Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)

Relevante Themen

 Strittige Szene
  57. Min.: Elfmeter für Stuttgart | von 18dreiundneunzig
 Vorschläge der Community
  20. Min.: Rote Karte Mavropanos (Beleidigung) | von Verkehrspurpur
  58. Min.: Foul an Tibidi? | von creative
  58. Min.: Foul an Tibidi? | von creative
  70. Min.: Foulspiel vor dem 2:0 | von 18dreiundneunzig
 Allgemeine Themen
  Zweikampfbewertung und Kartenverteilung | von 18dreiundneunzig
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #1


15.01.2022 16:00


Verkehrspurpur


FC St. Pauli-FanFC St. Pauli-Fan


Mitglied seit: 18.05.2020

Aktivität:
Beiträge: 55

Nachdem Mavropanos an der Seitenlinie abgeräumt wird schreit er mehrfach ein vulgäres griechisches Schimpfwort Richtung Gvardiol. Hätte er hierfür konsequenterweise vom Platz gestellt werden müssen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
78,57 %

Veto:
21,43 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #2


15.01.2022 16:02


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 7281

Die Frage sollte eher lauten, warum der Leipziger da ohne Karte davon gekommen ist?
Spielt vielleicht ein bißchen den Ball und räumt hier hauptsächlich den Spieler um.
Und dann auch noch die Frechheit besitzen, das Dinos aufstehen soll.

Für mich vollkommen gerechtfertigt, das Dinos hier komplett aufgebracht ist.
 



Kämpfen und Siegen! #Wehrle Raus! #Adrion Raus! #Raus mit Claus!!!!!!!!!!! #FCFairPlay Raus!


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #3


15.01.2022 16:03


Polanski


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 05.05.2018

Aktivität:
Beiträge: 135

- richtig entschieden
Hätte das Foul nicht eher rot verdient? Es gab Einwurf, oder? Für mich nicht verständlich, mindestens dunkelgelb.

Bei starken schmerzen ruft man halt auch mal Schimpfworte ohne Adresse. War der Gegenspieler gemeint?



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #4


15.01.2022 16:05


Verkehrspurpur


FC St. Pauli-FanFC St. Pauli-Fan


Mitglied seit: 18.05.2020

Aktivität:
Beiträge: 55

@creative

Zitat von creative
Die Frage sollte eher lauten, warum der Leipziger da ohne Karte davon gekommen ist?
Spielt vielleicht ein bißchen den Ball und räumt hier hauptsächlich den Spieler um.
Und dann auch noch die Frechheit besitzen, das Dinos aufstehen soll.

Für mich vollkommen gerechtfertigt, das Dinos hier komplett aufgebracht ist.
 


Dem stimme ich grundsätzlich zu, darum geht es aber nicht.
Das Wort bedeutet meines Wissens nicht "verdammt" oder "sch***e" sondern ist eine direkte persönliche Beleidigung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #5


15.01.2022 16:07


18dreiundneunzig


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 22.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 924

- richtig entschieden
keine Ahnung ob du griechisch kannst, würde persönlich aber nicht hier Dinos eine Beleidigung anmaßen. Danke mal, dass es auch im griechischen Wörter gibt, die man als fluchen interpretieren kann.
Die richtige Frage wäre hier für mich gewesen, wie Gvardiol ungestraft davon kommt. Aber passt zu unseren L******er Sympathie-Trägern, dass man sich nicht mal entschuldigt.



VAR macht mich traurig... :(


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #6


15.01.2022 16:09


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 7281

@Verkehrspurpur

Zitat von Verkehrspurpur
Dem stimme ich grundsätzlich zu, darum geht es aber nicht.
Das Wort bedeutet meines Wissens nicht "verdammt" oder "sch***e" sondern ist eine direkte persönliche Beleidigung.


Ob jetzt Fucking Idiot (Haaland) grundlos oder Malaka mit Grund. Für mich beides keine Rote Karte.



Kämpfen und Siegen! #Wehrle Raus! #Adrion Raus! #Raus mit Claus!!!!!!!!!!! #FCFairPlay Raus!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #7


15.01.2022 16:09


DersichdenWolftanzt


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan

DersichdenWolftanzt
Mitglied seit: 14.09.2019

Aktivität:
Beiträge: 571

@Polanski

Zitat von Polanski
Hätte das Foul nicht eher rot verdient? Es gab Einwurf, oder? Für mich nicht verständlich, mindestens dunkelgelb.

Bei starken schmerzen ruft man halt auch mal Schimpfworte ohne Adresse. War der Gegenspieler gemeint?


Erst wird der Ball gespielt - dann wird der Gegner abgeräumt - daher erstmal keine rote Karte - maximal hätte man vielleicht auf eine gelbe Karte entscheiden können - aber eben ganz sicher nicht Rot.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #8


15.01.2022 16:12


Gnauchy


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 12.02.2011

Aktivität:
Beiträge: 848

@DersichdenWolftanzt

Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von Polanski
Hätte das Foul nicht eher rot verdient? Es gab Einwurf, oder? Für mich nicht verständlich, mindestens dunkelgelb.

Bei starken schmerzen ruft man halt auch mal Schimpfworte ohne Adresse. War der Gegenspieler gemeint?


Erst wird der Ball gespielt - dann wird der Gegner abgeräumt - daher erstmal keine rote Karte - maximal hätte man vielleicht auf eine gelbe Karte entscheiden können - aber eben ganz sicher nicht Rot.


Bei rohem Spiel kann trotz Ballberührung rot folgen.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #9


15.01.2022 16:14


18dreiundneunzig


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 22.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 924

@Gnauchy

- richtig entschieden
Zitat von Gnauchy
Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von Polanski
Hätte das Foul nicht eher rot verdient? Es gab Einwurf, oder? Für mich nicht verständlich, mindestens dunkelgelb.

Bei starken schmerzen ruft man halt auch mal Schimpfworte ohne Adresse. War der Gegenspieler gemeint?


Erst wird der Ball gespielt - dann wird der Gegner abgeräumt - daher erstmal keine rote Karte - maximal hätte man vielleicht auf eine gelbe Karte entscheiden können - aber eben ganz sicher nicht Rot.


Bei rohem Spiel kann trotz Ballberührung rot folgen.


Zumal die Szene Zentimeter vor dem LR stattfindet, swhr fragliche Bewertung der Szene durch das Gespann.



VAR macht mich traurig... :(


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #10


15.01.2022 16:16


DersichdenWolftanzt


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan

DersichdenWolftanzt
Mitglied seit: 14.09.2019

Aktivität:
Beiträge: 571

@Gnauchy

Zitat von Gnauchy
Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von Polanski
Hätte das Foul nicht eher rot verdient? Es gab Einwurf, oder? Für mich nicht verständlich, mindestens dunkelgelb.

Bei starken schmerzen ruft man halt auch mal Schimpfworte ohne Adresse. War der Gegenspieler gemeint?


Erst wird der Ball gespielt - dann wird der Gegner abgeräumt - daher erstmal keine rote Karte - maximal hätte man vielleicht auf eine gelbe Karte entscheiden können - aber eben ganz sicher nicht Rot.


Bei rohem Spiel kann trotz Ballberührung rot folgen.


Wo soll das denn rohes Spiel gewesen sein? Es war weder gestrecktes Bein, noch war es eine offene Sohle und auch die intensität war nicht hoch genug um es als rohes Spiel werten zu können.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #11


15.01.2022 16:20


Verkehrspurpur


FC St. Pauli-FanFC St. Pauli-Fan


Mitglied seit: 18.05.2020

Aktivität:
Beiträge: 55

@creative

Zitat von creative

Ob jetzt Fucking Idiot (Haaland) grundlos oder Malaka mit Grund. Für mich beides keine Rote Karte.

ich bezweifle, dass das so im Regelbuch steht. Wo ist der Unterschied, ob ich mehrfach auf Deutsch "Wi****r" sage oder auf griechisch, englisch oder Latein?



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #12


15.01.2022 16:20






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@creative

Zitat von creative
Ob jetzt Fucking Idiot (Haaland) grundlos oder Malaka mit Grund. Für mich beides keine Rote Karte.


Am besten streichen wir die Regelung und erlauben jede Beleidigung.
Und wenn wir dabei sind, Tätlichkeiten sind doch auch meistens harmlos, wieso nicht die auch gleich streichen.

Das einzige, was hier Anlass sein könnte, sind mangelnde Sprachkenntnisse des SR.
Bei fremdsprachlichen Äußerungen muss man sowieso immer sehr vorsichtig sein, sofern man der Sprache nicht mächtig ist.

Ergo: Wenn der SR über den Wortlaut nicht sicher ist, kann und darf er hier keine Karte geben. Richtigerweiße merkt er den genauen Wortlaut im Spielbericht an, dann wird der Spieler nachträglich sanktioniert (wobei, Beleidigungen gibt es ja nicht mehr  ).

Edit:
Dass für diese Wortwahl (übrigens analog zu Haaland) nur die rote Karte die einzig richtige Entscheidung ist, steht außer Frage. Auch wenn das der "niveauvolle" Stammtisch und Angehörigen gewisser "sozialer" Schichten anders sehen und für diesen speziellen Personenkreis auch (leider) zum "normalen Umgangston" gehören mag.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #13


15.01.2022 16:23


Luba


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 18.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 212

@DersichdenWolftanzt

Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von Gnauchy
Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von Polanski
Hätte das Foul nicht eher rot verdient? Es gab Einwurf, oder? Für mich nicht verständlich, mindestens dunkelgelb.

Bei starken schmerzen ruft man halt auch mal Schimpfworte ohne Adresse. War der Gegenspieler gemeint?


Erst wird der Ball gespielt - dann wird der Gegner abgeräumt - daher erstmal keine rote Karte - maximal hätte man vielleicht auf eine gelbe Karte entscheiden können - aber eben ganz sicher nicht Rot.


Bei rohem Spiel kann trotz Ballberührung rot folgen.


Wo soll das denn rohes Spiel gewesen sein? Es war weder gestrecktes Bein, noch war es eine offene Sohle und auch die intensität war nicht hoch genug um es als rohes Spiel werten zu können.


Das ist hoffentlich nicht dein Ernst? Mavropanos und Gvardiol befinden sich im Vollsprint, Gvardiol springt sichtlich mit der klassischen 'Schere' ab. Wenn das für dich keine hohe Intensität ist, dann zweifle ich stark an deiner Sehfähigkeit. 

Ich bin nicht für rot, aber deine Aussage ist Unsinn 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #14


15.01.2022 16:27


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 7281

@Mammutjäger @Verkehrspurpur

Habe mir jetzt mal die Mühe gemacht, was Malaka bedeuten kann. 
Neben Arschloch, Idiot und Wichser. Kann es auch mein Freund bedeuten.
Was meinte denn jetzt Dinos?

Das Beste Beispiel ist Osorio, der damals von Gräfe die rote Karte bekommen hat, nachdem er etwas in seiner Sprache gesagt hat. Auch damals eine Fehlentscheidung, da damals keine Beleidigung.

Aber @Mammutjäger da du darin eine Fehlentscheidung siehst. Du wirst jetzt sicherlich exakt sagen können, was Dinos gemeint hat.



Kämpfen und Siegen! #Wehrle Raus! #Adrion Raus! #Raus mit Claus!!!!!!!!!!! #FCFairPlay Raus!


3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #15


15.01.2022 16:28


SREH


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 11.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 200

@DersichdenWolftanzt

- richtig entschieden
Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von Gnauchy
Zitat von DersichdenWolftanzt
Zitat von Polanski
Hätte das Foul nicht eher rot verdient? Es gab Einwurf, oder? Für mich nicht verständlich, mindestens dunkelgelb.

Bei starken schmerzen ruft man halt auch mal Schimpfworte ohne Adresse. War der Gegenspieler gemeint?


Erst wird der Ball gespielt - dann wird der Gegner abgeräumt - daher erstmal keine rote Karte - maximal hätte man vielleicht auf eine gelbe Karte entscheiden können - aber eben ganz sicher nicht Rot.


Bei rohem Spiel kann trotz Ballberührung rot folgen.


Wo soll das denn rohes Spiel gewesen sein? Es war weder gestrecktes Bein, noch war es eine offene Sohle und auch die intensität war nicht hoch genug um es als rohes Spiel werten zu können.

dann schau dir die Szene noch Mal an, natürlich war das gestrecktes Bein. Für mich aber eher gelb, kein Rot. Aber definitiv ein Foul. Passt leider zur Leistung des Schiedsrichters in der 1. Hälfte.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #16


15.01.2022 16:42






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@creative

Zitat von creative
Habe mir jetzt mal die Mühe gemacht, was Malaka bedeuten kann. 
Neben Arschloch, Idiot und Wichser. Kann es auch mein Freund bedeuten.
Was meinte denn jetzt Dinos?

Das Beste Beispiel ist Osorio, der damals von Gräfe die rote Karte bekommen hat, nachdem er etwas in seiner Sprache gesagt hat. Auch damals eine Fehlentscheidung, da damals keine Beleidigung.

Aber @Mammutjäger da du darin eine Fehlentscheidung siehst. Du wirst jetzt sicherlich exakt sagen können, was Dinos gemeint hat.


Es ist absolut irrelevant, da es mir nicht obliegt, eine Aussage zu "interpretieren". Das darf gern ein Sozialarbeiter tun, oder der Verteidiger der mit einer "schweren Kindheit" argumentieren "darf". Als Schiedsrichter habe ich die Aussage und die Außenwirkung zu beurteilen. Objektiv betrachtet ist diese Aussage einfach eine Beleidigung.

Ich möchte hierzu auf Haaland vergleichen:
Wenn das im Hause Haalands die übliche Liebkosungsbezeichnung ist, dann ist dies exklusiv dort gültig und nicht außerhalb des definierten Umfeldes so.

Malaka kann (!) im engsten Freundeskreis ähnlich wie "Dickerchen", "Doofi" etc. als "nett" gemeint sein. Dies setzt jedoch eine starke und enge persönliche Beziehung voraus. Zu einem nicht-griechischen Fremden wird man sowas niemals positiv meinen.

Auch die Aussagen "leck mich am Arsch", "Du Affe" sind per se vielleicht in gewissem Kontext sicherlich "akzeptabel", nicht jedoch in einem solchen Umfeld. Ebenso ist "Bastard" immer eine Beleidigung in diesem Umfeld, da hilft es auch nicht, auf die "tatsächliche" Bedeutung anzuspielen, da diese unerheblich ist.

Ich finde den Trend bedauerlich, dass alles mittlerweile "interpretiert" werden will. Machen wir das bei Foulspiels und Abseitsvergehen jetzt auch? "Aber wir wissen ja garnicht, ob XY vielleicht eigentlich garnicht dort stehen wollte", oder "Ohne ihn gefragt zu haben, können wir ja garnicht wissen, ob er nicht nur eine Stechmücke von der Schulter des Gegenspielers schlagen wollte"...

Edit:
Aber wir haben in den letzten Jahren ja gelernt, dass "gefühlte Fakten" wichtiger und "richtiger" sind, als tatsächliche Fakten.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #17


15.01.2022 16:44


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 7281

@Mammutjäger

Du willst jemand mit Rot vom Platz stellen. Also hast du gefällist auch genau zu sagen, was er gemeint hat. Wenn du das nicht kannst. Dann solltest du dich gefälligst mit Anschuldigungen zurück halten.



Kämpfen und Siegen! #Wehrle Raus! #Adrion Raus! #Raus mit Claus!!!!!!!!!!! #FCFairPlay Raus!


4  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #18


15.01.2022 16:47


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 7281

@Mammutjäger

Zitat von Mammutjäger
Edit:
Aber wir haben in den letzten Jahren ja gelernt, dass "gefühlte Fakten" wichtiger und "richtiger" sind, als tatsächliche Fakten.



@mods
Wenn wir jetzt schon bei Beleidigungen sind.
Für mich nichts weiter als eine Provokation. Stichwort Querdenker.



Kämpfen und Siegen! #Wehrle Raus! #Adrion Raus! #Raus mit Claus!!!!!!!!!!! #FCFairPlay Raus!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #19


15.01.2022 16:48






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@creative

Zitat von creative
Du willst jemand mit Rot vom Platz stellen. Also hast du gefällist auch genau zu sagen, was er gemeint hat. Wenn du das nicht kannst. Dann solltest du dich gefälligst mit Anschuldigungen zurück halten.


Aua. Du kannst das doch nicht ernst meinen, oder doch?

Dann hatte ich ja doch Recht:
Dann müssen wir den Tatbestand der Beleidigung aus der RVO und den Spielregeln streichen, und wenn wir dabei sind auch gleich aus dem StGb...

Ich spinne deine "Haltung" jetzt aber mal weiter: Dann müssten ALLE Handspielentscheidungen vor der Reform illegal gewesen sein, da es immer nur um die Absicht ging. Und die kann ich ja deiner Argumentation ja nicht nachweisen.

Edit:
Zitat von creative
Zitat von Mammutjäger
Edit:
Aber wir haben in den letzten Jahren ja gelernt, dass "gefühlte Fakten" wichtiger und "richtiger" sind, als tatsächliche Fakten.

@mods
Wenn wir jetzt schon bei Beleidigungen sind.
Für mich nichts weiter als eine Provokation. Stichwort Querdenker.


Danke für den öffentlichen Beweis, dass du deine eigene Argumentation über den Haufen wirfst.
Du interpretierst in meine Aussage etwas hinein, und verlangst dafür eine Sanktion.

Hattest du vorher nicht geschrieben, dass man dem anderen dessen Intention nachweisen muss?

Übrigens, falls es dich beruhigt (mich beunruhigt es eher), das ist kein querdenkereigenes Phänomen, sondern betrifft viele Bereiche. Klima, Sprache...
Aber scheinbar gilt wohl der bekannte Spruch "betroffene Hunde bellen", oder wieso fühlst du dich von einer allgemeinen Beobachtung angesprochen?
 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Rote Karte Mavropanos (Beleidigung)  - #20


15.01.2022 16:50


SREH


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 11.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 200

- richtig entschieden
Weswegen sollte es hier rot geben? In den Regeln wäre folgendes möglich:
anstößige, beleidigende oder schmähende Äußerungen und/oder GestenWen soll er beleidigt haben? Es fühlt sich keiner beleidigt, weil auch keiner weiß, was oder wer gemeint war. 
Eine anstößige Äußerung könnte es gewesen sein. Dann wäre aber auch jedes Fu.. mit rot zu ahnden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


15.01.2022 15:30


11.
(11er)
Silva
57.
(11er)
unbekannt
70.
Nkunku

Schiedsrichter

Daniel SchlagerDaniel Schlager
Note
4,2
VfB Stuttgart 5,6   3,2  RB Leipzig 3,0
Sascha Thielert
Robert Wessel
Dr. Robin Braun

Statistik von Daniel Schlager

VfB Stuttgart RB Leipzig Spiele
6  
  10

Siege (DFL)
2  
  5
Siege (WT)
2  
  5

Unentschieden (DFL)
0  
  2
Unentschieden (WT)
0  
  3

Niederlagen (DFL)
4  
  3
Niederlagen (WT)
4  
  2

Aufstellung

Gelbe Karte Kalajdzic
Müller
Mavropanos 81.
Führich 82.
Gelbe Karte Coulibaly 75.
Anton
Endo
Gelbe Karte Tibidi 76.
Ito
Mangala
Nartey
Orban 
Adams 
65. Poulsen  Gelbe Karte
Gvardiol 
88. Kampl 
Angeliño 
Silva 
Gulácsi 
Simakan 
Klostermann 
77. Nkunku 
Massimo  75.
Egloff  82.
Ahamada  81.
Klimowicz  76.
88. Olmo
77. Novoa
65. Henrichs

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema