Abseits vor dem Elfmeter?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  82. Min.: Abseits vor dem Elfmeter? | von satomi  VAR
  82. Min.: Haller Rot statt Gelb? | von juliuswa  VAR
 Vorschläge der Community
  77. Min.: Hätte Haller rot bekommen müssen | von Wolfsgesicht  VAR
 Allgemeine Themen
  Tobias Reichel | von JMG99
  Dortmunder Nervenflattern | von Myling
  Protokollfrage VAR | von Myling
  Protokollfrage VAR | von Myling
  Upps! – Die Pannenshow | von BvB4Life
  Zustand BVB | von JB00000271
  Edin Terzic | von BVBHattrick2019
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

Beste wird von Haller gefoult und es gibt Elfmeter. War dieser korrekt oder hätte auf Abseitsposition von Beste entschieden werden müssen?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 8 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 0 x Veto

 Abseits vor dem Elfmeter?  - #81


06.09.2023 20:10


rolli


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5436

@woscsnh

- richtig entschieden
Zitat von woscsnh
Zitat von rolli
.....

Die Änderungen und Klarstellungen der Abseitsregel zielen nicht in erster Linie auf die Vereinfachung in der Handhabung ab, sondern auf die Förderung der Torerzielung. Ob das dem Spiele wirklich dient oder einfach überkanditelt ist?

Natürlich hilft eine prinzipiell hohe Anzahl Tore tendenziell eher dem stärkeren Team. Davon (hohe #Tore) sind wir aber noch weit weg.

Wenn ich mich unter fußballbegeisterten Boomern umhöre, versteht wirklich keiner mehr die Handspielregel und die Abseitsregel.

Bei den SR habe ich den Eindruck, dass sie lediglich versuchen, aus dem Vorgelegten irgendetwas Passendes abzuleiten. Das ist dann, je nach Qualität der letzten Änderung, mal mehr oder weniger schlüssig. Eigentlich haben sie den undankbarsten Part. 

Was mich bei all dem wundert, ist die (nur gefühlte?) Interessenlosigkeit der DFL und der Vereine. Insbesondere die Besten des Besten  müssten doch Interesse daran haben, nicht durch zufällige Ereignisse an der Grenze der Regeln ein Spiel zu verlieren. 

Da wird das Finale der Nations League durch einen gefühlt irregulären Treffer entschieden und die Regelhüter legen nach Aufforderung zur Nachbesserung einfach wieder dieselbe Regel vor... 


 
Vielleicht gibt es da auch eine andere einfache Erklärung: je mehr man sich aufregt, umso stärker rückt der Anlass in den Mittelpunkt, der Fußball. Und hier hat ja sogar der David profitiert, was für eine Geschichte! Wunderbar für die Vermarktung, alles andere ist da nebensächlich. Am Ende wollen ja auch die Berater nicht zu kurz kommen.

Edit: Jetzt, wo die unspektakulären Abseitslinien Gesprächsgrundlage entzogen haben, muß man doch auf andere Weise die Regel wieder spektakulärer machen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits vor dem Elfmeter?  - #82


07.09.2023 15:03


blubs84


FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 27.01.2019

Aktivität:
Beiträge: 262

Wie beim Treffer vor ein paar Jahren von Dortmund wo ein langer Ball kurz gestreift wurde, ist die Regel völliger Humbug, aber bestimmt richtig ausgelegt. Wieder so eien Regel die so viel Interpretation zulässt, dass sie einfach irgendwie ausgelegt werden kann im Zweifel. Bei beiden Szenen, kann der im Abseits stehende Spieler direkt profitieren, entweder weil er wie Haaland alleine vor dem Tor steht oder, wie in diesem Fall, in der Nähe bleiben kann und abwarten was so passiert bei der Ballannahme. Da muss in der Regel mindestens 1 kontrollierter Pass dazwischen sein oder Ähnliches. Ich mein er kommt nur in die Situation, weil er vorher im Abseits steht. Es wiederstrebt mir irgendwie, dass dieser Umstand sich lohnen sollte, vor allem weil der Pass direkt für ihn gemeint war 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits vor dem Elfmeter?  - #83


11.09.2023 10:51


belhandi2


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.04.2021

Aktivität:
Beiträge: 326

also da es keine regeländerung gab, wurde also letzte saison betrogen und HIER bei WT auch falsch abgestimmt und jetzt wieder in der anderen richtung abgestimmt, grundlos. mal wieder allerfeinster trollhaufen das KT und SR gespann collinas erben wäre stolz auf euch



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Taru
Werder Bremen-Fan

Haller spielt den Ball absolut kontrolliert ohne auch nur ein Auge auf Beste zu haben. Der greift erst ein, nachdem Haller den Ball verstolpert, daher kein Abseits, da es eine neue Spielsituation ist.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Beste greift nicht ein, bis Haller den Ball kontrolliert annimmt - dann übersieht er den Gegner, macht ruhig und muss foulen. Für mich kein Abseitsvergehen, somit die Abseitsposition nicht strafbar.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Für mich eine neue Spielsituation, daher kein Abseits und Foul.

-
foebis04
Schalke 04-Fan

Beste steht zwar klar im Abseits aber durch die Ballannahme von Haller entsteht eine neue Spielsituation. Daher Elfmeter korrekt entschieden.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Haller nimmt ohne Druck den Ball kontrolliert an. Danach kommt dann Beste angerannt. Durch das kontrollierte Ballspielen nach meinem Verständnis eine neue Spielsituation.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Beste greift vor dem Kontakt von Haller nicht ein (zu weit weg). Der Kontakt erfolgt absichtlich (Versuch, den Ball zu stoppen) und ist kontrollierbar (sudden loss of talent). Daher für mich eine neue Spielsituation, danach klares Foul.

-
DersichdenWolftanzt
RB Leipzig-Fan

Haller hatte alle Zeit den Ball anzunehmen und zu verarbeiten, daher ist eine neue Spielsituation entstanden und das Abseits zuvor von Beste nicht mehr strafbar.

×

01.09.2023 20:30


7.
Brandt
15.
(11er)
Can
61.
Dinkçi
82.
(11er)
Kleindienst

Schiedsrichter

Tobias ReichelTobias Reichel
Note
5,1
Bor. Dortmund 5,7   5,1  1. FC Heidenheim 5,5
Guido Kleve
Frederick Assmuth
Dr. Robert Kampka

Statistik von Tobias Reichel

Bor. Dortmund 1. FC Heidenheim Spiele
2  
  2

Siege (DFL)
1  
  0
Siege (WT)
1  
  0

Unentschieden (DFL)
1  
  2
Unentschieden (WT)
1  
  2

Niederlagen (DFL)
0  
  0
Niederlagen (WT)
0  
  0

Aufstellung

Gelbe Karte Haller 78.
Kobel
Gelbe Karte Bensebaini
Brandt
Malen
Süle
Gelbe Karte Can
Adeyemi 64.
Schlotterbeck
Wolf
Sabitzer 89.
Mainka 
46. Thomalla 
101. Beste  Gelbe Karte
Siersleben 
Traoré 
90. Dinkçi  Gelbe Karte
Kleindienst 
Müller 
Theuerkauf 
Maloney 
62. Beck 
Nmecha  64.
Moukoko  89.
Füllkrug  78.
46. Pieringer Gelbe Karte
101. Sessa
90. Pick
62. Dovedan

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema