Trotz des ganzen Ärgers...

Relevante Themen

 Strittige Szene
  74. Min.: Gelbrot Upamecano | von Myling
 Vorschläge der Community
  50. Min.: Tätlichkeit an Davies? | von Humankapital
 Allgemeine Themen
  Mögliches Abseitstor | von Basuseel
  Ecke zum 2-0 | von Cavani9
  Fritz | von Hertha81
  Marco Fritz | von Jadon42
  Gelbe Karte für Upamecano | von BayernForum.com
  Schiedsrichter VAR usw | von Basuseel
  Red Bull verleiht Flügel | von talahassie
  Trotz des ganzen Ärgers... | von i bin i
  54. Gelbe Karte Simakan | von Florian-S3
  Weit weg von einem Spitzenteam | von Stern des Südens

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Trotz des ganzen Ärgers...  - #1


30.09.2023 20:35


I bin I
I bin I

Bayern München-FanBayern München-Fan

I bin I
Mitglied seit: 16.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 1690

...war das ein geiles Spiel zweier mega starker Mannschaften. Hat mich super unterhalten



"Im Sturm zu spielen ist mir noch viel zu weit hinten..." "Der Torhüter darf sich bei seiner Panade nun kein Schnitzel mehr erlauben." Trotz Plakette, kein Teil des KTs mehr, diesem aber im Herzen verbunden.


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Trotz des ganzen Ärgers...  - #2


30.09.2023 20:39


objektivIstSubjektiv


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 31.10.2020

Aktivität:
Beiträge: 2412

Wäre mit einem guten Schiedsrichter aber sicher auch unterhaltsam gewesen.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Trotz des ganzen Ärgers...  - #3


30.09.2023 20:42


Ball


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 961

@I bin I

Wollte einen ähnlichen Thread eröffnen, ich bin nicht total verärgert, aber etwas angesäuert.
Bayern hat noch keine Niederlage in dieser Bundesliga-Saison geholt, aber der Vorsprung auf Dortmund ist jetzt weg.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Trotz des ganzen Ärgers...  - #4


30.09.2023 20:43


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 5300

@I bin I

Zitat von i bin i
...war das ein geiles Spiel zweier mega starker Mannschaften. Hat mich super unterhalten


Kann ich von mir leider nicht behaupten!
Wenn ein SR sich mit solch katastrophalen leistungen in der Vordergrund spielt, dann vergeht mir der Spaß!
Da man direkt weiß, dass es 0,0 Konsequenzen für ihn haben wird, dass sich NICHTS an den SR-Problemen ändern wird, dass niemand sich traut, solch eine Nichtleistung auch nur anzusprechen, da die Verbände sofort mit Sanktionskeulen draufschlagen werden usw. usw.

Das kann ich persönlich (und sehr, sehr, sehr viele andere auch) nicht einfach ausblenden und ein Spiel genießen - leider!! Würde ich gerne, aber geht leider einfach nicht!

Ich bete innerlich, dass irgendjemand mit Standing im deutschen Fußball sich endlich mal traut, da klare Worte zu finden und damit etwas anstößt! Aber vielleicht ist das blauäugig und naiv....



Die schönste Nebensache der Welt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Trotz des ganzen Ärgers...  - #5


30.09.2023 20:57


picjojo


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 10.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 889

@Ball

Zitat von Ball
Wollte einen ähnlichen Thread eröffnen, ich bin nicht total verärgert, aber etwas angesäuert.
Bayern hat noch keine Niederlage in dieser Bundesliga-Saison geholt aber der Vorsprung auf Dortmund ist jetzt weg.


Dortmund ist dieses Jahr kein Gegner für euch Die hatten gegen uns auch nur den Schiedsrichter auf der Seite, aber spielerisch hat Dortmund dieses Jahr noch nichts gutes gezeigt. 
Passt da lieber auf Leverkusen auf ;-) 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Trotz des ganzen Ärgers...  - #6


30.09.2023 21:11


Ball


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 961

@picjojo

Zitat von picjojo
Zitat von Ball
Wollte einen ähnlichen Thread eröffnen, ich bin nicht total verärgert, aber etwas angesäuert.
Bayern hat noch keine Niederlage in dieser Bundesliga-Saison geholt aber der Vorsprung auf Dortmund ist jetzt weg.


Dortmund ist dieses Jahr kein Gegner für euch Die hatten gegen uns auch nur den Schiedsrichter auf der Seite, aber spielerisch hat Dortmund dieses Jahr noch nichts gutes gezeigt. 
Passt da lieber auf Leverkusen auf ;-) 


Das dachten letzte Saison auch viele, aber es war eine Fehleinschätzung, nur die Tordifferenz war am ende besser.
Gegen Freiburg hätte Can auf jeden Fall vom Platz gemusst, wenn es dazu gekommen wäre, hätte Dortmund das gesamte Spiel mit 10 Mann bestreiten müssen und sie hätten dann nur geringe Chancen auf den Sieg gehabt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Trotz des ganzen Ärgers...  - #7


30.09.2023 21:41


FCB2711


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.03.2021

Aktivität:
Beiträge: 504

@picjojo

Zitat von picjojo
Zitat von Ball
Wollte einen ähnlichen Thread eröffnen, ich bin nicht total verärgert, aber etwas angesäuert.
Bayern hat noch keine Niederlage in dieser Bundesliga-Saison geholt aber der Vorsprung auf Dortmund ist jetzt weg.


Dortmund ist dieses Jahr kein Gegner für euch Die hatten gegen uns auch nur den Schiedsrichter auf der Seite, aber spielerisch hat Dortmund dieses Jahr noch nichts gutes gezeigt. 


War letzte Saison vom BVB über weite Strecken der Saison auch nicht anders. Am Ende spricht aber jeder davon, dass man die Meisterschaft in Mainz verloren hätte - und nicht, dass man locker 10 Punkte "zu viel " hatte und Spiele gewonnen hat, die man gar nicht gewinnen darf.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Trotz des ganzen Ärgers...  - #8


30.09.2023 22:26


kleinerelf


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 01.11.2022

Aktivität:
Beiträge: 56

Also, ich war nicht überzeugt von der Leistung der Bayern. Teilweise sehr statisch, auch wenn Leipzig tief stand, aber dann kamen viele Abspielfehler ....



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Trotz des ganzen Ärgers...  - #9


01.10.2023 09:21


Stern des Südens


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 1254

Habe es gerade in einem neuen Thread formuliert:

bin alles andere als zufrieden mit unserer Leistung - meiner Meinung nach haben wir das Spiel gegen Leverkusen als auch gestern leichtfertig und unnötig verschenkt.

Bereits wieder sechs Gegentore auf dem Konto - ebenfalls viel zu viel!

In beiden Spielen zudem sehr bemerkenswerte Schiedsrichterentscheidungen, welche jeweils zu Gegentoren führten. Das ist natürlich schon extrem bitter.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

30.09.2023 18:30


20.
Openda
26.
Lukeba
57.
(11er)
Kane
70.
Sané

Schiedsrichter

Marco FritzMarco Fritz
Note
4,9
RB Leipzig 5,5   4,6  Bayern München 5,7
Dominik Schaal
Marcel Pelgrim
Florian Lechner

Statistik von Marco Fritz

RB Leipzig Bayern München Spiele
15  
  37

Siege (DFL)
9  
  27
Siege (WT)
8  
  27

Unentschieden (DFL)
5  
  5
Unentschieden (WT)
5  
  3

Niederlagen (DFL)
1  
  5
Niederlagen (WT)
2  
  7

Aufstellung

Blaswich
Raum
Schlager
Openda 86.
Gelbe Karte Simakan
Kampl 64.
Simons
Gelbe Karte Lukeba
Henrichs 87.
Forsberg 72.
Poulsen 72.
46. Goretzka 
46. Coman 
Min-Jae 
Laimer 
Sané 
Kane  Gelbe Karte
Ulreich  Gelbe Karte
Davies 
Kimmich 
87. Musiala  Gelbe Karte
Upamecano  Gelbe Karte
Seiwald  64.
Carvalho  86.
Šeško  72.
Baumgartner  72.
Klostermann  87.
46. Guerreiro
46. Tel Gelbe Karte
87. Choupo-Moting

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema