1:1 durch Ujah irregulär?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  87. Min.: 1:1 durch Ujah irregulär? | von Bogdan Rosentreter
 Vorschläge der Community
  77. Min.: Hinteregger "Rot" ? | von Alsodoch
 Allgemeine Themen
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Trotz Foulspiels gegebener Treffer für Mainz 05

Im Luftkampf unmittelbar vor der Torlinie springt Ujah hoch und trifft per Kopf. Dabei gerät er in einen Zweikampf mit Khedira - war die Entscheidung, nicht wegen Fouls abzupfeifen, korrekt?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 0 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 1 x Veto

 1:1 durch Ujah irregulär?  - #21


16.09.2018 11:14


Kai1907
Kai1907

FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 07.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 56

- Veto
Wie kann man mit Hilfe des Videobeweises sowas nicht abpfeifen?

Er hindert mit den Händen Khedira klar daran, dass dieser hochspringen und somit den Ball klären kann. Unglaublich. Aber Petersen hat gestern generell einen rabenschwarzen Tag gehabt, hat gestern zu seiner Leistung gepasst.



scheiß DFB! Videobeweis abschaffen! Pyrotechnik ist kein Verbrechen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 1:1 durch Ujah irregulär?  - #22


16.09.2018 21:31


chilly


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 16.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 2

@Rot-Grün-Weiß

- Veto
Zitat von Rot-Grün-Weiß
Zumal für mich noch ein Abseits hinzukommt.
Beim Kopfball steht ein Mainzer auf der Linie, welcher einen Augsburger hindert den Ball evtll noch zu klären.
Klare Fehlentscheidung ...


Ich bin da absolut bei dir. Dass das nicht durch den VAR erkannt wurde, ist erschütternd.




 Melden
 Zitieren  Antworten


 1:1 durch Ujah irregulär?  - #23


17.09.2018 11:06


terminamtor
terminamtor

Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 235

- richtig entschieden
Ich denke nicht, dass es sich bei Ujahs „Aktion“ um ein abpfeifwürdiges und strafbares Foulspiel handelt, da gab es im Spiel selbst deutlich denkwürdigere Situationen wie beispielsweise dubios abgepfiffen Konter oder noch viel schlimmer: Konter nach nicht gepfiffenem Foulspiel!

Man könnte das Tor wegen Aufstützens 30/70 abpfeifen, ich plädiere in diesem Fall ähnlich wie bei Abseits bei gleicher Höhe pro Angreifer, da der Verteidiger ohnehin nicht im Bild war und meines Erachtens das Tor nicht hätte verhindern können. Ich kann in dieser Situation weder ein vorteilsbringendes Festhalten noch ein Runterdrücken Ujahs erkennen. Dieser war gedankenschnell längst zum Kopfball hoch gestiegen als er in der Luft den nach Orientierung suchenden Verteidiger mit seinem Arm berührte. Ein strafbares Aufstützen in Form einer Behinderung des Abwehrspielers kann ich hier ernsthaft nur mit Phantasie erkennen.

Was wollen wir denn noch alles abgepfiffen bekommen? Sind wir hier jetzt beim Halma oder immer noch beim Fußball? In dieser Situation hat einfach der Einsatz und Wille gegenüber Konfusion und Angst gewonnen, die Dynamik des Angriffes wurde hier ergebnistechnisch zu Recht belohnt und bedarf wirklich keiner Korrektur…

Der VAR hatte hier im Übrigen trotz nicht erkennbarer klarer Fehlentscheidung eingegriffen und die Entscheidung des insgesamt wahrlich nicht guten Schiedsrichtergespanns hier bestätigt.


 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 1:1 durch Ujah irregulär?  - #24


17.09.2018 14:29


gervogte


FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 02.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 124

@Gimlin

- Veto
Zitat von Gimlin
Sicher grenzwertig. Aber auch definitiv kein Fall für den VAR


Und die Abseitsstellung auch ?. Der letzte Verdeigiger braucht kein Torwarttrikot.um Abseits aufzuheben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 1:1 durch Ujah irregulär?  - #25


17.09.2018 16:48


krisssi


Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 11.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 62

- richtig entschieden
Der Maßstab ist, ob es eine klare Fehlentscheidung war. 
Ich würde sagen nein. Grenzwertiger Zweikampf, der in 50% der Fälle gepfiffen wird. 
Daher kein Fehler vom VAR.

Wäre es anders rum gewesen, hätte sich Mainz allerdings auch nicht beklagen können, wenn der VAR ein abpfeifen des Schiris bestätigt hätte.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 1:1 durch Ujah irregulär?  - #26


17.09.2018 16:59


krisssi


Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 11.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 62

@gervogte

- richtig entschieden
Zitat von gervogte
Zitat von Gimlin
Sicher grenzwertig. Aber auch definitiv kein Fall für den VAR


Und die Abseitsstellung auch ?. Der letzte Verdeigiger braucht kein Torwarttrikot.um Abseits aufzuheben.


Da ist kein Abseits. Gerade nochmal die Szene angeschaut.
Bei ersten Kontakt Onisiwo/Giefer stehen Ujah und Niakhate hinter dem Ball. Kurz vor der Linie steht also erst mal keiner im Abseits. Alle wollen zum Ball. Nach dem Kontakt von Ujah, der den Ball aus kürzester Entfernung über die Linie drückt, wäre selbst ohne Niakhate kein Abwehrchance durch den Verteidiger gewesen, da der Ball ins Eck springt und ein Reaktion unmöglich gewesen wäre. Der Mitspieler steht also bei Ballberührung von Ujah passiv abseits. Auch wenn es einem aufgrund der etwas kuriosen unübersichtlichen Spielsituation komisch vorkommt. 

Zumindest kann man bei der Entscheidung auch nicht von einem Fehler des VAR sprechen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 1:1 durch Ujah irregulär?  - #27


17.09.2018 19:08


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 8637

Ich habe die Szene bisher nur in der Berichterstattung in der Sportschau gesehen, danach war das für mich nichts, was man hätte abpfeifen müssen. Hat jemand bewegte Bilder zur Hand?



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 1:1 durch Ujah irregulär?  - #28


17.09.2018 22:51


Alsodoch
Alsodoch

Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 23.08.2017

Aktivität:
Beiträge: 599

- richtig entschieden
Also eine 10:0 Entscheidung des Kompetenzteams kann ich bei besten Willen und auch ohne Fanbrille nicht nachvollziehen.
Ausser von den Verantwirtlichen der Augsburger habe ich sonst nirgends ein so deutliches Statement finden können. Nicht mal die Augsburger Allgemeine hat sich so deutlich geäußert.



SC Rapide Wedding 1893 e.V.


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 1:1 durch Ujah irregulär?  - #29


18.09.2018 10:56


terminamtor
terminamtor

Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 235

@lufdbomp

- richtig entschieden
Zitat von lufdbomp
Ich habe die Szene bisher nur in der Berichterstattung in der Sportschau gesehen, danach war das für mich nichts, was man hätte abpfeifen müssen. Hat jemand bewegte Bilder zur Hand?


So wie Dir ging es wohl auch vielen Deinen Kollegen, scheinbar haben einige gar kein Bilmaterial zu Verfügung gehabt...Eindeutig abgestimmt wird bei einer maximal 50/50 Situation trotzdem: Denkwürdig!

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 1:1 durch Ujah irregulär?  - #30


18.09.2018 11:00


Hagi01
Hagi01

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Hagi01
Mitglied seit: 24.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 5518

@terminamtor

Zitat von terminamtor
Zitat von lufdbomp
Ich habe die Szene bisher nur in der Berichterstattung in der Sportschau gesehen, danach war das für mich nichts, was man hätte abpfeifen müssen. Hat jemand bewegte Bilder zur Hand?


So wie Dir ging es wohl auch vielen Deinen Kollegen, scheinbar haben einige gar kein Bilmaterial zu Verfügung gehabt...Eindeutig abgestimmt wird bei einer maximal 50/50 Situation trotzdem: Denkwürdig!

 

10:0 bedeutet ja nicht, dass es eine eindeutige Entscheidung war. Es bedeutet nur, dass niemand aus dem KT den Treffer gegeben hätte. Das schließt aber nicht aus, dass es nicht doch vertretbar gewesen wäre, den Treffer zu geben. Aus dem Abstimmungsergebnis auf die Vertretbarkeit der Entscheidung zu schließen, verkennt den Abstimmungsmechanismus. Oder sollen wir uns absprechen: "oh, die Entscheidung ist nicht eindeutig, wer stimmt quotenmäßig für Tor, damit wir ein 6:4 bekommen?"?



Fußballzerstörer (Zitat von em-ti auf Transfermarkt.de)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 1:1 durch Ujah irregulär?  - #31


18.09.2018 12:06


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3587

@lufdbomp

Zitat von lufdbomp
Ich habe die Szene bisher nur in der Berichterstattung in der Sportschau gesehen, danach war das für mich nichts, was man hätte abpfeifen müssen. Hat jemand bewegte Bilder zur Hand?


Etwas spät jetzt aber ich hatte hier vorher nicht reingeschaut..






Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 1:1 durch Ujah irregulär?  - #32


18.09.2018 12:09


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5071

Ich bin leider nicht zur Abstimmung gekommen, weil ich gestern Abend unterwegs war, trotzdem hier nochmal meine Einschätzung:
Der Augsburger wird an beiden Armen nach unten gezogen, bekommt einen Ellenbogen von oben auf die Schulter und wird vom anderen Mainzer noch an der Brust getroffen. Meiner Meinung nach mehr als genug, um ihn daran zu hindern, zum Ball zu gehen. Ich hätte es abgepfiffen.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 1:1 durch Ujah irregulär?  - #33


18.09.2018 13:10


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 8637

@MKsge92

Zitat von MKsge92
Zitat von lufdbomp
Ich habe die Szene bisher nur in der Berichterstattung in der Sportschau gesehen, danach war das für mich nichts, was man hätte abpfeifen müssen. Hat jemand bewegte Bilder zur Hand?

Etwas spät jetzt aber ich hatte hier vorher nicht reingeschaut..

Tztztz ... man kann doch erwarten, dass du mindestens alle 60 Mins hier rein schaust ...

Diese Perspektive gab es in der Sportschau nicht. Man kann klar erkennen, dass Ujahs Arm Auswirkung auf das Sprungverhalten seines Gegenspielers hat. Hier hätte man auch mE abpfeifen müssen.
@terminamtor



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 1:1 durch Ujah irregulär?  - #34


19.09.2018 18:41


Alsodoch
Alsodoch

Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 23.08.2017

Aktivität:
Beiträge: 599

@lufdbomp

- richtig entschieden
Zitat von lufdbomp
Zitat von MKsge92
Zitat von lufdbomp
Ich habe die Szene bisher nur in der Berichterstattung in der Sportschau gesehen, danach war das für mich nichts, was man hätte abpfeifen müssen. Hat jemand bewegte Bilder zur Hand?

Etwas spät jetzt aber ich hatte hier vorher nicht reingeschaut..

Tztztz ... man kann doch erwarten, dass du mindestens alle 60 Mins hier rein schaust ...

Diese Perspektive gab es in der Sportschau nicht. Man kann klar erkennen, dass Ujahs Arm Auswirkung auf das Sprungverhalten seines Gegenspielers hat. Hier hätte man auch mE abpfeifen müssen.
@terminamtor

Ujah steht doch schon hoch oben  mit vom Schwung holen ausgebreiteten Armen in der Luft und Khedira ist noch nicht mal abgesprungen.
D.h. er springt in Ujahrs Arme als der schon wieder abwärts fällt.
Soll sich Ujah in Luft auflösen ?



SC Rapide Wedding 1893 e.V.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 1:1 durch Ujah irregulär?  - #35


20.09.2018 22:15


Alsodoch
Alsodoch

Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 23.08.2017

Aktivität:
Beiträge: 599

Es wird immer verrückter!

- richtig entschieden
Also, laut Diskussionsbeitrag von @Thanner aus der Redaktion von WT hat sich Ujah nicht aufgestützt sondern Khedira unterbaut !
Das sieht dann vegleichbar aus wie von hinten über die Schulter ins  eigene Knie geschossen
Verstehe ja, ihr wollt das Tor unbedingt aberkennen, aber könnt ihr euch dann nicht wenigstens vorher darüber einigen, warum ?
Das solll das Bild vom Redsktionstext angeblich belegen, ich kann das mit Handy hier lesend und schreibend nicht bestätigen.
Das Ganze ist inzwischen so lächerlich, wenn man dann noch das ganze Gezetere der Augsburger Vereinsführung mitverfolgt, könnte man fast meinen, man befinde sich hier in einer Augsburger Dependance
 



SC Rapide Wedding 1893 e.V.


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 1:1 durch Ujah irregulär?  - #36


20.09.2018 22:57


Alsodoch
Alsodoch

Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 23.08.2017

Aktivität:
Beiträge: 599

@Adlerherz

- richtig entschieden
Zitat von adlerherz
Ich bin leider nicht zur Abstimmung gekommen, weil ich gestern Abend unterwegs war, trotzdem hier nochmal meine Einschätzung:
Der Augsburger wird an beiden Armen nach unten gezogen, bekommt einen Ellenbogen von oben auf die Schulter und wird vom anderen Mainzer noch an der Brust getroffen. Meiner Meinung nach mehr als genug, um ihn daran zu hindern, zum Ball zu gehen. Ich hätte es abgepfiffen.

 Wie  ist denn Khedira da wieder lebend rausgekommen, denn lt. @Thanner wurde er ja von Ujah sogar noch unterbaut !?
Ich meine, Hinteregger dachte ja, er hätte sogar sein Bein verloren, und da war nur ein Gegenspieler beteiligt ! Bei Khedira war es ja offenbar eine ganze Bande die ihn scheints versucht hat zu vierteilen !



SC Rapide Wedding 1893 e.V.


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 1:1 durch Ujah irregulär?  - #37


21.09.2018 05:50


erfolgsfan
erfolgsfan

1899 Hoffenheim-Fan1899 Hoffenheim-Fan

erfolgsfan
Mitglied seit: 10.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 3512

@Alsodoch

Zitat von Alsodoch
Also, laut Diskussionsbeitrag von @Thanner aus der Redaktion von WT hat sich Ujah nicht aufgestützt sondern Khedira unterbaut !
Das sieht dann vegleichbar aus wie von hinten über die Schulter ins  eigene Knie geschossen
Verstehe ja, ihr wollt das Tor unbedingt aberkennen, aber könnt ihr euch dann nicht wenigstens vorher darüber einigen, warum ?
Das solll das Bild vom Redsktionstext angeblich belegen, ich kann das mit Handy hier lesend und schreibend nicht bestätigen.
Das Ganze ist inzwischen so lächerlich, wenn man dann noch das ganze Gezetere der Augsburger Vereinsführung mitverfolgt, könnte man fast meinen, man befinde sich hier in einer Augsburger Dependance
 
schalt doch mal einen Gang zurück. 'unterbaut' ist mMn hier wohl der falsche Begriff aber das ändert nichts an der KT Entscheidung.



Zitat von wölfin: "Unsere offizielle Beschreibung lautet übrigens "Bier, High Heels und Herr Gründel""


 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

×

15.09.2018 15:30


82.
Ji
87.
Ujah
90.
Maxim

Schiedsrichter

Martin PetersenMartin Petersen
Note
4,3
Mainz 05 3,5   3,7  FC Augsburg 5,3
Tobias Reichel
Mike Pickel
Mark Borsch
Marco Fritz
Arne Aarnink

Statistik von Martin Petersen

Mainz 05 FC Augsburg Spiele
5  
  2

Siege (DFL)
2  
  0
Siege (WT)
1  
  0

Unentschieden (DFL)
0  
  1
Unentschieden (WT)
2  
  2

Niederlagen (DFL)
3  
  1
Niederlagen (WT)
2  
  0

Aufstellung

Müller
Brosinski
Bungert 78.
Niakhaté
Martín
Onisiwo
Kunde
Gelbe Karte Baku 86.
Burkardt
Mateta 73.
Quaison
Giefer 
Schmid 
Gouweleeuw 
Hinteregger 
Max 
Khedira  Gelbe Karte
Baier 
Hahn 
Koo 
60. Richter 
73. Gregoritsch 
Maxim  86.
Ujah  73.
60. da Silva
84. Córdova
73. Ji

Alle Daten zum Spiel

Mainz 05 FC Augsburg Schüsse auf das Tor
5  
  4

Torschüsse gesamt
13  
  9

Ecken
4  
  4

Abseits
1  
  4

Fouls
9  
  18

Ballbesitz
52%  
  48%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema