Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  43. Min.: Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf? | von mahlzeit

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

Bei einer Heidenheimer Ecke geht Thielmann zu Boden, da er von Gimber mit dem Fuß am Oberschenkel getroffen wird. Augenblicke später tritt Gimber dem nun am Boden liegenden Thielmann recht kräftig gegen den Kopf?Unglücklich, fahrlässig oder brutal?Totale:https://streamable.com/t80z1cNähere Einstellung:https://streamable.com/wic02fZeitlupe des Treffers:https://streamable.com/twz70k 

KT-Abstimmung

Daumen hoch 6 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 1 x Veto

 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #1


14.01.2024 02:31


mahlzeit


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 11.04.2012

Aktivität:
Beiträge: 944

Bei einer Heidenheimer Ecke geht Thielmann zu Boden, da er von Gimber mit dem Fuß am Oberschenkel getroffen wird. Augenblicke später tritt Gimber dem nun am Boden liegenden Thielmann recht kräftig gegen den Kopf?
Unglücklich, fahrlässig oder brutal?

Totale:
https://streamable.com/t80z1c

Nähere Einstellung:
https://streamable.com/wic02f

Zeitlupe des Treffers:
https://streamable.com/twz70k
 
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
41,18 %

Veto:
58,82 %




Du wuerdest gern alle Bilder einer Diskussion auf einmal sehen? Dann lies den folgenden Beitrag im WahreTabelle Forum: https://www.wahretabelle.de/forum/1/1/2159


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #2


14.01.2024 10:38


fossibaer76
fossibaer76

SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 26.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 363

- richtig entschieden
Für mich ist das unglücklich und fahrlässig, vielleicht sogar rücksichtslos. Ist nur auf den Ball fixiert. Aber gelb hätte es schon geben dürfen



Es ist nur ein Spiel...


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #3


14.01.2024 11:16


Süddeutscher65
Süddeutscher65

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 02.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 508

- richtig entschieden
Wie schon geschrieben. Voll auf den Ball fxiert und kriegt vermutlich gar nicht mit, dass der Kölner dort ist. Unglücklich. Gelb? Eventuell...



"Da hab ich gedacht, da tu ich ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor." (Horst Hrubesch)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #4


14.01.2024 11:27


Tom1981


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 17.01.2021

Aktivität:
Beiträge: 209

- Veto
Das sieht stark nach einer Tätlichkeit aus..



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #5


14.01.2024 11:34






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Puh, also wenn ich auf den Ball fixiert mit offener Sohle in den Gegner reinrutsche, den ich vielleicht sogar wirklich nicht gesehen habe, dann gibt das klar Rot wenn das Trefferbild stimmt. 

Hier hat er durchgehend Kontakt zu Thielmann und das Trefferbild ist schon mehr als rücksichtslos. Hier hätte der VAR eingreifen müssen mMn. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #6


14.01.2024 14:22


Antarex
Antarex

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 01.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 3274

Ich sehe hier eine Tätlichkeit.
MMn sieht er den Gegenspieler, wie er vor ihm liegt.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #7


14.01.2024 14:46


mahlzeit


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 11.04.2012

Aktivität:
Beiträge: 944

"Übermäßig hart“ bedeutet, dass ein Spieler mehr Kraft einsetzt als nötig und/oder die Gesundheit eines Gegners gefährdet. Ein solches Vergehen ist mit einem Feldverweis zu ahnden.




Du wuerdest gern alle Bilder einer Diskussion auf einmal sehen? Dann lies den folgenden Beitrag im WahreTabelle Forum: https://www.wahretabelle.de/forum/1/1/2159


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #8


15.01.2024 00:44


nordic


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 30.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 1097

„Eine Tätlichkeit liegt vor, wenn ein Spieler ohne Kampf um den Ball übermässig hart oder brutal gegen einen Gegner, Mitspieler, Teamoffiziellen, Spieloffiziellen, Zuschauer oder eine sonstige Person vorgeht oder vorzugehen versucht.“

Für mich ist hier ziemlich eindeutig der Kampf um den Ball gegeben. Eine Tätlichkeit scheidet damit aus. Zwischen rücksichtslos und brutal bin ich noch unentschieden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #9


15.01.2024 00:49


Didi1965
Didi1965

1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 28.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 1842

- richtig entschieden
Für mich ergibt sich folgenden Reihenfolge:
Der Kölner Thielmann hält zuerst Gimbers Arm fest
Im Anschluss berührt der Heidenheimer Gimber das Bein Thielmann
Auf Grund der Beinberührung geht Thielmann langsam aber stetig zu Boden
als sein Kopf noch maximal auf Kniehöhe ist gibt es bei Thilemann den Kopftreffer durch Gimber.
Eine Tätlichkeit sehe ich hier überhaubt nicht, da es um den Kampf um den Ball geht.
Das Armfesthalten kann man als handelsüblich werten. Der Treffer am Bein ist unglücklich, hätte man aber auf Grund des hohen Beines als Offensivfoul gewertet werden können. Ob der Treffer am Kopf so wie er zu stande kommt und wo sich zu dem Zeitpunkt der Kopf des Gegenspielers befindet hier mit ROT bewertet werden muss ist für mich fraglich. Aber ich hätte situationsbedingt vermutlich Gelb gegeben und kein Rot.

Da ich das Spiel nicht gesehen habe. Gab es wenigstens Freistoß denn Gelb gab es ja wohl nicht?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #10


15.01.2024 04:10


mahlzeit


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 11.04.2012

Aktivität:
Beiträge: 944

Eine Taetlichkeit will ich hier nicht unterstellen, bin aber der Meinung, dass Gimber hier die Gesundheit seines Gegenspielers gefaehrdet. Man kann, glaube ich, wohl kaum behaupten, dass Gimber keine Ahnung hatte wo Thielmann sich befand...dieser hat sich ja hier wohl kaum von hinten angeschlichen.



Du wuerdest gern alle Bilder einer Diskussion auf einmal sehen? Dann lies den folgenden Beitrag im WahreTabelle Forum: https://www.wahretabelle.de/forum/1/1/2159


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #11


15.01.2024 06:55


rolli


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5459

- Veto
Für mich brutales Spiel und deshalb Rot. Absicht ist nicht erforderlich. Auf einen Spieler, der am Boden ist, ist in jedem Falle Rücksicht zu nehmen. Außerdem ist der Ball nicht mal in "Trittweite", also in Reichweite des Trittes.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #12


15.01.2024 09:25


kurt


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 962

- Veto
Für mich auch rot. Das er seinen Gegenspieler nicht sieht kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #13


15.01.2024 10:17


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 3835

Rüchsichtslos, da der fallende Spieler die ganze Zeit an ihm ist, darf er hier so nicht hingehen, auch aufgrund des eingetretenen Treffers bin ich hier eher bei Rot.

Die Szene ist unglücklich, keine Frage, ich unterstelle hier keine Absicht, und entsprechend natürlich auch keine Tätlichkeit, aber das ist drüber und muss definitiv eine Karte geben, und die ist für mich eher Rot.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #14


15.01.2024 10:34


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 2423

Ganz schwierige Szene. Kann jeden Köln-Anhänger verstehen, der hier bei 180 ist. Würde mir nicht anders gehen.

Aber gleichzeitig als außenstehender kann ich hier nicht sagen, was richtig oder falsch wäre.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #15


15.01.2024 11:38


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 2423

@EffEff77

Zitat von EffEff77
Puh, also wenn ich auf den Ball fixiert mit offener Sohle in den Gegner reinrutsche, den ich vielleicht sogar wirklich nicht gesehen habe, dann gibt das klar Rot wenn das Trefferbild stimmt. 

Hier hat er durchgehend Kontakt zu Thielmann und das Trefferbild ist schon mehr als rücksichtslos. Hier hätte der VAR eingreifen müssen mMn. 

Ich finde dein Vergleich diskutabel. Also bei dieser Szene hier geht es explizit um den Kopftreffer. Wäre der Kopf nicht da sondern das Bein, würde hier kaum jemand rot fordern.
Das heißt, dass es zu dieser Situation kommt, verlangt halt, dass ein Spieler den Kopf sehr tief hat. Beim reinrutschenden Spieler ist es quasi egal, wie der Gegner da ist - stehend, liegend, kopfstandmachend, ... du versuchst also, eine Szene, wo der Kontext eine Rolle spielt, mit einer Situation zu vergleichen, die ohne Kontext schon ziemlich klar ist - eben durch "offene Sohle".



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #16


15.01.2024 14:23


87onTour


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 03.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 232

Sehr sehr schwere Szene.

In der totalen sieht es für mich nicht nach Tätlichkeit aus, in Echtzeit im Stadion habe ich auch keinen bewussten Trit gegen den Kopf wargenommen.

Gleichzeitig werde ich das Gefühl nicht los, dass der dann doch wissen sollte, wo der Spieler hinfällt.

Da er aber versucht, den Befreiungsschlag zu blocken, würde ich von Unfall ausgehen. Trefferbild kann hier nicht entscheidend sein, da er ja nicht damit rechnen kann, dass nen Kopf 20cm überm Boden anzutreffen ist.

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #17


15.01.2024 14:56


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 2423

Und so wertvoll Zeitlupen auch sind: In solchen Szenen lassen sie manches als beabsichtigter wirken als es wirklich war
Wie bei Handspielen, wenn kommt "Ab diesem Frame sieht man nun, wie sich der Arm in Richtung Ball bewegt".



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #18


16.01.2024 00:22


mahlzeit


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 11.04.2012

Aktivität:
Beiträge: 944

@objektivIstSubjektiv

Zitat von objektivIstSubjektiv
Und so wertvoll Zeitlupen auch sind: In solchen Szenen lassen sie manches als beabsichtigter wirken als es wirklich war
Wie bei Handspielen, wenn kommt "Ab diesem Frame sieht man nun, wie sich der Arm in Richtung Ball bewegt".


Die Zeitlupe habe ich nicht wegen möglicher Absicht eingestellt, sondern um die Härte des Treffers und die damit eingehender Gesundheitsgefährdung zu verdeutlichen.



Du wuerdest gern alle Bilder einer Diskussion auf einmal sehen? Dann lies den folgenden Beitrag im WahreTabelle Forum: https://www.wahretabelle.de/forum/1/1/2159


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Platzverweis für Heidenheim nach Tritt an den Kopf?  - #19


18.01.2024 09:53


haifischflossensuppe
haifischflossensuppe

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1811

Im Spiel habe ich es auch eher als unglücklich wahrgenommen. Eigentlich hatte ich mir auch vorgenommen hier Milde walten zu lassen.
Aber wenn ich das hier so sehe: Thielmann liegt genau zwischen Gimber und dem Ball.
Gimber schaut auf den Ball, ja. Er weiß aber genau, dass Thielmann da ist.
Gimber möchte den Ball spielen, sicher. Aber er hackt zwei mal wild in der Gegend herum, ohne Rücksicht auf Verluste. Das wäre dann rücksichtslos. Den Ball spielt er zwei mal nicht annähernd. Und dadurch, dass hier der Kopf im Spiel ist, ist die Gesundheit von Thielmann stark gefährdet. Wenn er den Kopf richtig trifft, da sprechen wir hier von vielleicht 3-4 Zentimetern weiter rechts, dann steht Jan möglicherweise nie wieder auf.
Sicher ist das alles unglücklich gelaufen, aber für mich ist das Rot.



Relativ großzügige Linie bei roten Karten. Strenge Auslegung dagegen bei Gelb und Handelfmeter.


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen runter Veto
gelöschter User
gelöschter User
elopix1
Ragnos
SYK x
rolli
Goecker
vaueffell
kurt
Tom1981
×

Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Alles handelsübliches Einsteigen - den unerwartet am Boden liegenden Gegner nimmt er gar nicht wahr.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Der Blick fixiert den Ball, ich sehe hier keine Absicht und damit auch keine Tätlichkeit. Aufgrund der fußballtypischen Schussbewegung und der untypischen Position des Kopfes in meinen Augen auch kein grobes Foulspiel.

-
foebis04
Schalke 04-Fan

Für mich unglücklich und keine Absicht eher aus der Bewegung heraus. Für mich kein rot oder Foul.

-
DersichdenWolftanzt
RB Leipzig-Fan

Gimber schaut hier nur auf den Ball und sieht Thielmann meiner Meinung nach nicht. Eine Tätlichkeit ist es nicht, da keine Absicht erkennbar ist, auch Brutalität erkenne ich nicht.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Unglücklich, keine Tätlichkeit aus meiner Sicht.

-
Taru
Werder Bremen-Fan

Für mich absolut unglücklich, aber keine Tätlichkeit oder brutales Foulspiel, was eine rote Karte erfordern würde. Eine gelbe Karte hätte es hier aber mMn geben müssen.

×

13.01.2024 15:30


29.
Selke
55.
Beck

Schiedsrichter

Felix ZwayerFelix Zwayer
Note
4,5
1. FC Köln 5,3   4,3  1. FC Heidenheim -
Tom Bauer

Statistik von Felix Zwayer

1. FC Köln 1. FC Heidenheim Spiele
27  
  8

Siege (DFL)
11  
  1
Siege (WT)
10  
  1

Unentschieden (DFL)
11  
  4
Unentschieden (WT)
10  
  5

Niederlagen (DFL)
5  
  3
Niederlagen (WT)
7  
  2

Aufstellung

Selke 71.
Schwäbe
Finkgräfe
Martel
Kainz 60.
Gelbe Karte Chabot
Huseinbašić
Maina 71.
Gelbe Karte Hübers
Carstensen
Thielmann
Mainka 
46. Theuerkauf 
83. Dinkçi 
Gimber 
Busch 
91. Beste 
46. Pieringer  Gelbe Karte
Müller 
Föhrenbach 
Maloney 
93. Kleindienst 
Diehl  60.
Tigges  71.
Alidou  71.
46. Sessa
91. Pick
83. Dovedan
46. Beck
93. Schimmer

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema