Mögliche Abseitsstellung beim 1:1 von Regensburg

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
  38. Min.: Mögliche Abseitsstellung beim 1:1 von Regensburg | von Y.N.W.A
 Allgemeine Themen

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Mögliche Abseitsstellung beim 1:1 von Regensburg  - #1


12.09.2021 14:15


Y.N.W.A


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 11.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 216

- richtig entschieden
Beim 1:1 Treffer liegt ein Regensburger in der Schusslinie des Balles im Abseits. 
Liegt hier eine aktive Abseitsstellung vor, durch die der Nürnberger Torhüter irritiert wird? 
 
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
80 %

Veto:
20 %




VARum?


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mögliche Abseitsstellung beim 1:1 von Regensburg  - #2


12.09.2021 14:20


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2850

aus meiner Sicht lag der Regensburger schon da bevor der Schuss kommt, der Torhüter konnte ihn also nicht aufm Schirm haben. Hätte sich der Regensburger bewusst aus der Schussbahn geworfen um sie freizumachen wärs wohl ein irreguläres Tor, aber das gibt die Szene für mich hier nicht her. Tor wurde zu Recht anerkannt.



contractio eunt domus


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mögliche Abseitsstellung beim 1:1 von Regensburg  - #3


12.09.2021 14:26


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 2028

Bisher nicht hundertprozentig aufzulösen, der Regensburger kommt nach einem Fußkontakt mit einem Nürnberger zu Fall. Stellt sich dann zusätzlich die Frage, ob man dann am Ende nicht auf Foulelfmeter entscheiden müsste.

Aus der ersten Wiederholung würde ich sagen, dass kein zwingender Aktivierungsgrund vorliegt. Damit wäre das natürlich einfach ein Tor.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mögliche Abseitsstellung beim 1:1 von Regensburg  - #4


12.09.2021 15:49


allgäuclubberer


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 22.08.2021

Aktivität:
Beiträge: 5

@SetOnFire

- richtig entschieden
Zitat von SetOnFire
Bisher nicht hundertprozentig aufzulösen, der Regensburger kommt nach einem Fußkontakt mit einem Nürnberger zu Fall. Stellt sich dann zusätzlich die Frage, ob man dann am Ende nicht auf Foulelfmeter entscheiden müsste.

Aus der ersten Wiederholung würde ich sagen, dass kein zwingender Aktivierungsgrund vorliegt. Damit wäre das natürlich einfach ein Tor.

bin da ganz deiner meinung wenn das tor nicjt gegeben wird gibt es einen Foulelfmeter geben würde da der regensburger nur wegen dem bein vom nürnberger Spieler im abseits liegt



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mögliche Abseitsstellung beim 1:1 von Regensburg  - #5


13.09.2021 12:59


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 3770





 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mögliche Abseitsstellung beim 1:1 von Regensburg  - #6


13.09.2021 13:56


Gordongecco86


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 20.09.2020

Aktivität:
Beiträge: 133

kein Elfmeter

- richtig entschieden
Einen möglichen Elfmeter kann ich hier nicht erkennen, da der Regensburger (in Abseitspositionn liegender Spieler) vorher den Blick in Richtung Schindler hatte und einfädelt. 

Er ist zwar im Moment des Schusses im Abseits, geht aber nicht zum Ball. Daher kein Abseits. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mögliche Abseitsstellung beim 1:1 von Regensburg  - #7


13.09.2021 16:16


hacklberry


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 29.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 178

- richtig entschieden
In der Zusammenfassung auf sportschau.de hat man noch die Hintertorperspektive. Da sieht man es sehr gut, dass der Regensburger eben nicht dem Torwart so eindeutig, wie vom Regelwerk gefordert, die Sicht versperrt hat. Im Sichtfeld zu sein reicht eben nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mögliche Abseitsstellung beim 1:1 von Regensburg  - #8


15.09.2021 19:53


Y.N.W.A


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 11.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 216

@hacklberry

- richtig entschieden
Zitat von hacklberry
In der Zusammenfassung auf sportschau.de hat man noch die Hintertorperspektive. Da sieht man es sehr gut, dass der Regensburger eben nicht dem Torwart so eindeutig, wie vom Regelwerk gefordert, die Sicht versperrt hat. Im Sichtfeld zu sein reicht eben nicht.


Dann verstehe ich die Regel aber nicht so richtig, weil es kann ja trotzdem sein, dass man als Torwart maßgeblich dadurch irritiert wird. 
Ich verstehe schon, dass das dann schwer messbar ist, wie wenig der Torwart wirklich sehen konnte oder wie abgelenkt er war.

Foulspiel konnte ich nicht erkennen aber nachdem ich die Szene oft gesehen habe, wäre ich auch eher dafür das Tor zu geben und müsste meine Abstimmung revidieren.

Im Endeffekt ist es bei Mathenia ja oft so, dass man bei vieler seiner Paraden meint, "der muss doch abgelenkt worden sein", so flatterig wie das manchmal aussieht.
Einfach nicht der beste Keeper, außer im 1gg1.
 



VARum?


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Mögliche Abseitsstellung beim 1:1 von Regensburg  - #9


15.09.2021 22:57


hacklberry


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 29.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 178

@Y.N.W.A

- richtig entschieden
Zitat von Y.N.W.A
Zitat von hacklberry
In der Zusammenfassung auf sportschau.de hat man noch die Hintertorperspektive. Da sieht man es sehr gut, dass der Regensburger eben nicht dem Torwart so eindeutig, wie vom Regelwerk gefordert, die Sicht versperrt hat. Im Sichtfeld zu sein reicht eben nicht.


Dann verstehe ich die Regel aber nicht so richtig, weil es kann ja trotzdem sein, dass man als Torwart maßgeblich dadurch irritiert wird. 
Ich verstehe schon, dass das dann schwer messbar ist, wie wenig der Torwart wirklich sehen konnte oder wie abgelenkt er war.

Foulspiel konnte ich nicht erkennen aber nachdem ich die Szene oft gesehen habe, wäre ich auch eher dafür das Tor zu geben und müsste meine Abstimmung revidieren.

Im Endeffekt ist es bei Mathenia ja oft so, dass man bei vieler seiner Paraden meint, "der muss doch abgelenkt worden sein", so flatterig wie das manchmal aussieht.
Einfach nicht der beste Keeper, außer im 1gg1.
 


Irritieren reicht eben nicht der Regeltext ist da sehr klar formuliert:
Ein Spieler, der sich zum Zeitpunkt, in dem ein Mitspieler den Ball spielt oder berührt*, in einer Abseitsstellung befindet, wird nur bestraft, wenn er aktiv am Spiel teilnimmt, indem er:

[...]

einen Gegner beeinflusst, indem er:

[...]

-diesen daran hindert, den Ball zu spielen oder spielen zu können, indem er ihm eindeutig die Sicht versperrt,

Quelle: https://www.theifab.com/de/laws/latest/offside/#offside-offence

Die Sicht hat er ihm eindeutig nicht versperrt.Auch wird Singh nicht anderweitig gemäß der Regel, die ich hier nur an den entscheidenden Stellen kopiert habe, aktiv.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

×

12.09.2021 13:30


19.
Tempelmann
38.
Besuschkow
53.
Wekesser
79.
Dovedan

Schiedsrichter

Daniel SchlagerDaniel Schlager
Arno Blos
Patrick Schwengers

Statistik von Daniel Schlager

Jahn Regensburg 1. FC Nürnberg Spiele
5  
  10

Siege (DFL)
0  
  3
Siege (WT)
0  
  4

Unentschieden (DFL)
4  
  4
Unentschieden (WT)
3  
  3

Niederlagen (DFL)
1  
  3
Niederlagen (WT)
2  
  3

Aufstellung

Albers
Meyer
Wekesser
Gimber
Boukhalfa 46.
Gelbe Karte Nachreiner
Gelbe Karte Besuschkow
Singh 76.
Gelbe Karte Breitkreuz
Faber
Gelbe Karte Beste 87.
Schindler  Gelbe Karte
61. Geis  Gelbe Karte
Möller Daehli 
Sörensen 
46. Valentini 
60. Tempelmann  Gelbe Karte
70. Shuranov 
Mathenia 
Handwerker 
Krauß 
91. Dovedan 
Saller  46.
Zwarts  87.
Makridis  76.
46. Fischer
70. Schäffler Rote Karte
61. Duman
60. Nürnberger
91. Borkowski

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema