Regelwidriger Freistoß

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  24. Min.: Regelwidriger Freistoß | von kallinski  VAR
  48. Min.: Foul an Holland | von kallinski
  75. Min.: Handspiel vor der Torerzielung | von kallinski  VAR
 Allgemeine Themen
  Muss man hier irgendwo ... | von kallinski

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Regelwidriger Freistoß  - #1


22.10.2023 01:16


kallinski


SV Darmstadt 98-FanSV Darmstadt 98-Fan


Mitglied seit: 25.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 1245

Bei der Durchführung des Freistoß zum 0:2 verkürzt Poulsen noch vor dem Schuss den Abstand zur Darmstädter Mauer. Heißt die vorgeschriebenen 100cm wurden auf ca. 80 cm verkürzt, wie die spätere Analys zeigen sollte.
Hätte dieses Verhalten geahndet werden müssen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
0 %

Veto:
100 %




Stay fair. Discuss but don't vote your match or for your team.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelwidriger Freistoß  - #2


22.10.2023 01:21


kallinski


SV Darmstadt 98-FanSV Darmstadt 98-Fan


Mitglied seit: 25.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 1245

Ich verstehe das ehrlich gesagt nicht ganz.
Der VAR müsste die Situation ja eigentlich geprüft haben, da sie zu einem Torerfolg führte, oder?!
Wie kann es dennoch sein, dass der regelseitig festgelegte Abstand von einem Meter dann scheinbar nicht relevant war und das Tor zählte?
Gibt es da eine Kulanz und wo ist die Grenze und warum?

Die späteren Bilder zeigen deutlich wie er sich eindreht, somit den Weg für den Ball frei macht und nur noch ca. 80 cm von den Darmstätdern entfernt steht und diese blockiert.

Meiner Ansicht nach hätte der Treffer nicht zählen dürfen und der Freistoß zumindest wiederholt werden müssen.



Stay fair. Discuss but don't vote your match or for your team.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelwidriger Freistoß  - #3


22.10.2023 11:27


Strotti


SV Darmstadt 98-FanSV Darmstadt 98-Fan


Mitglied seit: 06.03.2021

Aktivität:
Beiträge: 6

Vor der Mauer

Wenn ich es richtig sehe, haben sich Poulsen und ein weiterer Leipziger vor dem Schuss von Forsberg vor die Darmstädter Mauer geschoben, was die Sicht von Schuhen zusätzlich verschlechtert hat. Das war ganz offensichtlich so einstudiert. Anhand der Fernsehbilder ist aber schwer einzuschätzen, ob die beiden dabei den einen Meter Abstand zur Mauer einhalten. Meine Tendenz geht auch dahin, dass der Meter unterschritten wurde.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelwidriger Freistoß  - #4


22.10.2023 11:32


kallinski


SV Darmstadt 98-FanSV Darmstadt 98-Fan


Mitglied seit: 25.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 1245

@Strotti

Zitat von Strotti
Wenn ich es richtig sehe, haben sich Poulsen und ein weiterer Leipziger vor dem Schuss von Forsberg vor die Darmstädter Mauer geschoben, was die Sicht von Schuhen zusätzlich verschlechtert hat. Das war ganz offensichtlich so einstudiert. Anhand der Fernsehbilder ist aber schwer einzuschätzen, ob die beiden dabei den einen Meter Abstand zur Mauer einhalten. Meine Tendenz geht auch dahin, dass der Meter unterschritten wurde.


Sky hatte in der Nachbetrachtung eine eigene Linie drauf gelegt die das ziemlich gut aufgelöst hat, wie gesagt war der Abstand erheblich unter 100 cm und da die ganze Sache zu einem Torerfolg führte hätte das genauer unter die Lupe genommen werden müssen, zumal die Entscheidung auf Freistoß selbst ja schon alles andere als eindeutig war.



Stay fair. Discuss but don't vote your match or for your team.


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelwidriger Freistoß  - #5


22.10.2023 12:12


Lester


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 764

Schwer einzuschätzen, ob der Abstand von 1 m eingehalten wurde. Poulsen stand erst rechts von der Mauer und hat sich dann vor die Mauer bewegt. Meiner Meinung nach noch mit genügend Abstand zur Mauer, da noch ein weiterer Spieler dazwischen gepasst hätte.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelwidriger Freistoß  - #6


23.10.2023 11:08






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Meines Wissens ist das nach Protokoll nicht VAR-relevant. Das ist eine Tatsachenentscheidung, die der SR auf dem Feld zu treffen hat. Genauso verhält es sich doch auch, wenn ein Spieler den Abstand von 9,15m nicht einhält und nur 8,50m vom Ball entfernt steht oder der Ball nicht genau am Freistoßort, sondern 2m entfernt liegt und ein Tor erzielt wird. Da misst doch kein VAR nach! 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelwidriger Freistoß  - #7


23.10.2023 12:58


kallinski


SV Darmstadt 98-FanSV Darmstadt 98-Fan


Mitglied seit: 25.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 1245

@Weserjung

Zitat von Weserjung
Meines Wissens ist das nach Protokoll nicht VAR-relevant. Das ist eine Tatsachenentscheidung, die der SR auf dem Feld zu treffen hat. Genauso verhält es sich doch auch, wenn ein Spieler den Abstand von 9,15m nicht einhält und nur 8,50m vom Ball entfernt steht oder der Ball nicht genau am Freistoßort, sondern 2m entfernt liegt und ein Tor erzielt wird. Da misst doch kein VAR nach! 


Nur haben wir bei deinem 9 Meter Beispiel halt komplett andere Toleranzen. Da ist der Meter natürlich fast egal. Heißt aber wenn der Abstand auf einmal nur noch 6 Meter ist, dann wird's wohl auch Einspruch geben. Bei dem Meter hat man sich ja auch irgendwas gedacht und wenn man beobachtet, dass Müller und Pfeiffer beim Schuss rein gar nichts mehr sehen können, weil Poulsen kaum eine Schuhlänge vor ihnen herum tanzt, dann ist das schon irgendwie problematisch und nicht wirklich fair für meinen Geschmack.






Stay fair. Discuss but don't vote your match or for your team.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelwidriger Freistoß  - #8


23.10.2023 13:48


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 4050

- Veto
Bin eigentlich nicht der Meinung, dass man jedesmal das Zentmetermaß bemühen sollte. Hier ist das nicht mal annähernd ein Meter. Sowas kann ruhig mal angepfiffen werden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelwidriger Freistoß  - #9


23.10.2023 17:11


shagyou


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 20.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 1432

@Spielbeobachter

- Veto
Zitat von Spielbeobachter
Bin eigentlich nicht der Meinung, dass man jedesmal das Zentmetermaß bemühen sollte. Hier ist das nicht mal annähernd ein Meter. Sowas kann ruhig mal angepfiffen werden.


Die Regel von 100cm wurde doch dafür geschaffen, dass die Angreifer die verteidigende Mauer nicht "stören". Ich sehe hier keinerlei "Störung" der Mauer.... ich hätte hier auch weiterlaufen lassen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelwidriger Freistoß  - #10


23.10.2023 17:17


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 4050

@shagyou

- Veto
Zitat von shagyou
Zitat von Spielbeobachter
Bin eigentlich nicht der Meinung, dass man jedesmal das Zentmetermaß bemühen sollte. Hier ist das nicht mal annähernd ein Meter. Sowas kann ruhig mal angepfiffen werden.


Die Regel von 100cm wurde doch dafür geschaffen, dass die Angreifer die verteidigende Mauer nicht "stören". Ich sehe hier keinerlei "Störung" der Mauer.... ich hätte hier auch weiterlaufen lassen.


Der Spieler links außen hätte ggf. vorher nach links treten können, um den Ball abzuwehren. Die Regal hat einen Grund. Wer sie verletzt, sollte auch bestraft werden.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelwidriger Freistoß  - #11


23.10.2023 17:53


Lester


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 764

@kallinski

Zitat von kallinski
Bei dem Meter hat man sich ja auch irgendwas gedacht und wenn man beobachtet, dass Müller und Pfeiffer beim Schuss rein gar nichts mehr sehen können, weil Poulsen kaum eine Schuhlänge vor ihnen herum tanzt, dann ist das schon irgendwie problematisch und nicht wirklich fair für meinen Geschmack.


Wäre es denn für dich fairer, wenn den Beiden statt Poulsen dort ein 2,10 Meter Hühne regelkonform die Sicht nehmen würde?
Dafür, dass die Beiden "rein gar nichts mehr sehen können", folgen sie witzigerweise sehr genau der Flugbahn des Balles.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelwidriger Freistoß  - #12


25.10.2023 13:46


kallinski


SV Darmstadt 98-FanSV Darmstadt 98-Fan


Mitglied seit: 25.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 1245

@Lester

Zitat von Lester
Zitat von kallinski
Bei dem Meter hat man sich ja auch irgendwas gedacht und wenn man beobachtet, dass Müller und Pfeiffer beim Schuss rein gar nichts mehr sehen können, weil Poulsen kaum eine Schuhlänge vor ihnen herum tanzt, dann ist das schon irgendwie problematisch und nicht wirklich fair für meinen Geschmack.


Wäre es denn für dich fairer, wenn den Beiden statt Poulsen dort ein 2,10 Meter Hühne regelkonform die Sicht nehmen würde?
Dafür, dass die Beiden "rein gar nichts mehr sehen können", folgen sie witzigerweise sehr genau der Flugbahn des Balles.


Hast du dir das genau überlagt, was du da schreibst? Irgendwie passt es im Zusammenhang nämlich irgendwie nicht wirklich.

Denn beispielsweise gibt es ja auch immer wieder die Situation, dass aus einem passiven Abseits ein aktives wird, nämlich z.B. auch dann, wenn dem Torwart durch die Bewegung eines Gegenspielers die Sicht genommen oder er am Eingreifen gehindert wird.
Hier ist es eine durchaus ähnliche Situation, die aber allein schon durch den Fakt des fehlenden Abstands nur noch zweitrangig ist.

Die diversen Linien, die der SR auf den Rasen gezogen hat sind ja nicht zum Spaß da, doch die einzigen die sich daran halten die Spieler in Blau.

Und mit ein bisschen gutem Willen und etwas weniger Gehässigkeit sieht man sehr wohl, das Pfeiffer durch den sich bewegenden Poulsen seinen Kopf immer weiter drehen muss, um den Ball noch zu sehen, wohingegen Müller erst reagiert, als der Ball an ihm vorbei rauscht.

Ist aber alles egal, der Freistoß hätte bei genauer Regelauslegung zumindest wiederholt werden müssen.

@kt wieso ist eigentlich nicht eine einzige der 4 vorgeschlagenen Szenen irgendwie "scharf" gestellt worden? Das verstehe ich nicht und würde es gerne erklärt bekommen ...



Stay fair. Discuss but don't vote your match or for your team.


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelwidriger Freistoß  - #13


25.10.2023 15:29


shagyou


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 20.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 1432

@Spielbeobachter

- Veto
Zitat von Spielbeobachter
Zitat von shagyou
Zitat von Spielbeobachter
Bin eigentlich nicht der Meinung, dass man jedesmal das Zentmetermaß bemühen sollte. Hier ist das nicht mal annähernd ein Meter. Sowas kann ruhig mal angepfiffen werden.


Die Regel von 100cm wurde doch dafür geschaffen, dass die Angreifer die verteidigende Mauer nicht "stören". Ich sehe hier keinerlei "Störung" der Mauer.... ich hätte hier auch weiterlaufen lassen.


Der Spieler links außen hätte ggf. vorher nach links treten können, um den Ball abzuwehren. Die Regal hat einen Grund. Wer sie verletzt, sollte auch bestraft werden.

Ich finde die Regel zwar Quatsch, aber natürlich hast du Recht.
Regeln sind einzuhalten .... irreguläres Tor !



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Regelwidriger Freistoß  - #14


25.10.2023 19:34


Lester


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 764

@kallinski

Zitat von kallinski
Hast du dir das genau überlagt, was du da schreibst? Irgendwie passt es im Zusammenhang nämlich irgendwie nicht wirklich.

Denn beispielsweise gibt es ja auch immer wieder die Situation, dass aus einem passiven Abseits ein aktives wird, nämlich z.B. auch dann, wenn dem Torwart durch die Bewegung eines Gegenspielers die Sicht genommen oder er am Eingreifen gehindert wird.
Hier ist es eine durchaus ähnliche Situation, die aber allein schon durch den Fakt des fehlenden Abstands nur noch zweitrangig ist.


Mir ging es um das nicht Sehen des Balles, was du problematisch oder unfair findest.
Deswegen mein Beispiel mit dem 2,10 Meter Hühnen. Wenn dieser regelkonform vor der Mauer stehen würde, dann würden Spieler in der Mauer den Ball genauso wenig sehen können, aber es wäre in dem Fall dann eben völlig regelkonform.
Der Vergleich mit dem Abseits hinkt auch etwas, da die Einschränkung der Sicht eben nur in der entsprechenden Abseitssituation zählt. Bei regelkonformer Position der Spieler auf dem Platz, ist es völlig egal, ob der eigene Spieler oder ein Gegenspieler dem Torhüter die Sicht verdeckt.

Mal abgesehen davon steht die Mauer ca. 5 Meter von der Strafraumkante entfernt. Teilt man diese Strecke grob durch 5, wegen der Verzerrung der Perspektive, könnte der Abstand von Poulsen zur Mauer zumindest im Bereich der Füße sogar korrekt gewesen sein. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
×

21.10.2023 15:30


1.
Openda
24.
Forsberg
32.
(11er)
Kempe
72.
Openda

Schiedsrichter

Harm OsmersHarm Osmers
Note
3,7
SV Darmstadt 98 5,2   3,5  RB Leipzig 4,3
Robert Kempter
Thorben Siewer
Wolfgang Haslberger

Statistik von Harm Osmers

SV Darmstadt 98 RB Leipzig Spiele
8  
  15

Siege (DFL)
1  
  9
Siege (WT)
1  
  9

Unentschieden (DFL)
2  
  3
Unentschieden (WT)
1  
  3

Niederlagen (DFL)
5  
  3
Niederlagen (WT)
6  
  3

Aufstellung

Pfeiffer 64.
Schuhen
Gelbe Karte Klarer 64.
Gelbe Karte Skarke
Vilhelmsson 64.
Gelbe Karte Müller
Kempe
Mehlem
Gelbe Karte Maglica
Gelbe Karte Holland 58.
Gelbe Karte Nürnberger
Lukeba 
Kampl  Gelbe Karte
80. Simons 
Simakan 
62. Henrichs 
62. Forsberg 
80. Openda  Gelbe Karte
Blaswich 
Raum  Gelbe Karte
62. Haidara 
Poulsen 
Schnellhardt  58.
Gjasula  64.
Honsak  64.
Hornby  64.
62. Baumgartner
62. Klostermann
80. Olmo
62. Seiwald
80. Werner

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema