CL Gruppenphase 2022/2023

 CL Gruppenphase 2022/2023  - #1


25.08.2022 19:12


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 5228

Gruppe A

Ajax Amsterdam
FC Liverpool
SSC Neapel
Glasgow Rangers

Gruppe B

FC Porto
Atletico Madrid
Bayer 04 Leverkusen
FC Brügge KV

Gruppe C

Bayern München
FC Barcelona Inter
Mailand FC
Viktoria Pilsen

Gruppe D

Eintracht Frankfurt
Tottenham Hotspur
Sporting Lissabon
Olympique Marseille

Gruppe E

AC Mailand
FC Chelsea
Red Bull Salzburg
Dinamo Zagreb

Gruppe F

Real Madrid
RB Leipzig
Schachtjor Donezk
Celtic Glasgow

Gruppe G

Manchester City
FC Sevilla
Borussia Dortmund
FC Kopenhagen

Gruppe H

Paris St. Germain
Juventus Turin
Benfica Lissabon
Maccabi Haifa



Die schönste Nebensache der Welt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #2


25.08.2022 19:24


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 5228

A: Glück für Klopp, sollte fast ein Selbstläufer sein! Ajax für mich auf Platz 2.

B: Porto ist zwar stark, aber ich sehe hier Madrid auf der 1 und Lverkusen auf der 2. Bayer ist zwar sehr schlecht in die Saison gestartet, aber haben in meinen Augen eine starke Mannschaft.

C: Hammer! Da freue ich mich richtig auf die Auswärtsspiele! Das wird ein spannender Kampf, aber in unserer momentanen Verfassung sehe ich uns da auf Platz 1. Bei Platz 2 bin ich unentschlossen, da ich Barcelona noch nicht wirklich einschätzen kann. Könnte spannend werden, am Ende sehe ich Barcelona auf der 2! Für Pilsen natürlich 6 Traumspiele!

D : Spannende Gruppe für Frankfurt! Durchaus machbar, aber da können auch alle Gegner sehr, sehr schwer werden. Kann Frankfurt diese Saison auch noch nicht wirklich einschätzen, aber sehe Tottenham auf der 1 und Frankfurt auf der 2.

E: Auch eine sehr attraktive Gruppe! Und auch wenn Salzburg immer wieder gezeigt hat, dass sie international überzeugen können, fürchte ich, dass sie nur auf die 3 kommen hinter den Londonern und den Italienern.

F: Sehr coole Gruppe! Freut mich auch für Leipzig, da ist alles dabei! Spielen im Santiago Bernabeu (Kann man da gerade spielen?) und gegen Real ist großartig! Glasgow hat so viel Tradition, Spiele gegen die sind immer super! Und bei den Spielen gegen die Ukrainer kann Leipzig seine soziale Seite zeigen! Letztlich sehe ich Leipzig auf der 2 hinter Madrid.

G: Spennende Gruppe, wenn man nur die ersten 3 anschaut. Aber hat auch Blamierpotential für Dortmund. Vom Papier her sollte Platz 2 hinter City drin sein, allerdings ist Dortmund noch nicht auf einem Top-Niveau. Ich hoffe, dass das bis dahin der Fall sein wird, dann sollte man auf jeden Fall vor Sevilla auf der 2 landen!

H: Auch eine super Gruppe, bei der die Israelis unter die Räder kommen werden. Letztlich sehe ich da Juwe auf der 2 hinter Paris.


Dass Bayern gegen Lewandowski und Dortmund gegen Haaland gelost wird ist einfach genial Danke lieber Fußballgott!



Die schönste Nebensache der Welt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #3


25.08.2022 22:42


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 6208

@Loomer

Zitat von Loomer
G: Spennende Gruppe, wenn man nur die ersten 3 anschaut. Aber hat auch Blamierpotential für Dortmund. Vom Papier her sollte Platz 2 hinter City drin sein, allerdings ist Dortmund noch nicht auf einem Top-Niveau. Ich hoffe, dass das bis dahin der Fall sein wird, dann sollte man auf jeden Fall vor Sevilla auf der 2 landen!


Find Sevilla jetzt nicht so schwach, dass hinter denen landen eine Blamage wäre. Hinter Koppenhagen wär natürlich peinlich aber Sevilla ist zumindest nicht schlechter.
City auf 1 und Koppenhagen auf 4 wenn nicht ganz was komisches passiert und 2-3 ist beides absolut möglich. Wenn man da mit ordentlichen Leistungen 3. wird ist das meiner Meinung nach deutlich weniger peinlich als letzte Saison in der Gruppe nicht hinter Ajax weiter zu kommen. Wenn man natürlich 4x vermöbelt wird und so grade übers Torverhältnis vor Koppenhagen landet dann ist auch Platz 3 peinlich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #4


25.08.2022 22:49


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 5228

Jap, dem kann ich uneingeschränkt zustimmen!



Die schönste Nebensache der Welt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #5


25.08.2022 23:01


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 6208

@Loomer

Zitat von Loomer
Jap, dem kann ich uneingeschränkt zustimmen!


Und City - BvB und Barca - Bayern ist echt maximal witzig ausgelost Wobei der Haaland-wechsel deutlich weniger böses Blut hatte aber trotzdem spannend



 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #6


25.08.2022 23:07


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 5228

@Neon

Zitat von Neon
Zitat von Loomer
Jap, dem kann ich uneingeschränkt zustimmen!


Und City - BvB und Barca - Bayern ist echt maximal witzig ausgelost Wobei der Haaland-wechsel deutlich weniger böses Blut hatte aber trotzdem spannend


Man schaue sich mal an, was in Spanien wieder los ist Kahns Grinsen nach dem Barca-Los ist da jetzt schon eine Respektlosigkeit.... Ich beschwere mich wirklich nie wieder über das Niveau von Sport Bild und Sport1....



Die schönste Nebensache der Welt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #7


26.08.2022 11:10


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 4730

@Neon

Zitat von Neon
Zitat von Loomer
G: Spennende Gruppe, wenn man nur die ersten 3 anschaut. Aber hat auch Blamierpotential für Dortmund. Vom Papier her sollte Platz 2 hinter City drin sein, allerdings ist Dortmund noch nicht auf einem Top-Niveau. Ich hoffe, dass das bis dahin der Fall sein wird, dann sollte man auf jeden Fall vor Sevilla auf der 2 landen!


Find Sevilla jetzt nicht so schwach, dass hinter denen landen eine Blamage wäre. Hinter Koppenhagen wär natürlich peinlich aber Sevilla ist zumindest nicht schlechter.
City auf 1 und Koppenhagen auf 4 wenn nicht ganz was komisches passiert und 2-3 ist beides absolut möglich. Wenn man da mit ordentlichen Leistungen 3. wird ist das meiner Meinung nach deutlich weniger peinlich als letzte Saison in der Gruppe nicht hinter Ajax weiter zu kommen. Wenn man natürlich 4x vermöbelt wird und so grade übers Torverhältnis vor Koppenhagen landet dann ist auch Platz 3 peinlich.


Sevilla ist der wohl unangenehmste Gegner. Das ist die Art Mannschaft, gegen die gerade der BVB in der Regel schlecht aussieht. Man nennt es clever, ich würde sie eher ekelhaft unfair nennen.

Kann mir schon wieder vorstellen wie das läuft. Dortmund kommt gut ins Spiel und drückt. Dann kassieren sie ein blödes Tor und ab dann liegen nach jedem Zweikampf ein paar Spanier heulend am Boden. Can ist so genervt das er nach nem dämlichen Foul gelb-rot sieht und dann kassiert Dortmund noch ein, zwei Gegentore. Alles schon zur Genüge gehabt 



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #8


26.08.2022 13:45


Stern des Südens


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 793

Selbst N-tv meinte heute die Bayern-Gruppe sei die schwerst von allen.
Das sehe ich auch so und da muss eine Top-Einstellung her um hier bestehen zu können.
Auch die BVB-Gruppe ist nicht ohne!

Klopp und die SGE mit viel Losglück, RB muss und Leverkusen kann sich für die KO-Phase qualifizieren.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #9


26.08.2022 15:48


Ball


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 566

Alle 3 Bayern-Gegner sind wohl leichter zu bezwingen, als Gladbach. Zumindest für Bayern gilt das.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #10


07.09.2022 23:57


Toothroot


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 1395

Komisch, ein kompletter Spieltag CL, dazu die Entlassungen von Tedesco und Tuchel, und kein einziges Wort bisher hier im Forum.

Mein Fazit nach der ersten Runde:

BVB: Pflichtaufgabe souverän erfüllt, nicht mehr, nicht weniger. Positive Randnotiz: viertes mal zu null im sechsten Pflichtspiel. Auch wenn da auch immer ein bisschen Glück und ein überragender Kobel notwendig waren trotzdem ein gutes Gefühl.

Bayern: Ich hätte erwartet, dass das Spiel in Mailand das sein wird, wo Bayern sich am schwersten tun wird, danach sah es im Spiel allerdings nicht mehr aus. Dominanter Auftritt, genial herausgespielte Tore, Favoritenrolle gerecht geworden. Ich verfolge die italienische Liga nicht, aber so "lahmarschig" wie Inter gespielt hat wundert es mich nicht, dass ein Ibrahimovic in seinem Alter noch mithalten kann. Gegen Bayern schlecht auszusehen, ist keine Kunst. Ein bisschen schneller bewegen sollte man sich aber schon.

RB, Leverkusen und Frankfurt haben wohl schon am ersten Spieltag besiegelt, dass es eher um Platz 3 gehen wird. RB traue ich mit neuem Trainer noch was zu, aber dafür muss Donezk denke ich sowohl gegen Madrid beide Spiele verlieren als auch einmal gegen Glasgow patzen.

Tuchel-Aus: Absurd, aber sehr gut für die Bundesliga. Solange die englischen Top-Clubs mit Ausnahme von Liverpool und ManCity ohne Sinn und Verstand ihr Geld aus dem Fenster werfen anstatt auf einer wichtigen Position wie dem Trainer mal auf Kontinuität und sportlichen Verstand zu setzen, wird die BuLi nicht komplett abgehängt.

Tedesco-Aus: Wenig überraschend. Als die "Experten" (z.B. Effenberg) vor der Saison verkündet hatten, dass RB und auch Leverkusen noch vor Dortmund Bayernjäger Nr. 1 sein wird, habe ich schon mit dem Kopf geschüttelt und an Tedescos 2. Saison mit Schalke gedacht. Bin gespannt, was Rose reißen kann. Bei Dortmund war er zur falschen Zeit am falschen Ort, bei RB könnte es mit ihm deutlich besser funktionieren.

Noch eine Prognose: Ich stelle mal die These in den Raum, dass Kloppo nach dieser Saison in Liverpool Schluss macht, weil es die schlechteste Saison der letzten Jahre werden wird.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #11


13.09.2022 09:57


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 3484

Eine woche nach den tod der Queen werden immer noch spiele verschoben so auch in der Champions League. (Glasgow vs neapel, Cheasey und Liverpool stehen auf dee kippe)

Finde ich schon etwas fragwürdig. Der BVB musste damals trotz Terroranschlag noch am gleichen tag spielen. 

Die Frau ist friedlich eingeschlafen und ich bezweifel das alle Spieler in england Emotional total mitgenommen sind.



Sollte sich irgendwann auch mal fürs kt bewerben;)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #12


13.09.2022 10:50


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 3554

@Stesspela Seminaisär

Zitat von Stesspela Seminaisär
Eine woche nach den tod der Queen werden immer noch spiele verschoben so auch in der Champions League. (Glasgow vs neapel, Cheasey und Liverpool stehen auf dee kippe)

Finde ich schon etwas fragwürdig. Der BVB musste damals trotz Terroranschlag noch am gleichen tag spielen. 

Die Frau ist friedlich eingeschlafen und ich bezweifel das alle Spieler in england Emotional total mitgenommen sind.


Die Spiele werden nicht wegen "emotionaler Belastung" verschoben, sondern wegen "erheblicher Einschränkungen der polizeilichen Ressourcen"

Es macht es zwar nicht viel besser, aber der BVB musste nach dem Terroranschlag auch nicht am gleichen Tag antreten, sondern erst am Folgetag.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #13


05.10.2022 08:21


Pfingstochse
Pfingstochse

Holstein Kiel-FanHolstein Kiel-Fan


Mitglied seit: 14.05.2017

Aktivität:
Beiträge: 552

internationale Wertung aktives Abseits

Falls jemand den Treffer zum zwischenzeitlichen 2-1 von Neapel nicht gesehen hat, sollte er das mal nachholen.
Die internationale Bewertung eines passiven Abseits ist da schon sehr sehr großzügig gefasst.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #14


05.10.2022 11:45


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 5228

Hat vielleicht jemand Bilder von den beiden "Handspielen" aus Mailand gestern?



Die schönste Nebensache der Welt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #15


05.10.2022 12:29


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 6208

@Loomer

Zitat von Loomer
Hat vielleicht jemand Bilder von den beiden "Handspielen" aus Mailand gestern?


Das von Ansufati ist in der Zusammenfaßung von DAZN zumindest drin. Auf ner free Quelle hab ichs noch nicht gefunden aber gibt es sicher schon irgendwo auf yt auch



 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #16


05.10.2022 12:40


Noris


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 14.06.2019

Aktivität:
Beiträge: 4

@Pfingstochse

Zitat von Pfingstochse
Falls jemand den Treffer zum zwischenzeitlichen 2-1 von Neapel nicht gesehen hat, sollte er das mal nachholen.
Die internationale Bewertung eines passiven Abseits ist da schon sehr sehr großzügig gefasst.


Beim 2-1 ist mir nichts aufgefallen. Vielleicht meinst du das 1-1. Das ist in der Tat bemerkenswert.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #17


05.10.2022 13:12


Pfingstochse
Pfingstochse

Holstein Kiel-FanHolstein Kiel-Fan


Mitglied seit: 14.05.2017

Aktivität:
Beiträge: 552

@Noris

Zitat von Noris
Zitat von Pfingstochse
Falls jemand den Treffer zum zwischenzeitlichen 2-1 von Neapel nicht gesehen hat, sollte er das mal nachholen.
Die internationale Bewertung eines passiven Abseits ist da schon sehr sehr großzügig gefasst.


Beim 2-1 ist mir nichts aufgefallen. Vielleicht meinst du das 1-1. Das ist in der Tat bemerkenswert.


Oh, klar, mein Fehler. Du hast Recht, ich meinte natürlich den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1-1.
Da fallen mir schon ein paar Szenen, über die hier teilweise diskutiert wurde, ob passiv oder aktiv. Diese Szene als Maßstab, würde die Bewertungskriterien schon gewaltig verändern.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #18


06.10.2022 00:22


Noris


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 14.06.2019

Aktivität:
Beiträge: 4

Wir hatten diese Saison schon deutlich "passivere" Spieler, die als aktive gewertet wurden sind. Zumindest in der Bundesliga. Es reichte schon den Verteidiger im weg zu stehen oder in der Schussbahn vor dem Torwart. 
Der hier wollte ja sogar den Ball spielen. Aber das ganze sollten lieber Personen bewerten, die sich besser mit den Regeln auskennen.
Vielleicht sind nicht nur die Bundesligaschiedsrichter katastrophal. 

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #19


06.10.2022 08:04


Pfingstochse
Pfingstochse

Holstein Kiel-FanHolstein Kiel-Fan


Mitglied seit: 14.05.2017

Aktivität:
Beiträge: 552

@Noris

Zitat von Noris
Wir hatten diese Saison schon deutlich "passivere" Spieler, die als aktive gewertet wurden sind. Zumindest in der Bundesliga. Es reichte schon den Verteidiger im weg zu stehen oder in der Schussbahn vor dem Torwart. 
Der hier wollte ja sogar den Ball spielen. Aber das ganze sollten lieber Personen bewerten, die sich besser mit den Regeln auskennen.
Vielleicht sind nicht nur die Bundesligaschiedsrichter katastrophal. 


Als "katastrophal" würde ich es nicht bezeichnen. Innerhalb von kurzer Zeit immer zu 100% die korrekte, nach den Regeln anwendbare, Entscheidung zu treffen und auch noch alle visuell Beteiligten damit glücklich zu machen, wird wohl nicht funktionieren.
Zumal es in diesem Fall mit passiv/aktiv immer noch 2 Möglichkeiten gibt, zwischen denen entschieden werden muss. Abseits wäre immer Abseits, dies auch ohne Diskussionen, wenn die Regeln kein passiv/aktiv beinhalten würden. Ebenso beim leidigen Thema Handspiel. Da wurde auch schon so viel nachgelegt und angepasst und trotzdem gibt es immer wieder Diskussionen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 CL Gruppenphase 2022/2023  - #20


11.10.2022 21:49


Van Bel
Van Bel

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 04.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 1220

Wann wurde die Regel eigentlich wieder geändert, dass man bei Notbremse trotz Elfmeter, rot zeigen muss? War das nicht mal für ein paar Jahre so, dass man die Doppelbestrafung abgeschafft hatte? Eigentlich wäre Gelb da sinnvoller. Komme darauf, weil ich das Spiel Milan gegen Chelsea schaue, wo Siebert pfeift und es da so ne Situation gegeben hat, wo er rot gezeigt hat. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema