Rot statt Gelb für Strohdieck?

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  20. Min.: Guilavogui | von Madara
  33. Min.: Tätlichkeit? | von satomi  VAR
  49. Min.: Tätlichkeit | von kevincody
  64. Min.: Rot statt Gelb für Strohdieck? | von netterwolf1945
 Allgemeine Themen
  STADION IN PADERBORN | von Schlagerparty
  Schiri Ittrich | von Der wolf
  Ergebnis | von Nike

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #1


02.02.2020 19:31


netterwolf1945


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 26.08.2019

Aktivität:
Beiträge: 125

- Veto
Hartes Foul von Strohdieck an Steffen. Gelbe Karte. Hätte es rot geben müssen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
71,43 %

Veto:
28,57 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #2


02.02.2020 19:32


kevincody


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 28.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 12

- Veto
Sah auf jedenfall sehr übel aus. Mit offener Sohle von hinten auf die Achillessehne.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #3


02.02.2020 19:35


pacero


Arminia Bielefeld-FanArminia Bielefeld-Fan


Mitglied seit: 01.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 88

Ihr seid witzig!
Wie viele sollen den noch runter? 
Aktuell sollten es ja nach dem Forum hier 9 gegen 9 sein



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #4


02.02.2020 19:36


netterwolf1945


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 26.08.2019

Aktivität:
Beiträge: 125

@pacero

- Veto
Zitat von pacero
Ihr seid witzig!
Wie viele sollen den noch runter? 
Aktuell sollten es ja nach dem Forum hier 9 gegen 9 sein


Zählen ist nicht so dein Ding?



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #5


02.02.2020 19:38


pacero


Arminia Bielefeld-FanArminia Bielefeld-Fan


Mitglied seit: 01.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 88

@netterwolf1945

Zitat von netterwolf1945
Zitat von pacero
Ihr seid witzig!
Wie viele sollen den noch runter? 
Aktuell sollten es ja nach dem Forum hier 9 gegen 9 sein


Zählen ist nicht so dein Ding?

Gut laut der Roten hier dann 8 Paderborner und 9 Wolfsburger. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #6


02.02.2020 19:40


Werner86


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 28.03.2010

Aktivität:
Beiträge: 284

@pacero

Zitat von pacero
Ihr seid witzig!
Wie viele sollen den noch runter? 
Aktuell sollten es ja nach dem Forum hier 9 gegen 9 sein


Eher 11 Wolfsburger gegen 8-9 Paderborner. Könnte aber auch einfach an der Überhärte der Paderborner heute liegen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #7


02.02.2020 19:48


Padro


SC Paderborn-FanSC Paderborn-Fan


Mitglied seit: 01.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 96

@Werner86

Zitat von Werner86
Zitat von pacero
Ihr seid witzig!
Wie viele sollen den noch runter? 
Aktuell sollten es ja nach dem Forum hier 9 gegen 9 sein


Eher 11 Wolfsburger gegen 8-9 Paderborner. Könnte aber auch einfach an der Überhärte der Paderborner heute liegen.


Guilavogui und Pongracic spielen ja bei Wolfsburg und dann wäre es wohl schon 9 gegen 9 gewesen. Dem Schiri ist die Partie entglitten, weil er keine klare Linie hatte und dann nicht mehr rein kam. Schade.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #8


02.02.2020 19:52


netterwolf1945


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 26.08.2019

Aktivität:
Beiträge: 125

@Padro

- Veto
Zitat von Padro
Zitat von Werner86
Zitat von pacero
Ihr seid witzig!
Wie viele sollen den noch runter? 
Aktuell sollten es ja nach dem Forum hier 9 gegen 9 sein


Eher 11 Wolfsburger gegen 8-9 Paderborner. Könnte aber auch einfach an der Überhärte der Paderborner heute liegen.


Guilavogui und Pongracic spielen ja bei Wolfsburg und dann wäre es wohl schon 9 gegen 9 gewesen. Dem Schiri ist die Partie entglitten, weil er keine klare Linie hatte und dann nicht mehr rein kam. Schade.


Und Holtmann, Strohdieck und Hünemeier sind immer noch 3. Willst du nicht oder kannst du nicht?



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #9


02.02.2020 19:56


Padro


SC Paderborn-FanSC Paderborn-Fan


Mitglied seit: 01.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 96

@netterwolf1945

Zitat von netterwolf1945
Zitat von Padro
Zitat von Werner86
Zitat von pacero
Ihr seid witzig!
Wie viele sollen den noch runter? 
Aktuell sollten es ja nach dem Forum hier 9 gegen 9 sein


Eher 11 Wolfsburger gegen 8-9 Paderborner. Könnte aber auch einfach an der Überhärte der Paderborner heute liegen.


Guilavogui und Pongracic spielen ja bei Wolfsburg und dann wäre es wohl schon 9 gegen 9 gewesen. Dem Schiri ist die Partie entglitten, weil er keine klare Linie hatte und dann nicht mehr rein kam. Schade.


Und Holtmann, Strohdieck und Hünemeier sind immer noch 3. Willst du nicht oder kannst du nicht?

Bei Strohdieck hat er ja sogar eine Karte gezeigt. Daher 9 gegen 9 und eben nicht 11 Wolfsburger. Jetzt verstanden?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #10


02.02.2020 20:08


netterwolf1945


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 26.08.2019

Aktivität:
Beiträge: 125

@Padro

- Veto
Zitat von Padro
Zitat von netterwolf1945
Zitat von Padro
Zitat von Werner86
Zitat von pacero
Ihr seid witzig!
Wie viele sollen den noch runter? 
Aktuell sollten es ja nach dem Forum hier 9 gegen 9 sein


Eher 11 Wolfsburger gegen 8-9 Paderborner. Könnte aber auch einfach an der Überhärte der Paderborner heute liegen.


Guilavogui und Pongracic spielen ja bei Wolfsburg und dann wäre es wohl schon 9 gegen 9 gewesen. Dem Schiri ist die Partie entglitten, weil er keine klare Linie hatte und dann nicht mehr rein kam. Schade.


Und Holtmann, Strohdieck und Hünemeier sind immer noch 3. Willst du nicht oder kannst du nicht?

Bei Strohdieck hat er ja sogar eine Karte gezeigt. Daher 9 gegen 9 und eben nicht 11 Wolfsburger. Jetzt verstanden?


Komisch. Von 11 Wolfsburgern habe ich nichts geschrieben. Kann schon mal passieren, dass man den falschen Usern antwortet.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #11


02.02.2020 20:13


CoderboyPB


SC Paderborn-FanSC Paderborn-Fan


Mitglied seit: 11.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 119

Halt du mal lieber den Ball flach ...

Bloß weil dein Team zu blöd ist, die Überzahl auch in klare Überlegenheit zu münzen, müsst ihr jetzt nicht wegen jedem Scheiß Platzverweise für den Gegner fordern, sondern kehr lieber mal vor der eigenen Haustüre:

Was ist denn mit eurem tollen Gillavogui, der unter persönlichen Schutz von Ittrich stand?
Der hätte schon vor Holtmann fliegen müssen, spätestens aber kurz vor seiner Auswechslung dann wegen Wegschlagen des Balls.

Was war mit dem bereits verwarnten Pongracic, der Pröger, wie ein Footballspieler mit den Händen in die Beine springt? Auch wenn Pröger einfach zu schnell ist, ist der Versuch bereits strafbar, und außerdem lag ja sogar ein Kontakt vor ... 

Ne, freu dich über dreckige drei Punkte, aber schau auch vor der eigenen Haustür ... 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #12


02.02.2020 20:18


Padro


SC Paderborn-FanSC Paderborn-Fan


Mitglied seit: 01.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 96

@netterwolf1945

Zitat von netterwolf1945
Zitat von Padro
Zitat von netterwolf1945
Zitat von Padro
Zitat von Werner86
Zitat von pacero
Ihr seid witzig!
Wie viele sollen den noch runter? 
Aktuell sollten es ja nach dem Forum hier 9 gegen 9 sein


Eher 11 Wolfsburger gegen 8-9 Paderborner. Könnte aber auch einfach an der Überhärte der Paderborner heute liegen.


Guilavogui und Pongracic spielen ja bei Wolfsburg und dann wäre es wohl schon 9 gegen 9 gewesen. Dem Schiri ist die Partie entglitten, weil er keine klare Linie hatte und dann nicht mehr rein kam. Schade.


Und Holtmann, Strohdieck und Hünemeier sind immer noch 3. Willst du nicht oder kannst du nicht?

Bei Strohdieck hat er ja sogar eine Karte gezeigt. Daher 9 gegen 9 und eben nicht 11 Wolfsburger. Jetzt verstanden?


Komisch. Von 11 Wolfsburgern habe ich nichts geschrieben. Kann schon mal passieren, dass man den falschen Usern antwortet.

Was willst du eigentlich? Du hast doch mir geantwortet, wo ich eben schrieb, dass bei Wolfsburg eben auch keine elf mehr auf den Platz stehen dürften. Da kamst du mit deiner Aufzählung. Aber ist auch nicht so wichtig.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #13


02.02.2020 21:21


netterwolf1945


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 26.08.2019

Aktivität:
Beiträge: 125

@CoderboyPB

- Veto
Zitat von CoderboyPB
Bloß weil dein Team zu blöd ist, die Überzahl auch in klare Überlegenheit zu münzen, müsst ihr jetzt nicht wegen jedem Scheiß Platzverweise für den Gegner fordern, sondern kehr lieber mal vor der eigenen Haustüre:

Was ist denn mit eurem tollen Gillavogui, der unter persönlichen Schutz von Ittrich stand?
Der hätte schon vor Holtmann fliegen müssen, spätestens aber kurz vor seiner Auswechslung dann wegen Wegschlagen des Balls.

Was war mit dem bereits verwarnten Pongracic, der Pröger, wie ein Footballspieler mit den Händen in die Beine springt? Auch wenn Pröger einfach zu schnell ist, ist der Versuch bereits strafbar, und außerdem lag ja sogar ein Kontakt vor ... 

Ne, freu dich über dreckige drei Punkte, aber schau auch vor der eigenen Haustür ... 


Mein Team war nicht zu blöd. Das sehe ich eher bei Paderborn in der berechtigten dummen roten Karte. Und außerdem fordert hier keiner Patzverweise, sondern es werden Szenen strittig gestellt. Das ist der Sinn von WT. Und es ist auch der Sinn von WT, dass dies für beide Mannschaften gilt. Alle Szenen sind diskutabel und damit berechtigt hier bei WT aufgelistet. Auch die gegen uns. Da weiß ich nicht, warum du so angepisst antwortest. Aber in der Niederlage zeigt sich wahre Größe.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #14


03.02.2020 08:12


Michii


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.11.2009

Aktivität:
Beiträge: 454

@netterwolf1945

Zitat von netterwolf1945
Zitat von CoderboyPB
Bloß weil dein Team zu blöd ist, die Überzahl auch in klare Überlegenheit zu münzen, müsst ihr jetzt nicht wegen jedem Scheiß Platzverweise für den Gegner fordern, sondern kehr lieber mal vor der eigenen Haustüre:

Was ist denn mit eurem tollen Gillavogui, der unter persönlichen Schutz von Ittrich stand?
Der hätte schon vor Holtmann fliegen müssen, spätestens aber kurz vor seiner Auswechslung dann wegen Wegschlagen des Balls.

Was war mit dem bereits verwarnten Pongracic, der Pröger, wie ein Footballspieler mit den Händen in die Beine springt? Auch wenn Pröger einfach zu schnell ist, ist der Versuch bereits strafbar, und außerdem lag ja sogar ein Kontakt vor ... 

Ne, freu dich über dreckige drei Punkte, aber schau auch vor der eigenen Haustür ... 


Mein Team war nicht zu blöd. Das sehe ich eher bei Paderborn in der berechtigten dummen roten Karte. Und außerdem fordert hier keiner Patzverweise, sondern es werden Szenen strittig gestellt. Das ist der Sinn von WT. Und es ist auch der Sinn von WT, dass dies für beide Mannschaften gilt. Alle Szenen sind diskutabel und damit berechtigt hier bei WT aufgelistet. Auch die gegen uns. Da weiß ich nicht, warum du so angepisst antwortest. Aber in der Niederlage zeigt sich wahre Größe.


Der Ton macht die Musik und wenn ich lese wie du von oben herab Antwortest fand ich seine Antwort ehrlich gesagt noch zu Nett Formuliert. Und in einem Punkt hat er vollkommen Recht. Kehre erstmal vor der eigenen Tür



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #15


03.02.2020 16:11


SpanischerWasserhund


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 09.12.2018

Aktivität:
Beiträge: 275

@Michii

Zitat von Michii
 Und in einem Punkt hat er vollkommen Recht. Kehre erstmal vor der eigenen Tür

Zur Szene: Muss ich mir erst noch mal ansehen, aus der einen Wiederholung bei Sky fand ist Gelb aber noch in Ordnung.
Zu Paderborn:
In zwei Spielen diese Saison gegen uns, hätte Paderborn nach der Wahren Tabelle mindestens 4 mal, wenn nicht mit dieser Szene gar 5 mal eine Rote Karten bekommen müssen. Und wir sprechen hier jedes mal von glatt Rot! Wenn es also um Fairness und Sportsgeist geht, dann muss der SCP sich ganz hinten anstellen.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #16


03.02.2020 22:34


Padro


SC Paderborn-FanSC Paderborn-Fan


Mitglied seit: 01.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 96

@SpanischerWasserhund

Zitat von SpanischerWasserhund
Zitat von Michii
 Und in einem Punkt hat er vollkommen Recht. Kehre erstmal vor der eigenen Tür

Zur Szene: Muss ich mir erst noch mal ansehen, aus der einen Wiederholung bei Sky fand ist Gelb aber noch in Ordnung.
Zu Paderborn:
In zwei Spielen diese Saison gegen uns, hätte Paderborn nach der Wahren Tabelle mindestens 4 mal, wenn nicht mit dieser Szene gar 5 mal eine Rote Karten bekommen müssen. Und wir sprechen hier jedes mal von glatt Rot! Wenn es also um Fairness und Sportsgeist geht, dann muss der SCP sich ganz hinten anstellen.

Naja, im Hinspiel wäre es dennoch nur ein Platzverweis gewesen und hier hätten es auf beiden Seiten 2 geben müssen. Also soweit steht ihr dann wohl nicht vor uns, wie du vielleicht denkst.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #17


03.02.2020 23:29


SpanischerWasserhund


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 09.12.2018

Aktivität:
Beiträge: 275

@Padro

Zitat von Padro
Zitat von SpanischerWasserhund
Zitat von Michii
 Und in einem Punkt hat er vollkommen Recht. Kehre erstmal vor der eigenen Tür

Zur Szene: Muss ich mir erst noch mal ansehen, aus der einen Wiederholung bei Sky fand ist Gelb aber noch in Ordnung.
Zu Paderborn:
In zwei Spielen diese Saison gegen uns, hätte Paderborn nach der Wahren Tabelle mindestens 4 mal, wenn nicht mit dieser Szene gar 5 mal eine Rote Karten bekommen müssen. Und wir sprechen hier jedes mal von glatt Rot! Wenn es also um Fairness und Sportsgeist geht, dann muss der SCP sich ganz hinten anstellen.

Naja, im Hinspiel wäre es dennoch nur ein Platzverweis gewesen und hier hätten es auf beiden Seiten 2 geben müssen. Also soweit steht ihr dann wohl nicht vor uns, wie du vielleicht denkst.
 

Es geht nicht um die Anzahl der Karten. Ihr habt euch in 2 Spielen 4/5 mal so verhalten dass man dafür eine Rote Karte hätte geben müssen. Zusätzlich unseren
Keeper umgetreten und schwer verletzt, in einer Situation in der es nicht möglich war an den Ball zu kommen. Auch das Verhalten der sportlichen Führung geht einfach nicht, immerhin wird das konsequent mit Karten sanktioniert.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rot statt Gelb für Strohdieck?  - #18


04.02.2020 00:16


Padro


SC Paderborn-FanSC Paderborn-Fan


Mitglied seit: 01.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 96

@SpanischerWasserhund

Zitat von SpanischerWasserhund
Zitat von Padro
Zitat von SpanischerWasserhund
Zitat von Michii
 Und in einem Punkt hat er vollkommen Recht. Kehre erstmal vor der eigenen Tür

Zur Szene: Muss ich mir erst noch mal ansehen, aus der einen Wiederholung bei Sky fand ist Gelb aber noch in Ordnung.
Zu Paderborn:
In zwei Spielen diese Saison gegen uns, hätte Paderborn nach der Wahren Tabelle mindestens 4 mal, wenn nicht mit dieser Szene gar 5 mal eine Rote Karten bekommen müssen. Und wir sprechen hier jedes mal von glatt Rot! Wenn es also um Fairness und Sportsgeist geht, dann muss der SCP sich ganz hinten anstellen.

Naja, im Hinspiel wäre es dennoch nur ein Platzverweis gewesen und hier hätten es auf beiden Seiten 2 geben müssen. Also soweit steht ihr dann wohl nicht vor uns, wie du vielleicht denkst.
 

Es geht nicht um die Anzahl der Karten. Ihr habt euch in 2 Spielen 4/5 mal so verhalten dass man dafür eine Rote Karte hätte geben müssen. Zusätzlich unseren
Keeper umgetreten und schwer verletzt, in einer Situation in der es nicht möglich war an den Ball zu kommen. Auch das Verhalten der sportlichen Führung geht einfach nicht, immerhin wird das konsequent mit Karten sanktioniert.

Wenn es konsequent auf beiden Seiten mit gleicher Linie geahndet wird, hat wohl keiner ein Problem damit. Dann hätte sich wohl auch unsere sportliche Führung da gestern keine Karten eingehandelt. Im übrigen, wenn ich die Wahl hätte, ob ich von Holtmann leicht an der Schulter getroffen werde oder von Guillavogui (oder auch Strohdieck bevor hier eine Nachfrage kommt) so am Fuß, nehme ich doch lieber das von Holtmann (auch wenn das eine halt glatt Rot ist und das andere nur Gelb).



 Melden
 Zitieren  Antworten


02.02.2020 18:00


22.
Zolinski
26.
Knoche
40.
Ginczek
60.
Ginczek
72.
Vasiliadis
76.
Arnold

Schiedsrichter

Patrick IttrichPatrick Ittrich
Note
5,1
SC Paderborn 5,8   5,3  VfL Wolfsburg 4,1
Norbert Grudzinski
Sascha Thielert
Martin Petersen
Daniel Siebert
Marco Achmüller

Statistik von Patrick Ittrich

SC Paderborn VfL Wolfsburg Spiele
4  
  7

Siege (DFL)
0  
  3
Siege (WT)
0  
  3

Unentschieden (DFL)
1  
  2
Unentschieden (WT)
1  
  3

Niederlagen (DFL)
3  
  2
Niederlagen (WT)
3  
  1

Aufstellung

Zingerle
Schonlau
Gelbe Karte Vasiliadis
Srbeny 74.
Gelbe Karte Strohdiek
Zolinski 61.
Pröger
Jans 46.
Rote Karte Holtmann
Sabiri
Antwi-Adjei
Schlager 
74. Ginczek 
William 
Roussillon 
Arnold 
Steffen  Gelbe Karte
Casteels 
Pongracic 
84. Guilavogui  Gelbe Karte
93. Mehmedi 
Knoche 
Gelbe Karte Hünemeier  46.
Michel  74.
Mamba  61.
93. Joao Victor
74. Klaus
84. Gerhardt

Alle Daten zum Spiel

SC Paderborn VfL Wolfsburg Schüsse auf das Tor
13  
  13

Torschüsse gesamt
10  
  9

Ecken
3  
  7

Abseits
2  
  3

Fouls
15  
  18

Ballbesitz
47%  
  53%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema