Wirklich Abseits beim Tor von Gomez?

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
  68. Min.: Wirklich Abseits beim Tor von Gomez? | von MKsge92
 Allgemeine Themen
  Abstieg | von creative

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Wirklich Abseits beim Tor von Gomez?  - #21


05.05.2019 04:48






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

im spiel bei der sky wdh war er gefühlt "einen" cm im abseits, hier ist es deutlich eine fehlentscheidung und gar nicht mal so knapp. das zusammen mit dem elfer ding, ich würde mich als stuttgarter schon ziemlich verarscht fühlen. zumal das spiel an sich von beiden seiten extrem schlecht war und hätte auch 0:0 ausgehen können. erinnert mich an den letzten hertha abstieg, als es solche merkwürdigen spiele nur noch so hagelte.

allerdings hier keine relevanz



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits beim Tor von Gomez?  - #22


05.05.2019 06:01


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 2515

@lexhg98

Zitat von lexhg98
Zitat von nick_user
Zitat von Nike
Zitat von Wahrer_VfBler
Schlager ist halt Hertha-fan, was man hier die letzten Wochen schon verfolgen konnte.

Sagst du das wegen der Entscheidungen von Schlager, die zu unseren Gunsten gefallen sind?


naja, wenn ich das spiel mal 2:2 werte (mit der relevanz bei abseits kann man streiten) hat er euch 5 punkte in drei spielen geholt.
es hat schon eine unschöne note, auch wenn es zufall sein kann.
aber 3 spiele gepfiffen, und in allen entscheidende fehler zu euren gunsten, sollte man mal im auge behalten.


Schlager hat diese Saison 8 Spiele in der Bundesliga gepfiffen.
Er hatte 6 Korrekturen in 5 Spielen(das hier mit eingeschlossen), also in 62,5% seiner Spiele, als ca. 2/3 hat er einen entscheidenden Fehler begangen. Das an sich ist katastrophal. 

So, Schlager hat von seinen 8 Spielen ganze 3 Stück mit Hertha geleitet. Macht 37,5% seiner Spiele, ca 1/3. Keinen anderen Verein hat er diese Saison öfter gepfiffen.
D.h. die Wahrscheinlichkeit, dass von den 5 Spielen 3 Spiele mit Hertha Beteiligung "schlecht" sind, liegt bei:
3/8 * 2/7 * 1/6 * (5 über 3) = gerundet 20%.

So die Statistik spricht eigentlich für sich, er pfeift diese Saison einfach nicht gut. 
Man muss bei so einer gewagten These (Schlager sei Hertha Fan) bitte auch die Umstände, also das Nichteingreifen des VAR bei zwei Szenen (heute und gegen Eintracht) und das Versagen des Linienrichters beachten (Abseits, heute).

Da er ebenfalls so wenige Bundesliga Spiele gepfiffen hat, von denen die meisten mit Hertha waren, ist es halt mehr oder weniger Zufall (20% ist gar nicht mal so wenig) - ich denke mal die meisten haben vorher nicht in seine Statistik geschaut...


äh. moment.
ist er einfach schlecht, liegt die wahrscheinlichkeit in drei spielen eines vereins jeweils diesen zu bevorzogen bei 0.5*0.5*0.5 = 12.5%
wie gesagt, ich will garnichts unterstellen, bisher haben wir lediglich eine auffälligkeit.
nicht mehr, und nicht weniger.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits beim Tor von Gomez?  - #23


05.05.2019 09:00


Wolfgang 11


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 11.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 51

Auch diese Schiedsrichterleistung grottig schlecht.

Durchlaufen lassen und anschließend überprüfen, wäre richtig gewesen.

Sorry, solche Schiedsrichter braucht kein Mensch.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits beim Tor von Gomez?  - #24


05.05.2019 10:07


lexhg98
lexhg98

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan

lexhg98
Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1944

@nick_user

Zitat von nick_user
äh. moment.
ist er einfach schlecht, liegt die wahrscheinlichkeit in drei spielen eines vereins jeweils diesen zu bevorzogen bei 0.5*0.5*0.5 = 12.5%
wie gesagt, ich will garnichts unterstellen, bisher haben wir lediglich eine auffälligkeit.
nicht mehr, und nicht weniger.


So geht's natürlich auch.
12,5% sind immernoch vergleichsweise viel.
Aber ja, es ist auffällig.



#GemeinsamHertha


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits beim Tor von Gomez?  - #25


05.05.2019 12:30


Mueggi
Mueggi

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 13.05.2009

Aktivität:
Beiträge: 410

@Wahrer_VfBler

- Veto
Zitat von Wahrer_VfBler
Zitat von Mueggi
Mit der Linie würde ich sagen gleiche Höhe, also kein Abseits. ABER erstens schaltet Jarstein nach dem pfiff ab und versucht gar nicht mehr zu halten und zweitens fällt dann ganz sicher nicht in der Art wenige Minuten später das 2. Tor, da das Spiel dann anders weiter geht. Trotzdem bitter, dass man hier nicht den Verlauf abwartet und dann ggf. Auf abseits überprüft.


Völlig unsinniger Konjunktiv... ABER drittens, wenn Rekik Elfer und Rot bekommt, wirds ein ganz anderes Spiel.
An dieser unterirdischen Schirileistung gibts nix zu beschönigen... v.a. weil in dieser Szene hier sogar eine doppelte Fehlentscheidung vorlag - Abseits falsch gesehen UND nicht weiterspielen lassen.


Natürlich ist es Konjunktiv, aber durchaus realistischer.
Und natürlich hast du recht, dass das Spiel vollkommen anders läuft, wenn der elfer berechtigter Weise gegeben wäre (für Rot gibt es keine Berechtigung, sondern nur für gelb). Aber ja, da wäre das Spiel auch vollkommen anders gelaufen. Gleicher Konjunktiv im übrigen.

An der Schiri UND VAR Leistung will ich auch gar nichts beschönigen, wer zwei solche spielbeeinflussende Fehlentscheidungen abliefert kann nicht in Schutz genommen werden und ich verstehe jeden Frust der VfBler.

Fakt bleibt aber, dass Jarstein nach dem fälschlichen Pfiff das spielen einstellt und so knapp wie der Ball an ihm vorbeigeht ist zumindest anzunehmen, dass er ihn normal hätte halten können. Das ist alles was ich sage.



2. Vorsitzender vom Hertha Fan-Club Berliner Jungs https://www.facebook.com/Berliner.Jungs


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Wirklich Abseits beim Tor von Gomez?  - #26


05.05.2019 12:59


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 2515

@lexhg98

Zitat von lexhg98
Zitat von nick_user
äh. moment.
ist er einfach schlecht, liegt die wahrscheinlichkeit in drei spielen eines vereins jeweils diesen zu bevorzogen bei 0.5*0.5*0.5 = 12.5%
wie gesagt, ich will garnichts unterstellen, bisher haben wir lediglich eine auffälligkeit.
nicht mehr, und nicht weniger.


So geht's natürlich auch.
12,5% sind immernoch vergleichsweise viel.
Aber ja, es ist auffällig.


nein, damit ist man leider noch nicht fertig.
diese wahrscheinlichkeit ist ja nur die wahrscheinlichkeit, dreimal zu gunsten einer mannschaft falsch zu liegen, damit haben wir nicht die wahrscheinlichkeit, dass das in drei aufeinanderfolgenden jeweils die selbe mannschaft bevorzugt wird.
die wahrscheinlichkeit ist bei mir etwas her, daher bin ich mir nicht sicher, die gesamtwahrscheinlichleit ausrechnen zu können, aber die insgesamt dürfte recht niedrig liegen.
du rechnest nur aus, wie wahrscheinlich es ist, dass in jedem hertha-spiel ein fehler liegt (ich meine deine formel ist für den falsch aber das ist zu lange her bei mir. wenn ich nicht falsch liege, liegt bei seiner fehlerquote die wahrscheinlichkeit bei etwa 3% dafür, dass er in 3 herthaspielen immer zu gunsten der hertha fehler macht, aber auch wenn sie etwas höher läge, ist es auffällig.)
aber ich denke, man sollte sich einfach die kombi mal merken, kann ja auch unbewusst sein.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


04.05.2019 15:30


36.
(11er)
unbekannt
40.
Ibisevic
45.
Duda
67.
Kalou
70.
Gomez

Schiedsrichter

Daniel SchlagerDaniel Schlager
Note
5,2
Hertha BSC 4,0   5,2  VfB Stuttgart 5,8
Sven Waschitzki
Mark Borsch
Tobias Stieler
Günter Perl
Michael Bacher

Statistik von Daniel Schlager

Hertha BSC VfB Stuttgart Spiele
6  
  4

Siege (DFL)
2  
  2
Siege (WT)
1  
  2

Unentschieden (DFL)
2  
  0
Unentschieden (WT)
2  
  0

Niederlagen (DFL)
2  
  2
Niederlagen (WT)
3  
  2

Aufstellung

Gelbe Karte Jarstein
Lazaro
Lustenberger
Rekik
Plattenhardt
Mittelstädt
Skjelbred 61.
Leckie 66.
Duda
Kalou
Ibisevic 71.
Zieler 
Pavard 
Kabak 
Kempf 
Sosa 
64. Beck 
Castro  Gelbe Karte
Aogo 
Didavi 
57. Donis 
46. González 
Selke  71.
Dilrosun  66.
Grujic  61.
64. Gentner
57. Esswein
46. Gomez

Alle Daten zum Spiel

Hertha BSC VfB Stuttgart Schüsse auf das Tor
6  
  2

Torschüsse gesamt
10  
  9

Ecken
2  
  5

Abseits
5  
  3

Fouls
13  
  19

Ballbesitz
55%  
  45%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema