Moderation

 Moderation  - #1


29.08.2022 19:42


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 7028

@mods @admins @kt

Gerade da jetzt wieder der Spieltag vorbei ist und zumindest beim Spiel Köln - Stuttgart es zu mehren Provokationen (Ich hoffe ihr steigt ab, Vergangenheit eines Spielers usw.) und evtl. auch homophoben Äußerunegen kam und nichts davon gelöscht oder editiert wurde.
Genauso auch bei anderen Spielen wo trotz gemeldetet Beiträge nicht zeitig reagiert wird.

Ist es da nicht mal ratsam, das Moderationsteam zu erweitern?
Gerade bei Mitgliedern des Kompetenzteams ist es doch anzunehen, das dort einige an den Wochenenden sicher die Spiele schauen und dann auch zu den Zeiten online sind, wo es die meisten Provokationen und Beleidigungen gibt.

Und gefühlt ist es immer nur @Christian Drees der vom Mod team was macht.
Der kann dann natürlich auch nicht immer online sein. Dementsprechend arten Diskussionen und Provokationen dann auch immer wieder aus.

Dabei nehme ich mich übrigens mit Provokationen nicht raus, da ich mich gerne bei Spieltagen drauf einsteige und dazu hinreißen lasse Beiträge zu verfassen, wo man besser noch mal eine Nacht darüber geschlafen hätte



Kämpfen und Siegen! #Wehrle Raus! #Adrion Raus! #Raus mit Claus!!!!!!!!!!! #FCFairPlay Raus!


3  Melden
 Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema