Strafstoß für Dresden berechtigt?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  5. Min.: Strafstoß für Dresden berechtigt? | von bränntbarn
 Vorschläge der Community
  16. Min.: Abseits beim 2:0? | von SCF-Dani

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Strafstoß für Dresden berechtigt?  - #1


25.11.2018 13:38


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2186

Der Dresdner Koné kommt im Strafraum zu Fall. Schiedsrichter Jöllenbeck entscheidet auf Elfmeter und Platzverweis gegen den Ingolstädter Neumann. Gab es einen Kontakt zwischen beiden und war der Strafstoß berechtigt?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
100 %

Veto:
0 %




Your opinion is yours, my opinion is mine- If you don't like what I'm saying: fine!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Dresden berechtigt?  - #2


25.11.2018 13:42


Basti87HH


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 10.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 680

Ich dachte die Doppelbestrafung Elfer und Rot wurde bei ballorientiertem Zweikampf abgeschafft.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Dresden berechtigt?  - #3


25.11.2018 13:42


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2186

nicht gut aufgelöst in der Konferenz. Ich hab bisher- deswegen will das auch noch nichts heißen- keinen entscheidenden Kontakt gesehen, der Dresdner will ja sogar noch weiterlaufen und fällt erst dann. Zugleich kann im Vollsprint natürlich ein kleiner Kontakt schon ausreichen um einen aus dem Tritt zu bringen.



Your opinion is yours, my opinion is mine- If you don't like what I'm saying: fine!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Dresden berechtigt?  - #4


25.11.2018 13:43


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7124

@Basti87HH

Zitat von Basti87hh
Ich dachte die Doppelbestrafung Elfer und Rot wurde bei ballorientiertem Zweikampf abgeschafft.

Korrekt. Stellt sich nur die Frage, was ballorientiert ist
Er hätte den Ball mit seinem Fuß nicht erreichen können und stellt dem Dresdner das Bein. Für mich eine harte aber keine falsche Entscheidung.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Dresden berechtigt?  - #5


25.11.2018 13:49


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2186

ich finde allerdings nicht dass hier eine klare Torchance verhindert wurde. Der Dresdner hat das ja fast schon verdaddelt weil er sich den Ball zu weit vorgelegt hat, und der Torwart der Schanzer ist ja schon auf dem Weg noch unten und braucht den Ball nur noch normal aufzunehmen.



Your opinion is yours, my opinion is mine- If you don't like what I'm saying: fine!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Dresden berechtigt?  - #6


25.11.2018 14:15


Ball


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 249

Wenn es ein Foul war, ist es gelb und nicht Rot, Heerwagen hätte Chancen gehabt, den Ball noch zu halten.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Dresden berechtigt?  - #7


25.11.2018 15:38


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 942

@Ball

Zitat von Ball
Wenn es ein Foul war, ist es gelb und nicht Rot, Heerwagen hätte Chancen gehabt, den Ball noch zu halten.

Es geht bei dem verhindern einer klaren Torchance das der Torwart noch die Chance hat den Ball zu halten, es geht darum das er mit dem Foul die Chance auf den klaren Abschluss verhindert. Läuft ein 2ter Abwehrspieler mit und hat die Chance durch eine Grätsche oder mit einem Sprint den Ball zu klären ist es keine klare Torchance und somit nur Gelb. Wenn ich das richtig gesehen habe war der Verteidiger alleine der Stürmer durch und hat nur den Torwart vor sich. Wenn es da keine Ballorienterte Aktion ist wird das dann mit Rot bestraft. Hier sah es nicht so ganz nach Ballorierntiert aus



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Dresden berechtigt?  - #8


25.11.2018 16:53


SGD_Strike


Dynamo Dresden-FanDynamo Dresden-Fan


Mitglied seit: 09.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 77

- richtig entschieden
Den Elfmeter kann man durchaus geben. Ein Kontakt war da und der hat letztlich Konè aus dem Tritt und zu Fall gebracht hat(konnte man in der Kameraperspektive von hinten am besten sehen), aber die Rote ist für mich einfach falsch.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Dresden berechtigt?  - #9


26.11.2018 15:40


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 1606

- richtig entschieden



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Dresden berechtigt?  - #10


26.11.2018 15:42


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 1606

- richtig entschieden
Konés linkes Bein haut gegen sein rechtes, dadurch kommt er zu Fall. Es sieht aber so aus, als werde Konés linkes Bein zuvor von Neumann gestreift, und wohl dadurch geraten Konés Beine aneinander. Für mich absolut knifflig und schwer zu sehen, aber eher richtig entschieden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Dresden berechtigt?  - #11


26.11.2018 20:16


Ball


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 249

@Dream_liner

Zitat von Dream_liner
Zitat von Ball
Wenn es ein Foul war, ist es gelb und nicht Rot, Heerwagen hätte Chancen gehabt, den Ball noch zu halten.

Es geht bei dem verhindern einer klaren Torchance das der Torwart noch die Chance hat den Ball zu halten, es geht darum das er mit dem Foul die Chance auf den klaren Abschluss verhindert. Läuft ein 2ter Abwehrspieler mit und hat die Chance durch eine Grätsche oder mit einem Sprint den Ball zu klären ist es keine klare Torchance und somit nur Gelb. Wenn ich das richtig gesehen habe war der Verteidiger alleine der Stürmer durch und hat nur den Torwart vor sich. Wenn es da keine Ballorienterte Aktion ist wird das dann mit Rot bestraft. Hier sah es nicht so ganz nach Ballorierntiert aus


In einen Video mit schlechter Perpektive sah es so aus, als wäre Kone aus spitzen Winkel gefoult worden, dann hätte er nur schwer den Torwart überwinden können, aber wenn man das Video von Junior anschaut, war es doch eine sehr klare Torchance.
PS: Im Normalfall ist es auch eine Notbremse, selbst wenn der Torwart noch überwindet werden muss.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Dresden berechtigt?  - #12


26.11.2018 21:10


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2186

einen klaren Treffer kann ich zwar nicht erkennen, aber aufgrund der Perspektive von hinten ist für mich ein Abstimmen mit rot ausgeschlossen da es durchaus einer hätte sein können. Enthaltung.



Your opinion is yours, my opinion is mine- If you don't like what I'm saying: fine!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Dresden berechtigt?  - #13


26.11.2018 22:08


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 1606

@bränntbarn

- richtig entschieden
Zitat von bränntbarn
einen klaren Treffer kann ich zwar nicht erkennen, aber aufgrund der Perspektive von hinten ist für mich ein Abstimmen mit rot ausgeschlossen da es durchaus einer hätte sein können. Enthaltung.


Hast du gesehen, dass das eine GIF zwei Perspektiven beinhaltet?



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
SGD_Strike
Junior
shagyou
Daumen runter Veto
-
×

25.11.2018 13:30


7.
Ebert
16.
Koné

Schiedsrichter

keine Daten

Schiedsrichter-Statistiken

keine Daten

Aufstellung

Schubert
Müller
Hartmann 46.
Hamalainen
Wahlqvist
Benatelli
Nikolaou
Gelbe Karte Kreuzer
Atik 73.
Koné
Ebert 79.
Heerwagen 
Neumann  Rote Karte
Matip 
22. Lucas Galvão 
Ananou 
Cohen 
Gimber 
Kerschbaumer  Gelbe Karte
Paulo Otávio 
64. Kutschke 
82. Osawe 
Berko  79.
Gonther  46.
Aosman  73.
82. Kittel
64. Lezcano
22. Krauße

Alle Daten zum Spiel

Dynamo Dresden FC Ingolstadt Schüsse auf das Tor
9  
  1

Torschüsse gesamt
14  
  3

Ecken
5  
  0

Abseits
2  
  3

Fouls
19  
  13

Ballbesitz
61%  
  39%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema