spieler.



#bluelivesmatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mascarell gegen Klünter  - #11


31.08.2019 20:19


Lorothar


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 12.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 123

@18BSC92

Zitat von 18BSC92
Gesundheitsgefährdend ist es schon durch die Höhe des Treffers. Klünter hat da enorm Glück gehabt und konnte weiterspielen, ein andern Mal hat er weniger Glück und der Knochen ist gebrochen. Solches Einsteigen braucht der Fußball nicht, die Spieler müssen geschützt werden. Das geht eben in erster Linie durch gravierende Strafen, die ein Abschreckungspotential darstellen. Wird dieses Potential aber aufgeweicht, weil die Regeln nicht konsequent angewendet werden, dann geht das zulasten der Sicherheit der Spieler.


So wie bei Rekik gegen Schöpf letzte Saison?

Naja Spaß beiseite. Klar ist hier ein Treffer, aber auch ein Zweikampf, der dem Ball gilt und nicht dem Spieler. Ich denke sogar, dass der Treffer eher dadurch zustanden kommt, dass er den Ball berührt und dadurch die Richtung des Bewegung gestört wird. Ich habe eine relativ niedrige Intensität der Berührung gesehen, würde aber auch gerne nochmal Bilder sehen, falls sie was anderes andeuten. Ein Knochen bricht nicht bei jeder Berührung, wie du sicher selber weißt. Also kann man auch nicht jeden Kontakt/Treffer gleich werten. Mit gelb wäre ich wahrscheinlich einverstanden - Rot ist mir zu viel.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mascarell gegen Klünter  - #12


31.08.2019 22:24


SchalkerJung


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 05.05.2018

Aktivität:
Beiträge: 27

@18BSC92

- richtig entschieden
Zitat von 18BSC92
Gesundheitsgefährdend ist es schon durch die Höhe des Treffers. Klünter hat da enorm Glück gehabt und konnte weiterspielen, ein andern Mal hat er weniger Glück und der Knochen ist gebrochen. Solches Einsteigen braucht der Fußball nicht, die Spieler müssen geschützt werden. Das geht eben in erster Linie durch gravierende Strafen, die ein Abschreckungspotential darstellen. Wird dieses Potential aber aufgeweicht, weil die Regeln nicht konsequent angewendet werden, dann geht das zulasten der Sicherheit der Spieler.


Wenn der Fußball ein solches Einsteigen nicht braucht dann wird der Ball ab dann immer in die Luft gehoben da dann keiner mehr sich rangehen traut. Auch wenn du umbedingt eine rote Karte sehen willst ist hier wirklich nur die Intensität auschlaggebend und da warte ich noch auf die Bilder dazu.

Als dem damals noch Schalker Embolo die Knochen gebrochen wurden hieß es nur "kann passieren". Da kam eine Verletzung und es gab es eine gelbe Karte. Die Szene wurde hier auch diskutiert und die Mehrheit war sich einig (obwohl er nicht mal den Ball getroffen hat).



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mascarell gegen Klünter  - #13


31.08.2019 23:33


redonyx
redonyx

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan

redonyx
Mitglied seit: 26.10.2008

Aktivität:
Beiträge: 253

Gelb hätte ich gegeben...

- richtig entschieden
... aber kein Platzverweis ist das noch nicht. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mascarell gegen Klünter  - #14


01.09.2019 01:18


ostkurve9


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 01.09.2019

Aktivität:
Beiträge: 201

- richtig entschieden
also rein den regeln nach könnte es rot gewesen sein (grobes einsteigen, offene sohle - gestreckter treffer oberhalb des knöchels), aber dem usus in der bundesliga nach und da die aktion dem ball galt, wäre gelb ok und aber auch zwingend gewesen. ein glück war die grätsche da schon quasi am ende und nicht mehr mit soviel tempo.

trifft er den ball nicht, ist es glatt rot und minimum 3 spiele.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mascarell gegen Klünter  - #15


01.09.2019 02:41


18BSC92
18BSC92

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 09.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 322

@redonyx

- Veto
Zitat von Redonyx
... aber kein Platzverweis ist das noch nicht. 


Wenn es deiner Meinung nach Gelb hätte geben müssen, dann hättest du aber den roten Daumen wählen müssen, schließlich hättest du damit anders als der SR entschieden, der völlig auf eine persöniche Strafe verzichtete.



#bluelivesmatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mascarell gegen Klünter  - #16


01.09.2019 07:55


helboy


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 25.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 250

@18BSC92

Zitat von 18BSC92
Zitat von Redonyx
... aber kein Platzverweis ist das noch nicht. 


Wenn es deiner Meinung nach Gelb hätte geben müssen, dann hättest du aber den roten Daumen wählen müssen, schließlich hättest du damit anders als der SR entschieden, der völlig auf eine persöniche Strafe verzichtete.


Nein. Hier wird nur über Platzverweis ja/nein diskutiert.
Grün: Kein Platzverweis
Rot: Platzverweis

Ich wähle ja auch nicht den roten Daumen, nur weil ich glaube, dass der Freistoß zwei Meter weiter hinten ausgeführt werden müsste. Damit hätte ich ja dann auch anders als der SR entschieden.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Mascarell gegen Klünter  - #17


01.09.2019 13:34


SchalkerJung


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 05.05.2018

Aktivität:
Beiträge: 27

@ostkurve9

- richtig entschieden
Zitat von ostkurve9
also rein den regeln nach könnte es rot gewesen sein (grobes einsteigen, offene sohle - gestreckter treffer oberhalb des knöchels), aber dem usus in der bundesliga nach und da die aktion dem ball galt, wäre gelb ok und aber auch zwingend gewesen. ein glück war die grätsche da schon quasi am ende und nicht mehr mit soviel tempo.

trifft er den ball nicht, ist es glatt rot und minimum 3 spiele.


Nicht nacht dem empfinden der Wahrentabelle Community bzw. des Kompetenzteam. Wie ich oben geschrieben habe. Gleiche Szene mit Embolo in der Saision 16/17 und schwerer Verletzung und das Kompetenzteam und die Community hat auf Gelb entschieden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


31.08.2019 15:30


38.
(ET)
Stark
48.
(ET)
Rekik
85.
Kenny

Schiedsrichter

Tobias StielerTobias Stieler
Note
3,0
Schalke 04 1,5   3,1  Hertha BSC 2,6
Dr. Matthias Jöllenbeck
Christian Gittelmann
Markus Schüller
Tobias Welz
Rafael Foltyn

Statistik von Tobias Stieler

Schalke 04 Hertha BSC Spiele
12  
  19

Siege (DFL)
4  
  6
Siege (WT)
4  
  7

Unentschieden (DFL)
4  
  2
Unentschieden (WT)
4  
  3

Niederlagen (DFL)
4  
  11
Niederlagen (WT)
4  
  9

Aufstellung

Nübel
Kenny
Stambouli
Sané
Oczipka
McKennie
Gelbe Karte Mascarell 88.
Caligiuri 81.
Raman 64.
Burgstaller
Harit
Jarstein 
Klünter 
Stark 
Rekik 
Plattenhardt 
Darida 
Grujic 
61. Mittelstädt 
77. Lukebakio 
Duda 
61. Ibisevic  Gelbe Karte
Schöpf  88.
Kutucu  81.
Serdar  64.
77. Leckie
61. Dilrosun
61. Selke

Alle Daten zum Spiel

Schalke 04 Hertha BSC Schüsse auf das Tor
2  
  2

Torschüsse gesamt
5  
  7

Ecken
5  
  3

Abseits
1  
  4

Fouls
14  
  9

Ballbesitz
55%  
  45%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema