Strafstoß für Union?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  5. Min.: Strafstoß korrekt? | von SCF-Dani  VAR
  12. Min.: Elfmeter korrekt? | von Daniel__1899  VAR
 Vorschläge der Community
  75. Min.: Gelb-Rot Füllkrug | von JimBude
  94. Min.: Strafstoß für Union? | von Feldverweis
 Allgemeine Themen
  Welz | von SCF-Dani
  Foul an Gebresilassi | von foebis04
  Rekord? | von Nike
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Strafstoß für Union?  - #1


14.09.2019 17:34


Feldverweis


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 29.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 444

Da es in dem Spiel in meinen Augen zu wenig Elfmeter hab:
Etwa in der 94 Minute ringt ein Bremer Verteidiger einen Unioner Angreifer nieder.
Ist das noch "normal" oder zu viel des Guten und hätte es Elfmeter geben müssen?

Ich hoffe, die Minute stimmt, aber dürfte etwas passen. War etwas schwer, die ganzen Strafraumsituationen in der Nachspielzeit auseinander zu halten.
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
86,21 %

Veto:
13,79 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Union?  - #2


14.09.2019 17:35


Feldverweis


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 29.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 444

Ich würde gerne nochmal eine WIederholung sehen, aber Stand Jetzt ist das für mch ein klarer Strafstoß! Der Verteidiger umklammert den Angreifer komplett, lässt sich fallen und reißt den Gegner mit nach Unten (so in etwa).



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Union?  - #3


14.09.2019 17:39


woscsnh


1899 Hoffenheim-Fan1899 Hoffenheim-Fan


Mitglied seit: 18.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 1187

@Feldverweis

- richtig entschieden
Zitat von Feldverweis
Ich würde gerne nochmal eine WIederholung sehen, aber Stand Jetzt ist das für mch ein klarer Strafstoß! Der Verteidiger umklammert den Angreifer komplett,lässt sich fallen und reißt den Gegner mit nachUnten (so in etwa).

Ich sehe das umgekehrt. Nur der Versuch eines großen Theaters.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Union?  - #4


14.09.2019 17:39


johnwho


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 04.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 4

- richtig entschieden
Für mich sah es erst nach einem normalen Zweikampf mit beidseitigem Halten und Zerren aus. Der Union-Spieler wollte das imho ausnutzen und "legte" sich in den Verteidiger rein. Die Kausalität kann aber auch andersherum sein, sodass das ziehen zu meiner Interpretation des Hineinlegens führte. 
Eine gute Wiederholung wäre aufschlussreich...
Vorerst: Kein Strafstoß, da zu wenig.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Union?  - #5


14.09.2019 17:40


Daniel


FC St. Pauli-FanFC St. Pauli-Fan


Mitglied seit: 07.11.2011

Aktivität:
Beiträge: 114

Weiß nicht, aber zwei Witzelfer für Bremen, dann hätte man den auch geben können. Unfassbar schwache Zusammenarbeit mit dem VAR. Herr Welz kann ja in Zukunft ohne VAR pfeifen und sich selber immer strittige Sachen anschauen gehen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Union?  - #6


14.09.2019 17:41


OuterRange


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.11.2015

Aktivität:
Beiträge: 271

- richtig entschieden
Wenn das jetzt Polter gegen Friedl sein soll, dann würde ich nur kurz darauf verweisen, dass sich Polter da komplett in Friedl reinlegt.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Union?  - #7


14.09.2019 17:48


DrGueDre


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 09.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 29

Ich hab es nur einmal kurz gesehen aber war mir dennoch relativ schnell sicher, dass der Berliner hier nur den Körperkontakt sucht um sich dann in ihn reinfallen zu lassen. 
Ich meine, dass Polter sich zwei Minuten später noch zwei mal im 16ner hinlegt, mit hochgerissenen Armen und schon vor Bodenkontakt mit lautstarker Forderung nach 11Meter. Sicherlich nachvollziehbar, besonders bei einer so unsouveränen Spielleitung. Aber wenn meine Wahrnehmung nicht ganz falsch war, ist das einfach ein Unding und ein Grund, warum der Fußball sich zurecht diese Lacher aus den anderen Sportarten immer anhören muss. Anstatt mit aller Kraft zum Ball zu gehen, wird unter Vorsatz der Kontakt gesucht und bei kleinster Berührung dem Weg zum Boden gewählt. 



5  Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Union?  - #8


15.09.2019 10:52


andywue


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 02.02.2009

Aktivität:
Beiträge: 278

- richtig entschieden
das wäre dann die absolute Krönung gewesen wenn es da nen Witzelfer gegeben hätte



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafstoß für Union?  - #9


16.09.2019 11:32


shagyou


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 20.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 396

@andywue

Zitat von andywue
das wäre dann die absolute Krönung gewesen wenn es da nen Witzelfer gegeben hätte

Wohl eher ausgleichende Gerechtigkeit



 Melden
 Zitieren  Antworten


14.09.2019 15:30


5.
Klaassen
14.
Andersson
23.
(11er)
unbekannt
55.
Füllkrug

Schiedsrichter

Tobias WelzTobias Welz
Note
5,3
1. FC Union Berlin 5,6   5,3  Werder Bremen 5,2
Rafael Foltyn
Dr. Martin Thomsen
Holger Henschel
Bastian Dankert
René Rohde

Statistik von Tobias Welz

1. FC Union Berlin Werder Bremen Spiele
2  
  10

Siege (DFL)
1  
  1
Siege (WT)
1  
  3

Unentschieden (DFL)
0  
  2
Unentschieden (WT)
0  
  0

Niederlagen (DFL)
1  
  7
Niederlagen (WT)
1  
  7

Aufstellung

Gelbe Karte Gikiewicz
Gelbe Karte Trimmel
Friedrich
Gelb-Rote Karte Subotic
Lenz
Becker 73.
Gentner 84.
Andrich
Bülter
Ujah 67.
Andersson
Pavlenka 
Lang 
Gebre Selassie 
Groß 
Friedl 
90. Bittencourt  Gelbe Karte
Sahin  Gelb-Rote Karte
Klaassen 
68. Osako 
84. Eggestein 
Füllkrug  Gelbe Karte
Polter  67.
Abdullahi  84.
Gogia  73.
84. Pizarro
68. Sargent
90. Goller

Alle Daten zum Spiel

1. FC Union Berlin Werder Bremen Schüsse auf das Tor
7  
  5

Torschüsse gesamt
12  
  12

Ecken
7  
  4

Abseits
0  
  2

Fouls
22  
  12

Ballbesitz
46%  
  54%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema